Nintendo: Keine jährlichen Serientitel, kein Mario 2015

WiiU
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 30732 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

6. Januar 2015 - 23:24
Super Mario Maker ab 36,49 € bei Amazon.de kaufen.

Kritiker begegnen Nintendo oft mit dem nicht ganz von der Hand zu weisenden Vorwurf, dass der Konzern stets nur seine existierenden Marken neu auflege. Auch das kürzliche Interview des Reno Gazette-Journal mit Bill Trinen, Senior Product Marketing Manager bei Nintendo of America, adressierte diesen Punkt. Trinen bemühte sich, das vermeintliche Vorurteil zu relativieren:

Wenn unsere Teams an einem neuen Spiel arbeiten, fangen sie komplett von vorne an und legen zunächst den diesmaligen Schwerpunkt fest. Wir veröffentlichen nicht immer neue, jährliche Versionen existierender Marken. Bei Super Smash Bros. dauerte es zum Beispiel sieben Jahre seit dem letzten Ableger. Auch Pikmin 3 weist eine große (zeitliche) Lücke auf.

Der Mario-Serie hingegen gesteht Trinen einen schnelleren Release-Zyklus zu, erteilte aber einem diesjährigen Titel mit dem roten Klempner eine Absage. Für 2015 sei kein neuer Titel geplant. In Gänze verzichten müsst ihr auf das Firmenmaskottchen dennoch nicht: Mit dem bereits angekündigten Mario Maker werdet ihr eigene Abenteuer für Mario entwerfen und mit euren Freunden teilen können. Das Spiel soll noch in der ersten Jahreshälfte erscheinen.

marshel87 16 Übertalent - 5581 - 6. Januar 2015 - 14:00 #

solange sie dafür andere gute oder gleichwertige Spiele bringen soll mir das recht sein. Ich mag Mario & Co, die machen wir immer wieder mal Spaß! Aber neuen Marken bin ich nicht abgeneigt gegenüber

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 6. Januar 2015 - 14:35 #

Klar bedient Nintendo die eigenen Konsolen und Handhelds immer wieder mit seinen starken Marken. Von Mario Kart kam aber zum Beispiel nur ein Titel pro Konsole / Handheld. Ähnliches gilt für Smash Bros.

Nintendo bringt zudem regelmäßig neue Franchises auf den Markt: zuletzt Tomodachi Life oder Captain Toad. Demnächst Code Name S.T.E.A.M. oder Splatoon.

Das führt dazu, dass Nintendo-Fans (ich eingeschlossen) nach Star Fox, Mario RPG, Paper Mario, F-Zero, Diddy Kong Racing, Mother, Pilot Wings, Metroid, Punch Out, Sin and Punishment, Fire Emblem, Luigi´s Mansoin, Kid Icarus, Animal Crossing... dürsten und sich jahrelang gedulden müssen.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 6. Januar 2015 - 16:03 #

erinnert mich an capcom. die haben eigentlich auch ziemliche viele unter fans populäre marken. dummerweise erlauben die entwicklungskosten keinen speziellen fancontent der außerhalb dieser gruppe nicht weitere leute interessiert, also wird wieder ein neues street fighter gemacht.

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 6. Januar 2015 - 16:09 #

... das von der Fanbase und den Medien gefeiert wird und sich sehr gut verkauft. Trotzdem sehr schade um all die tollen alten Capcom-Marken.

Vielleicht öffnet Might No. 9 (als MegaMan-Kopie) Capcom und Anderen die Augen.

Grinzerator (unregistriert) 6. Januar 2015 - 16:21 #

Das Einzige, dem ich zu diesem Zeitpunkt noch zutraue Capcom die Augen zu öffnen, wäre ein Flop des unvermeidlichen Resident Evil 7. Wie kann man einen Konzern mit so vielen tollen Marken nur so runterwirtschaften?

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30732 - 6. Januar 2015 - 16:31 #

Ich glaub die Monster-Hunter-Spiele verkaufen sich wie geschnitten Brot.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 6. Januar 2015 - 18:59 #

resident evil 6 soll sich finanziell auch ziemlich gut gemacht haben. insofern ist das bzgl der perspektive jedenfalls nicht falsch was sie gemacht haben. wunder mich nur bzgl der megaman-serie. vlt zu sehr ausgeschlachtet mit den ganzen spin-offs oder ist das nicht mehr lukrativ aufm massenmarkt? von strider haben sie zumindest was neues gebracht, wenn auch nicht selbst entwickelt. und DMC5 finde ich zu unrecht kritisiert, das war eigentlich n großartiges spiel.
dennoch, viele alte marken liegen halt brach bei denen.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15392 - 6. Januar 2015 - 14:06 #

Hätte kein Problem mit nem neuen Mario, für Super Mario Galaxy 3 würd ich mir sogar ne Wii dafür kaufen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 6. Januar 2015 - 14:52 #

Für die Wii würde ich das auch noch nehmen. :)

Die beiden Galaxies sahen doch trotz 480p visuell ziemlich gut aus ^^.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 6. Januar 2015 - 15:03 #

Und Dolphin wird auch jedes Jahr besser.

http://www.abload.de/img/dolphin2011-11-1122-1d5uxg.jpg

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 6. Januar 2015 - 20:11 #

Das sowieso ;).

Aber selbst ohne... durch die Comicgrafik in den meisten Nintendo Spielen sahen Spiele auf der Wii nie so wirklich grässlich aus, trotz ihrer kleineren Auflösung. Dazu hatte der Grafikchip der Wii auch recht gute Skalierfähigkeiten.

Weiß nicht ob man einem Super Mario Galaxy 3 in diesem Grafikstil für WiiU die 1080p ernsthaft ansehen würde, tendiere persönlich schon eher zu nein...

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 6. Januar 2015 - 14:11 #

Wird für mich eh erst interessant, wenn es Mario endlich mal auf den PC oder eine anständige Konsole (X1/PS4)schafft.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 6. Januar 2015 - 14:12 #

Solange reicht doch das Rip Off Giana Sisters...

Talakos 14 Komm-Experte - P - 2026 - 6. Januar 2015 - 14:25 #

Das wird hoffentlich nie geschehen.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 6. Januar 2015 - 14:28 #

Money talks!

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30732 - 6. Januar 2015 - 14:31 #

Mach dir da mal keine Sorgen, zumindest Sony ist vorher pleite.

Noodles 21 Motivator - P - 30130 - 6. Januar 2015 - 14:35 #

Aber Valve bestimmt nicht, also alles rein bei Steam. :D

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30732 - 6. Januar 2015 - 14:39 #

Vorher verkauft Nintendo wohl wieder freiwillig Spielkarten aus Pappe.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 6. Januar 2015 - 17:32 #

Hat Iwata das mittlerweile dicht gemacht? Hiroshi Yamauchi hat die Spielkarten Abteilung ja weiterlaufen lassen.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30732 - 6. Januar 2015 - 17:47 #

Jetzt wird aus meinem schnell dahingesagten Scherz womöglich noch Realität. Ich habe keine Ahnung!

SNES 11 Forenversteher - 665 - 9. Januar 2015 - 15:34 #

Soweit ich weiß vertreibt Nintendo doch die Pokemon Karten noch selbst.

Wiisel666 14 Komm-Experte - 2611 - 6. Januar 2015 - 15:15 #

Kamiya hat es doch schon angekündigt das Mario, Zelda und Bayo 2 bald im Bundle auf andere Plattformen kommen;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 6. Januar 2015 - 15:16 #

Waren das nicht die Aktionäre die das so haben wollten? ^^

Wiisel666 14 Komm-Experte - 2611 - 6. Januar 2015 - 15:25 #

Ne die wollten in den App-Store;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 6. Januar 2015 - 15:26 #

Dann immerhin doch auf eine andere Konsole.

Ouya... wer erinnert sich (nicht)?

Polonaise Blankenese (unregistriert) 7. Januar 2015 - 5:43 #

Ach ja, das Spiele-Magazin für (vermeintlich) Erwachsene. Da darf so in Kommentar natürlich nicht fehlen. Danke, daß du den Dienst erledigt hast.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 7. Januar 2015 - 9:13 #

Kann ich sonst noch was für dich tun?

Grinzerator (unregistriert) 6. Januar 2015 - 14:39 #

Zum Release der WiiU hieß es von Reggie noch, es werde nur ein New Super Mario Bros. pro Konsolengeneration geben. Zugegeben, es wird nicht spezifiziert, ob das nächste Mario Spiel zwei- oder dreidimensional wird, aber trotzdem scheint mir das Statement auch in dieser Hinsicht interessant. Wäre aber kein Wunder, wenn nun doch ein neues NSMB käme, ist nach Kart und Smash die zugkräftigste Serie von Nintendo und sie wollen sicher den Erfolg von 2014 fortsetzen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 6. Januar 2015 - 14:45 #

Ich hoffe auf ein Super Mario Universe nächstes Jahr. Super Mario 3D World war ja "nur" ein stark erweitertes 3DS-Spiel.

Grinzerator (unregistriert) 6. Januar 2015 - 14:57 #

Ich bin mir immer noch unsicher, ob ich mir zu meiner bald anstehenden WiiU 3D World dazukaufen sollte. Fand 3D Land okay, aber auf einer stationären Konsole wäre ich von dem Spiel nach den beiden Galaxies wahnsinnig enttäuscht gewesen.

Aladan 21 Motivator - - 28502 - 7. Januar 2015 - 6:33 #

3D World ist ein Top Jump and Run. Vielleicht ist es kein Galaxy aber es gehört trotzdem zu den besten Mario spielen.

Geh doch mal Probe spielen, vielleicht gefällt es dir ja.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 7. Januar 2015 - 6:56 #

Bei mir löste der Teil sogar das erste mal diese Spaßgefühl aus,dass ich so zuletzt beim N64-Teil hatte. Wobei all die Teile dazwischen nicht weniger gut waren.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 6. Januar 2015 - 14:46 #

Mario Maker ist ja immerhin praktisch ein Leveleditor für NSMB. Einen richtigen neuen Teil braucht's da vorerst nicht unbedingt.

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 6. Januar 2015 - 14:56 #

Die zugkräftigste Serie von Nintendo hat es auch seit über 10 Jahren nicht auf eine Heimkonsole geschafft: Pokemon. NintenDogs & Cats ist ebenfalls ein Systemseller - auch wenn ich persönlich damit nichts anfangen kann. Genauso wie Animal Crossing. All diese Franchises warten noch auf ihre HD-Premiere...

Aber Miyamoto hat ja gerade erst verlautbaren lassen, dass noch mehrere unangekündigte WiiU-Titel in 2015 veröffentlicht werden.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 6. Januar 2015 - 15:11 #

Statt immer die gleichen Spielehelden könnten sie wirklich mal etwas Abwechslung bringen.

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 6. Januar 2015 - 15:14 #

Abwechslung ist doch da - wird hier auf GG nur (bisher) nicht getestet: Hyrule Warrios, Bayonetta 2, Captain Toad...

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 6. Januar 2015 - 15:49 #

Und in zwei der von dir aufgezählten Titel sind wieder nur typische Mario Charaktere drin. Warum nicht mal neue Marken, oder welche die wirklich lange tot sind?

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 6. Januar 2015 - 16:03 #

Sehe ich ja grundsätzlich genau wie Du auch - siehe mein Post oben. Auf der anderen Seite vergessen viele Leute, dass Nintendo Jahr für Jahr für zwei Systeme jede Menge gute Spiele raushaut... Das gelingt in der Frequenz und in der Qualität keinem anderen Unternehmen.

Trotzdem kann ich das neue Star Fox kaum erwarten, würde für ein neues F-Zero meine Oma verkaufen und für ein Metroid WiiU sogar meine Seele.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 6. Januar 2015 - 16:05 #

da freut sich die oma xD

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 6. Januar 2015 - 18:26 #

Ja aber ich finde es halt blöd das seit dem ich mit dem NES angefangen habe richtig zu zocken, davor ehr stiefmütterlich, immer mehr Marken gestorben sind. Nintendo hat das Geld und macht nichts damit. Und dann so Aussagen von Iwata das Zwischensequenzen überholt sind. Klar Link spricht ja nichtmal und Mario bekommt nur Halbsätze raus. Was würde ehr auch sagen wollen? "Ach jetzt wurde die Alte schon wieder entführt?"
Ja es stimmt Nintendo bringt immer noch gute Spiele raus, aber ein Unternehmen das sich freiwillig mit dem zweiten Platz zufrieden gibt und keine nennenswerte neue Idee bei Spielen hervorbringt kann ich nicht mehr ernst nehmen. Ich hatte bis zur Wii jedes System und die WiiU ist die erste Konsole die ich nicht zum Start gekauft habe. Vielleicht hole ich mir eine für Zelda, aber da sehe ich bis jetzt noch nichts was lockt. Und ich habe wirklich bedenken ob Nintendo ein Open World Zelda hinbekommt. Dafür machen sie zu lange das Gleiche. Irgendwie ist der Zauber für mich weg.
Und was die Frequenz angeht kommen wie viele Spiele pro Jahr von BigN? 2?

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 6. Januar 2015 - 19:47 #

Ich habe ebenfalls mit dem NES angefangen, hatte meine Spiele-Hochphase mit dem SNES und dem N64. In den letzten zwei Jahren habe ich die WiiU + Wii-Kompatibilität + eShop für mich entdeckt. Zusammen mit der 360 ist das alles, was ich mir als Spieleliebhaber wünschen kann.

Zwei Spiele pro Jahr von Nintendo? Äh nee, eher zwölf…

WiiU 2013: Mario 3D World, Zelda WW HD, Pikmin 3, Luigi U, NES Remix
WiiU 2014: Mario Kart, DKC: TF, Smash Bros., Captain Toad (US-Release),
WiiU 2015: Star Fox, Zelda, Yoshi, Kirby, Splatoon, Fire Emblem, Mario vs. Donkey, Mario-Maker…

3DS 2013: Zelda: Link between Worlds, Pokemon X&Y, Animal Crossing, Luigi´s Mansion, DKC Returns, Mario & Luigi Dream Team, Mario & Donkey Kong
3DS 2014: Pokemon Omega & Alpha, Smash Bros., Kirby Triple Deluxe, Mario Golf, Pokemon Art Academy
3DS 2015: Zelda MM, Code Name S.T.E.A.M. ...

Einig sind wir uns in jedem Fall darin, dass die alten Marken gern wieder aufgelegt werden dürfen!

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 7. Januar 2015 - 6:02 #

Jetzt schau dir doch bitte mal 2013 auf der WiiU an. Ein 3DS Game, ein GameCube Spiel und viele Titel von dem NES, ach und eine WiiU Gitell mit veränderter Sprungmechanik und Chraktermodell.

Nintendo hat damals neue Welten geschaffen mit Zelda. Hat das 3D Junp and Run zu dem gemacht was es ist. Und was kommt heute? Aufgüsse!

Wunderheiler 19 Megatalent - 18958 - 7. Januar 2015 - 8:21 #

Nach deiner Logik kam auf der PS4 letztes Jahr, neben einem immer noch nicht wie gewollt spielbaren Driveclub, 1x PS2 (Singstar), 2xPS3 (LBP3 & Last of us) und der Aufguss Infamous...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 6. Januar 2015 - 16:39 #

Bitte nicht Zelda und Mario durcheinander bringen. ;-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 6. Januar 2015 - 18:44 #

Wen juckt das? Das Gameplay von Captain Toad: Treasure Tracker ist mit Mario nicht vergleichbar. Er kann noch nicht mal springen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 6. Januar 2015 - 16:57 #

Find ich gut, 2015 gibt es wieder einiges für Wii U für mich :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 6. Januar 2015 - 18:12 #

Naja mit Mario Maker, Mario Party und Mario vs. Donkey Kong U erscheinen auch genügend Mario Titel in einem Mario "freien" Jahr...

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30732 - 6. Januar 2015 - 18:50 #

Da hast du schon prinzipiel Recht, aber im Jump-and-run-Kontext, der hier gilt, wiederum nicht.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 6. Januar 2015 - 19:01 #

macht für den "die marke wird gemilkt"-eindruck auch keinen unterschied.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30732 - 6. Januar 2015 - 19:33 #

Na wenn du meinst.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 7. Januar 2015 - 3:49 #

jup mein ich, die fans sehen da die genauen unterschiede. kenn ich ja von mir selbst bei entsprechenden anderen entwicklern. von außenstehenden hingegen ist es halt "immer dasselbe".

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 7. Januar 2015 - 9:41 #

Naja Mario Maker ist im Grunde auch ein Jump n run ;)
Kann man seine Kreationen auch Online teilen und wohl auch spielen.

Aber letztlich ob nun 1 JnR Mario + 2 Spin offs erscheinen oder nur 3 SpinOffs macht für mich keinen unterschied. Mario ist Mario und auch wenn die Spiele immer gut sind, ich kann den Klemptner nicht mehr sehen....

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 7. Januar 2015 - 9:49 #

Das heißt, entweder wieder ein neues Wario Land oder eben Wario World... oder zur Abwechslung ein Bowser Jump & Run wo es darum geht am Ende Mario zu besiegen um Prinzessin Peach zu entführen.

Hätte ja dann sogar Potenzial für ne klassische Mario Fortsetzung :P.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 7. Januar 2015 - 9:51 #

Letzteres hätte sogar wirklich wieder etwas reiz, dem klemptner eine auf die Mütze hauen xD

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 6. Januar 2015 - 19:19 #

Klasse!

Mhm, was wird denn Mario vs Donkey Kong U für ein Spiel?

Highlight wird für mich der Mariomaker.

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 6. Januar 2015 - 19:46 #

Mario vs. Donkey ist eine Art Lemmings bei dem Mario, Princess, Toad etc. stumpf geradeaus laufen. Per Touchscreen kannst Du Brücken, Fahrstühle etc. in die 2D-Spielewelt bringen und den Trupp somit hoffentlich zum Ausgang leiten.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 7. Januar 2015 - 0:59 #

Ahhh, cool, das klingt ja nicht unspannend für zwischendurch, vielen Dank! Bei einem günstigen Preis schlage ich wohl mal zu.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 6. Januar 2015 - 20:26 #

Dieses Jahr ist erstmal das Jahr der Göttinnen, denn es wird zwei Zelda-Teile geben und da Nintendo idR. keinen unfertigen Schrott zu Release herausbringt, kann man auch wieder mal Spiele vorbestellen. Ach ja, was ist eigentlich mit einem Test zu Toad Treasure Tracker?

Wunderheiler 19 Megatalent - 18958 - 6. Januar 2015 - 22:46 #

4players hat übrigens getestet und ein "Sehr Gut" mit 85% vergeben :)
http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/Allgemein/Test/35846/80943/0/Captain_Toad_Treasure_Tracker.html

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 7. Januar 2015 - 0:58 #

Ich höre amerikanische Podcasts, da wird Toad auch gepriesen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 7. Januar 2015 - 10:30 #

Frag ich mich auch. Anders als bei Bayonetta 2 gibt es derzeit kaum Spielveröffentlichungen.

Zottel 16 Übertalent - 4038 - 7. Januar 2015 - 7:13 #

Nicht verwunderlich. Nintendo hat so viele starke Serien, dass es fast ausreicht pro Konsolengeneration nur jeweils ein Spiel pro Serie bringen zu müssen. Und mit fast meine ich, dass es nicht schaden kann, dann aber auch mal ne Hand voll neue Serien einzuführen. Aber irgendwie hat es auf der Wii nur Xenoblade geschafft :(

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 7. Januar 2015 - 8:16 #

Naja wie wärs mal mit Story?

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 7. Januar 2015 - 8:20 #

Das konnten sie noch nie!

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 7. Januar 2015 - 8:32 #

Spaß machen die Teile dennoch, auch und gerade Zelda. Und nur der Spaß zählt am Ende des Spieltages.

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 7. Januar 2015 - 8:39 #

Mehr Story als bei Nintendo geht nicht: Yoshi´s Story, Bowser´s Inside Story, Toy Story-Serie, The Last Story, Cave Story 3D...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73384 - 7. Januar 2015 - 8:49 #

Auch Spiele ohne Story können Spaß machen. Es gibt sogar ganze Spielegenres die keinerlei Story vorzuweisen haben und die werden auch mit Spaß an der Freud gespielt.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 7. Januar 2015 - 9:19 #

Warum denke ich da nur an viele Shooter oder MMOG?

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 7. Januar 2015 - 9:33 #

Ich denke da eher an Großteil der Simulationen.
Vor allem wenn es Tr1nity schreibt, dann rechne ich sogar vor allem mit Trucksimulationen ;)

Shooter und MMOG haben nämlich eine Story ^^.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73384 - 7. Januar 2015 - 9:52 #

Da wären z.B. Simulationen, Rennspiele, Arcadespiele, Prügelspiele, reine Puzzle-/Rätselspiele etc. Es gibt genug.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 7. Januar 2015 - 11:20 #

Ja leider wird es aber bei einem Adventure wie Zelda in der X Auflage doch mal Zeit für eine Story.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 7. Januar 2015 - 11:27 #

Du musst andere Zelda-Spiele als ich gespielt haben. Die die ich kenne, hatten alle eine Story.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20616 - 7. Januar 2015 - 11:52 #

Jupp.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 7. Januar 2015 - 12:35 #

Ich bitte dich, die ist ja wohl nicht der Rede wert.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20616 - 7. Januar 2015 - 12:40 #

Also ich kann jetzt nur für "Wind Waker" sprechen, aber da war die Story schon sehr ansprechend und interessant in Szene gesetzt.

RomWein 14 Komm-Experte - 2102 - 7. Januar 2015 - 12:51 #

Eigentlich gibt es bei jedem Zelda eine recht ansprechende Story. Die Reihe hat ohnehin einen Märchen-Touch und dementsprechend passen auch die Geschichten, die erzählt werden, recht gut dazu. Was mir persönlich mittlerweile auch recht gut gefällt, sind die gelegentlichen Anspielungen auf frühere Teile. Da merkt man dann immer sehr schön, dass die Spiele alle in der selben Welt, nur zu verschiedenen Zeiten (und teils verschiedenen Zeitlinien), angesiedelt sind. Selbst im letzten Gameplay-Video zum WiiU-Zelda gab es schon wieder etwas aus einem früheren Teil der Reihe zu entdecken. :D

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 7. Januar 2015 - 12:56 #

wobei ich da eher den eindruck habe, dass das teil des pflichtprogramms ist aber nicht viel dahinter steckt mit diesen anknüpfungen. nintendo selbst hat über verschiedene personen über die jahre auch widersprüchliche aussagen gemacht zu der umstrittenen timeline-frage, bis es dann irgendwann eine offizielle erklärung über ein artwork-book gab (welche wiederum vorherigen aussagen widersprach).

für mich sinds halt einfach abgeschlossene geschichten. durch diese verschiedenen zeitepochen kann man sichs halt einfach machen, indem die figuren stets auf demselben charakterlichen niveau bleiben und sich nicht weiterentwickeln, sind ja schließlich nur reinkarnationen.

RomWein 14 Komm-Experte - 2102 - 7. Januar 2015 - 13:23 #

Das mit den widersprüchlichen Aussagen, finde ich jetzt nicht so tragisch. Mit der Zeit wird man sich da sicherlich einiges zurechtgebogen haben, wie z.B. die drei Zeitlinien, die nach OoT entstanden sind usw.

Mir persönlich gefällt es, wenn ich beispielsweise ein Bauwerk aus einem frührern Teil der Reihe wiedererkenne, was im letzten Gameplay-Video der Fall war. Ich hätte allerdings auch nichts dagegen, wenn Nintendo diese Anspielungen und Referenzen zukünftig noch verstärken würde, muss aber nicht zwingend sein. :)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 7. Januar 2015 - 14:50 #

In der Hyrule Historie sind die drei Zeitlinien gut dargestellt und ja, auch ich finde es immer klasseund ein wenig nostalgisch bzw wehmütig, wenn in neuen Teilen Bezüge zu den alten auftauchen. Gerade TWW hathierzu viel geboten.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 7. Januar 2015 - 11:17 #

Ein neues Secret of Mana (oder vergleichbar), natürlich mit Online-Koop, wäre geil.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 7. Januar 2015 - 11:31 #

Das hat aber Nintendo nicht in der Hand ;)

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 7. Januar 2015 - 19:35 #

Irgendwas in der Art würde mir schon reichen :)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 7. Januar 2015 - 13:03 #

Vorher gibt's ein Remake von Terranigma für den 3da.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 7. Januar 2015 - 14:14 #

Glaub ich denen nicht. Mario kommt so sicher wie das Amen in der Kirche ^^

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2304 - 8. Januar 2015 - 15:50 #

Hauptsache sie bringen dieses Jahr Xenoblade Chronicles X! :-)

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 12. Januar 2015 - 13:38 #

Ende Februar!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20616 - 12. Januar 2015 - 15:39 #

Ist es wirklich schon so früh soweit? Auf der englischen Wikipedia ist der JP-Release nur grob mit Frühling datiert, der Rest der Welt noch gröber mit 2015. Hab jetzt auf die Schnelle auch keine anderslautenden Infos gefunden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLJörg Langer
News-Vorschlag: