Outcast: Verbesserte Version ab heute auf Steam und GOG

PC
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 30800 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

18. Dezember 2014 - 14:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Outcast ab 11,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bei den Yods: Auf Steam wird heute eine erweiterte Version des Klassikers Outcast aus dem Jahr 1999 veröffentlicht. Die mit dem Namenszusatz 1.1 versehene Fassung des Action-Adventures kommt mit einigen Verbesserungen daher. Wenn ihr euer Exemplar des Originals bereits auf GOG.com gekauft habt, sollen euch diese kostenlos nachgereicht werden.

Zunächst bietet das Spiel nun eine native Unterstützung für den Xbox-360-Controller, andere Eingabegeräte sollen komfortabel konfiguriert werden können. Damit der Titel auch von aktueller Hardware profitieren kann, wurde zudem die technische Basis erweitert. Die seinerzeit sehr ressourcenhungrige Voxel-Engine wurde für Mehrkernprozessoren fit gemacht und Bilineare Filterung für Polygonnetze ergänzt. Außerdem wurden neue HD-Texturen für den Himmel hinzugefügt und Teile der grafischen Bedienoberfläche überarbeitet, um höheren Bildschirmauflösungen gerecht zu werden. Abschließend sollen auch alte Programmfehler behoben worden sein.

Die Steam-Version enthält auch die sehr gute deutsche Vertonung, in der zum Beispiel Manfred Lehmann, die hiesige Synchronstimme von Bruce Willis, dem Protagonisten Cutter Slade seinen markanten Tonfall verleiht. Der Preis für die verbesserte Fassung ist noch nicht ausgezeichnet.

Zu Beginn des Jahres scheiterte noch eine Kickstarter-Kampagne der Originalschöpfer (wir berichteten), die Geld für ein HD-Remake von Outcast sammeln wollten. Wenn ihr mehr über den heute noch außergewöhnlichen Titel erfahren möchtet, legen wir euch die 24. Folge des Podcasts Stay Forever von Christian Schmidt und Gunnar Lott ans Ohr.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 18. Dezember 2014 - 14:04 #

Wäre 'ne nette Geste, wenn die Besitzer der GOG-Version die erweiterte Version kostenlos bekommen würden. Ich glaube, dann wäre es Zeit für einen erneuten Durchgang...

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 14:04 #

Text gelesen?

Despair 16 Übertalent - 4437 - 18. Dezember 2014 - 17:10 #

Da steht "...sollen nachgereicht werden", nicht "...werden nachgereicht". Ja, ich besitze Lesekompetenz... ;)

Inzwischen deutet aber ein Posting im Steam-Forum darauf hin, dass es wohl stimmt:
http://steamcommunity.com/app/336610/discussions/0/626329820707914844/#p2

Edit:
Und noch eins:
http://steamcommunity.com/app/336610/discussions/0/626329820726376762/

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 18:16 #

Du musst einräumen, dass dein Post da einen gewissen Spielraum lässt. Die Aussage stammt von den Entwicklern. Deswegen der Konjunktiv. Nichts für Ungut.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 18. Dezember 2014 - 18:52 #

Ok, meine Formulierung war etwas unglücklich.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 18. Dezember 2014 - 18:25 #

Ok, ich hätte erst gedacht, dass man einen Steam-Key bekommt. Aber so ist das natürlich viel besser. :)
Taucht auch schon aktualisiert im GOG-Account auf, allerdings ohne Hinweis.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 18. Dezember 2014 - 18:44 #

Nö, hier nicht. Oo

Edit: Jetzt!

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 18:57 #

Wenn GOG die dt. Version hätte, hätten sie wohl schon längst mein Geld. Bei JA2 ist das ebenso.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 18. Dezember 2014 - 19:52 #

Bei der alten Version war die deutsche Sprachausgabe mit drin, man musste sie nur per Hand aktivieren:

http://www.gog.com/mix/spiele_auf_deutsch

Ich hoffe mal, das wird bei Outcast 1.1 auch funktionieren.

Edit:
Ich hab' Version 1.1 gerade angespielt. Die deutsche Sprachausgabe ist mit drin und kann im Menü ausgewält werden. Manfred Lehmann ftw! :D

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 18. Dezember 2014 - 19:54 #

Dein Edit wollte ich auch gerade hier niederschreiben. Zu langsam... :-/

Aber sehr schön! :)

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 20:07 #

Das ist ja fein. Sollte auf der Seite des Spiels besser angegeben werden, oder stehe ich da jetzt auf der Leitung?
Edit: Hatte den entscheidenten Teil überlesen im Post oben :/ Man muss auch von Hand alte Dateien kopieren, die nicht jeder haben wird.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 18. Dezember 2014 - 20:33 #

Die Daten der deutschen Synchro waren auch bei der alten GOG-Version dabei. Man musste sie nur umständlich per Hand aktivieren. Vielleicht gab's rechtliche Probleme, wer weiß? In Version 1.1 geht's jedenfalls bequem im Launcher.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 20:42 #

Verrückt :)

Grumpy 16 Übertalent - 4499 - 18. Dezember 2014 - 14:13 #

steht direkt im 1. absatz.. xD

Kaplan_Ralf 10 Kommunikator - 529 - 18. Dezember 2014 - 14:07 #

Hui, das kommt ja ein bisschen aus dem Nichts.
Danke für die Info, da bin ich doch am überlegen es mir ein zweites Mal zu kaufen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 18. Dezember 2014 - 14:16 #

Controllersupport klingt gut!

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 18. Dezember 2014 - 14:18 #

Kleiner Korrekturhinweis: "Zu Beginn des Jahres scheitere"
Ein "t" wäre da hilfreich ;-)

JCDenton 11 Forenversteher - 698 - 18. Dezember 2014 - 14:22 #

Zwar CD Version (und TShirt :-) ) daheim, aber hiermit wirds jetzt auch digital gekauft! Mit Stalker SoC für mich eines der athmosphärischten Spiele ever!

Despair 16 Übertalent - 4437 - 18. Dezember 2014 - 16:59 #

Ich pass' in das T-Shirt sogar noch rein. :D

Gnu im Schuh (unregistriert) 18. Dezember 2014 - 18:15 #

Bei mir hat es den 1. Waschvorgang nicht überstanden.

JCDenton 11 Forenversteher - 698 - 18. Dezember 2014 - 18:30 #

war doch auch XL Unsiex ;-)

Despair 16 Übertalent - 4437 - 18. Dezember 2014 - 18:53 #

Psst, nicht verraten... ;)

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70313 - 18. Dezember 2014 - 14:32 #

ich komme jetzt irgendwie nicht drauf. Was hat das mit Nintendo zu tun?

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 14:41 #

Es gab mal da mal eine Zeit :)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4276 - 18. Dezember 2014 - 14:38 #

Schade, dass die Remake-Kampagne scheiterte aber die 1.1 wäre auch etwas. Irgendwie habe ich schon Lust, dieses fantastische Abenteuer wieder mal zu spielen. Nur um zu sehen, ob der alte Zauber noch wirkt.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 18. Dezember 2014 - 14:47 #

Wie geil ist das denn? Hab ja die GOG Version. Da muss ich doch gleich mal schauen.

Repuw 15 Kenner - 2771 - 18. Dezember 2014 - 14:50 #

Outkast habe ich sogar noch in der Originalversion auf CD, vor unzähligen Jahren als Teil einer Spielesammlung erworben. Ich weiß noch, dass ich das Spiel damals kurz installiert hatte, aber es mich zunächst überhaupt nicht "catchen" konnte, und ich dann lieber andere Spiele aus der Sammlung gespielt habe.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 14:58 #

Ich besitze auch noch das Original. Wegen eines Installer-Bugs musste ich seinerzeit immer die CD von Driver aus dem Spiele-Bundle eines Freundes ausleihen, weil diese den Patch dafür enthielt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 18. Dezember 2014 - 15:20 #

Den Patch konnte man auch einfach runterladen.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 18. Dezember 2014 - 15:26 #

1999? Einfach? ;-)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 18. Dezember 2014 - 15:36 #

'99 hatte niemand das Problem.^^

Arparso 15 Kenner - 3025 - 18. Dezember 2014 - 16:14 #

Oh doch, das Installer-Problem gab es schon kurz nach Release (vielleicht nicht mehr 99, aber spätestens 2000). Das Problem war, dass zu der Zeit eine neue DirectX-Version erschien (entweder 7 oder 8) und der in Outcast enthaltene DirectX-Installer dadurch nicht mehr funktionierte und abstürzte.

Bzw. ganz korrekt: der DirectX-Installer funktionierte, erkannte die neuere Version und brach ab. Das wertete der Spiel-Installer aber als kritischen Fehler und hat die Installation sofort rückgängig gemacht - ganz ohne Fehlermeldung.

Ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie ich nach vermeintlich erfolgreicher Installation auf das Desktop-Icon klicken wollte und eben dieses Icon vor meinen Augen plötzlich verschwand. Und dann erst die Verwirrung, als ich den Installationsordner nicht finden konnte... :D

Outcast ist damit wohl eines der ganz seltenen Spiele, die schon vor der Installation den ersten Patch brauchten ;)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4276 - 18. Dezember 2014 - 16:21 #

Der Horror. Ich ging in den PC-Laden und lies mir das Spiel umtauschen. Als dann Wochen später eine neue Version kam, ging die wegen des Installers immer noch nicht. Spielen konnte ich es dann erst an Weihnachten 1999, also vor genau 15 Jahren.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 18. Dezember 2014 - 15:38 #

Hattest du da noch kein Internet? ^^

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 18. Dezember 2014 - 15:40 #

Nee... Strom aber schon.^^

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 16:12 #

Ich hatte da noch lange kein Internet.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 18. Dezember 2014 - 19:02 #

Hmm, wie kommts?
Ich glaube '99 hatte ich gerade von Modem auf ISDN gewechselt. 2000 oder 2001 kam dann ja schon DSL.

Ach ja, die ersten Internet-Jahre. Metronet und AOL immer fleißig im Wechsel (bei beiden gab es zehn Freistunden oder so). Erinnere mich an einen Spielepatch, stolze 7,8MB groß (glaube es war Mechwarrior), den ich vier Stunden lang mit meinem 33.6er Modem runtergeladen habe, nur damit er zehn Minuten vor Ende mit einmal die Verbindung trennt. Teurer Spaß damals ...

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4276 - 18. Dezember 2014 - 15:54 #

Das war das Problem mit DirectX, oder? Das hat mich beinahe in den Wahnsinn getrieben damals. Ich musste mir den gepatchten Installer in der Schule runterladen, die zum Glück schon einen PC-Raum mit Internet hatte.

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30800 - 18. Dezember 2014 - 16:15 #

Die Ursache kenne ich nicht mehr, aber den Wahnsinn kann ich bestätigen. Der Fehler trat erst bei der zweiten Installation auf, wenn ich nicht irre.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 18. Dezember 2014 - 16:18 #

Siehe meinen Kommentar weiter oben: das Problem trat auf, wenn die installierte DirectX-Version neuer war als die im Installer enthaltene. Der Spiel-Installer wertete das als kritischen Fehler und hat sofort abgebrochen (und das installierte Spiel sofort wieder gelöscht).

Roland 18 Doppel-Voter - 10797 - 18. Dezember 2014 - 15:14 #

Aber hallo! Gerade die Stimme war so genial neben dem Gameplay.

Nachtfischer 16 Übertalent - 5482 - 18. Dezember 2014 - 15:16 #

Tolles Spiel!

v3to (unregistriert) 18. Dezember 2014 - 15:20 #

läuft das spiel eigentlich inzwischen auf modernen systemen zuverlässig rund? bei mir flimmerte der bildschirm hin und wieder, der sound kam an sich regelmäßig ins stocken.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 18. Dezember 2014 - 16:16 #

Wird man sehen müssen, wie die neue Version läuft. Wenn jetzt wirklich endlich Multicore-CPUs unterstützt und das Spiel in 1080p flüssig läuft, wäre das jedenfalls genial. Dann wird's nochmal gekauft und durchgespielt! :)

Lacerator 16 Übertalent - 4001 - 18. Dezember 2014 - 16:55 #

Unterstützt das Spiel dann jetzt auch von Haus aus aktuelle Auflösungen? So ganz eindeutig steht das jetzt nicht im Text. Ich hatte schon mal 'ne Mod dafür, die hat aber mehr schlecht als recht funktioniert. Ich würde es schon gern nochmal spielen, aber 640x480 Pixel (mit inoffiziellem Patch) sind auf den heutigen Monitoren schon arg Augenkrebs erregend.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 18. Dezember 2014 - 17:03 #

Vom Entwickler im Steam-Forum:

For the CPU required. We just tested the game on an Intel i7-2600 @3.2Ghz, and it works smoothly at 1920*1080. :)
We also tested on an i5, and it worked too, but a bit less smoothly when running at 1080p. But no problem with lower resolutions. :)
Please remember that the game still uses the old voxel technology and the render is still software-based.

http://steamcommunity.com/app/336610/discussions/0/626329820726376762/

Lacerator 16 Übertalent - 4001 - 18. Dezember 2014 - 18:58 #

Das klingt verdammt gut. :D Dann werde ich wohl mal meinen gog-Account im Auge behalten.

1000dinge 15 Kenner - P - 2853 - 18. Dezember 2014 - 18:00 #

Cool! Das Original muss noch irgendwo bei mir vergraben liegen :-) fand ich damals großartig.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6324 - 18. Dezember 2014 - 18:07 #

Klingt gut, vielleicht werde ich es doch nochmal spielen.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 18. Dezember 2014 - 19:33 #

Ui, ueber den Titel habe ich ja schon viel gehoert, bin aber noch nie dazu gekommen, ihn mir auch nur anzuschauen. Damals, als er rauskam, hatte ich nicht mal die noetige Hardware. Ist es so eine Art Adventure in 3D?

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 18. Dezember 2014 - 19:50 #

Action-Adventure in Voxel. :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 18. Dezember 2014 - 20:27 #

Danke :) Hatte gerade auch noch auf Wiki und GoG nachgeschaut, um mich zu erneut bilden, worum es ging. Ich werde mal ein wenig auf Youtube Gameplay schauen. Ich packe es schon mal auf meine GOG-Pile of Shame Liste ;)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20294 - 22. Dezember 2014 - 15:24 #

Das Spiel hatte eines der längsten bzw. umfangreichsten Enden aller Spiele, die ich durchgespielt habe. Das fand ich sehr befriedigend für ein Spiel, das gerade mal 20 Stunden für einen Durchgang braucht.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 22. Dezember 2014 - 19:59 #

Das ist klasse! Denn wenn ich eines nicht leiden kann, sind das ueberstuerzte Enden - egal wie gut mir der Titel gefallen hat. Letztes Negativ-Beispiel: Batman Arkham Asylum, das ich zugegeben gerade zum ersten Mal gespielt habe - wahnsinnig toller Titel, der einen auf ein Bombast-Ende gespannt macht. Und dann kommt das kuerzeste Extro seit Menschen gedenken, wo man aus dem Rennen ist, wenn man den unverzeihlichen Fehler begeht, zu blinzeln oder nach der Kaffeetasse zu greifen. Das werde ich dem Spiel nie verzeihen. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20695 - 23. Dezember 2014 - 0:15 #

Bah, solche Enden finde ich auch immer fürchterlich!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 23. Dezember 2014 - 10:04 #

Outpost, eine Meldung im Spiel "Die andere Kolonie hat aufgegeben und schließt sich ihnen an..." Spiel plätschert weiter.
Ach die gabs auch noch... Outpost, mein persönliches Spielewaterloo!

Despair 16 Übertalent - 4437 - 23. Dezember 2014 - 10:39 #

Da fällt mir spontan noch das Textfenster-Finale von "Titan Quest" ein...

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 23. Dezember 2014 - 10:59 #

Oder der Abspann nach Syndicate... hardcore letzte Mission geschafft, NIX. Da geht mir heut noch der Puls hoch ^^

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 23. Dezember 2014 - 15:51 #

oder das Ende vom Jump&Run "Haven-Call of the King" (PS2), wo der Held gefangengenommen und gefoltert wird, der zu rettende Weise stirbt und das Girl gekidnapped - ja suuuuupi! Danach: KEIN Abspann. Stattdessen schweineharte Marble-Madness-artige Zusatzmissionen. Dann: So eine Art Abspann und dann "Falls Ihnen tolle Ideen kommen, wie es im Sequel weitergehen soll, schreiben sie uns doch auf www.haven-game.com/wearefuckinglazyandoutofideas/ butpleasetellusifyouhaveone/ sowecancontinuetosellthisstupidassfranchise.htm
Da kriege ich noch heute den Ausrastelli, wenn ich nur dran denke! ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 23. Dezember 2014 - 15:53 #

Du bist immer noch sauer, weil dir damals keine tolle Idee gekommen ist? O__O

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 23. Dezember 2014 - 18:52 #

LOL - ja, genau das war's. Ich hatte ganz grandiose Ideen. Wie zum Beispiel: Der Held findet gleich zu Beginn des Sequels eine Zeitmaschine, reist in der Zeit zurueck und landet ZUFAELLIG kurz vor dem Abspann des ersten Teils (der keiner war). Dort angekommen laesst er sich zur Abwechslung mal nicht gefangennehmen und foltern, sondern springt stattdessen putzig aus dem Bildschirm und verschnoerkelt den Spiele-Entwicklern so lange die Cojones, bis sie auf ein besseres Ende kommen. So richtig mit Abspann und Satisfaction-Faktor. DANACH kann er von mir aus immer noch den Weisen befreien, das Girl retten und sich weiterhin nicht foltern lassen (wie z.B. durch Cojonesverschnoerkeln).

GlobalGamer (unregistriert) 18. Dezember 2014 - 21:53 #

Ganz blöde Frage: Gibt es den Patch auch einzeln?

Habe nämlich noch irgendwo die DVD herum zu liegen.

Seraph_87 (unregistriert) 18. Dezember 2014 - 22:47 #

Die Patches für die Originalversion kann man sich sicher noch irgendwo zusammensuchen, aber den Aufwand wäre es mir persönlich absolut nicht wert und ich würde jetzt lieber die windigen 5 Euro in die neue Fassung stecken.

Einen Patch auf die 1.1-Version für CD-Fassungen wird es nicht geben.

DarkVamp 12 Trollwächter - 903 - 18. Dezember 2014 - 23:52 #

Hab sofort gekauft aber gibt große Probleme mit Windows 8.x / 10. Ich hoffe das bekommen die noch gebacken. Die Xbox Pad Steuerung und die Möglichkeit Voxel in FullHD zu erleben sind 5€ locker wert.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 19. Dezember 2014 - 1:20 #

Schön, wenn sowas ganz unerwartet aus dem Nichts aufploppt. =)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 19. Dezember 2014 - 13:14 #

Stimmt, viel schöner als Schimmel wegen einem undichten Dach ;-D

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 19. Dezember 2014 - 14:48 #

Ist das Zeug gerade bei dir aufgeploppt? Oo

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 19. Dezember 2014 - 11:02 #

Eben bei GOG geschaut, gestern war es noch die normale, heute steht da die 1.1 Version in meiner Library, COOL!

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 19. Dezember 2014 - 11:39 #

Auch gestern stand dort schon die 1.1. ;) Was mich gerade wundert: Warum springt mein Virenscanner jetzt auf das installierte Outcast 1.1 an? Oo

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1207 - 19. Dezember 2014 - 12:34 #

Typischer false positive ?

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 19. Dezember 2014 - 16:41 #

Man weiß es nicht.^^ Habe Avira mal machen lassen und nun funktioniert es natürlich nicht mehr. -.- Naja, wird's halt neu installiert.

Despair 16 Übertalent - 4437 - 19. Dezember 2014 - 17:15 #

Jetzt weiß man es: kein Virus.

http://steamcommunity.com/app/336610/discussions/0/626329820745911446/

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 19. Dezember 2014 - 21:21 #

Okay, danke.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4299 - 20. Dezember 2014 - 9:11 #

Also ich habe es getestet (GOG Version 1.1) und bin begeistert. Ich habe Outcast diverse male gespielt und es gab immer mal Probleme mit den Menüs oder der Steuerung und damals habe ich trotz kleiner Auflösungen mit Ruckeln zu tun gehabt.
Jetzt kann ich es in 1920x1080 erleben, mit Highres-Hintergründen, einem neuen, besser zu lesendem Menü- und Untertitelsystem und völlig flüssig.
Ich bin so begeistert, wirklich!
Die Atmosphäre, die Musik, die friedliche, fremde Welt, die Abenteuer, die Authentizität mit der eigenen Sprache und Religion und Spieltiefe.
Das beste Spiel ever - endlich wieder problemlos spielbar.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32787 - 20. Dezember 2014 - 22:58 #

Das hört sich doch sehr gut an.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 21. Dezember 2014 - 13:55 #

Vielleicht probiere ich es noch mal. War mein erstes Spiel bei GOG vor einigen Jahren (dank GG-Gutschein damals :D), aber reingekommen bin ich irgendwie nicht.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4299 - 21. Dezember 2014 - 17:24 #

Technisch nicht reingekommen oder spielerisch? Der Anfang ist wegen der vielen Texte und der fremden Welt echt etwas zäh. Aber dafür taucht man später umso tiefer ein. Ich kann es wirklich nur empfehlen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 22. Dezember 2014 - 0:53 #

Hauptsächlich spielerisch, genau was du beschreibst mit viel Text und der Fremde der Welt hat mich ein wenig erschlagen. Über die Technik hätte ich hinwegsehen können.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20294 - 22. Dezember 2014 - 15:26 #

Den Start habe ich auch ein wenig holperig in Erinnerung. Nach der Eingewöhnung war es aber ein schönes Spiel.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4299 - 22. Dezember 2014 - 15:33 #

Ja, schon wenn man das erste mal durch das Tor gereist ist, eröffnet sich eine gewaltige offene Welt und die Dialoge halten sich dann irgendwann in Grenzen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit