WiiU: Firmware-Update bringt amiibo-Unterstützung

WiiU
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 31126 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

11. November 2014 - 12:20 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Nintendo stellt die letzten Weichen für den Start der neuen amiibo-Plattform (wir berichteten) am 28. November. Das heutige Update der WiiU-Firmware auf Version 5.3.0.U ermöglicht der Konsole die drahtlose Kommunikation mit dem NFC-Chip der kleinen Plastiken. In den Systemeinstellungen werdet ihr nach der Aktualisierung einen entsprechenden Menüpunkt für die Konfiguration finden. Dort könnt ihr die Figuren mitsamt dem Besitzer registrieren, spielspezifische Daten aus deren Speicher löschen und die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Zum Zeitpunkt der amiibo-Veröffentlichung werden Hyrule Warriors (GG-Angespielt), Mario Kart 8 (GG-Test: 9.0) und Super Smash Bros. die kleinen Statuen auf der WiiU unterstützen. Details zu den entsprechenden Features findet ihr hier.

Das Update ist circa 320 Megabyte groß und umfasst auch die üblichen "Verbesserungen der Systemstabilität und weitere Anpassungen". Wenn ihr die entsprechende Option nicht deaktiviert habt, sollte eure Konsole das notwendige Datenpaket automatisch heruntergeladen und installiert haben.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78486 - 11. November 2014 - 14:35 #

Danke fürs Übernehmen ;-)

ganga Community-Moderator - P - 15968 - 11. November 2014 - 14:48 #

Also wenn die News am 1.April gekommen wäre hätte es mich auch nicht gewundert

euph 23 Langzeituser - P - 40977 - 11. November 2014 - 14:56 #

Na heute ist doch der 11.11. - auch ein närrischer Tag ;-)

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31126 - 11. November 2014 - 15:37 #

Den Zusammenhang verstehe ich nicht?

TheEdge 14 Komm-Experte - 2438 - 11. November 2014 - 16:27 #

dito

ganga Community-Moderator - P - 15968 - 12. November 2014 - 8:50 #

Mag ja sein, dass ichs einfach nicht verstehe, aber ich finde diese Figuren wirken furchtbar albern. Bei Nintendo habe ich ganz oft das Gefühl, dass sie in ihrer eigenen Welt leben und da vor sich hinwerkeln.
Wollte jetzt niemanden damit angreifen oder den Spaß daran verleiden, ich verstehe es nur einfach nicht.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31126 - 12. November 2014 - 9:28 #

Klar kein Thema. Vielleicht kennst du Disney Infinity und Skylanders. Diese Spiele bauen auch auf solche Figuren und der Hersteller verdient sich eine goldene Nase damit Die Zielgruppe sind klar die Jüngeren, aber hey, es ist Nintendo :) So verrückt ist die Idee also gar nicht. Selbst wenn die Verzahnung mit den Spielen so marginal bleibt, als Staubfänger für Fans dienen sie allemal.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2438 - 11. November 2014 - 16:26 #

Gleich mal laden. Freu mich schon auf das mk8 dlc pack diese woche. das wird ein guter zockerabend.

insaneRyu 13 Koop-Gamer - P - 1402 - 11. November 2014 - 19:22 #

ah, dafür war das also >_> (hätte ja eigentlich ahnen können)
Danke für die Info

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 32069 - 11. November 2014 - 22:02 #

Wer noch keine WiiU hatte, wird jetzt zuschlagen. Schade, dass Speicherplatz meiner WiiU für so einen Kram draufgeht.

volcatius (unregistriert) 11. November 2014 - 22:12 #

http://www.youtube.com/watch?v=cyahbRmlhW8

Sniizy 14 Komm-Experte - 2569 - 11. November 2014 - 22:51 #

Die Wii U hat für Systemupdates automatisch von Anfang an ca. 5 GB reserviert - ergo geht dir streng genommen dadurch nichts weiter verloren ;)

Ich empfehle dir zur Speichererweiterung eine externe Festplatte mit Y-Kabelanschluss von intenso - flach und in weiß passt sie vom Stil perfekt zur Konsole.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 32069 - 11. November 2014 - 23:24 #

Ah ok, dann gehts ja. Nur, wenn der mal voll ist, dann brauche ich doch keinen Figurenmist :-/

Vielen Dank, davon habe ich mal gelesen :) Notfalls tuts ja auch erstmal ein USB-Stick glaube ich (hinten dran). Allerdings hole ich mir für die WiiU nur Retail (bislang) und brauche die Platte daher "nur" für Savegames :) Weiße HDD behalte ich aber mal im Hinterkopf :)

Updates (unregistriert) 12. November 2014 - 11:43 #

Nintendo hat schon ein Macke bei Updates. Hab mein Passwort vergessen und ein temporäres angefordert, das 24h gültig. Versuche ich mich damit anzumelden, wird mir das verweigert mit dem Hinweis, das ich a) ein Update einspielen muss und b) mich dazu mit dem Passwort anmelden soll, das ich vergessen habe (Zettel verlegt :/). Mit dem temporären geht das natürlich nicht.

Ach ja, und dann wird noch nicht mal das Netzwerk verwendet, das ich als default eingerichtet hatte. Gut, gemacht Nintendo!

Zum Glück gibt es noch andere Wege um das Update zu installieren. Das Ganze hat dann auch noch über 2h Stunden gedauert, also nix mit spielen. Die aktuelle Konsolengeneration ist ja sowas von genial. Was war nochmal der Vorteil gegenüber dem PC?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Old Lion
News-Vorschlag: