The Mandate: Neuer Publisher // Release auf 2016 verschoben

PC Linux MacOS
Bild von Slothunter
Slothunter 611 EXP - 11 Forenversteher,J2
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

7. Januar 2015 - 13:55 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Ende 2013 wurde das Science-Fiction-RPG The Mandate - One Ruler No Quarter von Perihelion Interactive erfolgreich über Kickstarter finanziert. Knapp 700.000 US-Dollar kamen damals zusammen. Der Release des Rollenspiels, in dem ihr als Kapitän eures eigenes Schiffs die Galaxie erkundet, wobei der Schwerpunkt auf der Verwaltung und dem Zusammenspiel eurer Crew liegt, war ursprünglich für Anfang 2015 geplant.

Bereits kurz vor Weihnachten hatte Perihelion auf ihrer Homepage sowie auf Kickstarter bekanntgegeben, dass sich der Release des Spiels wohl in das erste Quartal 2016 verzögern wird, wobei die Alpha für das dritte Quartal 2015 geplant ist. Grund für die Verzögerung ist unter anderem, dass die Implementierung der Stretchgoals im ursprünglichen Zeitplan nicht enthalten war. Dafür plant man jetzt aber auch die Einrichtung eines Mod-Supports, ein Stretchgoal, das ursprünglich knapp verpasst wurde.

Da sich hierdurch wohl auch der Finanzierungsbedarf nochmals erhöht hat, wurde nach längeren Verhandlungen nun der deutsche Publisher Eurovideo Medien GmbH mit ins Boot geholt, der die PR und den Vertrieb des Spieles übernehmen wird. Durch die zusätzliche Finanzierung des Publishers ist unter anderem auch eine deutsche Vertonung des Spiels sichergestellt.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64883 - 7. Januar 2015 - 13:56 #

Schöne erste News!

Slothunter 11 Forenversteher - 611 - 7. Januar 2015 - 13:59 #

Vielen Dank :)

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137434 - 7. Januar 2015 - 14:48 #

Dem schließe ich mich an.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 7. Januar 2015 - 18:10 #

Ebenso gratuliere! Und inhaltlich freuts mich auch, da ich als Backer davon profitieren werden, wies scheint. :)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32806 - 8. Januar 2015 - 0:26 #

Da schliesse ich mich in allen Punkten mal an. ;)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 7. Januar 2015 - 14:25 #

Ohoh, na da bin ich als Backer mal gespannt. (abschreib ;-)

Olphas 24 Trolljäger - - 47024 - 7. Januar 2015 - 14:31 #

Das habe ich sogar auch unterstützt. Aber jetzt ein ganzes Jahr Verzögerung? Das ist natürlich ne Hausnummer.

Triton 16 Übertalent - P - 5290 - 7. Januar 2015 - 18:25 #

Schade, auf das Spiel habe ich gehofft als Überbrückung bis zum Release von Star Citizen. Man hätte auch das Grundspiel herausbringen können und die Stretchgoals später einfügen können.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 8. Januar 2015 - 14:04 #

Es ist üblicherweise vernünftiger ein Programm/Spiel von Grund auf mit den implementierten Erweiterungen zu erstellen, nachträgliches anflanschen (vor allem bei so etwas wie Mod-Support) ist suboptimal bis extrem aufwändig. Ich kann die Verschiebung (auch wenn ich dadurch auch länger auf das Spiel warten muss) nur gutheißen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 8. Januar 2015 - 21:46 #

Stimm ich zu. Lieber gut als ein Bugfest. SC wurde ja auch um ca. 1 Jahr verschoben. SQ42 sollte Herbst 2014 kommen und nun wird's halt Herbst 2015. Pila of Eternity ebenso, ein 2014 auf 2015 Titel.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
Taktik-RPG
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Perihelion Interactive
Perihelion Interactive
2017
Link
0.0
LinuxMacOSPC