New 3DS: Lassen sich bald WiiU-Titel auf den Handheld streamen?

DS 3DS
Bild von Old Lion
Old Lion 67248 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

27. Januar 2015 - 17:41 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
New 3DS ab 185,00 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem ihr aufgrund unseres Auspackvideos nun bereits wisst, wie es um den New 3DS von Nintendo äußerlich bestellt ist, haben Hacker sich nun das Innenleben des kleinen Kerls angeschaut und Erstaunliches festgestellt. Demnach spekulieren einzelne Hackergruppen nun darüber, ob der New 3DS über den gleichen Video-Decoder wie die WiiU verfügt und somit in Zukunft das Streamen von WiiU-Titeln auf das Handheld möglich wäre.

Der H.264-Codec wird aktuell von Nintendo genutzt, um das Bild vom großen Schirm auf das Gamepad der WiiU zu übertragen. Auf dem New 3DS dazu, um HTML5 abzuspielen. Inwiefern dieses Feature Sinn machen würde, ist fragwürdig, eine offizielle Stellungnahme seitens Nintendo steht jedenfalls noch aus.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12456 - 27. Januar 2015 - 16:16 #

Schon zur Einführung der WiiU hat Nintendo gemeint sie würden den 3DS gerne wie das WiiU-Pad nutzbar machen. Also verwundern würde es mich nicht wenn sie es beim N3DS nun wirklich planen.

Lalala (unregistriert) 27. Januar 2015 - 18:15 #

Quatsch. Sie haben gemeint, sie wollen es zur STEUERUNG verwenden. Aber doch nicht als Streaming-Device. Weißt du eigentlich was so ein spezieller Broadcom-Chip kostet der im WiiU-Gamepad eingebaut ist? Ungefähr 30 Euro. Der hat sein eigenes Betriebssystem, darum gibts Null Latenzen. Mit nem simplen Wlan wäre das ganz genauso kacke wie auf ner PS Vita Remoteplay auch (weshalb es kaum einer nutzt).

Zudem hat der New 3DS nicht die gleichen Funktionen. Da fehlt z.b. Rumble und einiges mehr. Es wäre also totaler Quatsch. Ich denke Nintendo ist darauf aus, zu ermöglichen, in vielen oder allen Spielen einfach nur den New 3DS als CONTROLLER zu erlauben. Das kann schon passen...Aber streamen? Hahahaha. Vergiss es. Wlan eignet sich einfach extrem schlecht für Streaming von Videospielen.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5103 - 27. Januar 2015 - 19:24 #

Ich streame ab und an PC-Spiele vom Highend-PC auf den Lowend-HTPC via WLAN. Latenz ist mit Controller nicht spürbar, 1080p mit 60Hz geht auch sehr gut. Da sollte die winzige 3DS-Auflösung wohl auch gehen. Das Problem ist eher, das man kaum was erkennen wird und Texte teilweise nicht mehr lesbar wären.

Was Rumble angeht - das ist so schlecht beim WiiU-Pad, das es kein nennenswerter Verlust ist.

andreas1806 16 Übertalent - 4872 - 27. Januar 2015 - 16:53 #

Es gäbe nützlichere Dinge für Nintendo zu tun...

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 67248 - 27. Januar 2015 - 17:00 #

Wenn es ja eh schon vorhanden ist...

gnadenlos 16 Übertalent - P - 5828 - 28. Januar 2015 - 6:00 #

Ja, z.B. die Konsolenbindung für eShop-Titel entfernen. Nintendo verschenkt sehr viel Geld, weil viele User den Shop in der aktuellen Form so weit wie möglich meiden.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31006 - 27. Januar 2015 - 17:07 #

Witzig wäre es, aber ich halte den alleinigen Fund des Codecs, der auch für andere Dinge genutzt, nicht für ein dolles Argument. Ohnehin wären die Tastenanzahlen nicht komplett kompatibel.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 67248 - 27. Januar 2015 - 17:08 #

Muss ja vielleicht auch nicht, wenn dann 3er-Koop spielt und nur eine bzw. zwei Tasten braucht!

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31006 - 27. Januar 2015 - 17:11 #

Für VC-Titel wäre das denkbar. Nur wieso ist die Frage :D

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 67248 - 27. Januar 2015 - 17:13 #

Weiss ich auch nicht!

KingPott 17 Shapeshifter - 7272 - 27. Januar 2015 - 17:17 #

Wie Tastenanzahl?
beide haben X Y A B start(+) select(-) und L R ZL ZR.
ich sehe da keinen unterschied zwischen wiiu pad und new 3ds

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 67248 - 27. Januar 2015 - 17:20 #

Gute Frage! Floppy?

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31006 - 27. Januar 2015 - 17:42 #

Die Analogstick-Klicks fehlen.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4535 - 27. Januar 2015 - 18:16 #

Dienen die nicht nur zur justierung der analogen Steuerung?

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31006 - 27. Januar 2015 - 18:42 #

Nein, nein. Das sind "echte Knöpfe". In Shootern ist der linke Stick-Klick z.B. meist zum Sprinten da.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22580 - 28. Januar 2015 - 12:09 #

Shooter auf der WiiU, mach dich doch nicht lächerlich, sowas gibt es nicht :-D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11821 - 27. Januar 2015 - 17:23 #

Reicht ja nicht, dass es auf dem Controller funktioniert..Am besten sie machen ein ganzes Nintendo Direct dazu.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22290 - 27. Januar 2015 - 18:17 #

Ist doch ein wenig unsinnig, finde ich. Für das Streamen ist doch schon der Bildschirm des GamePads da.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4535 - 27. Januar 2015 - 18:28 #

Zwei sind besser als eins. Wenn ich mich recht erinnere sagte Nintendo doch zwei Pads können fürs off TV genutzt werden. War es nicht auch von Anfang an mal geplant den 3DS als Pad nutzen zu können? Vor allem bei den acht Spielermatches von Smash Bros. fehlen mir immer ein - zwei Pads.

Teschnertron 15 Kenner - 2967 - 27. Januar 2015 - 18:25 #

Glaube nicht, dass Streaming geplant ist, da das Gamepad eine andere Frequenz benutzt. Vielleicht wird der Codec nur für "normale" Videos benutzt.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2426 - 27. Januar 2015 - 19:57 #

Zum streamen per wlan würde es sicher cool sein. zumal 2 bildschirme und touch vorhanden wäre

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit