Battlefield 4: Clans & Serverbetreiber rufen um 13 Uhr zum Streik auf

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Old Lion
Old Lion 64883 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

3. Januar 2015 - 10:04 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Battlefield 4 ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Am heutigen Samstag, den 3.1.2015, ruft die Vereinigung "WeAreBattlefield" um 13 Uhr deutscher Zeit zu einem Boykott gegen Battlefield 4 auf. Die Initiatioren der Initiative planen eine gemeinsame Abschaltung der eigenen Server, um so auf die Missstände aufmerksam zu machen, die seitens des Entwicklers Dice gegenüber der Community herrschen.

Dice wird vorgeworfen, Vorschläge und Kritik der Admins zu ignorieren und allgemein zu lasch mit Cheatern und gegen Cheat-Programme vorzugehen, die oftmals einen Ausfall der Server provozieren. Ebenfalls kritisiert werden die Premium-Inhalte zu Battlefield 4, die die BF4-Community in eine Zwei-Klassen-Gesellschaft teilen. Trotz geringer Hoffnung, von Dice überhaupt erhört geschweige denn ernstgenommen zu werden, wollen die Protestler zumindest den Finger heben und durch die Aktion ein Ausrufezeichen setzen. Falls ihr an der Aktion teilnehmen möchtet, könnt ihr dies hier tun.

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6390 - 3. Januar 2015 - 10:10 #

Ich streike seit fast einem Jahr. Meine Battlefield Liebe ist mit Teil 4 erloschen. Leider....

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 4825 - 3. Januar 2015 - 13:06 #

War bei mir auch lange so, mir fehlen vor allem die coolen CQ Maps aus Teil 3, aber mit 2-3 Jungs im Squad und TS machts schon Laune. Für irgendwelche DDos Attacken kann EA/Dice nunmal wenig und sooo viele Cheater begegnen mir da jetzt auch nicht. Alles mit einer K/D >2.0 ist eh direkt unsauber, kennt man ja...

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6923 - 3. Januar 2015 - 15:53 #

Ich streike seit Teil 3^^

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 3. Januar 2015 - 10:50 #

Jo, Bf3 war das beste Battlefield aller Zeiten, BF4 hat es irgendwie kaputt gemacht...

Grumpy 16 Übertalent - 4503 - 3. Januar 2015 - 11:34 #

mir hat bf2 noch am besten gefallen ^^

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 3. Januar 2015 - 11:05 #

Aber schon traurig das Spieler in so eine Richtung gehen müssen weil der Hersteller / Publisher Blind ist. Durch so eine Einstellung der Publ. Herst. bringt er doch sein Fans an die Konkurzen ran... irgendwann wird von BF Serie nur die alten teile gespielt und der verkauf der neuen teil stark zurück gehen.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6923 - 3. Januar 2015 - 15:54 #

Ja wenn man die Möglichkeit hätte die alten Teile zu spielen BF2 kann man ja gar nicht mehr spielen außer Solo oder im Netzwerk... EA schält einfach die Server hab und das war es.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 3. Januar 2015 - 12:10 #

Solche "Streiks" sind kindisch-naiv. "Premium" war schon vor Release bekannt und darum hätte man das Spiel einfach nicht kaufen sollen. Ein Streik der Geldbörse ist der einzige, den die Hersteller beachten.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5792 - 3. Januar 2015 - 15:08 #

Vor allem, da es Premium auch schon im 3. Teil gab.
Und die zusätzlichen Premium-Features beschränken sich auf ein Dubble-XP Wochenende im Monat und ab und zu mal ein Messer - nichts was irgendwie eine "Extraklasse" darstellt.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11365 - 3. Januar 2015 - 12:58 #

Süß

yanyan (unregistriert) 3. Januar 2015 - 13:04 #

Ich weiss ja nicht wie es jetzt bei 4 ist aber bei Bf3 waren das grösste Problem nicht die Cheater sondern Admins die nicht damit klar kamen wenn jemand besser war als die und Premium gabs auch schon beim 3er war also schon im vorraus klar das es wieder kommt.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 3. Januar 2015 - 14:36 #

Das interessiert die sicher brennend, wenn ihr über ein Jahr altes Spiel, das ohnehin keine großen Verkäufe mehr generiert, boykottiert wird. Die freuen sich doch eher, dass sie weniger Traffic haben^^

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 4825 - 3. Januar 2015 - 16:24 #

Na, ganz so düster siehts da aber auch nicht aus...

[SFD]Zonenpunisher (unregistriert) 3. Januar 2015 - 16:40 #

Es wird die brennend interessieren wenn sich BF5/Premium im Jahr 2016 schlechter verkauft als alle BF Teile vorher und für immer schlechter werdende Softwaretitel immer weniger Gamer dazu bewegt Top-Hardware überhaupt noch anzuschaffen sollte auch dem größten Imperium nach und nach die Liquidität ausgehen.

Dann wird Traffic wieder sehr erwünscht sein.

BOYKOTT sag ich !

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11146 - 3. Januar 2015 - 16:53 #

Aber genau das ist vermutlich das Problem: Wenn der nächste Teil im Laden steht, wird wieder kräftig zugegriffen. Ganz verzichten will dann ja doch keiner.

volcatius (unregistriert) 3. Januar 2015 - 18:01 #

"Boycott Modern Warfare 2, we want dedicated servers"

http://extreme.pcgameshardware.de/attachments/711064d1389974101-battlefield-4-r20-serverpatch-sorgt-fuer-probleme-beim-spawnen-server-sind-leer-1625794-mw2lol.jpg

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20303 - 3. Januar 2015 - 22:11 #

Genau so sieht es aus. Außerdem ist es erst einmal Wurscht, da das Spiel verkauft ist. Der nächste Titel wird sie wieder verkaufen wie geschnitten Brot. Die paar, die meckern, machen nun einmal nicht die Masse aus.

aesop (unregistriert) 3. Januar 2015 - 18:43 #

madmins cuz badmins...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 3. Januar 2015 - 19:01 #

Ui ui ui, eine Erschütterung der Macht!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23320 - 3. Januar 2015 - 19:41 #

DICE würde es wohl mehr jucken, wenn die Leute Battlefield: Hardline im Laden stehen lassen.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2029 - 3. Januar 2015 - 20:58 #

genau das

Cat Toaster (unregistriert) 4. Januar 2015 - 9:02 #

Richig, oder wenn die Admins reihenweise ihre Server kündigen würden für 20-60,-€ im Monat die das kostet.

Aber ein Haufen Spieler und Admins die Battlefield, Premium und die Server bezahlt haben die nicht spielen und somit keine Kosten durch Traffic verursachen...da kommen die bei Dice aus dem facepalmen gar nicht mehr raus.

Reitersäbel (unregistriert) 4. Januar 2015 - 12:21 #

Dice wohl eher nicht.....Visceral ;)

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2029 - 3. Januar 2015 - 20:59 #

Super meine Lieblingsserver streiken alle, da wird man als Mensch der BF4 zockt noch bestraft und hat keinen spaß. Ich weis noch nichteinmal wem ich die Schuld geben soll :D

supersaidla 15 Kenner - P - 3895 - 5. Januar 2015 - 5:03 #

Einfach mal aus tiefstem Protest den Finger heben und sagen: "Du Du Du Duuuu!"

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Lord Lava
News-Vorschlag: