Xbox One in USA erneut stärker als PS4 // Neue Preissenkung

XOne
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123931 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

16. Januar 2015 - 10:29
Xbox One ab 283,86 € bei Amazon.de kaufen.

Erstmals nach zehn aufeinander folgenden Monaten wurden im November in den USA mehr Xbox-One- als PS4-Konsolen verkauft (wir berichteten). Als Grund hierfür galt unter anderem der Black Friday, an dem Microsoft mit massiven Rabatten um Kunden warb. Nun gab das US-Marktforschungsunternehmen bekannt, dass die Xbox One auch im Dezember die Nase vorne hatte. Konkrete Zahlen werden nicht genannt. Jedoch ist davon auszugehen, dass die temporäre Preissenkung um 50 Dollar, die bis zum 3. Januar dieses Jahres Gültigkeit besaß, keinen unerheblichen Anteil an dem Erfolg hat.

Nun kündigte Microsoft eine erneute Preissenkung um 50 Dollar an – die Variante ohne Kinect liegt somit wie im Weihnachtsgeschäft bei 349 Dollar. Die Aktion läuft ab heute ausschließlich in den USA. Interessant ist in diesem Zusammenhang vor allem, dass Microsoft einerseits von einer "Aktion" spricht, andererseits im Gegensatz zur letzten Preissenkung kein Ablaufdatum angibt.

Darüber hinaus gab Phil Spencer, Head of Xbox, per Video einen kurzen Ausblick auf das Jahr 2015. So dürfen sich Spieler unter anderem auf Exklusivtitel wie Ori and the Blind Forest (GG-Angespielt) und Forza Motorsport 6 (wir berichteten) freuen. Auch die bereits angekündigte Screenshot-Funktion soll im Frühjahr ihren Weg auf die Xbox One finden. Des Weiteren erwähnt er, dass Windows 10 zum besten Betriebssystem für Spieler werden solle.

Video:

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 10:35 #

BINGO best gaming experience

Wiisel666 14 Komm-Experte - 2611 - 16. Januar 2015 - 11:40 #

Ich find Bingo nicht so spannend aber jedem das seine ;)

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 12:01 #

[] du kennst bullshit bingo

Wiisel666 14 Komm-Experte - 2611 - 16. Januar 2015 - 14:14 #

Nö^^

Freylis 20 Gold-Gamer - 20967 - 16. Januar 2015 - 15:27 #

BONGO if you're easy to please. ;P

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 16:54 #

Und den Grammy für's hairstyling. geht ja gar nich

Yano 11 Forenversteher - 574 - 16. Januar 2015 - 10:54 #

Einfach köstlich zu sehen wie sie wirklich alles kappen um noch an Kunden zu kommen, zu schade das keine Internas bekannt sind, da muss es im letzten Jahr wie in einem Kriegsgebiet zugegangen sein.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13887 - 16. Januar 2015 - 11:09 #

Alles kappen?

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 16. Januar 2015 - 11:28 #

Ohh, die Branchenexperten sind auch wieder da. Klasse.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9254 - 16. Januar 2015 - 12:03 #

Naja klappt doch. Wenn es 1:1 ginge, würde ich meine PS4 im Moment auch lieber gegen eine Xbox One eintauschen.

furzklemmer 15 Kenner - 3111 - 16. Januar 2015 - 12:46 #

Weil?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9254 - 16. Januar 2015 - 13:13 #

Bin ziemlich enttäuscht von der Stabilität des PSN und von den Spielen bei PS+. Dazu brauchen viele gute Exklusivtitel noch recht lange (Uncharted 4, God of War, Gran Turismo) und die, die es schon gibt sind nicht so toll (Driveclub). Das Dashboard der Xbox One ist besser, sowie aktuelle Exklusivtitel (Forza, Sunset Overdrive, Halo). Dazu haben sie mit Tomb Raider tatsächlich ein Spiel ergattert, das mir sehr gefällt.

Punisher 19 Megatalent - P - 14044 - 17. Januar 2015 - 20:24 #

Naja, ich würde sagen - MS kappt den Preis, weil sie es können ohne Verluste zu machen... Sony dürfte das mit dem GDDR5-Speicher wesentlich schwerer fallen, soweit ich weiss ist der immer noch teuer.

sPEEDfREAK 11 Forenversteher - 582 - 16. Januar 2015 - 11:12 #

Phil Spencer macht einen richtig guten Job... er hat das Ruder gut rumgerissen, nach dem anfänglichen Desaster zum start der Konsole.

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 16. Januar 2015 - 11:45 #

Hoffentlich senken sie auch bei uns die Preise. Aber mich spricht die XB1 besser an als PS4.

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 16. Januar 2015 - 12:06 #

Who cares?

Marulez 15 Kenner - 2739 - 16. Januar 2015 - 12:20 #

Dich anscheindend nicht^^

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 16. Januar 2015 - 12:28 #

Nicht falsch verstehen, sollte kein Bashing sein...aber wenn sich User/Gamer wegen Verkaufszahlen eines Produktes dauernd in den Kommentaren battlen finde ich das fragwürdig, wobei das hier ja noch okay zu sein scheint.

Tyntose 13 Koop-Gamer - 1677 - 16. Januar 2015 - 19:35 #

Die NICHT_GENANNTEN_Verkaufszahlen! Eher ein Grund gegen Journalisten... O:-) ...aber ich doch nicht. ;)

Aixtreme2K 12 Trollwächter - P - 875 - 16. Januar 2015 - 13:05 #

Ich hab beide Konsolen. Unterm Strich läuft bei mir nur noch die One.
Die Konsole sagt mir einfach mehr zu. Ist ein rein subjektiver Eindruck da sich die Konsolen technisch so gut wie garnicht unterscheiden. Zumindest kann ich keinen Unterschied feststellen.

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2087 - 16. Januar 2015 - 16:56 #

Hab auch beide, wäre toll wenn ich die One häufiger laufen hätte, weil ich sie mag, dass sie etwas leistungsschwächer ist interessiert mich nicht die Bohne, doch alle Kumpels, mit denen ich online spiele haben sich eine PS4 gekauft, ergo ist die mehr an und die One läuft nur für die exklusiven Sachen. Muss mal andere Freunde suchen :D

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 16:57 #

Reicht doch denen ne Zweitkonsole zu kaufen :D
Freundschaften sind doch mehr Wert als so olle Konsolen :p

Punisher 19 Megatalent - P - 14044 - 17. Januar 2015 - 17:02 #

Schick deinen XBL-Nick per PN. :) Ich hab auch viele so ps4-anbeter in der freundesliste, aber die zahl der one-user wächst. :)

thoros 10 Kommunikator - 490 - 17. Januar 2015 - 19:56 #

Ich habe auch beide und auch ich finde die One wesentlich besser aus genau 4 Gründen, die für mich wesentlich mehr zu einer guten Spielerfahrung beitragen als im Zweifelsfall ein Unterschied von 180p in der Auflösung und zwar:

1) der Controller ist deutlich ergonomischer
2) der Akku im Controller ist unglaublich viel besser bzw der Controller unglaublich viel stromsparender
3) die Konsole an sich ist wesentlich (!) leiser unter Volllast. Die PS4 empfinde ich unter Vollast schon als deutlich störend, die One ist fast lautlos.
4) Xbox live > PSN. Kein Wunder, denn PSN läuft ja nie.

Constant Sorrow 11 Forenversteher - 624 - 16. Januar 2015 - 13:15 #

Find ich gut.

Der Preis ist sicher nicht unwichtig, aber was ist schlimm daran, sein Produkt zu verbessern, dem Markt anzupassen?

Die Firmware-Updates, die Microsoft der One angedeihen lässt, können sich sehen lassen und sind nicht nur der Stabilität geschuldet. (Ja, sie hören jetzt auf die User)
Über einen seit Jahren ziemlich gut laufenden Live Bereich braucht kein Wort verloren zu werden.

Weiter so.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 16. Januar 2015 - 13:59 #

Bringt ihnen leider weltweit nichts. Wenn Rare dieses Jahr vielleicht doch wiederkommt überlege ich mir das mit der One nochmal. Aber bis jetzt interessiert mich nur Forza und dafür gebe ich nicht so viel Geld aus.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 14:08 #

>Bringt ihnen leider weltweit nichts.

Der selbsternannte Prophet spricht wieder

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 16. Januar 2015 - 14:20 #

Ist doch unter jeder Xbox One News so. Kann man doch nicht mehr für voll nehmen.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 16. Januar 2015 - 14:24 #

Ja schon die weltweiten Verkaufszahlen gesehen? Ist schön das sie in einem Monat mehr verkauft haben als Sony, aber das Rennen wird weltweit geführt.

http://www.areagames.de/link.php?url=http%3A%2F%2Fventurebeat.com%2F2015%2F01%2F15%2Fsony-ps4-was-the-top-selling-console-of-2014-worldwide%2F

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 14:31 #

Was soll das beweisen/widerlegen? -

Wichtig ist auf Konzernseite: Gewinn
auf Spielerseite: Spielspass

Verkaufszahlen sind doch nur etwas für Jubelperser

furzklemmer 15 Kenner - 3111 - 16. Januar 2015 - 15:09 #

Hmm, du vergisst da einige Dinge. Image ist sehr wichtig. Und das Schaffen einer großen HW-Basis ist wichtig, um danach mit den Spielen Geld zu verdienen. Verkaufszahlen sind sehr wichtig. Von MS teuer erkauft, da gebe ich dir Recht.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 15:21 #

M$ als Konzern hatte schon immer ein schlechtes Image :-)

Die Verkaufszahlen übertreffen die Vorgängerkonsole und die 10 Mio-Marke.

Weitere einfach zu zerlegende Argumente?

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 14:37 #

Eben - aber wenn er seine Glaubwürdigkeit regelmässig und permanent zerstören möchte

Constant Sorrow 11 Forenversteher - 624 - 16. Januar 2015 - 15:23 #

Die Rechnung verstehe ich nicht.
Es bringt nichts, wenn sich die Konsole in einem großen Markt besser verkauft, als der Mitbewerber um an dessen Zahlen näher ran zu rutschen?
Welcher Titel rechtfertigt denn den unbedingten Kauf einer PS4 zum heutigen Stand?
Es ist und bleibt eben eine Religion. :)

Seltsamerweise wird über die wesentlich massiveren Fehler Seitens Sony gerne hinweggesehen.

Grumpy 16 Übertalent - 4503 - 16. Januar 2015 - 15:37 #

alle 3rd party titel

ESCape (unregistriert) 16. Januar 2015 - 15:46 #

Und natürlich das total stabile und blitzschnelle PSN!!

Grumpy 16 Übertalent - 4503 - 16. Januar 2015 - 15:54 #

ist es für mich, jap. gegen ddos angriffe kannste schlecht was machen. btw, xbox live war vor 2 tagen auch down und hatte schwierigkeiten

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 16. Januar 2015 - 16:18 #

Für mich rechtfertigen die zukünftigen Spiele den Kauf schon jetzt. Auf der PS3 gab es nichts mehr was ich spielen wollte. Die exklusiven Titel der PS4 die schon gesichert sind interessieren mich mehr als die der One.

Und das Sony Fehler macht ist mir klar, nur halt weniger bis jetzt in dieser Generation als MS. Und sie verkauft sich nur in wenigen Monaten besser. Das es was mich stört. Immer nur die punktuelle Betrachtung des Marktes.

Von euch würde sich ja auch keiner freuen wenn eure Chefs sagen würden, ihr bekommt einen oder zwei Monate im Jahr etwas mehr Gehalt als eure Kollegen und in den restlichen deutlich weniger.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 16. Januar 2015 - 17:01 #

Also du hast eigentlich gar nichts von Mehrverkäufen ausser nem Keks (es sei denn du arbeitest für Sony).

Deine Analogie stimmt übrigens nicht: bei (Plan-)Absatz-Übererfüllung (> OTE) gibt es positive Akzeleratoren auf die Boni, d.h. deutlich mehr Kohle.

volcatius (unregistriert) 16. Januar 2015 - 14:41 #

Gibts vom Schwätzer Spencer wie im letzten Jahrdann auch wieder den "erneuerten Fokus auf Windows Spiele" und große Ankündigungen für den Sommer 2015?

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 16. Januar 2015 - 15:23 #

Obligatorisch:
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?p=88868188#post88868188

toji 14 Komm-Experte - P - 2232 - 16. Januar 2015 - 16:28 #

Na und ?

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 16. Januar 2015 - 16:32 #

Die Amis hamm eh einen an der Klatsche! ;)

TheEdge 14 Komm-Experte - 2383 - 16. Januar 2015 - 17:28 #

Wäre der Preis identisch zur ps4 könnte man sehen welche nun wirklich mehr begehrt ist. Leider ist die one im vergleich zur 360 nur ein großer hässlicher kasten.

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 16. Januar 2015 - 17:56 #

Ich habe beide Konsolen und finde beide nicht schön, aber will ja nur spielen. :) Optisch gefällt mir hier die WiiU noch am besten, so klein und schlank wie sie ist.

Solstheim (unregistriert) 16. Januar 2015 - 19:34 #

Ist die Xbox One eigentlich noch immer so laut wie die Xbox 360?

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 16. Januar 2015 - 19:47 #

Meine One ist, so lange das Laufwerk nicht arbeiten muss, flüsterleise. Allerdings ist im Netz auch von Leuten zu lesen deren Konsole deutlich hörbar oder gar "laut" ist.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 16. Januar 2015 - 19:40 #

Nein sie total leise. Meine PS4 ist lauter. Was das angeht an MS einen guten Job gemacht.

Triforce (unregistriert) 16. Januar 2015 - 22:46 #

Die Xbox 360 ist nur laut, wenn man die Spiele nicht auf der Festplatte installiert. Auf der One muss sowieso jedes Spiel installiert werden. Der Lüfter ist noch leiser als bei der 360-Revision von 2010.

Solstheim (unregistriert) 16. Januar 2015 - 22:57 #

Die Xbox 360 (erste Generation) ist im eingeschalteten Modus so laut,
dass man Kopfhörer braucht um mit ihr Netflix anzusehen.
Habe es mit meiner eigenen Xbox 360 diese Woche versucht.
Keine Chance! Das Gebläse nervt unheimlich wenn man es nicht mehr gewohnt ist.
Spiele seit drei Jahren nur noch PlayStation und PC.

P.S. Die ist sogar noch lauter als mein selbst zusammengebastelter Computer!
Und das will was heißen :-)

Triforce (unregistriert) 16. Januar 2015 - 23:03 #

Die alte 360 hab ich 2010 verschenkt. War aber schon nicht mehr so laut, weil sie zwei Mal umgetauscht wurde.

Die Revision ist nicht besonders laut, wenn sich keine DVD dreht.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 16. Januar 2015 - 23:16 #

Ich hab meine weiße 360 gegen das Model im One Design getauscht. Die ist klein, leise und verbraucht wenig Strom.

Myxim 15 Kenner - P - 2745 - 17. Januar 2015 - 7:52 #

Ich habe eine schwarze 360 Slim und die ist leise (Netlix, Amzon) alles ohen Probleme. Meine erste 360 war aber da eher ungeeignet.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 17. Januar 2015 - 10:29 #

Welche 360? Die sind mit jeder Generation leiser geworden

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70352 - 16. Januar 2015 - 22:33 #

Als PS4-Besitzer freue ich mich ja über jede gute Nachricht zur X1, denn das hält den Druck auf Sony aufrecht. Mir kommt es vor, als ob die Japaner berauscht von ihren Launch-Erfolgen etwas selbstgefällig geworden sind.

Triforce (unregistriert) 16. Januar 2015 - 22:44 #

Ich hoffe Microsoft investiert das Geld in den Xbox Live Service. Meine Ansprüche sind nach den letzten 12 Monaten extrem niedrig. An einem einzigen verdammten Tag hätte es diesen Monat funktionieren müssen (bin in der Klausurphase, mein Gold-Abo läuft morgen aus und heute hätte The Witcher 2 bei Games With Gold erscheinen sollen) und es funktioniert mal wieder gar nix. Seit 12 Monaten hab ich auf One und 360 fast jede Woche Probleme.

Ich nutze den Xbox Live Service seit 2003 und bis zum Xbox One-Release lief fast immer alles reibungsfrei. Dass es bei der PS4 nicht anders aussieht, macht es nicht besser. Solange die Services so anfällig gegenüber DDOS sind, macht mir das Online-Spielen keinen Spaß mehr. Daher werde ich das erste mal seit elf Jahren meine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft nicht verlängern.

Punisher 19 Megatalent - P - 14044 - 17. Januar 2015 - 17:03 #

Sicher, dass das nicht an dir/deinem Provider liegt? Ich benutze die One häufig und hatte bisher nur über Weihnachten Probleme...

Elton1977 19 Megatalent - P - 14672 - 18. Januar 2015 - 9:02 #

Ich muss mich da Punisher anschliessen, ich habe mit ein oder zwei winzigen Ausnahmen noch nie Probleme mit den Xbox-Live-Diensten gehabt.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23320 - 18. Januar 2015 - 10:13 #

Ich hatte das Problem auch, betraf lauft der offiziellen Xbox Live Seite aber nur die Xbox 360. Werde nächste Woche mal den Support anrufen. Wäre doch schade, wenn ich nur wegen Server-Problemen The Witcher 2 verpassen würde. Hatte den Code aus dem Adventskalender extra am 18. Dezember eingelöst um so eine Situation zu umgehen, aber in der Mail stand ich hätte die Gold-Mitgliedschaft am 17. Dezember eingelöst.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: