Assassin's Creed: Japan Schauplatz in 2016er-Auflage?

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282396 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

28. Januar 2015 - 15:56 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Syndicate ab 22,89 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaserbild stammt aus Assassin's Creed Unity.

Manchmal muss man nur genauer hinsehen, um einen möglichen Hinweis auf die kommende Schauplätze der Assassin's Creed-Reihe zu bekommen. Geht man nach einem Artwork, das die besondere Aufmerksamkeit eines Users im Ubisoft-Forum erlangte, könnte die Reise im Jahr 2016 nach Japan führen. Auf dem Bild ist der Eingangsbereich der Firma Abstergo zu sehen, die offenbar beinahe alle Szenarios der vorherigen Spiele zeigt. Darunter befindet sich auch die Kathedrale Notre-Dame de Paris, die im letzten Serienteil Assassin's Creed Unity auftauchte, genauso wie das britische Parlamentsgebäude, das sehr wahrscheinlich im diesen Herbst erscheinenden Assassin's Creed Victory zu sehen sein wird, das vor einiger Zeit unfreiwillig enthüllt wurde (wir berichteten).

Das einzige Bild, das sich keinem bereits bekannten Assassin's-Creed-Spiel zuordnen lässt, ist das eines offenkundig asiatischen Gebäudes. Dabei könnte es sich um etwas Japanisches handeln, es könnte aber auch chinesischen Ursprungs sein. Letzteres wiederum würde zum 2D-Ableger Assassin's Creed Chronicles - China passen. Ob dem Bild aus einem Artbook von 2013 tatsächlich ein Hinweis auf den Schauplatz beim Ableger im Jahr 2016 zu entnehmen ist, bleibt abzuwarten. Vor der Veröffentlichung von Victory dürfte Ubisoft kaum etwas dazu verraten. Was haltet ihr davon? Reizt euch ein "echtes" Assassin's Creed in Japan respektive China oder sollte sich die Reihe eher in der westlichen Hemisphäre bleiben?

Hyperlord 15 Kenner - P - 2950 - 28. Januar 2015 - 15:59 #

Der wievielte Teil wäre das dann? Verfolge das seit Teil 1 nicht mehr ;-)

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 28. Januar 2015 - 16:03 #

Der drölfte. ;)

Grumpy 16 Übertalent - 4503 - 28. Januar 2015 - 16:03 #

11+ oder so? xD

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 28. Januar 2015 - 16:18 #

Teil 9, wenn man die Mobile Ableger nicht mitzählt.

Kodama 12 Trollwächter - 975 - 28. Januar 2015 - 16:25 #

Müsste der zehnte Teil sein , wenn man das Standalone-Addon "Schrei nach Freiheit" für Black Flag und "Chronicles China" nicht mitzählt, nach Teil 1, 2, Brotherhood, Revelations, 3, Black Flag, Rogue, Unity und Victory.

Qualimiox 13 Koop-Gamer - P - 1556 - 29. Januar 2015 - 0:09 #

Liberations würde ich aber schon noch mitzählen, das kam ja auch noch für PC raus, dann sind wir schon bei 11.

Drosan 15 Kenner - 2835 - 28. Januar 2015 - 16:03 #

Ich würde mich freuen über ein Asia-Setting. Aber wurde das nicht erst vor kurzem (bei einer News zu einem Vita-Ableger?) ausgeschlossen oder täusche ich mich da?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 28. Januar 2015 - 16:06 #

Ich würde ein vollwertiges Assassin's Creed im asiatischen Raum sehr begrüßen. Wahrscheinlich ist aber, dass sich das betreffende Artwork auf den China-DLC bezieht.
Genau wie Drosan über mir meine ich mich zu erinnern, dass Asien oder zumindest Japan nicht auf der Agenda der Hauptreihe steht.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61527 - 29. Januar 2015 - 18:25 #

Gibt es schon,heißt Sleeping Dogs. Auch wenn Wei Shen keine Kutte trägt, sich wie ein Assassine bewegen und meucheln kann er gut genug. :D

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 29. Januar 2015 - 20:19 #

Häuser hochklettern konnte er aber nicht. :P

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 29. Januar 2015 - 21:05 #

Und auch keine Türme!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61527 - 29. Januar 2015 - 21:48 #

Für Türme hat Square von Ubi keine Lizenz bekommen :D

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 29. Januar 2015 - 21:49 #

Sehr ärgerlich!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61527 - 29. Januar 2015 - 21:46 #

Klar....über Baugerüste zwar nur, aber immerhin :p

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 28. Januar 2015 - 16:11 #

Die scheinen ein Szenario nach 1900 aber wirklich vermeiden zu wollen, zumindest momentan. Die Settings in AC finde ich immer spannend, leider die Spielmechaniken umso weniger. Ein AC in China fände ich persönlich interessanter, weil das Japan-Szenario vor der Meiji-Restauration schon recht bekannt ist(Last Samurai lässt grüßen. Mit Samurai, Ninjas und Shogunen). China wäre mal ein neues, wenn auch unwahrscheinliches Szenario, zumal die chinesische Kultur in westlichen Spielen doch noch recht stiefmütterlich behandelt wird, mit einigen Ausnahmen wie Jade Empire und z.T. Sleeping Dogs.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 28. Januar 2015 - 16:20 #

Am Anfang von Unity gibt es Andeutungen auf Szenarien deutlich nach 1900.

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 28. Januar 2015 - 16:27 #

Ja da hast du recht, momentan fühlt es sich für mich aber so an, als könnte es nur eine Andeutung bleiben, weil AC auch immer zu einem guten Teil vom historischen Setting lebt, ein AC ab 1900 würde vielleicht schon zu modern wirken. Seit ACIII bewegen die sich ja jetzt immer in einem Zeitraum von ca. 150 Jahren. Die Sprünge von I zu II und von II zu III waren da wesentlich größer. Ist nur meine subjektive Vermutung, aber für mich wirkt es so, als müsste ein AC auch immer ein ferneres historisches Szenario haben, um den gleichen Erfolg wie die Vorgänger zu haben.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 28. Januar 2015 - 16:35 #

Wobei sie auch immer näher an die Gegenwart ranrücken. Victory spielt ja nun schon um 1900.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6535 - 28. Januar 2015 - 16:43 #

Gibts doch schon, nennt sich Watch Dogs. Naja, nachdem Unity bis heute Probleme hat, bin ich bei Produkten der Firma erst einmal vorsichtig.

Leser 14 Komm-Experte - P - 1964 - 28. Januar 2015 - 19:18 #

St. Petersburg 1917 könnte ich mir noch gut vorstellen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 28. Januar 2015 - 21:58 #

Berlin, 1989 ^^.

Dann erfährt man doch immerhin was wirklich geschah beim Mauerfall... die Assassinen sind eh immer hin und her gesprungen :D.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 31. Januar 2015 - 11:08 #

Genau, mit mehrstufiger Verfolgungsjags-Mission, in der man einen bösen Templer davon abhalten muss, zu verhindern, dass David Hasselhoff "LFF" singt.^^

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 28. Januar 2015 - 16:21 #

Die News ist ein ziemlicher No-Brainer, da es all diese Andeutungen schon in AC4 vor 1,5 Jahren gab, wo man durch Abstergo spaziert. Am Anfang von Unity werden noch viele weitere Szenarien angedeutet.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11365 - 28. Januar 2015 - 16:22 #

Unity war echt toll, aber ich denke, dass ich dieses und nächstes Jahr erst einmal aussetzen werde.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 28. Januar 2015 - 16:28 #

Bräuchte ich nicht.

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1694 - 28. Januar 2015 - 17:00 #

Wenn es wirklich Japan wird super alternativ wär mir auch das alte Ägypten lieb :o .

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28289 - 29. Januar 2015 - 12:33 #

Das wäre wirklich ein schönes Setting.

Ich hab' die ganze Hintergrundgeschichte verdrängt: was wären in diesem Szenario dann die Templer?

NickL 13 Koop-Gamer - 1579 - 28. Januar 2015 - 18:01 #

Der 2te Unity Season Pass DLC spielt in China. Man spielt das Mädel aus dem Animations Film Embers.
Steht doch in der Unity Werbung zum Season pass, welches bei Unity dabei war.
Schein aber ein Sidescroller zu sein

Fohlensammy 16 Übertalent - 4158 - 28. Januar 2015 - 20:34 #

Ich würde mich auf jeden Fall freuen. :)

Grandmarg 14 Komm-Experte - 1985 - 28. Januar 2015 - 21:08 #

Ein Assassins Creed im asiatischen Stil möchte ich schon seit Jahren haben *.*
Das wäre auch mal etwas anderes, da die Architektur und somit etwa die Möglichkeiten des Kletterns etc. sehr anders wäre und vielseitig mit Innovationen weiterentwickelt werden kann.

*freu*

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10003 - 28. Januar 2015 - 21:46 #

Bei dem Bild aus dem Forum würde ich auf den Sensouji-Tempel in Asakusa in Tokyo tippen.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 28. Januar 2015 - 22:46 #

Das Bild zeigt den Sensoji Tempel in Tokio, Japan.

Wunderheiler 19 Megatalent - 19077 - 29. Januar 2015 - 6:15 #

Sagt All Games Beta... Ich finde das unscharfe Bild hat maximal entfernte, eher sogar gar keine, Ähnlichkeit mit dem Tempel.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 28. Januar 2015 - 23:56 #

Würde mich über Japan freuen, aber auch über ein Spiel im alten Moskau oder Sankt Petersburg oder Stockholm.

toreador 10 Kommunikator - 440 - 29. Januar 2015 - 1:37 #

Japan-Creed: Braucht kein Mensch!
Haben wir doch alles schon mit den gefühlten 10 Teilen von Tenchu bis zum Umfallen durchgekaut.

Ziel von Ubi ist es - das haben Sie mehrfach klar und deutlich kommuniziert - Settings auszuwählen, welche bisher selten bis garnicht in Videospielen thematisiert wurden.

Samurais, Ninjas & Co. sind alleine schon von den östlichen Entwicklern reichlich beackert worden.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 29. Januar 2015 - 10:34 #

Seufz. Wie schön, dass endlich mal wieder jemand entscheidet, was alle Menschen brauchen oder nicht.

Für mich wäre ein asiatisches Setting interessanter als alles, was bisher in der AC-Reihe kam. Ich weiß zwar nicht, ob das reichen würde, dass ich nach dem ersten noch einmal eines anfasse, aber anschauen kann man es ja mal.

gnadenlos 16 Übertalent - P - 5449 - 29. Januar 2015 - 1:38 #

Asien hört sich gut an. Als Fan von Ubisoft Open Word Titeln nehme ich aber nahezu jedes Szenario sehr gerne.

LeeRobo 14 Komm-Experte - P - 2528 - 29. Januar 2015 - 6:50 #

Ich wäre eher für ein Deutsches Setting. Zum Beispiel im Schwabenland. AC: Kehrwoche

Leser111 (unregistriert) 29. Januar 2015 - 10:22 #

Japan wäre cool. Wahrscheinlich erfährt man dann das Ninjas in Wirklichkeit Assassinen waren?

China wäre aber auch toll. Da gibt es ja genug interessante Historische Zeitperioden.

Keiner denkt an mal Korea von euch, wäre auch OK.

Aber es gibt ja auch paar andere asiatische Länder:
Thailand, Vietnam, Tibet, Indonesien oder Indien.
Wann spielt man schon mal ein Spiel das in Indien spielt. Sehr unverbrauchtes Szenario.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 29. Januar 2015 - 12:59 #

Die von dir genannten asiatischen Länder sind war cool, würden sich aber nur schlecht verkaufen und sind auch schwer in die Reihe AC einzubinden. Bis jetzt war ja auch immer berühmte Personen aus den Epochen vorhanden, die jeder kannte. Das wäre dort nur schwer möglich.

Leser111 (unregistriert) 29. Januar 2015 - 16:16 #

Dein Einwand ist leider nicht von der Hand zu weisen.

Aber bei Indien zumindest kennen ja mache wenigstens, durch Filme, ein bisschen die Zeit der Englischen Kolonialzeit (siehe Ostindien Kompanie, auch schönes frühes Beispiel für Gewinne Privatisieren und Schulden verstaatlichen). Die wäre auch noch vor dem in Posts erwähnten 1900 anzusiedeln.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61527 - 29. Januar 2015 - 18:28 #

Irgendwann haben wir bestimmt mal alle interessanten Locations on Earth durch. Also ab in Space, Titelvorschlag auch passend zur wahrscheinlichen bis dahin erreichten Fortsetzungsnummer:
Assassins Creed 2101: Meucheln im Weltall !

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 30. Januar 2015 - 8:36 #

Oder in der Roboter Zukunft ggfs moch cyberwelt

monokit 14 Komm-Experte - 2099 - 29. Januar 2015 - 20:54 #

Und ich hab noch nicht einmal den ersten gezockt...

Reitersäbel (unregistriert) 30. Januar 2015 - 6:17 #

Japan ist ja wohl das uninteressanteste Setting, was wo gibt!

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 30. Januar 2015 - 8:35 #

Japan, assasins creed in der zeit der samuria und ninjas. Das kann echt interessantes werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)