Far Cry 4: Wie Ubisoft Spieler illegaler Kopien entlarvte

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 142948 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

19. November 2014 - 16:26 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Far Cry 4 ab 19,95 € bei Amazon.de kaufen.

Mit dem Day-One-Patch für das seit kurzem erhältliche Far Cry 4 (GG-Test) nahm Ubisoft unter anderem Optimierungen bei der Performance, der Künstlichen Intelligenz oder auch dem Matchmaking vor. Ferner wurden für die PC-Fassung des Actionspiels Verbesserungen hinsichtlich des Renderings umgesetzt oder auch Probleme mit Maus und Tastatur beseitigt. Ebenfalls hinzugekommen ist für die Käufer der PC-Version zum Beispiel auch ein Schieberegler in den erweiterten Optionen, mit dem Änderungen am Sichtfeld (FOV; Field of View) vorgenommen werden können.

Allerdings scheint es auch Spieler zu geben, deren Fassung des Offene-Welt-Titels nicht über diese nachträglich implementierte Einstellungsmöglichkeit verfügt und die sich in der Folge darüber beklagten. Welchen Hintergrund die in solchen Fällen fehlende FOV-Skalierung hat, machte Alex Hutchinson, Creative Director bei Ubisoft Montreal, nun ohne Umschweife deutlich:

PC-Spieler! Wenn ihr online das Fehlen des FOV-Reglers reklamiert ... habt ihr das Spiel illegal kopiert.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31760 - 19. November 2014 - 14:01 #

Ich verstehe das nicht so ganz. Sind die Raubkopien so "gut", dass sie die offiziellen Patches von den Ubisoft-Servern ziehen?

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 - 19. November 2014 - 14:12 #

Ne, das machen die Raubkopien eben nicht, weswegen u.a. der FOV Slider fehlt.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31760 - 19. November 2014 - 14:15 #

Das habe ich schon verstanden. Meine Denkweise war die folgende: Ich besitze das Spiel und weiß, dass ein Patch den FOV-Regler nachreicht. Wenn ich die illegale Version besitze, kann ich den Patch nicht nutzen. Ergo: Ich kann mich nicht beschweren, dass ich den Regler nicht habe, weil mich das als Raubkopierer entfernt.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 19. November 2014 - 15:55 #

In dem Fall hättest du dich cleverer angestellt als viele Raubkopierer ;)

Ist ja nicht das erste Mal, dass Leute sich über vermeintliche Fehler oder mangelnde Features beschweren, die es so nur in der Raubkopie gibt. Z.B. damals in Siedler 3, als in raubkopierten Versionen nur Schweine statt Erz aus Bergwerken kamen und Bäume nicht mehr nachwuchsen - da gab es auch etliche, die diesen "Bug" in Foren gemeldet haben und sich so unfreiwillig outeten.
(wobei es damals durchaus auch Fälle gegeben haben soll, in denen der Kopierschutz auch bei legalen Versionen ansprang - nur bei FarCry 4 ist es ja auch eigentlich kein Kopierschutz-Mechanismus, sondern ein dank fehlendem Patch nicht vorhandenes Feature)

zuendy 14 Komm-Experte - 2307 - 19. November 2014 - 17:16 #

Das mit Siedler war genial, als ich davon laß gleich eine Image erstellt und ausprobiert. :D
Der Kopierschutz soll halt auch einige ältere CD-Laufwerk gekillt haben.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1423 - 19. November 2014 - 17:23 #

Der Kopierschutz war aber wirklich empfindlich, da der bestimmte fehlerhafte Sektoren auf der CD ansteuerte, die mit normal erstellten Kopien nicht mitkopiert wurde. Das konnte man dann aber gut mit Programmen wie CloneCD umgehen, die eben einen Klon erstellten und nicht nur eine Kopie.
Aber zurueck zum ehrlichen Kaeufer. Das Problem an den fehlerhaften Sektoren war, dass diese auch gerne von alten oder schlechten (Laser leicht verschoben etc.) Laufwerken nicht korrekt gelesen werden konnten. So sind dann auch viele ehrliche Kaeufer in den Genuss des Schweineerzes gekommen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64259 - 19. November 2014 - 20:20 #

In der Regel gibt es doch für illegale Versionen auch die Patches, sobald sie modifiziert wurden.

ganga Community-Moderator - P - 16946 - 19. November 2014 - 14:04 #

Ich finde es immer amüsant wenn die Entwickler sowas einbauen.

Kudos für die Screenshot Auswahl!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24847 - 19. November 2014 - 14:53 #

Was einbauen? Einen FOV-Regler? ;-)

Drosan 15 Kenner - 2885 - 19. November 2014 - 19:17 #

Auf den ersten Blick hab ich das doch glatt übersehen. Aber du hast Recht, genialer Screenshot :)

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3865 - 19. November 2014 - 14:05 #

Das ist nicht das erste mal das so etwas gemacht wurde. Es ist eigentlich durchaus üblich. Texturfehler, Sounds oder Texte das ganze ist so alt wie das kopieren selbst. Neu dürfte nur sein das der Hersteller es so direkt den Schmarotzern sagt.

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6945 - 19. November 2014 - 14:06 #

Im ersten Scene Release ist der Day One Patch nicht enthalten. Alle die das geladen haben, haben folglich den Regler nicht. Das war also nicht von Ubisoft so impliziert, sondern ist Folge der Patch Politik. PR Schönrederei.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 19. November 2014 - 14:26 #

Da kennt sich einer aus ;).

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6945 - 19. November 2014 - 14:30 #

Ja...aber denoch bin ich froh mittlerweile in der Lage zu sein, mir meine gewünschten Spiele zu kaufen. xRel ist frei zugänglich und dort kann man sich immer "schlau" machen. Ich verweise mal auf Vidar zwei unter mir. Das wollte ich ausdrücken. Halte die News auch für eine "Nicht News"

Bully3 15 Kenner - 2749 - 19. November 2014 - 17:53 #

Stimme zu. Die News ist inhaltsloser Quatsch. Der Autor hat wohl keine Ahnung, wie das heutzutage mit Patches läuft.

Er hätte stattdessen besser mal hinterfragt, wieso man denn mit einem SP-Spiel always-on sein muss und Zwangspatchs braucht. Wäre das nicht so, hätte der Ubi-Typ das nämlich gar nicht so bestimmt sagen können.

Und das sowas dann noch TN wird, kann man wieder mal nur den Kopf schütteln.

euph 23 Langzeituser - P - 42814 - 19. November 2014 - 14:13 #

Erinnert mich an Pay-TV von Premiere, als sie mal in der Bundesliga-Pause durch eine Änderung der Verschlüsselung alle Piratenkarten bzw. illegal "erweiterten" Abos lahm gelegt haben und die sich dann reihenweise im Call-Center wegen dem schwarz gebliebenen Bildschirm aufgeregt haben :-)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12758 - 19. November 2014 - 14:20 #

Ach deshalb gibt es bei Ubi Soft mittlerweile zu jedem Titel nen Day1 Patch, um Kopierer zu entlarven. Wie gerissen....

Glaube wirklich dass das bei allen Spielen so ist wo Patches neue Möglichkeiten ins Spiel bringen und noch nicht illegal verfügbar sind. Idioten die sich dann darüber beschweren gibts doch dann auch zuhauf, warum das nun ne News wert ist frage ich mich nun schon.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32953 - 19. November 2014 - 14:24 #

Find ich gut solche Nummern.
Wobei für mich der beste "Kopierschutz" immer noch der Skorpion aus Serious Sam 3 ist :)

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 19. November 2014 - 14:40 #

Was hat der gemacht? :)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32953 - 19. November 2014 - 14:45 #

Es konnte unter Umständen "etwas" dauern bis er down geht:
https://www.youtube.com/watch?v=e91q5BtlxK0

McStroke 14 Komm-Experte - 2276 - 19. November 2014 - 16:58 #

Haha, sehr innovativer Kopierschutz, noch besser als die explodierenden Basen in Generals :)

Novachen 19 Megatalent - 13073 - 19. November 2014 - 19:49 #

Was das Video nicht sagt. Es gibt Leute die haben den Skorpion sogar extra getriggert um eine Art "Scorpion Hardcore Mode"-Contest zu machen... das heißt... das Spiel mit Skorpion durchgezockt bzw. eben solange vor ihm entkommen und im Spiel voran kommen wie es geht.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12896 - 19. November 2014 - 14:40 #

Hm, was ist jetzt schlimmer, Spieler illegaler Kopien, die sich über das Spiel beschweren oder Leute, die ein Spiel überhaupt nicht gespielt haben und sich darüber beschweren? Letzteres hat ja derzeit Konjunktur siehe AC Unity. ;)

Mike H. 14 Komm-Experte - 2301 - 19. November 2014 - 16:28 #

Ja, das hat in der Tat Konjunktur. Manche Leute, die ein Spiel kaum gespielt haben, schreiben trotzdem sogar lange Meinungskästen auf bekannten Spieleseiten darüber... xD

Arparso 15 Kenner - 3025 - 19. November 2014 - 16:32 #

Hrhr, der war gut! :D

Francis 15 Kenner - 2700 - 19. November 2014 - 18:28 #

köstlich!

joker0222 28 Endgamer - - 100244 - 19. November 2014 - 18:33 #

haha ;-)

Cat Toaster (unregistriert) 19. November 2014 - 16:58 #

Was ist schon "schlimm"? Ich habe es gekauft, versucht zu spielen, das Intro dreimal gesehen, mich über den mangelnden 21:9-Support und die furchtbare Maussteuerung empört und bin halt "ein dämlicher Vorbesteller der es wohl nie lernt"

Das ist doch das Wunderbare: Es findet sich immer jemand der Dich egal für welches Verhalten als Idioten bezeichnet. DAS könnte ich schlimm finden aber man gewöhnt sich dran.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 20. November 2014 - 3:55 #

Unity hat doch 21:9 Support?
http://www.wsgf.org/forums/viewtopic.php?f=95&t=27702

FarCry 4 funktioniert im Borderless Modus in 21:9:
http://www.wsgf.org/forums/viewtopic.php?p=154807#p154807

Da Eyefinity bei FC4 aber ohne Probleme funktioniert, ist das wohl nur ein Bug bei 21:9, und wird entweder durch Ubisoft gefixt (Hoffentlich) oder zumindest durch jemanden aus der Community.

Cat Toaster (unregistriert) 20. November 2014 - 8:01 #

Wie ich weiter unten beschreibe fünf Stunden zuvor. Kostet halt nur viel Leistung (nicht das man die in 3440x1440 bräuchte) und es ist ja das "Natürlichste der Welt" das man nicht Fullscreen auswählen kann um in der gewünschten Auflösung ohne ruiniertes FOV zu spielen und ausgerechnet dann der FOV-Slider verschwindet wenn man ihn braucht und sich dann als Raubkopierer betiteln lassen kann. Zum Glück gibt es ja sonst keine nervigen Bugs in den ersten elf Minuten wie ein nicht überspringbares Intro oder eine nicht funktionierende "Speichern und zurück" Funktion vor dem ersten Autosave.

Ne, ist alles super. TipTop!

Auffa Arbeit (unregistriert) 19. November 2014 - 14:39 #

Das ist natürlich wie immer zuletzt bei Ubisoft-Aussagen ziemlicher Quatsch. Wenn der Slider fehlt, ist es einfach nur nicht die aktuelle Version, was natürlich dank Day-One-Patch und Patch-Zwang in den Clients (Steam, Uplay) dann wohl auch nicht die legale Version sein kann.

Das heißt aber vor allem: Der Slider wurde nicht extra als Kopierschutz-Merkmal eingebaut, um die Schwarzkopierer zu enttarnen, was der Eindruck ist, den Ubisoft gerne erwecken möchte, sondern ist einfach nur ein Teil des Patches.

Ein Scene-Release mit dem aktuellsten Patch ist aber auch schon längst wieder erschienen.

seb 14 Komm-Experte - 1815 - 19. November 2014 - 15:03 #

JEDER Bug und JEDES fehlende Feature in der Release Version, ist als Kopierschutz gedacht ;)

Arparso 15 Kenner - 3025 - 19. November 2014 - 16:06 #

Es hat doch niemand behauptet, dass das ein Kopierschutz sein soll!?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24847 - 19. November 2014 - 15:01 #

Kann doch auch sein, dass die Leute lediglich den Day 1-Patch gezogen haben und dann bei uPlay oder Steam den Offline-Modus aktiviert haben.

Cat Toaster (unregistriert) 19. November 2014 - 15:29 #

Jup, oder Du hast einfach nur vorgestern geladen und gespielt, bist bis heute nicht mehr dazu gekommen, machst nen Thread auf über irgendein fehlendes Feature/Problem und wirst dann erstmal 15 Seiten als Raubkopierer beschimpft weil Du den Day1-2-3-Patch noch nicht hast.

Ganz tolle Politik.

Lefty 10 Kommunikator - 523 - 20. November 2014 - 23:54 #

Armes Kerlchen...*tätschel* Wenn ich ds Spiel gekauft habe würde mir sowas einfach am Allerwertesten vorbeigehen.

Auffa Arbeit (unregistriert) 19. November 2014 - 16:38 #

Im Newstext steht, es sei im Day-One-Patch drin gewesen, vorher nicht. Ohne Day-One-Patch gab es doch gar kein legales Spielen, oder?

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 19. November 2014 - 16:41 #

Nur in Außnahmefällen. Wenn man das Spiel genau um 0 Uhr lädt(bzw. um die Uhrzeit zu der es freigeschaltet wird, oder ggf. schon vorgeladen hat) und direkt das automatische Updatesystem für das Spiel ausschaltet könnte es passieren, dass man ohne Day1-Patch dasteht, aber sonst geht das eigentlich gar nicht.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12002 - 19. November 2014 - 18:11 #

Gibt es das Spiel nicht auf Disc?

blobblond 19 Megatalent - 18418 - 19. November 2014 - 18:21 #

Wenn man es von Disc installiert, sagt Steam beim ersten start das ein Update geladen werden muss.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 19. November 2014 - 19:02 #

Kann die Disc-Version denn überhaupt auf Steam aktiviert werden oder funktioniert die dann nur über Uplay?

Cat Toaster (unregistriert) 19. November 2014 - 19:13 #

Die Disc-Version ist nur an Uplay gedongelt aber das Verhalten ist da nicht anders. Willst Du starten musst Du patchen wenn was zum patchen da ist.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12002 - 19. November 2014 - 21:34 #

Aber doch nicht, wenn du nach einmaliger Aktivierung in den Offline-Modus schaltest.

Cat Toaster (unregistriert) 19. November 2014 - 21:49 #

Mag sein, aktivieren geht ohne Patch laden? Der FOV-Slider verschwindet davon ab auch wenn man einfach von "Vollbild" auf "Randlos" umstellt. Dann läuft es sogar in 21:9...Nur die Performance säuft ein wenig ab.

Bin ich jetzt ein Raubkopierer?

Arparso 15 Kenner - 3025 - 20. November 2014 - 0:37 #

Autsch, das ist ja dämlich.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34223 - 20. November 2014 - 1:04 #

Er schrieb: "Wenn ihr ONLINE ..."

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11549 - 19. November 2014 - 16:23 #

auch updates werden von der scene released. wenn schwarzkopierer die nicht verwenden, müssen sie sich nicht über fehlende inhalte wundern. finds ja absurd, dass man als warez-nutzer dann sowas nicht weiß und sogar noch in offiziellen support-foren hilfe erwartet.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 19. November 2014 - 16:39 #

Hab gerade mal ein wenig gesucht. Es wurden wohl bereits 3 Patches von Raubkopierern veröffentlicht. Von daher ist das wohl echt keine News mehr wert... die dummen Raubkopierer, die sich nichtmal weiter auf den warez-seiten informieren und sich dann auch noch im offiziellen Forum beschweren ist eh nicht mehr zu helfen... die hätten sich das Spiel aber wohl auch nie gekauft... von daher... who cares?

Jacko (unregistriert) 19. November 2014 - 17:20 #

die headline ist so bild.de - pfui

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6945 - 19. November 2014 - 17:26 #

Ja. Und wenn man es genau nehmen will entlarven die Raubmordkopierer sich ja selbst.

Auffa Arbeit (unregistriert) 19. November 2014 - 17:27 #

Jepp, das Ganze ist nicht nur keine News wert, Top News erst recht nicht, die Überschrift ist auch noch daneben. Aber GG macht sich ja gerne zum unkritischen Werbebotschafter von Ubisoft wie die letzten Tage gezeigt haben.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31831 - 20. November 2014 - 11:56 #

Ja, GG ist so unkritisch, dass sogar dein unreflektiertes Geschwätz hier zu lesen ist...

Lefty 10 Kommunikator - 523 - 20. November 2014 - 23:58 #

Ein angepisster Raubkopierer? - Man könnte es fast meinen...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21785 - 19. November 2014 - 18:46 #

Wenn du das wirklich glaubst, warst du aber schon eine Weile nicht mehr aus dem Haus.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 36217 - 19. November 2014 - 21:28 #

Aber um mit Bild.de vergleichen zu können, muss er doch nicht aus dem Haus gehen. :D

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 64259 - 19. November 2014 - 21:33 #

Doch ! Um den nächsten Hotspot zu suchen, weil das Netz zu Hause nicht bezahlt wurde. :D

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 20. November 2014 - 3:44 #

Die ist wirklich relativ Zahm. Da gab es schon ganz andere Kalauer hier auf der Seite.

Ich finde es ja auch grenzenlos Unsinnig, vor jede News " :" setzen zu müssen. Das erschwert nicht nur die sinnvolle Gestaltung von Newstiteln, sondern hat in der Tat etwas sehr Bild-haftes.

Nokrahs 16 Übertalent - 5773 - 19. November 2014 - 19:08 #

Solche "gewollten" Bugs müssen erst viel später im Spiel auftreten. Dann erst entfalten sie die volle Wirkung. Alle Waffen verwandeln sich in den letzten entscheidenden Spielminuten in Bananen oder alle Gegner in Elfefanten.

Solche Dinge sind schon unterhaltsam, aber solange die Spiele noch tonnenweise ungewollte Bugs haben, ist der Effekt nicht so prickelnd.

Auffa Arbeit (unregistriert) 19. November 2014 - 19:30 #

Es ist doch gar kein gewollter Bug. Einfach nur ein Teil des Day-One-Patches, nichts anderes.

Novachen 19 Megatalent - 13073 - 19. November 2014 - 19:52 #

Oder die Leute spielen schlicht mit deaktiviertem UPlay oder im Offline Modus... dann gibt es auch kein Patch ^^.

Meint wohl nur Ubisoft, dass nur Kopien ohne UPlay laufen... tut jedes Original auf Wunsch auch, ganz ohne irgendwelche dubiosen Downloads, die brauchen nur höchstens eine einmalige Aktivierung, die hat aber halt auch nichts mit Patchdownload zu tun :D.

blobblond 19 Megatalent - 18418 - 19. November 2014 - 20:17 #

Erschreckend viele sich mit Warez bzw. mit Wareznews auskennen...

Anonhans (unregistriert) 20. November 2014 - 1:01 #

Wieso? Die Scene ist nunmal nen verdammt wichtiger Teil der Gaming-Szene und ist es auch schon immer gewesen. Ob einem das nun gefällt oder nicht. Da reicht doch schon ne gesunde Neugier, um sich mal nen bisschen schlau zu machen, die Sache ne Weile zu verfolgen und Mechanismen zu verstehen.
Es gibt sicherlich genug Leute, die genau wissen, wo man gucken muss, wie das Ganze funktioniert und wie diese "Subkultur" so drauf ist, ohne regelmäßig die neusten Releases runterzuladen. Einfach nur, weil es interessant ist und man mit dem Wissen natürlich auch ne Menge Dinge (diese News zB) viel besser verstehen und bewerten kann. Was daran erschreckend sein soll, verstehe ich nicht.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24847 - 21. November 2014 - 10:36 #

Noch schlimmer: Viele haben schon auf dem C64 damit angefangen und sind Wiederholungstäter.

Jadiger 16 Übertalent - 5335 - 19. November 2014 - 20:47 #

Wer würde den im Offizinellen Forum sich beschweren wenn er es gezogen hat? Außerdem möchte ich mal anmerken das sowas nur wieder klar stellt wie schnell solche Warez Seiten eigentlich sind. Vor der ersten Veröffentlichungen schon Spielbar und patches kommen dort mit minimaler Verzögerung. Eigentlich ist das ein Armutszeugnis von Ubisoft die Warez Seiten waren so schnell die hatten es schon gecrackt bevor der Day One patch draußen war.
Kopierschutz ist unsinnig und bringt überhaupt nichts außer ärger stress und weniger Leistung. Außerdem kann ich es niemanden verübeln der zur Zeit ein wenig misstrauisch seitens Ubisoft ist. Selbst bei mir lag Far Cry 4 werden der fahrt, was soll sowas. Oder Ac U läuft bei zwar recht gut aber so viele Bugs in dem Spiel das ist unglaublich das sowas veröffentlicht wird. Watch Dogs war auch verbugt aber nichts gegen ein AC U da frag ich mich was ist los mit Ubisoft.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 20. November 2014 - 3:41 #

Wieso Armutszeugnis? Glaubst Du, Ubisoft weiß nicht selbst, dass sie keine Chance haben?
Aber wenn ein Kopierschutz mindestens so viele Kopien verhindert, oder erschwert, wie die Lizenz für diesen kostet, hat sich das aus Sicht des Publishers schon gelohnt.

Nun steht natürlich noch auf einem anderen Blatt Papier, ob man nicht vielleicht alleine durch die Werbewirksamkeit, auf Grund des Verzichts auf einen Kopierschutz, schon mehr Kopien hätte verkaufen können... (IMHO ja, aber ich hab keine Zahlen, die das bestätigen.)

Keksus 21 Motivator - 25101 - 19. November 2014 - 21:35 #

"Ha! Wir haben euch enttarnt weil ihr Version 1.0 über Torrent gesaugt habt, die wir selbst da hochgeladen haben!"

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11549 - 19. November 2014 - 21:38 #

Ubisoft = Skidrow ?

gewagte these ^^

Keksus 21 Motivator - 25101 - 20. November 2014 - 1:11 #

Ubisoft sollte auf jeden Fall erstmal andere Probleme haben als Leute vollzumaulen die sich ihre "Meisterwerke" herunterladen.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 20. November 2014 - 3:38 #

Wenn es für dich (k)ein "Meisterwerk" ist, dann musst Du es ja auch nicht spielen. Oder darf Dein Chef dich auch nur dann bezahlen, wenn Du überdurchschnittliche Leistung ablieferst?

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 20. November 2014 - 3:36 #

Ich frage mich immer, was in den Leuten vorgeht. Ich nutze eine raubmordkopierte Version und komm nicht selber auf die Idee, dass es vielleicht am Crack oder an der kopierten Version selber liegen könnte?
Nein, ich oute mich auch noch, und beschwere mich über so etwas?

Wie dreist (oder ggf. nicht sehr intelligent) muss man eigentlich sein!?

Arparso 15 Kenner - 3025 - 20. November 2014 - 10:37 #

Raubkopieren ist doch heutzutage so einfach, da verschwendet keiner einen Gedanken dran, dass der nervige "Bug" nur in der illegalen, ungepatchten Fassung vorkommen könnte. Dafür müsste man sich ja vorher informieren und über den Day1-Patch Bescheid wissen (und ob man den mit runtergeladen hat oder nicht).

Es geht ja sogar noch blöder: in Skyrim-Foren hat man auch gerne Leute, die z.B. Hilfe beim Modden ihrer Steam-freien Version brauchen. Dabei gibt es Skyrim auf dem PC natürlich nur auf Steam und alles andere ist 'ne illegale Version.

Aaron (unregistriert) 20. November 2014 - 11:20 #

Okay, Ubi hat also die Raubkopierer entlarvt. Und dann? Was passierte dann? Dann hat ein Ubi-Typ eine Nachricht auf Twitter geschrieben, ja? Ist es das, was ich dem Text oben entnehmen kann? Na vielen Dank für dieses journalistische Meisterwerk.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 20. November 2014 - 17:49 #

Hat sich da etwa einer ertappt gefühlt, oder warum dieser Ausbruch!?

Aaron (unregistriert) 21. November 2014 - 14:02 #

Wie kommst du denn darauf? Noch weiter von der Realität entfernt geht gar nicht: Mein letzter Egoshooter, den ich gespielt habe, war Quake 1. Und ungefähr zu dieser Zeit habe ich mir auch das letzte Mal eine Raubkopie besorgt.
Eigentlich kann man meinem Kommentar doch sehr gut entnehmen, was mich stört: Eine sinnentlerte News durch und durch, die mir Zeit stiehlt und mir richtig schlechte Laune macht. Und das aus vielen Gründen, die ich hier nicht weiter ausführe (Stichworte: Journalismus, Recherche, Sorgfältigkeit, Selbstverständnis etc.).

besserwisserin (unregistriert) 20. November 2014 - 14:41 #

gamersglobal entlarvt sich selbst als bild-zeitung der videospiele-news.

hauptsache copy-paste mitmachen und nichts hinterfragen, weil aufwand.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 20. November 2014 - 14:52 #

Hm, wo siehst du denn da Copy & Paste?

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 20. November 2014 - 17:50 #

Und vor allem: Was will man hier hinterfragen!?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11549 - 20. November 2014 - 20:07 #

die behauptete implikation von dem creative director, denn sie stimmt so oder so nicht.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 20. November 2014 - 23:27 #

da bin ich ja froh, dass ich erstens meine Warez-Phase schon lange hinter mir hab und zweitens mich das Spiel nicht interessiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit