Fahrenheit: Remastered Edition ab 29. Januar bei Steam

PC iOS Linux MacOS Android
Bild von xan
xan 2958 EXP - 15 Kenner,R6,S1
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

25. Januar 2015 - 12:09 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Fahrenheit - Indigo Prophecy Remastered ab 8,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das vor rund zehn Jahren erschienene, düstere Quantic-Dream-Adventure Fahrenheit (GG-User-Test) soll anscheinend am 29. Januar als Remake bei Steam und später für Handys erscheinen. Neben Windows werden diesmal auch Mac und Linux unterstützt. Daraus lässt ein Eintrag bei Amazon schließen.

Ob dies das Spiel hinter der Teaser-Webseite AChillingFeeling.com (wir berichteten) ist, kann bisher nur gemutmaßt werden, da der Countdown noch einen weiteren Tag läuft. Die Hoffnungen auf ein wirklich neues Spiel von Quantic Dreams wären im Positivfall so zerschmolzen wie Schnee auf einem Ford-V8-Motor.

Beim Wiederauflegen von Fahrenheit ist laut Quelle die Grafik mit hübscheren und hochauflösenderen Texturen aufgewertet worden. So soll die düstere Atmosphäre im anfangs detektivischen, später übersinnlichen Szenario zeitgemäßer auf den Bildschirm oder das Handy transferiert werden.

Ähnlich wie bei Halo Anniversary (GG-Test: 9.0) soll es möglich sein, per Knopfdruck zwischen der Original- und Remastered-Grafik hin- und herzuschalten, um einen direkten Eindruck zu bekommen, wie sinnvoll der Aufwand um das Aufpolieren der Grafik war. Ins Abenteuer stürzen könnt ihr euch, wenn die Tradition Dollar eins-zu-eins in Euro umzurechnen, fortgeführt wird, für 9,99 Euro.

Sheak 13 Koop-Gamer - 1625 - 25. Januar 2015 - 10:46 #

Das wäre ziemlich gut. Fahrenheit war, bis auf diesen deutlichen Bruch später, ein recht cooles Spiel! :-)

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 25. Januar 2015 - 11:35 #

Ich kann mich an das genaue Ende schon gar nicht mehr erinnern. Außer, dass es irgendwie blödsinnig war. Und diese eine Sequenz im Endkampf mit den vielen Ziegelsteinen.

Anonymous (unregistriert) 26. Januar 2015 - 6:27 #

Das Spiel hatte mehrere Enden, je nachdem wie man spielte...

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 26. Januar 2015 - 11:23 #

Ich meine nicht die Endsequenz, sondern das Ende. Den letzten Teil der Handlung. Da hab ich nur noch sehr vage Erinnerungen an einzelne Szenen, aber keinen Plan mehr wie das alles zusammenhing.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 26. Januar 2015 - 15:14 #

Waren aber alle Mist. ;)

Arparso 15 Kenner - 3025 - 25. Januar 2015 - 17:05 #

Stimmt. Fand gerade den Anfang sehr schick, aber die zweite Hälfte wurde storytechnisch immer überdrehter und dämlicher. Hätte mir mehr Mystery-Krimi und weniger Sci-Fi-Prophezeiungs-Quatsch gewünscht.

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 25. Januar 2015 - 22:37 #

Nichts spoilern! Aber wenn sie das Ende nicht geändert haben können Sie das Spiel behalten. Größte Enttäuschung damals nachdem es so toll angefangen hat.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 26. Januar 2015 - 0:50 #

Spoilern? Das Spiel ist 10 Jahre alt - da darf ich wohl ein paar der thematischen Grundströmungen zumindest benennen, die nach dem ersten Story-Drittel eine immer größer werdende Rolle spielen ;)

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 26. Januar 2015 - 7:18 #

Ich hätte mir mehr Realismus gewünscht. Das brauchte diese Abgedrehtheit eigentlich gar nicht. Funktionierte als Thriller zu Beginn doch super und dann kam dieser ganze Orakel-Mist. Alleine die Erzählweise hat die Geschichte doch spannend gemacht.

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 26. Januar 2015 - 7:15 #

Geniales Spiel... eines der besten Spiele, die ich je gespielt habe, würde ich sogar sagen. Nur das Ding mit der Story war gegen Ende echt sehr verrückt... fing toll an und wurde zur Mitte hin immer mehr eine Klischee-Orgie. Trotzdem... fantastisches Spiel mit toller Stimmung. Gerne mit neuer Grafik und VOR ALLEM endlich gescheiter Synchronisation in Deutsch.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 26. Januar 2015 - 15:15 #

Hm, also ich bin jetzt keiner, der immer alles auf Englisch spielen muss, aber bei Fahrenheit fand ich die deutsche Synchro nicht grade gut und hab deswegen auf Englisch umgestellt.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 25. Januar 2015 - 10:48 #

Wenn ich mir die Screenshots im Neogaf ansehe, ist der Unterschied ja nicht gerade groß (im vergleich zur normalen PC Version)

Anonymous (unregistriert) 26. Januar 2015 - 6:29 #

OMG, die Bilder haben mich gerade echt geschockt. Sieht genauso aus wie damals. Ich hoffe mal das ist nicht vom "Remastered", denn dann ist das wohl "Bauernfängerei".

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 - 25. Januar 2015 - 10:50 #

Das wollte ich damals vor Jahren richtig gerne spielen, habe es aber nie gemacht. Vielleicht schaue ich mir das Remaster dann ja mal an.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30731 - 25. Januar 2015 - 10:55 #

Das Spiel hatte sicherlich seine Schwaechen, aber ich fand es bis zu einem gewissen Punkt sehr unterhaltsam und damals sehr neuartig in seinem Konzept. Ein Grundstein fuer Quantic Dreams heutige Werke.

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 25. Januar 2015 - 11:14 #

Hoffentlich diesmal mit ordentlicher 360-Controller-Unterstützung. Die Steuerung damals war ein einziger Krampf.

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 25. Januar 2015 - 11:34 #

Dürfte klappen. Aus der Amazon-Beschreibung:

Key Upgrades: • Full Controller Support — Support for Sony and Microsoft controllers for desktop platforms.

Supported Gamepads: Microsoft Xbox 360 Games for Windows (Wired), Microsoft Xbox 360 Games for Windows Wireless Controller with Adapter

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 25. Januar 2015 - 12:46 #

Hört sich gut an, die Steuerung war wirklich Murks. Das Spiel selber fand ich toll, war mal was anderes. Bin gespannt.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 25. Januar 2015 - 15:28 #

Kein Keyboard und Maus?

Wenn es einfach die PS2 / 360 Steuerung übernimmt, dann gute Nacht. War damals der Grund, warum ich es recht schnell (auf PS2) aufgegeben habe, da die Joypadsteuerung katastrophal war.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 25. Januar 2015 - 16:38 #

Die Maus/Tastatur Steuerung war noch schlimmer ^^

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 25. Januar 2015 - 17:31 #

Eben. Hab's dann mit einem Controller probiert, was aber nur marginal besser war. :|

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 26. Januar 2015 - 2:43 #

Hm, ich fand daran nix schlimm.

Despair 16 Übertalent - 4430 - 26. Januar 2015 - 12:51 #

Ich fand die Steuerung auch ok. Die QTEs wurden allerdings irgendwann verdammt nervig.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 26. Januar 2015 - 15:16 #

Ja, vor allem weil man die ganze Zeit auf die dummen bunten Symbole achten musste und so kaum was von der eigentlichen Action mitbekommen hat.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 26. Januar 2015 - 18:09 #

Oh ja. Ich glaube seitdem hasse ich QTEs in Spielen. Ein Trauma für's Leben :).

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 25. Januar 2015 - 18:33 #

War echt grausam aber auch mit Controller, hoffe die vrbessen es.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 27. Januar 2015 - 12:13 #

wenn die Steuerung diesmal klappt, würde ich dem Spiel nochmal eine Chance geben.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3142 - 25. Januar 2015 - 11:37 #

Wenn die Steuerung für den PC/360-Controller optimiert wurde(was ich sehr stark hoffe!!!), werde ich es mir nochmal gönnen! Ein cooles Kunstwerk mit Ecken und Kanten aber auch vielen einzigartigen Momenten!

Kotanji 12 Trollwächter - 1040 - 25. Januar 2015 - 11:42 #

Ein grandioses Meister und Kunstwerk. Man kann sich - wie der Standard Großteil an das eher schlechte Ende (Auch nicht schlechter als 99% aller anderen Spielestories) erinnern, oder einfach an die vielen einzig- und großartigen Momente. Ein Remake interessiert mich zwar nicht sonderlich, aber dennoch cool.
Und auf das neue Projekt von Naughty Dog freu ich mich eh sowieso. Mal sehn, obs was mit dem Countdown zu tun hat oder nicht - ein neues PS4 Exklusivspiel wird so oder so kommen.

Janix 15 Kenner - 3016 - 25. Januar 2015 - 11:43 #

"Die Hoffnungen auf ein wirklich neues Spiel von Quantic Dreams wären so zerschmolzen wie Schnee auf einem Ford-V8-Motor."
Schmilzt der da besonders gut? ;)

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 25. Januar 2015 - 12:20 #

naja, wenn man sich die Bilder auf amazon anschauen, dürften hierfür nicht mehr als 3-4 Leute 2 Wochen dran gesessen haben. Dürfte einem neuem Spiel von QD demnach nicht im Wege gestanden haben.

;D

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 25. Januar 2015 - 11:45 #

Ich hoffe auch auf eine Vita-Version (eventuell Crossbuy mit PS4?). Die Chancen dafür stehen ja nicht schlecht, da Quantic Dream auf sehr gutem Fuß mit Sony steht, zudem deutet die Amazon-Beschreibung auf zusätzliche mobile Versionen hin.

Die explizite Nennung von Sony-Controllern (zusätzlich zu den deutlich populäreren Xbox-Controllern im PC-Bereich) in der Amazon-Beschreibung könnte auch auf eine Zusammenarbeit mit Sony hindeuten.

Heavy Rain und Beyond: Two Souls dürften sich wegen ihrer Datenmengen nicht für eine Handheld- oder Tablet-Portierung eignen, Fahrenheit HD sollte noch möglich sein.

Gesten-Steuerung per Touchscreen sollte gut funktionieren und eingängiger sein als die Mausgesten bei der PC-Version. Auf der PS Vita wäre eine Wahlmöglichkeit zwischen Sticks und Touchscreen denkbar, wie man sie bereits bei The Walking Dead hat.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 25. Januar 2015 - 13:57 #

Am Besten wäre es wenn der Touchscreen der Vita nur für die Quicktime-Events genutzt werden würde und die Steuerung ansonsten klassisch ist.

Vampiro 21 Motivator - P - 30534 - 25. Januar 2015 - 12:02 #

DasSpiel war als Krimi richtig gut, die Wendung mit dem *peep* Scheiß hat das ganze Spielerlebnis versaut.

Azzii (unregistriert) 25. Januar 2015 - 12:03 #

Sehr gutes Spiel. Kaufen werd ichs mir allerdings net nochmal, weiss im Grunde noch um was es ging...

MeinName (unregistriert) 25. Januar 2015 - 12:11 #

"Grafik mit hübscheren und hochauflösenderen Texturen" die Bilder bei Amazon sprechen da aber eine andere Sprache.

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 25. Januar 2015 - 12:16 #

es ist nicht von hübsch oder hochauflösend die rede, sondern nur von hübscher und hochauflösender, und das stimmt jedenfalls :P

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 25. Januar 2015 - 12:25 #

Und nur von den Texturen... wenn die 3D-Modelle unangetastet gelassen haben bringt das halt nicht soooo viel.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 25. Januar 2015 - 15:29 #

Einfach die PS2 Fassung im PC im Emulator spielen und hochrechnen lassen, sowie Texturfilter drüber und fertig ist die schönste Version ... ;)

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 25. Januar 2015 - 16:26 #

Oder PC-Version (bei gog.com derzeit für 5€) mit entsprechenden HD-Mods...

Wunderheiler 19 Megatalent - 18954 - 25. Januar 2015 - 12:14 #

Endlich mal wieder ein Remake...

ronnymiller 12 Trollwächter - 858 - 25. Januar 2015 - 12:32 #

Ein Remake von Nomad Soul mit ständiger Speicherfunktion wäre mir lieber...das war nämlich genial.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 25. Januar 2015 - 15:31 #

Der Witz bei Nomad Soul war doch gerade, dass man nicht wirklich sterben konnte sondern dann den Körper eines NPCs übernahm.

ronnymiller 12 Trollwächter - 858 - 26. Januar 2015 - 22:36 #

Ersten konnte man am Anfang schon sterben und zweiten möchte ich speichern, wenn ich meinen Rechner verlasse. Nomad Soul ist extrem umfangreich. Nicht nur das es Speicherpunkte gibt, ich muss dort auch noch mit einen Ingame Währung "bezahlen". Völlig bescheuert. Ansonsten ein geniales Game.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 27. Januar 2015 - 12:18 #

wow ja, das wäre mal eine gute Idee, das Spiel war damals seiner Zeit voraus, lit aber daran das die Technik für die Simulation einer Stadt einfach noch nicht so weit war.
Mit heutiger Technik wäre das nochmal der Hammer, den Titelsong von David Bowie hab ich immer noch im Ohr.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Januar 2015 - 12:36 #

Oh. Nachdem ich vor kurzem erstmals Heavy Rain gespielt habe hatte ich schon irgendwie lust darauf nochmal Fahrenheit zu spielen. Mal sehen wie sich das Remake anstellen wird.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1629 - 25. Januar 2015 - 12:42 #

Remaster, nicht Remake! Bei einem Remake wird ALLES neu gemacht, ein Remaster ist eben einfach ne aufgehübschte Version.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Januar 2015 - 15:37 #

Tschuldigung. War ein Vertipper. Natürlich Remaster.

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 70928 - 25. Januar 2015 - 12:38 #

Wenn die Grafiken auf Amazon schon remastered sind brauch ich das nicht noch einmal - und schon gar nicht ver-steamt

ImDyingYouIdiot 17 Shapeshifter - 7027 - 25. Januar 2015 - 12:43 #

Wirklich toller Titel... naja... zumindest das erste Drittel. Insofern verziche ich wohl, denn nach besagtem ersten Drittel war der Rest eine herbe Enttäuschung.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 25. Januar 2015 - 12:46 #

Ich brauch kein Remastered von dem Spiel. Es hat mir zwar gut gefallen, aber das furchtbare Ende hat einiges verdorben. Wenn ich es jemals ein weiteres Mal durchspielen will, greif ich einfach wieder zum Original. ;)

volcatius (unregistriert) 25. Januar 2015 - 12:46 #

Ob die Amerikaner diesmal die unzensierte Version bekommen?

BIOCRY 15 Kenner - P - 3142 - 25. Januar 2015 - 12:53 #

Niemals... (.Y.)

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 25. Januar 2015 - 14:47 #

Ja, steht auch in der Amazon-Beschreibung: "This newly remastered edition features updated graphics, full controller support AND is based on the uncut/uncensored international version of the game."

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47877 - 25. Januar 2015 - 13:16 #

Nunja, nachdem man es damals hierzulande von allen Spielezeitschriften als Vollversion hinterhergeschmissen bekommen hat, brauch ich nicht unbedingt 'ne Neuflage. Soo toll fand ich es nun auch nicht.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6916 - 25. Januar 2015 - 13:23 #

Also ich hab das Spiel doch schon in der Steamversion unter Indigo Prophecy. Aber die hat bei mir, trotz herumgefrickel auf keinem Rechner funktioniert. Hatte dann kein Bock mehr auf das Spiel. Eine Remaster gibts da aus Prinzip nicht!

stylopath 16 Übertalent - 4052 - 25. Januar 2015 - 13:35 #

"zerschmolzen wie Schnee auf einem Ford-V8-Motor." Oh gott. Was soll das denn?

BTT: Fahrenheit konnte ich leider nie Spielen weil es soo dermaßen verbugt war das es nie startete...schade, aber dann wars natürlich gestorben.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 25. Januar 2015 - 18:31 #

Ein Insider-Witz mit Bezug auf das Spiel vielleicht, den ich nicht verstehe? War zumindest meine Erklärung dieses seltsamen Vergleichs.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 26. Januar 2015 - 2:44 #

Ein bisschen Humor in den News. ;)

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 25. Januar 2015 - 14:04 #

Das Spiel hab ich damals verschlungen, hat mir richtig gut gefallen. An das Ende kann ich mich garnimmer erinnern... Hmm.. Aber ich meine das Spiel hatte auch ziemlich gute Musik und eine tolle Atmosphäre.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 25. Januar 2015 - 14:11 #

Vom Alter her, könnte ich ein Remake sogar nachvollziehen. Gibt es ja außer für PC, das ja auch nur in der gekürzten Indigo Prophecy Fassung, für kein aktuell erhältliches System mehr.

Nur tritt dann für mich eben auch die zweite Bedingung an ein Remake in Kraft: Das das ganze Spiel auf neuer Engine komplett neu erstellt wurde.

Bedingung 2 sehe ich aktuell nicht wirklich als Erfüllt an. Hat dann eher wieder nur das Gefühl, dass man hier Geld für eine Fassung verlangt, die auch genauso gut ein Patch sein könnte.

Warum macht man das Spiel nicht auf der "The Last of Us"-Engine?

Ist natürlich zu teuer -.-. Dann kann man es auch gleich sein lassen.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 25. Januar 2015 - 14:41 #

Ist halt *nur* ein Remaster, kein Remake.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 25. Januar 2015 - 14:56 #

Ja mein Fehler, dann wäre es aber immer noch eine Portierung auf eine neue Engine. Die komplette Neuerstellung würde damit natürlich schon wegfallen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 25. Januar 2015 - 14:50 #

War ein schönes Spiel, aber ein Remaster brauche ich da glaube ich nicht. Kann ich genauso nochmal die PS2 anstöpseln, wenn ich es mal wieder spielen mag.

andreas1806 16 Übertalent - 4174 - 25. Januar 2015 - 14:58 #

ich will :)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85939 - 25. Januar 2015 - 15:04 #

Wenn das so weitergeht, ist bald der Realwert von Dollar und Euro 1:1. (Aktuell 1,12) ;/

xan 15 Kenner - P - 2958 - 25. Januar 2015 - 15:06 #

Der Eurowert hat ja die Industrie nie wirklich gekümmert, auch als er sehr viel stärker stand haben die meisten Spiele und gerade Apple Hardware Eins-zu-eins Dollar in Euro gekostet.

Qualimiox 13 Koop-Gamer - P - 1554 - 25. Januar 2015 - 17:51 #

Mit dem Releasetermin machen sie natürlich vor allem Life Is Strange Konkurrenz.
Werde es mir aber evt. auch anschauen, Heavy Rain mochte ich sehr und auch Beyond war nicht so schlecht...

Auf Amazon steht ja, dass die US-Version jetzt auch alle ungeschnittenen Szenen enthält, trotzdem hat die "nur" ein M-Rating. Läuft das ähnlich wie bei der USK, dass die ESRB jetzt auch eingesehen hat, dass manche Wertungen einfach überzogen waren?

einsteinsneffe1971 16 Übertalent - P - 4160 - 25. Januar 2015 - 20:21 #

Habe es damals auf dem PC durchgespielt und fand es richtig gut, auch wenn die Story schon ziemlich hanebüchen ist.

WizKid 14 Komm-Experte - 2089 - 26. Januar 2015 - 0:25 #

Das Spiel war mehr Interaktives Kino mit einer anfangs tollen Story die im letzten Drittel nur noch Kopfschütteln bei mir verursachte.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 26. Januar 2015 - 1:04 #

Oh ja, was da in den letzten 1-2 Stunden noch alles an tollen "Wendungen" rausgeholt wurde, war nur noch zum Kopfschütteln. Was als so schöne Mörder-Mystery begann, endete in einem einzigen Clusterfuck.

Das tolle war natürlich auch: je nachdem, wie man die Dialoge geführt hat, bekam man auf bestimmte Story-Elemente bis 30 Minuten vor Schluss nicht den geringsten Hinweis. Da gibts dann erstmal ein großes WTF, wenn die Story nochmal in eine komplett neue Richtung umschwenkt.

... das kann manchmal natürlich spannend und (positiv) überraschend wirken, aber bei Fahrenheit haben sie's einfach nur grandios übertrieben.

Jadiger 16 Übertalent - 4874 - 26. Januar 2015 - 1:30 #

Oh man was wird noch alles kommen wenn wenigstens Arbeit in den Remastert Versionen stecken würde aber so ist das einfach nur dreist. Hat es irgend wann mal eine PC Version von einem Spiel geben und das sind fast alle könnte wer auf eine Remastert Version kommen. Weil bisschen Anpassen und fertig hat man seine Einnahme Quelle für Spiele die es mit 4 Euro Zeitung gab.

Titel die wirklich Remastert werden sollten die kommen natürlich nicht weil dann müsste man ja Geld investieren. Ich hab überhaupt nichts gegen Neu Auflagen aber der Arbeitsaufwand zum Preis bei fast allen Remastert Version ist ein Witz. Was soll man denn hier verlangen die PC Version gab es mit Zeitungen 12/09 PC Games und schon früher. Damals war noch Tomb Raider Legends mit drauf das war vor 5 Jahren. 10 Euro für ein leicht überarbeitetes Spiel das vor 5 Jahren nicht mehr als ein Heft Beiwerk war ist finde ich schon ein Fürstlicher Lohn.

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 26. Januar 2015 - 1:41 #

ein paar kommas wären hier nicht schlecht ^^

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 26. Januar 2015 - 2:47 #

Nicht nur das. ;)

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 26. Januar 2015 - 23:05 #

Häng dich nicht an den 10 € auf, in wenigen Monaten bekommmst du die Remastered-Version auch für 2 - 5 Euro.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 26. Januar 2015 - 1:58 #

Hab die Unremastered Version schon nicht durch gelangweilt, also nein Danke, damit wird meine Steam-Bibliothek nicht vollgemüllt.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70252 - 26. Januar 2015 - 2:16 #

Hab das nie gespielt und bin gespannt.

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 26. Januar 2015 - 8:57 #

Kann man rückblickend betrachtet als Prototyp von Heavy Rain durchgehen lassen.

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 26. Januar 2015 - 17:05 #

Tolles Spiel auch wenn es storymäßig zum Ende hin echt recht mau wurde

Der Allerbeste (unregistriert) 27. Januar 2015 - 8:10 #

war ein tolles "Spiel" zu seiner Zeit mit einer interessanten Story... na ja bis zum letzten Drittel bei dem die Entwickler / Storyschreiber einfach in einen Meskalin/LSD Rausch abgedriftet sind oder sonstige Substanzen bzw. bewusstseinserweiternde Drogen zu sich genommen haben, oder einfach zuviel Akte X geguckt hatten.

Der Allerbeste (unregistriert) 27. Januar 2015 - 8:16 #

ach und SEX hatte das Spiel auch an mind. 2 Stellen :)

ach ja, die SENSO Spielabschnitte waren Mist!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 27. Januar 2015 - 12:40 #

Dann hätte ich gerne ein Remake mit der Grafik von Heavy Rain. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Action-Adventure
ab 16 freigegeben
16
Aspyr Media
Aspyr Media
29.01.2015 () • 10.08.2016 ()
Link
7.7
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4
Amazon (€): 8,99 (PC Download)