Sims 4: Mac-Version im Februar // Gameplay-Pack erhältlich

PC MacOS
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 47879 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

13. Januar 2015 - 21:10 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Die Sims 4 ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits im September 2014 erschien mit Die Sims 4 (GG-Test) die Fortsetzung der erfolgreichsten Spielereihe von Maxis für den PC. Wie EA vor kurzem via Twitter bekannt gab, werden auch Nutzer von Apple-Systemen demnächst in den Genuss der Lebenssimulation kommen. Obwohl es noch keinen genauen Veröffentlichungstermin gibt, soll die Mac-Umsetzung im nächsten Monat erscheinen und zu einem ähnlichen Preis wie die Windows-Fassung erhältlich sein. Solltet ihr den Titel bereits besitzen, bekommt ihr ein kostenloses Exemplar der Macintosh-Version.

Bereits seit heute ist dagegen eine neue Erweiterung für das Hauptspiel erhältlich. In Die Sims 4: Outdoor-Leben bereist ihr eine neue Region namens Granite Falls und könnt verschiedenen Freiluftaktivitäten wie Zelten, Wandern, Lagerfeuer machen oder Kräutertränke brauen nachgehen. Zusätzlich gibt es verschiedene Bärenkostüme mit denen eure Sims ihre Mit-Camper erschrecken können. Outdoor-Leben ist dabei ein sogenanntes Gameplay-Pack, das nach Aussagen von EA sowohl preislich als auch inhaltlich zwischen bisherigen Accessoire- und Erweiterungspacks liegt. Falls ihr eure Sim-Familie in den Camping-Urlaub schicken wollt, werden dafür 19,99 Euro fällig. Der nachfolgende Trailer gibt euch einen Einblick in die neuen Features.

Video:

McSpain 21 Motivator - 27019 - 14. Januar 2015 - 8:56 #

Bleibe bei Sims 2 und 3. Danke. :D

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 14. Januar 2015 - 10:42 #

Schließe mich an. :-)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 14. Januar 2015 - 10:44 #

Und ich bleibe lieber bei Sim City 4 :D.

Wieso nur Verantwortung über eine Familie haben, wenn ich dafür Verantwortung über das Leben von Millionen habe? *g*

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 14. Januar 2015 - 10:58 #

Will Konsolen Version haben!

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 - 14. Januar 2015 - 11:01 #

Ich verstehe diese Plattform-Politik nicht. Jetzt Monate nach dem Release wird das doch der Großteil interessierter Mac-Spieler nicht mitbekommen, die es sich zum Release vielleicht geholt hätten. Warum ist die Entwicklung für Windows, Mac (und Linux vorzugsweise) nicht von Anfang an eingeplant? Ebenso wie bei Civ Beyond Earth die Mac Version einen Monat und die Linux Version zwei Monate später kam - und sogar von einem anderen Studio geportet wurde.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6556 - 14. Januar 2015 - 18:25 #

Hmm, waren das nicht die Leute, die ihren FANS damit gedroht haben, keine weiteren Teile zu veröffentlichen, wenn die Sims 4 nicht ganz toll finden und ganz viel kaufen?

Unsympatisch. Obwohl ich und meine Freundin viel Spaß an Sims 3 hatten, so wenig interessiert und Sims 4. Einfach falsch weiterentwickelt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit