Runescape-Spieler: Enormes Trinkgeld für Pizza-Lieferanten

Bild von ChrisL
ChrisL 137308 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

5. Januar 2015 - 0:02

Joey DeGrandis und Charlie McCormick leben beide in der amerikanischen Stadt Ypsilanti. Während Erstgenannter gerne mal ein Wochenende in der Welt des MMOs Runescape verbringt, liefert sein ehemaliger Klassenkamerad in diesen Zeiträumen Pizzen aus. Soweit, so normal. Doch es gibt eine kleine Geschichte zu den beiden Amerikanern, in deren Mittelpunkt offenbar die Absicht stand, einem anderen Menschen schlicht eine Freude zu bereiten – vorausgesetzt, es hat sich vor einigen Tagen tatsächlich so zugetragen.

Aber von vorne: Wenn der 21 Jahre alte DeGrandis in Runescape eintaucht, können ihm Freunde, Bekannte und andere Interessierte via Live-Stream beim Spielen und dem Kommentieren seiner Aktionen zuschauen. Beim Erreichen des Standes von 3.000 Followern im vergangenen Monat entschied der MMO-Spieler, dass sein Publikum nun groß genug sei, um ein schon länger geplantes Projekt umzusetzen.

Während eines etwa 18 Stunden andauernden Twitch-Streams bat er seine Zuschauer, für einen Pizza-Lieferanten (Trink-)Geld zu spenden. Damit die Summe auch jemand erhält, der den Betrag gut gebrauchen kann, kontaktierte DeGrandis zuvor den Geschäftsführer des ausgewählten Lieferdienstes, damit dieser eine passende Person – nämlich McCormick, was DeGrandis zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht wusste – für die Zustellung einteilt. Nachdem dieser die Pizza ausgeliefert hatte, erhielt er sein Trinkgeld: eindrucksvolle 630 US-Dollar, die im weiteren Verlauf auf den Endbetrag von mehr als 1.120 US-Dollar anstiegen.

Dass die Zuschauer nach der Übergabe des Schecks weiter gespendet haben, mag zum Teil vielleicht auch daran gelegen haben, dass McCormick während des nach wie vor laufenden Live-Streams von seiner im vergangenen September verstorbenen Mutter erzählte und dass die bevorstehenden Feiertage daher anders als sonst verlaufen würden.

Die Übergabe des Trinkgeldes und natürlich die darauf folgende Reaktion des Empfängers – „What the ...“ – könnt ihr euch in den ersten etwa anderthalb Minuten des nachfolgenden Videos anschauen, das von DeGrandis bei YouTube hochgeladen wurde.

Video:

Cobra 16 Übertalent - 4605 - 5. Januar 2015 - 0:55 #

ohaaa..

immerwütend 21 Motivator - P - 28905 - 5. Januar 2015 - 10:09 #

alle gaga...

Jacko (unregistriert) 5. Januar 2015 - 10:55 #

schon krass, wie man mit so "alten" "gurken".. nett ausgedrückt - geld verdienen kann.

Sunset Rider (unregistriert) 5. Januar 2015 - 11:02 #

Ist doch laut Steckbrief erst ein Jahr alt.

Jacko (unregistriert) 5. Januar 2015 - 11:28 #

hmm kritik an dem steckbrief ? hatte nur youtube gameplays geguckt und dachte mir bestimmt 10 jahre alt.. laut wiki 1999 ? kann aber auch sein das es da verschiedene versionen gibt.. ich hab keine ahnung.. das spiel sieht auf jeden fall grauenhaft aus.. ;P

da würd ich lieber wieder ultima online installieren.. <3

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 5. Januar 2015 - 13:48 #

Da steht 2003, nicht 2013... oder wurde das erst nach dem Kommentar geändert?

Sunset Rider (unregistriert) 5. Januar 2015 - 11:02 #

So eine Aktion könnte Gamersglobal auch mal machen, wenn sie endlich einen Twitch-Accouunt haben.

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 5. Januar 2015 - 11:07 #

Nem Kumpel Geld geben? Ja, könnten sie machen, wäre ne nette Aktion.

Saphirweapon 16 Übertalent - 4958 - 5. Januar 2015 - 11:43 #

Der Mann ist emotional deutlich mehr von der 1.120 Dollar "Spende" ergriffen als Jörg in den Auspackvideos zu wesentlich höheren "Spenden".

Jacko (unregistriert) 5. Januar 2015 - 11:45 #

Und ? Zum Glück sind wir nicht alle gleich.. facepalm.

immerwütend 21 Motivator - P - 28905 - 5. Januar 2015 - 12:07 #

Du müsstest mal mein Patenkind sehen, wenn es sich über ein Eis freut ;-)

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 5. Januar 2015 - 12:18 #

sofern die Story um den ehemaligen Klassenkameraden, der zufällig... nunja,... sofern das stimmt, so ist der Überraschungsmoment doch ein anderer.

stylopath 16 Übertalent - 4052 - 5. Januar 2015 - 12:09 #

Is ja nett..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
MMO
MMO-Rollenspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Jagex Games Studio
Jagex Games Studio
01.12.2003
Link
5.6
PC