Bloodborne: Koop-Gameplay & neuer Schauplatz im Trailer

PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

6. Dezember 2014 - 15:09
Bloodborne ab 39,80 € bei Amazon.de kaufen.

Im Verlauf der gestrigen, erstmals abgehaltenen Game Awards 2014 wurden nicht nur Auszeichnungen in unterschiedlichen Kategorien vergeben (siehe die Übersicht in dieser News), sondern auch Informationen zu kommenden Spielen bekanntgegeben sowie neues bewegtes Material gezeigt. Unter anderem gehört dazu auch Bloodborne, für das von Masaaki Yamagiwa, Producer bei Sony Japan Studio, ein dreieinhalb Minuten langer Trailer vorgestellt wurde.

In der aktuellen Gameplay-Aufnahme zum PS4-exklusiven Action-Rollenspiel erhaltet ihr Eindrücke von einem neuen Schauplatz, darüber hinaus könnt ihr im weiteren Verlauf erstmals drei Spielern dabei zusehen, wie sie gemeinsam versuchen, gegen den „geheimnisvollen und furchterregenden“ Jäger Gascoigne zu bestehen – welches Ende die Auseinandersetzung nimmt, seht ihr im Video, das auch in der 1080p-Auflösung zur Verfügung steht.

Video:

ttempel 09 Triple-Talent - 293 - 6. Dezember 2014 - 12:25 #

Van Helsing kämpft in Castlevania und macht einen auf DMC. Naja, wer es braucht. Allerdings könnte der Koop spassig sein.

stylopath 16 Übertalent - 4053 - 6. Dezember 2014 - 12:35 #

Geil, ich freu mich!! :D

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 6. Dezember 2014 - 12:38 #

Ei sieht heftig aus ganz schön blutrünstig. Naja mal sehen ob es sich auch für die nicht soo hardcorigen Spieler lohnt.

quelaan 12 Trollwächter - 962 - 6. Dezember 2014 - 13:24 #

Sieht fantastisch aus, freu mich riesig!
Allerdings sehr sehr temporeich. Würde mich freuen wenn es zumindest noch eine alternative geben würde wie zb mit einem Schild. Dieses passt aber auch wohl nicht zum Setting.

Punisher 19 Megatalent - P - 14037 - 6. Dezember 2014 - 16:27 #

Auf den ersten Blick glaub ich irgendwie kaum, dass das den Dark-Souls Fan an sich anspricht, oder Fans? Irgendwie fehlt doch da genau das Strategische, das "lernen" der einzelnen Gegnertaktiken um sie zu kontern... soweit ich das verstanden habe ist das doch DAS Alleinstellungsmerkmal von Dark Souls (Wirklich so gemeint, soll kein bashing sein)?

Das sieht mir hier jetzt eher wie ein relativ normales Hack & Slash mit irgendwie nerviger Kamera aus.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 6. Dezember 2014 - 18:01 #

Mich macht's nicht an. Allerdings bin ich schon beim Szenario ausgestiegen. Der Rest lässt eine Souls-Verwandschaft schon erahnen, ist möglicherweise aber doch zu weit von dem entfernt, was ich an der Serie so schätze. Genaueres wird man wohl erst kurz vor bzw. bei Release sagen können.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 8. Dezember 2014 - 14:44 #

Wo steht geschrieben das man in Bloodborne die Gegnertaktiken nicht mehr lernen und kontern muss? Ich geh davon aus das man gegen alles das kein Standardgegner ist mit button mashing genauso draufgeht wie in diversen Souls-Teilen.

Und "der Souls Fan" als solcher existiert nicht, es gibt verschiedene Gründe DeS/DaS zu spielen. Für mich ist es vor allem die Erkundung einer fremdartigen Spielwelt. Die Spielmechanik ist auch toll aber für mich ursprünglich nur zweitrangig. Und ich kanns kaum erwarten die From Software-Version von Castlevania zu spielen, nachdem ich mit Demon's Souls die From Software-Version von Zelda gespielt hab.

Ich denke auch ein gewisser Unterschied in der Spielmechanik ist beabsichtigt, sonst hätten sie's ja nicht Bloodborne sondern Blood Souls genannt.

ImDyingYouIdiot 17 Shapeshifter - 7027 - 6. Dezember 2014 - 16:36 #

Dark Souls meets Devil May Cry? Der Ersteindruck den mir die Alpha vermittelt hat scheint sich mehr und mehr zu bestätigen.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 8. Dezember 2014 - 14:45 #

Heißt ja auch BloodBORNE, nicht Blood SOULS ;-)

SirConnor 16 Übertalent - P - 4694 - 6. Dezember 2014 - 17:00 #

Hm der Akt aus Reaper Of Souls in der Third Person-Ansicht? Mit Van Helsing? Ich bin raus. :-D

furzklemmer 15 Kenner - 3109 - 6. Dezember 2014 - 17:04 #

Also der düstere Stil ist mal hammermäßig gelungen. Freu mich drauf. Macht allerdings einen wesentlich dynamischeren Eindruck als die Souls-Spiele. Bin mal gespannt, wie sich das anfühlt.

L1Slayer 08 Versteher - 206 - 6. Dezember 2014 - 19:23 #

Es erinnert mich spontan an das PS1-Spiel Nightmare Creatures. Zumindest vom Setup und der Optik her.
Bin mal gespannt, der Coop sieht nämlich doch interessant aus.
Allerdings ist die Grafik im neuen Trailer nicht so "hübsch" wie in denen davor? oO
Sieht in diesem Trailer aus wie DS2 mit mehr Detail.
Soll mich aber auch nicht weiter stören, hat es bei den DS Titeln ja auch nicht. :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 6. Dezember 2014 - 20:04 #

Stimmt. Davon hatte ich damals eine Demo (oder habe sie sogar noch). Das volle Spiel habe ich leider nie zu Gesicht bekommen, dabei hat die Demo schon Spaß gemacht.

XmeSSiah666X 16 Übertalent - 5787 - 7. Dezember 2014 - 11:28 #

Hahaha! Als ich den ersten Trailer von Bloodborne sah, musste ich sofort an Nightmare Creatures denken!
Ich habe Nightmare Creatures 1 und 2 damals geliebt!

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11143 - 6. Dezember 2014 - 20:08 #

Sieht gut aus, ich freue mich tierisch drauf!

Gargaola (unregistriert) 7. Dezember 2014 - 20:11 #

Ist euch aufgefallen, dass immer etwas weiß-schimmerndes zum Spieler fliegt, nachdem ein Gegner getötet wurde?
Seelen?! :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit