Cyberpunk 2077: Trailer diente nur der Mitarbeitersuche

PC
Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32414 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

27. November 2014 - 9:41 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Entwickler des kommenden Rollenspiel-Epos The Witcher 3 - Wild Hunt (GG-Angespielt), CD Projekt, arbeitet an einem weiteren Rollenspiel namens Cyberpunk 2077. Jedoch sind seit der Ankündigung im Mai 2012 kaum Informationen zu dem Titel im futuristischen Steampunk-Setting herausgegeben worden.

Ein Redakteur von Venture Beat konnte das Entwicklerstudio in Polen besuchen und sich dort mit Marketing-Chef Michał Platkow-Gilewski unterhalten. Zwar ließ dieser auch nahezu keine neuen Erkenntnisse durchsickern, allerdings kann durch seine Aussagen darauf geschlossen werden, dass aktuell an Cyberpunk 2077 gearbeitet wird. Wie ihr vielleicht wisst, besteht CD Projekt aus mehreren internen Studios, von denen eines sich ausschließlich dem mysteriösen Projekt widmet.

Eine weiteres interessantes Detail gab Platkow-Gilewski dazu noch an. Der Trailer, den ihr unterhalb dieser News finden könnt und der bereits Anfang 2013 veröffentlicht wurde, sei nur als Rekrutierungsvideo für die Mitarbeitersuche gedacht gewesen. Das Studio habe neue Entwickler gebraucht und durch das beeindruckende Video, das von nur einer Person erstellt wurde, habe es einige fähige Angestellte anwerben können. Zudem gab Platkow-Gilewski an, dass es spätestens in einem Jahr neue Informationen zu Cyberpunk 2077 geben soll. Der Titel hat aktuell weder ein Release-Datum noch ist bekannt, für welche Plattformen außer PC er erscheinen wird. PS4 und Xbox One sind zwar in der Diskussion, bisher aber nicht zu 100 Prozent bestätigt (wir berichteten).

Video:

Vinter 10 Kommunikator - 497 - 27. November 2014 - 10:10 #

Wenn ich mir anschaue wie gut ein Witcher 3 heute schon aussieht und was für ein glaubwürdiges Paris Ubisoft auf die Bildschirme zaubert, dann werde ich für ein dystopische Cyberpunk RPG in einigen Jahren jetzt schon ganz kribbelig... Kriegen wir endlich eine glaubwürdige Open-World-Großsstadt, die mehr als aus einer handvoll Straßen besteht und interaktiver ist als die Kulisse aus GTA/Watch Dogs/Assassins Creed?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21511 - 27. November 2014 - 10:48 #

Das wäre der Wahnsinn! Aber daran glauben mag ich aktuell nicht. CDPR soll erstmal mit Witcher3 zeigen, ob sie große Gebiete anständig füllen können.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 27. November 2014 - 18:07 #

Diese Idealvorstellung würde ich als Realität gerne begrüßen :)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4282 - 27. November 2014 - 10:15 #

Ich hoffe, CD Project lässt Witcher 3 und Cyberpunk 2077 die Zeit, die diese Spiele brauchen, um fertig und möglichst fehlerfrei zu werden. Der Trailer war jedenfalls beeindruckend und dürfte seinen Zweck als Rekrutierungsvideo erfüllt haben.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21511 - 27. November 2014 - 10:47 #

Es ist klar, dass solche Trailer auch der Rekrutierung dienen. Da er sein Ziel erreicht hat, kann uns das nur freuen. Gute Leute wachsen nicht auf Bäumen, die muss man immer wieder ködern. Da dieses Jahr wieder einige Studios dichtgemacht haben, sollte es genug Personal geben. Ich bin gespannt, was passiert.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 27. November 2014 - 12:35 #

Freue mich sehr drauf, das Szenario reizt mich deutlich mehr als Fantasy. Mal schauen, ob es noch vor einem neuen Deus Ex kommt.

J.C. (unregistriert) 27. November 2014 - 13:28 #

Oh, ein Teaserbild...

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 27. November 2014 - 13:34 #

Das musste ich erstmal vergrößern, bevor ich dann den Newstext gelesen habe. :D

J.C. (unregistriert) 27. November 2014 - 13:50 #

... ach ja, der Newstext! oO

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 27. November 2014 - 14:35 #

Wieso ist das Bild noch keine Top-News geworden?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21511 - 27. November 2014 - 15:37 #

Das Bild ist zu klein?
Ich hatte immer gedacht, die haben den Trailer nur am Rechner srstellt, anscheinend war es wohl nicht der Fall.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 27. November 2014 - 15:49 #

Bei größeren Titeln wird doch schon seit Jahren alles von Schauspielern gespielt und dann per Motion Capturing in den Computer geladen.

Gerade bei Render-(Spiel-)filmen und Sequenzen ist das grundsätzlich die normale Vorgehensweise.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21511 - 27. November 2014 - 16:06 #

Alles richtig, aber bei diesem kurzen Teaser halte ich das für überzogen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 27. November 2014 - 16:36 #

Ach, die brauchten nur einen Vorwand, um dieses Model in ihr Studio zu holen und ihr solche Klamotten anzuziehen. Miau! :-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21511 - 27. November 2014 - 16:54 #

Na dann bin ich mal auf das Making of von Witcher3 gespannt. :)

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 27. November 2014 - 17:58 #

Wieso übertrieben? Der Teaser ist doch extrem aufwendig gestaltet. Ohne echte Schauspieler hätte man das so doch gar nicht hinbekommen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
JohannesChrisLLabrador Nelson
News-Vorschlag: