Far Cry 4: Trailer zum Launch, weiterer PC-Patch verfügbar

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 355667 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

18. November 2014 - 11:24 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Far Cry 4 ab 23,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Far Cry 4 ab 18,75 € bei Amazon.de kaufen.

Seit heute steht Ubisofts Open-World-Shooter Far Cry 4 (GG-Test) für PC, Xbox One, Xbox 360, PS3 und PS4 offiziell im Handel. Für die PC-Fassung, die Ubisoft aufgrund eines Day-One-Patches nicht vorab zu Testzwecken herausgab (wir berichteten), ist unterdessen bereits ein zweiter Patch erschienen, der das Spiel auf Version 1.2 bringt. Das vorab angekündigte Update soll für mehr Stabilität und eine bessere Performance sorgen. Zudem wurden im Rahmen des Patches Anpassungen bei der KI sowie beim Matchmaking-System vorgenommen. Auch Änderungen des HUDs gehen damit einher (wir berichteten).
 
Darüber hinaus hat Ubisoft den offiziellen Launchtrailer veröffentlicht, den ihr euch direkt unter dieser Newsmeldung anschauen könnt. Neben einem Testupdate zur PC-Fassung ist aktuell eine Stunde der Kritiker zu Far Cry 4 in Vorbereitung, in der sich Heinrich und Jörg durch die offene Spielwelt schlagen werden.

Video:

Maik 20 Gold-Gamer - - 22097 - 18. November 2014 - 12:05 #

Schon witzig, schon den 2ten Patch parat zu haben. Oder einfach nur peinlich? ;) Freue mich auf die SdK und paar gute Sprüche der Protagonisten.

Gatling_Jack 07 Dual-Talent - 149 - 18. November 2014 - 14:27 #

hmm, hab ich schon mal wo gelesen als comment.
Man sollte halt aber mal differenzieren bevor man die Unity-Keule auspackt:
Bei FC4 sind die zwei letzten patches zum Verkaufsstart schon aktiv...
und bei Unity wurden die patches erst nach dem Verkaufsstart nach Beschwerden der Spieler erstellt und live geschaltet.

Wenn man Leuten auf reddit oder neogaf einigermaßen Glauben schenken kann, lief aber offenbar schon die ungepatchte Version 1.1 ziemlich gut und weitaus performanter als Unity. Man kanns nicht oft genug wiederholen, FC Dev Team ist komplett anders als AC Team und die engine ist auch eine andere.
GG wird sicher demnächst berichten, wie die PC-Version tatsächlich läuft.

burdy 15 Kenner - 2775 - 18. November 2014 - 17:45 #

"erst nach dem Verkaufsstart nach Beschwerden der Spieler"
Glaubst du, die haben den Day-One-Patch fertiggestellt, sind erst mal alle ein paar Wochen in Urlaub gegangen, letzte Woche wieder hergekommen und haben mal so geguckt, was nicht läuft?

Hellequin 12 Trollwächter - 1127 - 18. November 2014 - 12:52 #

Nach dem Test auf GG (und einem langen Anspielen des Vorgängers) hatte mich eigentlich gegen einen Kauf (auch irgendwann einmal) entschieden. Gestern habe ich mir einen Twitch-Stream angesehen und da kam mir das Spiel durchaus spannend vor... so eine Art Skyrim in der Jetzt-Zeit mit ansprechenderer Story ;-)...
Ich erwarte nun ungeduldig eure SdK zu diesem Spiel...

Claython 16 Übertalent - P - 4697 - 18. November 2014 - 13:22 #

Also wenn ich mich nicht total irre steht bei mir schon Version 1.3 im Menü.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11591 - 18. November 2014 - 20:04 #

Ich wollte heute auch loszocken, leider lag statt meiner Kyrat Edition nur ein komplett leeres Steelbook im Briefkasten :-(

DarfNichtLeerSein (unregistriert) 18. November 2014 - 16:19 #

Dann hätten sie das Spiel bis heute noch nicht für PC rausbringen dürfen - denn sie wollten ja "wirklich wirklich wirklich" das allerbeste Spielerlebnis bringen...und dann gibts gleich noch einen Patch...so ein Schwachsinn

Cat Toaster (unregistriert) 18. November 2014 - 20:14 #

Du guckst Dir die Logo-Show die die Liebe zwischen Ubisoft und nVidia zeigen einmal an, Du kannst es nicht überspringen.

Du guckst Dir das Intro an, Du kannst es nicht überspringen.

10 Minuten sind vorbei, Du kannst erstmals etwas tun. Du stellst Deine Grafik ein, merkst das Du Deine Auflösung zwar einstellen kannst, aber die Optik reingezoomt ist und die Maus ganz furchtbar schwammig. Du verstellst alles Mögliche. Du verlässt das Spiel um im Internet nachzulesen ob Du der einzige Vollpfosten bist der Probleme hat. Nein, bist Du nicht. Erneut startest Du das Spiel um irgendwas zu versuchen. Doch was ist das? Du kannst das Spiel nicht fortsetzen weil das Spiel noch keinen einzigen Speicherpunkt erstellt hast. Also sagst Du "Neues Spiel"

Du guckst Dir das Intro an, denn Du kannst es nicht überspringen.

Du gehst und machst Dir was zu Essen. Du kommst wieder und findest Dich im "alternativen Ende" wieder von dem Internet die Rede ist, wofür man offenbar einfach nichts tun muss. Du gehst verstört ins Hauptmenü. Dort kannst Du erneut nichts anderes wählen als "Neues Spiel".

Du guckst Dir das Intro an...

Ganz ehrlich Ubisoft: Wenn Ihr keinen Bock habt Spiele für den PC zu machen, dann macht doch einfach keine mehr.

patt 17 Shapeshifter - - 7723 - 18. November 2014 - 20:39 #

Nvidia hat heute einen neuen Treiber raus gebracht.

Cat Toaster (unregistriert) 18. November 2014 - 22:05 #

Der patcht in das Spiel auch keinen 21:9-Support :)

patt 17 Shapeshifter - - 7723 - 18. November 2014 - 20:52 #

"Ganz ehrlich Ubisoft: Wenn Ihr keinen Bock habt Spiele für den PC zu machen, dann macht doch einfach keine mehr."

Ganz ehrlich Cat ,für dich wäre eine Konsole wahrscheinlich besser,da es mehr als genügend Optionen gibt die Mausgeschwindigkeit anzupassen.

Cat Toaster (unregistriert) 18. November 2014 - 22:10 #

Ich befürchte wenn ich auf der Konsole nach dem Intro das Spiel direkt verlasse, ist das Problem exakt dasselbe.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38069 - 18. November 2014 - 21:34 #

Ich hasse nicht überspringbare Cutscenes. Aber das ist ja nicht nur ein Problem von Ubisoft-Spielen.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40487 - 18. November 2014 - 23:25 #

Stimmt, spätestens beim 2. Mal sollte/muss es überspringbar sein. Da kriege ich auch immer den Hals wenn das nicht möglich ist.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38069 - 18. November 2014 - 23:31 #

Am besten wäre, wenn Cutscenes immer überspringbar und pausierbar sind. Ist leider nur sehr selten mal der Fall. Mich nerven nicht überspringbare Cutscenes vor allem dann, wenn ich ein Spiel das erste Mal einfach nur starte, um zu sehen, ob es vernünftig läuft oder ob ich die Grafikeinstellungen nochmal anpassen muss. Da will ich nicht jedes Mal erst 10 Minuten Intro anschauen.

Cat Toaster (unregistriert) 18. November 2014 - 23:38 #

Das ist ja genau mein Beispiel :) Also derartig hartnäckiges habe ich in 23 Jahren die ich Spiele spiele noch nicht gesehen.

AlterEgo (unregistriert) 19. November 2014 - 9:32 #

Genau so nervig war es auch bei Far Cry 3, also das nicht überspringbare Intro wenn man ein neues Spiel startet und der erste Speicherpunkt der erst nach einigen Minuten kam (es gab aber noch keine in-Game Mausprobleme).

Ähnlich war es auch bei Call of Duty Advanced Warfare, wo sich das erste Mal in der Call of Duty Reihe nun auch die Render-sequenzen bei jedem neu-laden nicht mehr überspringen lassen und der Spielstand erst wirklich anfängt zu laden nachdem das Video zu 90% abgespielt wurde - wtf. Oder bei Call of Duty Ghost wo man gleich bei Spielstart in das Spiel geworfen wurde, und das Hauptmenü erst nach der ersten Mission überhaupt aufrufen konnte und die automatisch festgelegten Einstellungen händisch abändern konnte.

Da bleiben Spiele wie z.B. Mafia 1 gut in Erinnerung, wo man die Einstellungen sowohl vor dem Spielstart im minimalistischen Launcher-Programm als auch während dem Spiel einstellen konnte und auch die Filme-Sequenzen jederzeit pausieren und überspringen konnte.

AlterEgo (unregistriert) 19. November 2014 - 11:08 #

Die Intro "Logo-Show" (Nvidia Logo, etc.) kann man mit folgender Launch Option abstellen, funktioniert jedenfalls super bei mir:

-skipintro 1

Quelle: forums.ubi.com/showthread.php/953934-Skip-intro-in-Farcry-4

Cat Toaster (unregistriert) 19. November 2014 - 12:18 #

Danke Dir, das spart mir schon einige Minuten meiner begrenzten Lebenszeit. Den Thread hatte ich gestern schon auf dem Schirm, da hatte er allerdings erst zwei Beiträge.

Jadiger 16 Übertalent - 5394 - 19. November 2014 - 1:58 #

Vor dem patch läuft es auch schon recht gut, bis jetzt habe ich es nur auf dem Rechner ausprbobiert und der hat nur eine GTX770. Es läuft wirklich ok aber beim Fahren habe ich öfters einmal nachlade ruckler keine ahnung ob der neue patch das ändert. Mit der 770 alles auf Anschlag bis auf Msaa dort habe ich nur Smaa eingestellt. Bin gespannt ob es die Ruckler auch bei meiner 970 gibt.

Hab es gerade mit dem neuen Nv Treiber probiert deutlicher Leistungs anstieg.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)