Mario Party 10 kommt am 20. März // Amiibo-Bundle

WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 355667 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

14. Januar 2015 - 17:36 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Mario Party 10 ab 26,00 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo hat heute im Rahmen der Direct-Konferenz mit dem 20. März einen konkreten Erscheinungstermin für Mario Party 10 (zum gamescom-Bericht) bekanntgegeben. Parallel mit dem Spiel werden auch bei uns sechs neue amiibo-Figuren aus der Super-Mario-Serie erscheinen. Darunter befindet sich mit Toad, mit dem ein zusätzlicher Spielmodus in Captain Toad - Treasure Tracker (GG-Test: 7.5) freigeschaltet werden kann, allerdings lediglich ein Charakter, der gänzlich neu ist. Von den übrigen Charakteren (Mario, Luigi, Bowser, Peach und Yoshi) gab es bereits zuvor Figuren.

Genutzt werden können die sechs Figuren in Mario Party 10, um gemeinsam im amiibo-Party-Modus anzutreten, in dem ihr auf einer Art virtuellem Spielbrett unterwegs seid. Bis zu neun Figuren können hierfür parallel aktiviert werden. Am 20. März können Interessierte auch ein Bundle erwerben, das aus Mario Party 10 und der neuen Mario-Figur besteht. Mario Party 10 wird, wie mittlerweile fast alle Nintendo-Spiele, auch als reine Downloadfassung im Nintendo eShop verfügbar sein.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7810 - 14. Januar 2015 - 18:00 #

Heute ist echt Nintendo-Tag, oder? Die siebte Top-News heute.

Grumpy 16 Übertalent - 5488 - 14. Januar 2015 - 18:03 #

kein wunder bei ner nintendo direct

. 21 Motivator - 27828 - 14. Januar 2015 - 18:11 #

Toll. Neuer Modus für Toads Spiel, dann muss ich die Amiibo wohl haben.

Seraph_87 (unregistriert) 14. Januar 2015 - 18:28 #

Eigentlich hatte ich gehofft, dass genau sowas mit den Amiibos nicht passiert, finde das ziemlich unschön. Wenn man damit kleinere Extras und sonstige Sachen freischalten kann, okay, aber einen ganzen Spielmodus? Hoffentlich nimmt das nicht noch größere Ausmaße an.

Novachen 19 Megatalent - 13154 - 14. Januar 2015 - 18:51 #

Das überhaupt mit irgendwelchen Figürchen zu verbinden halte ich ehrlich gesagt für bescheuert.

Ich will Videospiele spielen und nicht irgendwelche Figuren sammeln...

Sehr bedenkliche Entwicklung ehrlich gesagt...
Mag ja für entsprechende Sammelspiele ja durchaus sinnvoll sein. Aber darüber hinaus echt nen No-Go. Egal ob es sich um Mini-Sachen oder ganze Spielmodi handelt...

Grumpy 16 Übertalent - 5488 - 14. Januar 2015 - 18:57 #

ist n dlc und man hat noch ne schicke figur dazu, sehe da nix verwerfliches

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22191 - 14. Januar 2015 - 19:47 #

Seh ich auch, plus der Tatsache das man damit Boni in mehreren Spielen bekommt :)

marshel87 16 Übertalent - 5713 - 15. Januar 2015 - 7:42 #

aber auch nur, wenn man zufällig die richtigen Figuren für das richtige Spiel hat, oder? Soweit ich das verstanden habe funktionieren ja gar nicht alle Figuren mit allen Amiibo fähigen Spielen? Heißt also wieder 3..4.. und mehr Figürchen kaufen. Unter umständen noch nicht mal welche, die man selber am liebsten hat, weil die eigentliche Lieblingsfigur mitunter in den meisten Spielen gar nicht zu verwenden ist

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - P - 6924 - 14. Januar 2015 - 19:28 #

ich weiss nicht, was Dein Grund war, es nicht zu mögen. Meiner war ein gewisser Peinlichkeitsfaktor gepaart mit einer gehörigen Portion Erklärugsnotstand bei Besuch. So inetwa die Situation "also Du sammelst jetzt Spielfiguren, ja?".
Aber dann habe ich mir gedacht: scheiß drauf, damit kriegst du Spielmodi und Content, also ist es okay, zumal die Spiele selbst ohne amiibos nicht "beschnitten" wirken.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7705 - 14. Januar 2015 - 19:43 #

Realistisch gesehen, ist es schon so, dass bereits bei Erscheinen zusätzlicher Inhalt vorliegt. Früher gab es Addons ein oder zweimal und das frühestens ein oder zwei Jahre nach Erscheinen. Es ist einfach kalkulierte Abzocke in meinen Augen. Aber das ist schon o. k., ich muss es ja nicht kaufen. Wen das nicht stört, der kann das ja gerne tun.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22191 - 14. Januar 2015 - 19:54 #

Wann genau meinst du mit "früher"? Bei Alarmstufe Rot lagen etwa 4Monate zwischen Hauptspiel und Release. Fast genau die gleich Zeit wie bei Toad...

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - P - 6924 - 15. Januar 2015 - 6:52 #

Na gut, der Markt wird das schon regeln. Will sagen: wenn Nintendo nach dem Anfangshype noch gut dran verdienen will, wird es die amiibos mit ausreichend Content ausstatten müssen.

Ich habe allerdings die begründete Hoffnung, dass dem so sein wird, denn das Gamepad wurde / wird ja ebenfalls gut gefeatured, obwohl es nicht sein müsste, siehe Captain Toad oder WW.

Wobei ich keinen Bock habe, 10 amiibos rumstehen zu haben und benutzen zu müssen, wenn ich speziellen Content nutzen will.

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1447 - 15. Januar 2015 - 21:38 #

So, ich habs getan.

Habe mir heute eine WiiU mit Mario Kart und Mario 3D World bei Amazon bestellt.

WiiPartyU, ZombieU und Nintendoland liegen schon bereit.

Ich werde meine Entscheidung denke ich nicht bereuen :-)

Atlas (unregistriert) 16. Januar 2015 - 13:13 #

Naja, evtl das ZombieU könnteste bereuen. Ich habs zumindest.
Aber man nimmt ja gerne mit, was an Exklusivtiteln so kommt...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL