Yakuza 5 kommt nach Europa // Yakuza 4 und Dead Souls im PSN

PS3
Bild von Old Lion
Old Lion 70300 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

8. Dezember 2014 - 21:31 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Yakuza 5 ab 39,36 € bei Amazon.de kaufen.

Das bisher Japan-exklusive Yakuza 5 soll nächstes Jahr auch in Europa und den USA erscheinen. Während des PlayStation-Experience-Community-Events in Las Vegas wurde dies nun bestätigt. Toshihiro Nagoshi, Executive Director und General Director, meinte dazu:

Nachdem wir so viele Anfragen von Fans der Reihe erhalten haben, haben wir uns dazu entschlossen, Yakuza 5 auch in Europa und den USA zu veröffentlichen. In Japan haben mehr als eine Million Gamer Yakuza 5 gespielt, und ich bin gespannt, wie das Spiel bei Gamern in Europa und den USA ankommt.

Zudem verkündete Gio Corsi, Director of Third Party Productions bei SCEA, dass Yakuza 4 und Yakuza - Dead Souls ab sofort im hiesigen PSN-Store als Download verfügbar sein werden.

In Yakuza 5 schlüpft ihr abermals in die Rolle von Kazuma Kiryu sowie vier weiteren Protagonisten, die ihren Lebensunterhalt in der japanischen Unterwelt verdienen und dabei einige Aufgaben zu erledigen haben. Erwarten könnt ihr, neben grafischen Verbesserungen, auch neue Minispiele, ein aktiveres Kampfsystem sowie weitere zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. Ein Erscheinungstermin steht noch nicht fest.

Video:

Olphas 24 Trolljäger - - 48740 - 8. Dezember 2014 - 9:35 #

Ich hab bisher noch keine Berührung mit Yakuza gehabt, wollte es aber immer gerne mal spielen. Vielleicht ist ja jetzt die Zeit gekommen.

Ich sehe Yakuza 4 und Dead Souls auch im PSN, aber ein Kaufen-Button bzw. überhaupt ein Preis fehlt bisher.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70300 - 8. Dezember 2014 - 9:39 #

Ich auch nicht. Denke, die werkeln noch dran.

Olphas 24 Trolljäger - - 48740 - 8. Dezember 2014 - 12:06 #

Jetzt kann man sie kaufen. Kosten beide jeweils 19,99€. Ich denke Yakuza 4 werde ich mir zeitnah zulegen :)

EDIT: Schräg .. je nachdem wie man auf die Produktseite geht, funktioniert es oder eben nicht. Wenn man nach Yakuza sucht, und es dann über das Suchergebnis auswählt kann man es kaufen. Wenn man direkt draufgeht (z.B. über den Eintrag, der bei der Suche vorgeschlagen wird oder über den Blogeintrag), dann kann man es nicht kaufen. Hö?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70300 - 8. Dezember 2014 - 12:12 #

Kann aktuell nicht mehr testen, erst heute abend wieder. Aber kann dann gern berichten!
Gibt es aber nur für PS3, oder?

Olphas 24 Trolljäger - - 48740 - 8. Dezember 2014 - 12:15 #

Ja. Hab es auf jeden Fall kaufen können. Einfach Yakuza in die Suche eingeben und dann in den Suchergebnissen auswählen.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70300 - 8. Dezember 2014 - 12:17 #

Hab ja nur noch die 4, fällt mir grad ein. Ich Depp!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25035 - 8. Dezember 2014 - 14:37 #

Ich würde mich auch gerne mal an die Yakuza-Spiele heranwagen, aber der Umstand, dass es nichtmal deutsche Untertitel gibt, ist für mich bei einem so storylastigen Spiel ein ziemliches No-go...

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22194 - 8. Dezember 2014 - 15:09 #

Der erste Teil hat!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25035 - 8. Dezember 2014 - 18:54 #

Tatsächlich? Wusste ich ja gar nicht, cool.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22194 - 8. Dezember 2014 - 9:54 #

Beste.News.des.Jahres!

Endlich. Die großartigste Spieleserie ever!

Juhu :)!

Ich freu mich!

Danke Sega (auch dafür, dass ich es nicht gekickstartert habt. Ich wäre sonst ein armer Mann ;) )!

(*edit: Das die 5 Protagonisten alle ihren Lebensunterhalt im Untergrund verdienen ist allerdings Quatsch. Aber egal, hab ich schon gesagt wie sehr ich mich über die Nachricht freue?!)

Green Yoshi 21 Motivator - 25384 - 8. Dezember 2014 - 10:02 #

Keine Disc-Veröffentlichung? :-(

Wie groß ist denn die digitale Version in Japan? Die Festplatte meiner Slim platzt aus allen Nähten.

. 21 Motivator - 27828 - 8. Dezember 2014 - 10:15 #

Yakuza 3 und 4 sind bereits als Disc in Europa erschienen. Nur Dead Souls noch nie und auch an Yakuza 5 habe ich nicht mehr geglaubt.

Grinzerator (unregistriert) 8. Dezember 2014 - 10:23 #

Dead Souls ist in Europa auf Disc erschienen, steht schließlich bei mir im Regal.

. 21 Motivator - 27828 - 8. Dezember 2014 - 10:31 #

Wirklich? Mist das ist mir damals doch tatsächlich entgangen.
Edit: Gerade bei meinem Händler nachgesehen, noch 5 Stück auf Lager gesehen, in den Warenkorb gepackt und bestellt. :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 22101 - 9. Dezember 2014 - 6:41 #

Alle 5?

Grinzerator (unregistriert) 8. Dezember 2014 - 10:09 #

YES!!! Hab zwar schon die japanische Version, aber ich kaufs trotzdem nochmal.

. 21 Motivator - 27828 - 8. Dezember 2014 - 10:17 #

Für mich neben den Sachen zu No Man's Sky, Suikoden 1+2 für die Vita, DIE News des Playstation Experience Event.

Olphas 24 Trolljäger - - 48740 - 8. Dezember 2014 - 10:21 #

Suikoden hat mich auch sehr gefreut. Die kommen ja schon diese Woche :)

. 21 Motivator - 27828 - 8. Dezember 2014 - 10:26 #

Und ich werde mir deswegen nun noch eine Vita kaufen. Ich überlege nur noch, ob es das alte Modelll mit OLED Screen oder das neue Modell mit dem integrierten Speicher. Beides hat seine Vorteile.

Grinzerator (unregistriert) 8. Dezember 2014 - 12:38 #

Also wegen dem integrierten Speicher würde ich mir das neue Modell nicht holen, dafür ist er zu klein und lässt sich ja nichtmal mit einer Speicherkarte kombinieren, sondern lagert dann ale Daten auf die Karte um. Aber es liegt besser in der Hand und der Akku hält länger.

Green Yoshi 21 Motivator - 25384 - 8. Dezember 2014 - 10:37 #

Schade, dass Suikoden 3 nicht in Europa erscheint. Die Nachfolger sind ja hierzulande erschienen, die sind aber schwächer.

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3258 - 8. Dezember 2014 - 15:43 #

Suikoden für die Vita hat mich auch absolut gefreut. Die Vita habe ich immer mehr im Einsatz, zuletzt wochenlang mit Danganronpa 1 und 2, davor Persona 4, und es wartet noch das eben erschienene Tales. Mehr RPG-Futter als auf der PS4 je zu erwarten ist!

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 8. Dezember 2014 - 11:12 #

Ich freu mich auf Ryû 0 im Frühling! 80s japan best japan :D

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3258 - 9. Dezember 2014 - 9:16 #

Da kommen gleich ein paar wohlige Shenmue-Erinnerungen auf !

Guthwulf 15 Kenner - 3798 - 8. Dezember 2014 - 11:19 #

Fantastische Neuigkeit :D Ich hatte die Hoffnung ja schon fast aufgegeben.

Sciron 19 Megatalent - P - 17756 - 8. Dezember 2014 - 11:32 #

Nice, hab ich ja noch Zeit um Teil 4 abzuschließen. Nach dem ersten Charakter verließ mich leider die Motivation und ich hab's seit dem nicht mehr angefasst. Vielleicht ist die Formel für mich mittlerweile auch einfach ausgeleiert.

Baumkuchen 15 Kenner - 3885 - 8. Dezember 2014 - 12:19 #

Mir ging es ziemlich genauso, als das erste Kapitel abgeschlossen war. Doch ich hab dann eben doch noch die anschließende Rückblende auf den Ueno Seiwa Hit angeschaut und ich war wieder wie gefesselt. Großartig gemacht!

Habe mir erst vor einem Monat die jeweils letzten Exemplare von Teil 4 und Dead Souls aus einem UK Shop bestellt und suchte dementsprechend wieder Stunde um Stunde. Teil 5 wird dann wohl ausnahmsweise mal gleich zum Release gekauft - So eine Entscheidung, es hierzulande doch noch heraus zu bringen, muss schließlich unterstützt werden!

Und allgemein für zukünftige Next Gen-Teile: Ich Würde mir ein zukünftiges Yakuza mit den Euphoria-Berechnungen eines GTA wünschen, denn ich empfand die Serie schon immer etwas... steif.

Sciron 19 Megatalent - P - 17756 - 8. Dezember 2014 - 12:28 #

Ich war schon bei dem Konzept mit den 4 spielbaren Charakteren recht skeptisch und meine Befürchtung hat sich auch irgendwie bestätigt. Alle Charaktere von vorne Aufleveln und jeweils wieder neu Geld zusammenkratzen und dann wieder zichmal durch Kamurocho rennen um keine Nebenquest zu verpassen, ist mir dann wohl einfach ne Nummer zuviel.

Mit Kazuma alleine war es ja noch ok, auch wenn man in jedem Teil mehr oder weniger durch die gleiche Stadt latscht. In Teil 4 wurde der Bogen für mich dann etwas überspannt. Da Yak 5 nun gleich 5 spielbare Charaktere hat, seh ich dann erst recht schwarz für meine persönliche Motivationskurve.

Namaste (unregistriert) 8. Dezember 2014 - 21:47 #

Übertreib' bitte nicht. Aus meiner Sicht ist das Content. Viel Content, für verhältnismäßig wenig Geld. Mal davon ab, dass Nebenmissionen und Mini-Games völlig optional sind. Wem es dennoch reizt, wird sich darüber sowieso nicht beklagen. Schließlich ist es reiner Fan-Service. Mit der Platin die ich vor Jahren bei der japanischen Version des vierten Teils geholt habe, kann ich das wahrscheinlich sehr gut beurteilen.
Der fünfte Teil ist noch mal eine ganze Ecke Umfangreicher. Wissen natürlich nur die wenigsten.

Sciron 19 Megatalent - P - 17756 - 8. Dezember 2014 - 22:10 #

Weder über- noch untertreibe ich. Geht da einfach um meine persönliche Motivationskurve. Wenn ich keinen Bock habe 4 Charaktere nacheinander von vorn aufzupeppen, dann ist es eben so. Da gibt es eigentlich auch keine Diskussionsgrundlage (selbst mit Platin nicht *hüstel*).

Dass nach 3 gespielten Teilen irgenwann mal die Luft langsam raus ist, ist eigentlich nicht ungewöhlich. So sehr ich die Spiele auch mag, muss man dennoch anerkennen, dass es kaum eine Serie gibt die so rotzfrech immer wieder die gleiche Locations recycelt. Klar, ist es auch immer wieder ein "Nach Hause kommen", aber irgendwann hängen einem die ewig gleichen Locations schon zum Hals raus. Vor allem wenn man keine Sidequest verpassen will und immer und immer wieder die gleichen Straßen entlangdackelt um ja keinen Trigger zu verpassen.

Kookser 12 Trollwächter - 1065 - 8. Dezember 2014 - 23:28 #

Mal abgesehen davon, dass sich die Location in den vier Teilen doch stark verändet hat: Im fünften Teil gibt es 5 verschiedene Locations.

Sciron 19 Megatalent - P - 17756 - 9. Dezember 2014 - 1:00 #

Stark verändert? In meinem Kamurocho steht nach wie vor alles da wo es schon immer stand: Das Baseballcenter, der Parkplatz, die kleine Gasse mit den Saufstuben, die Spielplätze, das Don Quijote usw.

"Stark verändert" ist so ziemlich das Letzte, was mir bei Kamurocho im Laufe der Zeit in den Sinn kommen würde.

Kookser 12 Trollwächter - 1065 - 9. Dezember 2014 - 2:36 #

Es ist halt der selbe Ort zur selben Zeit, was soll man da groß anders machen? Da zwischen den einzelnen Spielen weit mehr als ein Jahr liegen, stört mich die Ähnlichkeit nicht. Im Gegenteil, es ist eher ein Pluspunkt. (Dieses leichte deja vu-Gefühl, das auch schon angesprochen wurde.) Bei 80h Yakuza 4 hat mich Kamurocho aufjedenfall nicht gestört. Im Gegenteil zu 90% aller anderen Spielen hat man hier wenigstens eine "real" wirkende Welt geschaffen und nicht nur ein hohles Konstrukt an set pieces wie z.B. bei Uncharted.

Außerdem gibt es wohl neue Locations im Vergleich zu den Vorgängern 3-4 und insbesondere 4-5. Zudem verbringt man das Gros des Spiels nicht damit, ziellos ohne Unterbrechungen durch Kamurocho zu streifen. Zumindest sollte man das nicht.
Für mich wirkt das ganze eher wie Fanservice als wie Abzocke, kann man aber scheinbar objektiv auch anders sehen.

Vielleicht solltest du einfach keine Open World RPGs mehr spielen, sondern Schlauchshooter oder LucasArts-Adventures: Keine Sidequests, die man verpassen kann; keine Welt, die langweilig wird; keine Charaktere, die man aufleveln darf; keine Abzweigungen. Keine Spielzeitstreckung etc. ;)
Besser wäre noch (ein weiteres Mal) Boardwalk Empire oder Die Sopranos gucken, sind ohnehin besser geschrieben.

Sciron 19 Megatalent - P - 17756 - 9. Dezember 2014 - 9:16 #

Du widersprichst dir irgendwie schon im ersten Satz. Weiss gar nicht genau, was du jetzt von mir willst. Ab wann sich die Formel bei mir langsam abnutzt ist doch alleine meine Sache. Auf deine "nett gemeinten" Spieletipps verzichte ich auch gerne.

Namaste (unregistriert) 8. Dezember 2014 - 23:40 #

Es ist dennoch abwechslungsreicher als der vierte Teil. Das Aufleveln sehe ich nicht negativ, schließlich muss man pro Charakter auch unterschiedliche Moves lernen.
Btw. vielleicht könnte dich ja Ishin mehr reizen.

Yano 11 Forenversteher - 574 - 8. Dezember 2014 - 12:02 #

Ganz ganz tolle News!
Yakuza wird von Teil zu Teil besser, und ich finde es sehr schade das es keine Deutschen Texte gibt, so könnte man die Reihe gerade hierzulande noch bekannter machen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12586 - 8. Dezember 2014 - 14:56 #

Das ist ja mal die News des Tages! Habe alle hier erschienenen Teile und warte schon ewig auf den 5.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31807 - 8. Dezember 2014 - 15:41 #

Man hört zwar immer wieder was von diesen Spielen aber ich habe bisher noch nicht verstanden, was die eigentlich genau sein sollen.

Kann mal jemand kurz erklären, worum es in diesen Spielen inhaltlich und spielmechanisch geht?

Sciron 19 Megatalent - P - 17756 - 8. Dezember 2014 - 16:07 #

3rd-Person-Kloppereien in einer recht offenen Stadt (in späteren Teilen mehrere), garniert mit einer Yakuza-Story (wer hätte es gedacht) und ner Extraladung Minispiele. Die Stories bauen aufeinander auf, weshalb man optimalerweise mit Teil 1 anfängt. Es gibt zwar Zusammenfassungen in den jeweiligen Nachfolgern, aber die ersetzen das selber zocken nur begrenzt, da es bei den ganzen Namen, Clans und dem politischen Kuddelmuddel recht komplex wird.

Obwohl es im Kern recht ernst zugeht, hat das Spiel oft recht schräge und überdrehte Momente zu bieten. Sei es jetzt bei den Charakteren oder den diversen Nebenquests. Um die alle zu finden ist allerdings einiges an "Backtracking" nötig. Manchmal muss man in einem bestimmten Kapitel zur rechten Zeit in der richtigen Straße entlanglaufen, da man sonst den Trigger verpassen kann. Es gibt abseits der Hauptstory jedenfalls ne Menge zu tun, weshalb man locker dutzende Stunden Spielzeit aus den einzelnen Teilen rausziehen kann.

Man sollte natürlich schon ein gewisses Interesse für Prügelspiele mitbringen, da nur extrem selten mal Schusswaffen zum Einsatz kommen. Die Zufallskämpfe mit dem seperaten Kampfschirm sind auch Geschmackssache. Immerhin kann man den diversen (Möchtegern)-Gangstern mit etwas Geschick ausweichen, so dass man sich nicht immer in einen Kampf stürzen muss, wenn man grade keinen Bock drauf hat.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31807 - 8. Dezember 2014 - 16:12 #

Aha, danke! Das klingt jetzt ein wenig wie "GTA: Das JRPG"?

"hat das Spiel oft recht schräge und überdrehte Momente zu bieten"

Das erwarte ich von japanischen Spielen. ;-)

Sciron 19 Megatalent - P - 17756 - 8. Dezember 2014 - 16:36 #

Joah, so eine Mischung aus GTA (oder eher Sleeping Dogs), Shenmue und Double Dragon kommt irgendwie hin ;).

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 9. Dezember 2014 - 8:52 #

ISt das Kampfsystem dann so wie in den Pokemon-Games, wo man ständig von der Seite angequatscht wird und dann zum Kämpfen gezwungen wird?

Mhhh schade, dann wär es wohl kein Spiel für mich, trotz des interessanten Settings

Sciron 19 Megatalent - P - 17756 - 9. Dezember 2014 - 9:11 #

Man wird durchaus von der Seite angequatscht, aber kann den Gegnern auch aus dem Weg gehen. Meist spawnen sie etwas vor einem und man kann sie umkurven. Funktioniert zumindest in den offeneren Gebieten recht gut. Allerdings sollte man auch nicht komplett auf die Kämpfe verzichten, da aufleveln ja mit zum Konzept gehört.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 8. Dezember 2014 - 17:27 #

Als Japan Fan muss ich die Spiele endlich mal spielen, werde mir Teil 3 und 4 bestellen und 5 definitiv kaufen, sehr gut das es doch noch kommt.

Fruchtwasser (unregistriert) 8. Dezember 2014 - 21:40 #

Ah, endlich einmal ein Setting in fern Ost. Bekanntlich soll man das Leben immer mal durch andere Augen betrachten. Bin schon gespannt wie es aus dem geschlitzten Blickwinkel sein wird!

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31807 - 8. Dezember 2014 - 22:50 #

Ähm, ja...

Fruchtwasser (unregistriert) 8. Dezember 2014 - 23:18 #

Nicht ales so ernst nehmen beim lesen ;-)

dafreak 13 Koop-Gamer - 1426 - 9. Dezember 2014 - 19:37 #

nicht witzig ...

Aladan 23 Langzeituser - - 39713 - 9. Dezember 2014 - 6:34 #

Ich zitiere mal Gregor von Gameone bei der Präsentation: "ungläubiges Starren mit offenen Mund"

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 9. Dezember 2014 - 8:49 #

Ich hab noch keinen Teil davon gespielt, finde aber das asiatische Setting spannend (fand auch Sleeping Dogs super vom Setting, aber das Spielerlebnis war wohl eher durchschnittlich.). Ist das so ne Art GTA in Japan oder sehe ich das falsch?

Yano 11 Forenversteher - 574 - 9. Dezember 2014 - 10:53 #

Hier der Link mit der Reaktion von Gregor (Mega Japano Fan von Game One) als Yakuza 5 angekündigt wurde:
https://www.youtube.com/watch?v=6PTs7VNskB0&list=TLXJtE6QO5GlQ

Wenn der Link irgendwie nicht erlaubt sein sollte bitte löschen.

dafreak 13 Koop-Gamer - 1426 - 9. Dezember 2014 - 19:35 #

Endlich!!! Jetzt noch die HD Collection und gut is´ :D

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3258 - 11. Dezember 2014 - 9:10 #

Ne PS4-Fassung wäre auch schön, bzw. allgemein die Öffnung des PSN-Stores für PS3-Titel auf PS4. War doch irgendwann auch mal so angekündigt...?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22194 - 11. Dezember 2014 - 9:50 #

Afaik doch aber nur über PS Now, oder?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)