The Last of Us Remastered: Multiplayer-Animationen für €0,99

PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

10. Dezember 2014 - 13:16 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
The Last of Us ab 26,99 € bei Amazon.de kaufen.

Für die PS4-Version von The Last of Us (GG-Test: 9.0), die schlicht den Namenszusatz Remastered trägt, wurden vom Entwickler Naughty Dog neue Inhalte für den Multiplayer-Modus angekündigt. Im Einzelnen handelt es sich dabei unter anderem um neue Waffen und Fähigkeiten sowie neue Animationen für Gesten und Exekutionen. Gemeinsam haben all diese Features, dass sie nicht kostenfrei in das Spiel integriert werden, sondern bei Bedarf im PlayStation Store käuflich erworben werden müssen.

Die speziellen Exekutionen gelten für neun unterschiedliche Waffentypen, die Aktivierung des entsprechenden Animationssets kostet 0,99 Euro. Möglich ist es euch anschließend beispielsweise, einem Gegner per Hand einen Pfeil in den Kopf zu rammen und ihm somit den Todesstoß zu versetzen. Darüber hinaus weist das Entwicklerstudio darauf hin, dass diese Takedown-Animationen für die PS3-Fassung des Actionspiels wegen des nicht ausreichenden Speichers nicht umgesetzt werden können.

Möchtet ihr mit fünf neuen Waffen – inklusive einer Armbrust – ins Gefecht ziehen, werden für das Bundle 2,99 Euro fällig. Einzeln kosten euch diese Gegenstände jeweils 0,99 Euro. Das Paket, das fünf neue Überlebensskills umfasst, schlägt mit 3,99 Euro zu Buche. Wollt ihr zukünftig nur eine einzelne dieser Fähigkeiten nutzen, könnt ihr diese für je 0,99 Euro erstehen.

Angeboten werden außerdem zwei Pakete mit jeweils vier unterschiedlichen Gesten. Preislich liegen beide Bundles bei 2,49 Euro, während eine einzelne dieser neuen Animationen ebenfalls 0,99 Euro kostet. Wer darüber hinaus bereit ist, auch für die äußerliche Individualität seines Spielcharakters zu bezahlen, kann sich ein Paket aus acht verschiedenen Kopf- und Gesichtsbedeckungen zulegen, dessen Preis mit immerhin 6,99 Euro angegeben wird.

Die genauen Bezeichnungen der neuen Inhalte sowie zum Beispiel die Beschreibungen der neuartigen Fähigkeiten findet ihr auf dieser offiziellen Seite. Im abschließenden Video werden euch einige der Neuerungen mittels Gameplay-Szenen vorgestellt.

Video:

keimschleim 15 Kenner - 2937 - 10. Dezember 2014 - 13:18 #

Aha, "sehr tödliche" Exekutionen.
Was für'n Schwachsinn, aber rentiert sich ja anscheinend.

Roland 18 Doppel-Voter - 10798 - 10. Dezember 2014 - 16:31 #

Damit wird eine PC-Vers... ich meine, ein paar Bierchen für deren Feierabende refinanziert. ;)

Arparso 15 Kenner - 3025 - 10. Dezember 2014 - 16:51 #

Wieso, noch nie von den "weniger tödlichen" Exekutionen gehört? :D

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 10. Dezember 2014 - 17:59 #

tödlich, tödlicher, am tödlichsten ;)

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64882 - 10. Dezember 2014 - 18:12 #

tödlich, tödlicher, am tödlichsten, Chuck Norris!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61461 - 10. Dezember 2014 - 18:22 #

Chuck Norris ist out, und tödlich schon gar nicht der olle Sack ! :D

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 10. Dezember 2014 - 21:38 #

Dann eben MacGyver!

keimschleim 15 Kenner - 2937 - 11. Dezember 2014 - 8:32 #

The King of Street Smart.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11688 - 10. Dezember 2014 - 13:27 #

Ach die normalen Exekutionen sind auch recht tödlich^^ Kommt das überhaupt für die EU-Version? Die ist ja im Multiplayer gegenüber der US zensiert (kein Splatter), wäre seltsam, wenn es die extra brutalen Finisher aber rein schaffen.

Grumpy 16 Übertalent - 4502 - 10. Dezember 2014 - 13:35 #

hm, das hätte das spiel auch nit unbedingt gebraucht

Tand 16 Übertalent - 4321 - 10. Dezember 2014 - 14:57 #

Was man nicht alles tut, um doch noch ein wenig mehr Geld zu verdienen...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61461 - 10. Dezember 2014 - 14:57 #

Braucht das irgendwer ? Langsam kommen wir dahin, was bei DLC Quest noch verballhornt wurde.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14537 - 10. Dezember 2014 - 17:41 #

Langsam? Kommen? Ich glaube, wir haben soeben den Zielbahnhof erreicht. Und bitte alle Aussteigen, der Zug fährt nämlich NICHT zurück -.- ich glaube ich brauch jetzt doch mal ein "Früher war alles besser" T-Shirt ^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61461 - 10. Dezember 2014 - 18:11 #

Nee, um bei obrigem Beispiel zu bleiben, der Zielahnhof ist erreicht, wenn du dlc kaufen mußt um deinen Charakter steuern zu können :D

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14537 - 11. Dezember 2014 - 14:10 #

Hmm... konnte man bei DLC Quest zu Beginn nicht wenigstens in eine Richtung Laufen? Spielmodell "Schlauchshooter" - vorwärts immer, rückwärts nimmer? Dann wären wir mit The Last of Us auch nicht soweit weg davon, ist ja ein lineares und kein Open-World Spiel, d.h. eigentlich geht es auch immer nur in eine Richtung. Und wenn du hinter der Tür eine Dose Essen nicht aufheben konntest wegen voller Gesundheit, dann hast du Pech gehabt, weil die Tür von DIESER Seite nicht mehr aufgeht (SdK - ist, glaube ich, Jörg passiert).

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61461 - 11. Dezember 2014 - 17:38 #

Ja, du konntest bei Dlc Quest anfänlich nur gradeauslaufen und nichtmal springen.

Das man nicht zurückkann, gibt es ja leider bei vielen Games.
Oben beschriebene Situation ist natürlich ärgerlich.

Grumpy 16 Übertalent - 4502 - 10. Dezember 2014 - 17:51 #

genau da hats doch angefangen mit der horse armor^^

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 10. Dezember 2014 - 15:08 #

Bei aller Liebe zum Hauptspiel, aber irgenwann ist es doch mal gut.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 10. Dezember 2014 - 15:27 #

"sehr tödliche Exekutionen"
Präsentiert vom Institut für Redundanz und Redundanz.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 10. Dezember 2014 - 19:03 #

"Institut für Redundanz und Redundanz"? Das habe ich ja noch nie gehört! Sehr gut! :D

Lyhawk 15 Kenner - P - 2979 - 10. Dezember 2014 - 16:59 #

Respekt, neue Skills für den Multiplayer als DLC veräußern ist ja mal grandios "nett". Im Sinne des Balancing denke ich mir: entweder sind die Skills belanglos und ihr Geld nicht wert oder aber ich fühle mich als Nicht-Käufer der DLC benachteiligt. Selbes gilt auch für die Waffen.
In jedem Fall also bekloppt.

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 10. Dezember 2014 - 17:57 #

Ich habe schon auf der PS3 den Multiplayer nicht angefasst. Finde ich komplett überflüssig.

blobblond 19 Megatalent - 17763 - 10. Dezember 2014 - 18:09 #

"einem Gegner per Hand einen Pfeil in den Kopf zu rammen"

Naja für eine Exekutionenanimation, wo man den Pfeil per Hand ins Knie des Gegeners rammt, würde ich schon zahlen!

andreas1806 16 Übertalent - 4641 - 10. Dezember 2014 - 18:27 #

Schlimm... bald kann man auch per DLC die Toiletten in den Spielen benutzten. Der Duke hat es damals noch gratis gemacht ;)

blobblond 19 Megatalent - 17763 - 10. Dezember 2014 - 18:29 #

*hust*Star Citizen*hust*

Arparso 15 Kenner - 3025 - 11. Dezember 2014 - 0:50 #

Treffer und versenkt! *lach*

volcatius (unregistriert) 10. Dezember 2014 - 21:36 #

Disclaimer:
No woman was harmed in the making of this trailer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit