Elite - Dangerous: Testvergleich dt. Magazine [5/12]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC MacOS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 293572 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

12. Januar 2015 - 14:14
Elite - Dangerous ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.
Im Noten-Vergleich zu Elite - Dangerous führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Eurogamer.de (nicht .net), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: Elite - Dangerous
Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 80
v. 100
21.100 Z. ED ist nicht so modern, wie es [...] sein könnte. Mit seinen vielen Möglichkeiten und der famosen Reise durch unsere Galaxis ist es aber ein Abenteuer, das die Faszination Weltraum wie kaum ein anderes einfängt!
Computer Bild Spiele - - Nicht getestet*
Eurogamer.de 9
v. 10
13.700 Z. Elite: Dangerous ist noch nicht, wo es hinwill. Aber es kennt den Weg dorthin und ist mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs. Ich kann mir gerade wenige schönere Orte vorstellen als seinen Beifahrersitz.
Gamona 85
v. 100
13.400 Z. David Braben beglückt die Fans der ersten Stunde mit einem dynamischen und absolut überzeugenden Weltraum, der jetzt noch mit diversen Mechaniken angereichert werden muss.
GameStar - - Nicht getestet*
GamePro - - Nicht getestet*
Gameswelt - - Nicht getestet*
GIGA - - Nicht getestet*
PC Games 78
v. 100
41.000 Z. Elite: Dangerous wirft den geneigten Weltraumpiloten schnörkellos in die Kälte des Alls. [...] Nur wer sich durchbeißt [...] bekommt die sprichwörtliche Freiheit zu spüren, die Elite: Dangerous bietet.
Videogameszone.de - - Nicht getestet*
Spieletipps - - Nicht getestet*
GamersGlobal 7.0
v. 10
61.600 Z.
1 Video
Trotz spielerischer Schwächen fasziniert ED als Open-World-Weltall- und Kampfsimulator. Langfristig wird es euch aber nur Spaß machen, wenn ihr euch selbst Aufgaben setzt, die das Spielkorsett zulässt.
Durchschnittswertung 8.1 *Stand: 12.1.2015, 13:00 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12492 - 12. Januar 2015 - 14:17 #

Gamersglobal, eindeutig das neues 4players (außer wenns um Bioware Games geht) :p

v3to (unregistriert) 12. Januar 2015 - 14:22 #

also, mir scheint in dem fall sowohl der gamers global als auch der 4players test sehr nachvollziehbar. je nach sichtweise ist elite dangerous eh ein zweischneidiges schwert. würde mich nicht wundern, wenn da jemand auch noch mit einer 100% und wer anderes mit einer 50% um die ecke kommt...

Novachen 18 Doppel-Voter - 12908 - 12. Januar 2015 - 14:40 #

Glaube Elite war da schon immer streitbar.

Gerade die Vorgänger... für die einen boten die beiden Vorgänger die bestmögliche Immersion des Weltraums der Zukunft... für die anderen war es eine unspielbare, zu realistische und zu langweilige Katastrophe ^^.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21650 - 12. Januar 2015 - 15:09 #

Wie gut, dass es verschiedene Meinungen gibt. Ich fand Teil2 super, vor allem der Anflug auf die Planeten hat mich immer gefesselt.

v3to (unregistriert) 12. Januar 2015 - 15:02 #

stimmt. kann mich noch an den zweiten teil erinnern. hat mich damals so garnicht geflasht, um nicht zu sagen, fand das spiel übermäßig kompliziert. ein freund von mir (astrophysiker, in dem fall eigentlich ein klischee) zählt frontier zu seinen all-time-favorites...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21650 - 12. Januar 2015 - 15:14 #

Mein Ex-Astronomie-Lehrer (ein echter Professor) hat Teil2 auch wegen den realistischen Entfernungen geliebt. Habe ihn nämlich mal zufällig getroffen und er erzählte es mir, denn wir sind irgendwie thematisch auf Games gekommen. Er ist auch so ein Kandidat für E:D und seinen vielen erforschbaren Sternen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12908 - 12. Januar 2015 - 15:44 #

Mein Freund zählt Frontier auch zu seinem absoluten Lieblingsspiel.

Hat es aber dermaßen lange und ausführlich regelmäßig gespielt... da fühlt er sich total übersättigt und hat E:D deswegen bisher vollkommen ignoriert.

Für mich war das hingegen nie etwas, konnte da seine Begeisterung nie teilen.

Nelia 09 Triple-Talent - 340 - 12. Januar 2015 - 14:37 #

Das ist schon etwas dran. Ich kann eigentlich mit jeder GG Wertung ganz gut leben, aber die 9.5 für DA:I ist mir wirklich ein Rätsel.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11322 - 12. Januar 2015 - 14:43 #

Stimmt, die 10 wäre schon angemessener gewesen!

Nelia 09 Triple-Talent - 340 - 12. Januar 2015 - 16:06 #

Genau, das perfekte Spiel!

Was bist du doch fürn komischer Kauz.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35556 - 12. Januar 2015 - 17:04 #

Eine 10 bei GamersGlobal bedeutet nicht "das perfekte Spiel". Schon zwei Spiele haben im GG-Test eine 10 bekommen (Super Mario Galaxy 2 und GTA 5).

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19059 - 12. Januar 2015 - 18:08 #

Lobbyscheiss *duck* ^^

Kallorapallo (unregistriert) 12. Januar 2015 - 14:57 #

oder wenn es um "Risen" Tests geht, da wird hier gern blind drauflos gelobt, und Hohe Wertungen verschenkt.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9542 - 12. Januar 2015 - 15:01 #

Oder bei Wasteland 2.

Weltraumfan (unregistriert) 12. Januar 2015 - 15:41 #

Krass. 61.000 Zeichen. Das ist tatsächlich mal ein extremes Beispiel für sorgfältigen Journalismus. Vielen Dank.

Ich hoffe das es bald so gut ist dass alle über 80% gehen, aber darauf möchte ich nciht warten. Ich starte jetzt schon meine Karriere als Elite-Freelancer ... ;)

Cat Toaster (unregistriert) 12. Januar 2015 - 17:08 #

Elite-Freelancer, ja, das trifft es. Etwas unverzeihlicher am Anfang und sehr viel gestreckter. :)

Ich freue mich schon wenn ich 1500 Lichtjahre zurück in belebtes Gebiet gesprungen bin und mich der erste Mensch dann abschießt bevor ich abgeben kann was ich so gescannt habe...oder vielleicht schaffe ich es doch und werde enttäuscht sein wie wenig es bringt...oder ich werde begeistert sein wie viel es bringt...

Triton 16 Übertalent - P - 5575 - 12. Januar 2015 - 17:05 #

Bewertungen sind Relativ. Für mich stehen eh mehr der Artikel im Vordergrund als die Note, denn aus dem Text geht oft eh mehr ob einem ein Spiel liegen könnte. Mich wenigstens hat seit Jahren kein Spiel mehr so viele Stunden gebunden. Über Geschmack lässt sich halt nicht streiten.

NickHaflinger 16 Übertalent - 5211 - 13. Januar 2015 - 0:10 #

Gerade "Elite - Dangerous" ist ein Spiel, bei dem eine Bewertung in Form eines Zahlenwertes so abwegig scheint. Es hängt einfach davon ab, wer das spielt und ob man Old-School-Spacesims mag. Insgesamt überraschen mich die eher hohen Bewertungen, denn im Moment ist ED noch zu leer und unzugänglich.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11364 - 13. Januar 2015 - 4:37 #

Aber wenn es dem Tester doch, sagen wir, nur 6,3741 von 10 Punkten Spaß macht? ;) Ernsthaft: Ich finde irgendwelche Zahlen weniger schlimm, wenn es sich dabei um eine subjektive Meinung eines einzelnen Testers handelt und das auch klar und deutlich so kommuniziert wird. Natürlich sollten die jeweiligen Redakteure ein Faible für das Genre mitbringen bzw. diesem zumindest nicht abgeneigt sein, denn darauf kommt es bei jedem Spiel an. Daher wären mir bei einem größeren Titel auch zwei völlig unabhängige Kurztests lieber, als ein ellenlanger Megatest mit nur einer Wertung. Oder wenn es schon ein Megatest sein muss, dann mit den persönlichen Wertungen der beteiligten Tester. Bei den Meinungskästen scheint das doch auch zu klappen.

SirVival 16 Übertalent - P - 5626 - 12. Januar 2015 - 17:22 #

Na, möchte jemand mit tippen wer diesmal die Klatsche liefert ? Bis jetzt bin ich von den Wertungen überrascht...

Hawkens (unregistriert) 12. Januar 2015 - 17:36 #

Ich verstehe die ganzen positiven Bewertungen nicht:

Ein Spiel, das nur ein paar sich ständig wiederholende Raumstationen, Planeten und Prozeduren kennt und der Spieler direkt ins eisige Wasser geschmissen wird, ohne den Hauch einer Begrüßung, Hintergrundgeschichte oder eines Tutorials, sollte doch bitte nicht solch gute Lorbeeren ernten. Leider habe ich über 40 Euro verschwendet für ein Spiel mit der Zugänglichkeit eines Kernreaktors.. Hatte mir zumindest einen Vergleich zu Star- oder Freelancer erhofft..

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6620 - 13. Januar 2015 - 19:36 #

Die Zugänglichkeit fand ich überhaupt nicht so schlimm, es ist sogar so, dass mich Spiele die mich zu sehr an die Hand nehmen inzwischen dermaßen abstoßen, dass ich sie liegen lasse. War bei mir konkret bei Assasins Creed Revelations so. Ich liebe Spiele, bei denen ich mich selbst reinfuchsen muss. Die machen immer einen ganz besonderen Reiz aus (so wie Minecraft, die X-Serie, Falcon 4.0).

Aber der Content nach hinten raus ist wirklich sehr mau.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6620 - 12. Januar 2015 - 19:27 #

Obwohl ich das Spiel gebacked habe und es toll finde, muss ich mich hier voll hinter die GG Wertung stellen. Als Spiel bietet es einfach zu wenig.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 12. Januar 2015 - 21:01 #

dem kann ich mich anschließen, ich mag es, finde aber es fehlt noch einiges zu einem echt guten und runden Spiel.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7285 - 12. Januar 2015 - 19:45 #

Nach allem was ich so gesehen, gelesen und zugeschaut habe finde ich die 7.0 von GG für den "Nicht-Hardcore-Weltraum-Sim-Gamer" vollkommen OK. Ich mag Freelancer, ich habe Star Citizen "gebacked" aber ich will mehr Story und weniger MMO-artiges. Daher habe ich für mich beschlossen, dass ED nix für mich ist. Das kann mir auch bei SC passieren, aber da hab ich zumindest Squadron 42.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35412 - 19. Januar 2015 - 0:30 #

Die GameStar hat es jetzt auch bewertet (75).

http://www.gamestar.de/spiele/elite-dangerous/wertung/45128.html

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)