Oddworld - New 'n' Tasty: PC-, Xbox-One- und PS3-Release bekannt

PC XOne PS3 Linux MacOS
Bild von xan
xan 4140 EXP - 16 Übertalent,R6,S1
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

15. Januar 2015 - 18:32 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Der neueste Teil der Oddworld-Reihe, Abe's Oddysee New 'n' Tasty, wird am 25. Februar 2015 für den PC erscheinen und folgt somit der PS4-Version, die bereits seit Juli 2014 erhältlich ist. Alle Systeme von Windows über Mac bis Linux werden von dem HD-Remake zu Oddworld - Abe's Oddyssee (GG-User: 8.6) unterstützt. Steam-Vorbesteller werden mit einem Rabatt von zehn Prozent belohnt, wobei der Preis um die 20 Euro liegen wird. Xbox-One- und PS3-Besitzer müssen sich noch ein wenig auf Abes Abenteuer gedulden. Eine spätere Veröffentlichung ist für Anfang März angekündigt. Dagegen werden die WiiU- und Vita-Besitzer unter euch weiterhin im Unklaren gelassen.

Wer es noch nicht kennt: Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle des Mudokaner und Anti-Helden namens Abe, der bei seiner Putztätigkeit zufällig die kommenden Pläne der Lebensmittelfirma RuptureFarms mithört. Zukünftig soll ein neues Produkt auf den Markt kommen - Hauptzutat Mudokaner. Er versucht daraufhin sich und alle Mudokaner-Sklaven der RuptureFarms zu befreien.

tailssnake 13 Koop-Gamer - 1286 - 15. Januar 2015 - 19:49 #

Schade das es nur auf Steam landet.

Marulez 15 Kenner - 3456 - 15. Januar 2015 - 20:41 #

Dann kann ichs endlich auch mal wieder zocken!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64157 - 15. Januar 2015 - 20:49 #

Seit wann heißen die eigentlich Mudokaner ?
Ist Mudokons nicht mehr trendy genug ?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24242 - 16. Januar 2015 - 0:39 #

Ich finde Mudokons viel trendiger als Mudokaner!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64157 - 16. Januar 2015 - 13:25 #

Ich glaub das die News falsch formuliert ist da im Test der PS 4 Version auch von Mudokons die rede ist.

xan 16 Übertalent - P - 4140 - 16. Januar 2015 - 14:11 #

Moin, da hier ja einige Verwirrung aufgetaucht ist. Ich selber tendiere auch zu Mudokons, aber habe mich an der deutschen Wikipedia zu dem Spiel orientiert. In der steht: "Abe ist ein Wesen aus dem Volk der Mudokaner (englisch: Mudokons) und eigentlich ein Anti-Held."

Ich bemühe mich möglichst wenig englische Begriffe zu verwenden, außer Eigennamen (siehe RuptureFarms), wobei ich - zugegebenermaßen - bei Mudokons auch gehadert habe, schon sehr grenzwertig am Eigennamen.

Novachen 19 Megatalent - 13063 - 16. Januar 2015 - 15:01 #

Ich weiß ja nicht, aber andere Völker werden doch immer übersetzt.
Da finde ich das nicht wirklich grenzwertig.

Man spricht ja schließlich auch nicht von "Die Americans" oder "Die русские" ;)

Das die Mudokons einen fiktiven Ursprung haben, ändert da für mich nichts grundsätzliches. Gerade wenn es in der deutschen Version irgendwie offiziell als Mudokaner übersetzt wurde.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64157 - 16. Januar 2015 - 16:35 #

Im Falle der Mudokons wurden sie allerdings selbst im deutschsprachigen PSX Original so genannt.
Denk dran das bei Wiki auch nicht immer alles korrekt ist ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11538 - 15. Januar 2015 - 21:49 #

hat ja lange genug gedauert, hab mich schon gewundert wo das bleibt.

Starslammer 15 Kenner - 2767 - 15. Januar 2015 - 23:04 #

Dann schaue ich mir doch passend dazu das klassische "Get Freaky" an (https://www.youtube.com/watch?v=RbsP7lZhWZU);-)

Triforce (unregistriert) 17. Januar 2015 - 0:10 #

Diese Hängepartien ist man ja mittlerweile von Just Add Water gewohnt. Aber dass sie so lange für einen simplen Vita-Port brauchen, ist schon schwach.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit