The Banner Saga ab sofort für Android erhältlich

Android
Bild von ChrisL
ChrisL 138397 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

20. November 2014 - 19:15 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
The Banner Saga ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Besitzer von iOS-Geräten bereits seit Anfang Oktober dieses Jahres The Banner Saga (GG-Test der PC-Version: 8.0) erwerben können, erhalten nun auch Android-Spieler die Möglichkeit dazu: Ab sofort ist der via Kickstarter finanzierte Rundentaktik-Rollenspiel-Mix für 8,99 Euro im Google-Play-Store und in Amazons App-Shop erhältlich. Die Downloadgröße beträgt 1,6 Gigabyte, benötigt wird mindestens die Android-Version 4.1.

Den Angaben der Entwickler zufolge wurden Anpassungen an der Performance vorgenommen, um zum Beispiel eine gute Framerate zu erreichen. Darüber hinaus bietet die Fassung für Android Verbesserungen hinsichtlich der Ansicht, wodurch ihr „Szenen durch Heranzommen per Fingerspreiz oder Neigen und Schwenken der Kamera ganz neu erleben“ sollt. Auch die Weltkarte kann nun im Detail erforscht werden, was bei der PC-Variante nicht möglich ist. Sehr wichtig war dem Studio zudem das cloudbasierte Speichern, mittels dessen es euch unter anderem möglich ist, den Titel übergangslos auf mehreren Geräten zu spielen.

Vor dem Hintergrund der heutigen Android-Veröffentlichung führt Steve Escalante, General Manager des Publishers Versus Evil, nochmals werbewirksam die Vorzüge von The Banner Saga auf:

Stoic hat etwas Besonderes im Bereich des Premium-Gaming auf mobilen Geräten geschaffen. The Banner Saga bietet 12 bis 20 Stunden Spielerlebnis, die sich von der Qualität der Grafik, Handlung, des Designs und der Musik her mit AAA-Titeln messen können. Indem wir es für Hunderte Millionen Android-Geräte verfügbar machen, erschließen wir nicht nur neue Kunden, sondern auch neue Märkte. Angesichts des Metacritic-Werts für Mobilgeräte, der aktuell bei 92 steht, wissen wir, dass unsere Kunden zufrieden mit ihrem Kauf sein werden.

Tomate79 16 Übertalent - P - 4103 - 20. November 2014 - 19:27 #

Juhu! Sogar in Amazon-App-Store erhältlich!

AnnoDazumal (unregistriert) 21. November 2014 - 8:30 #

Warum sollte man sich das im AlwaysOn-Amazon-App-Store antun?

Tomate79 16 Übertalent - P - 4103 - 21. November 2014 - 15:07 #

Vielleicht hat nicht Jeder ein Google-Account und außerdem warum sollte man die Kindle-Kundschaft ausschließen?

AnnoDazumal (unregistriert) 21. November 2014 - 16:10 #

Das Problem mit dem Amazon-App-Store ist, das ich permanent online sein muss, wenn ich eine App benutzen will. Auch wenn die App selbst das garnicht benötigt.

Warum sollte ich mir also so eine Store antun? Oh Kindle-Kunde! Vergiss die Frage!

Tomate79 16 Übertalent - P - 4103 - 21. November 2014 - 16:32 #

Nur komisch, dass ich meine Apps auf dem Kindle auch offline nutzen kann, dafür funktionieren natürlich die ganzen Erfolge (Amazon GameCircle) nicht, aber das braucht man zum Spielen nicht.

Kindle-isch (unregistriert) 21. November 2014 - 18:42 #

Eben auf dem Kindle! Versuche das mal auf einem anderen Nicht-von-Amazon-Androidgerät.

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2119 - 22. November 2014 - 12:38 #

Stimmt aber so bei mir auch nicht. Ich habe das Nexus 4 und bin gerade im Ausland, d.h. Meine Dastenverbindung ist aus. Trotzdem kann ich die (paar) Apps aus dem Amazon AppStore nutzen,

jediii 17 Shapeshifter - P - 6737 - 20. November 2014 - 19:36 #

Da schlag ich wohl fürs Tablet zu. Irgendwie bin ich am PC noch nicht dazu gekommen.

Loco 17 Shapeshifter - 8124 - 20. November 2014 - 19:58 #

Stell ich mir am Tablet auch fast besser vor. Ist ja quasi dafür gemacht, wenn wir ehrlich sind.

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2339 - 20. November 2014 - 21:40 #

Könnt ihr einschätzen, ob das auf einem Smartphone spielbar ist?

jediii 17 Shapeshifter - P - 6737 - 23. November 2014 - 18:15 #

Habs jetzt erst getestet: Samsung Galaxy Tab 8.0
Läut ordentlich, ruckelt aber hier und da etwas. Das stört nicht wirklich und das Spiel ist wirklich gut auf dem Tablet zu bedienen. Auf einem Handy kann ich es mir nicht vorstellen - das Bild wäre mir zu klein.

falc410 14 Komm-Experte - 2370 - 20. November 2014 - 21:16 #

Na toll und die Steam Cloud nutzen Sie am PC nicht für die Savegames. Gerade bei solchen Spielen wäre das extrem wichtig. Trotzdem schön das sie so erfolgreich sind.

Arrr 16 Übertalent - P - 5253 - 21. November 2014 - 0:52 #

Ein wirklich wundervolles Spiel! Wäre eine Überlegung wert, ob ich es mir fürs Tablet hole und es dann schön entspannt auf einer langen Reise spiele. *schwärm*
Bin auch etwas über die durschnittliche Userwertung hier auf GG überrascht.

Boris 16 Übertalent - P - 4002 - 21. November 2014 - 6:14 #

> Bin auch etwas über die durschnittliche Userwertung hier auf GG überrascht.

Mittlerweile ist sie ja halbwegs nah an der Redaktionswertung, zum Release war sie noch schlechter.

http://www.gamersglobal.de/news/81090/the-banner-saga-test-vergleich-dt-spielemagazine-812#comment-1050874
http://www.gamersglobal.de/news/87635/the-banner-saga-patch-20-bringt-deutsche-uebersetzung#comment-1165992

Der Marian 19 Megatalent - P - 17471 - 21. November 2014 - 11:57 #

Hat wohl auch den Hintergrund, dass es den Steckbrief zu Banner Saga Factions lange nicht gab und wohl einige dazu Wertungen im anderen Steckbrief gemacht haben. Seit es den zweiten Steckbreif zu Factions gibt, ist die User-Wertung bei Banner Saga schon deutlich nach oben gegangen.

Boris 16 Übertalent - P - 4002 - 21. November 2014 - 18:20 #

Genau, das meinte ich auch. Der zweite Link geht ja zu der Diskussion in deren Rahmen der Steckbrief zu Factions entstanden ist.

Spannenderweise ist allerdings die Userwertung fuer Factions jetzt fast gleichauf mit dem Hauptspiel. Vielleicht war das am Anfang auch wirklich schlechter. Ich habe es erst dieses Jahr zum ersten mal gespielt, kann dazu also nichts sagen.

Lexx 15 Kenner - 3471 - 21. November 2014 - 5:31 #

Ich hätte lieber den zweiten Teil. :>

Boris 16 Übertalent - P - 4002 - 21. November 2014 - 6:19 #

Die den Backern versprochene Linux-Version fehlt allerdings weiterhin. Habs seh schon unter Windows gespielt, aber so ne Tablet-Version wuerde ich auch nehmen. :-) Die Spielsteuerung erinnerte ja IIRC eh schon sehr an Touch-Bedienungen, das muesste sich eigentlich gut uebertragen lassen.

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 21. November 2014 - 8:29 #

Bei dem preis schlag ich doch mal zu, ist ja wesentlich günstiger als auf Steam (ohne Sale).

AticAtac 14 Komm-Experte - 2151 - 21. November 2014 - 15:29 #

"Sehr wichtig war dem Studio zudem das cloudbasierte Speichern, mittels dessen es euch unter anderem möglich ist, den Titel übergangslos auf mehreren Geräten zu spielen."

Kann ich trotzdem ohne Cloud speichern?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Rundenstrategie
ab 12 freigegeben
16
Stoic
Versus Evil
08.08.2014 () • 12.01.2016 ()
Link
8.0
7.6
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4PSVitaXOne
Amazon (€): 9,95 (PC & Mac)