Xbox One: November-Update ab sofort freigegeben

XOne
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123675 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

10. November 2014 - 14:06 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 249,00 € bei Amazon.de kaufen.

Seit dem vergangenen Wochenende steht das November-Update für die Xbox One zum Download bereit. Dieses erlaubt euch unter anderem, den Hintergrund im Dashboard zu ändern sowie einen Showcase zu erstellen, in dem ihr eure liebsten Spieleclips und Achievements in eurem Profil vorstellt. Im Folgenden eine Liste aller Änderungen:

  • Achievement-Artworks und Bilder via USB lassen sich als Hintergrund für das Dashboard festlegen
  • Optionale Erweiterung des Profils durch Showcase, Wohnort sowie ein Kommentarfeld zur Beschreibung der eigenen Person
  • Spieleclips können über Twitter geteilt werden
  • Aktuelle TV-Trends (nur USA, Kanada und UK)
  • Twitter-TV-Trends (nur USA)
  • Verbesserungen am Store wie eine neue Anordnung der Elemente
  • Die Aktivitäten von Freunden lassen sich über SmartGlass abrufen
  • Games with Gold und Deals with Gold stehen über SmartGlass zur Verfügung
  • Überarbeiteter Store via SmartGlass
  • Der Internet Explorer erhält eine Andock-Funktion
  • Weitere Verbesserungen am Internet Explorer
  • Die Konsole lässt sich über die Einstellungen neustarten

Sollte euch das aktuelle Update noch nicht zum Download angeboten werden, könnt ihr den Start auch manuell erzwingen. Geht dafür in die Einstellungen der Xbox One und dort auf den System-Reiter. Nach wenigen Sekunden sollte das anfangs ausgegraute Update-Feld angeklickt werden können.

Wie Phil Spencer letzte Woche in einem Podcast verriet, wolle man auch im nächsten Jahr an den monatlichen Updates für die Xbox One festhalten. Zu den bereits angekündigten Funktionen gehört etwa eine Screenshot-Funktion (wir berichteten).

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61347 - 10. November 2014 - 14:46 #

Der Store ist richtig gut geworden und gefällt mir so viel besser als vorher! Update musste ich aber gestern schon ziehen!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166361 - 10. November 2014 - 15:33 #

Habe meine Xbox One auch gestern geupdated und gleich mal meinen Hintergrund angepasst. :)

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 10. November 2014 - 14:51 #

Go Phil, go!

Thysbe 14 Komm-Experte - P - 2642 - 10. November 2014 - 19:05 #

Dies ist leider eines der weniger aufregenden Updates, aber es sollen ja weitere folgen. Die ein oder andere "fehlende" Funktion kommt hoffentlich noch.

LEiCHENBERG 13 Koop-Gamer - P - 1788 - 11. November 2014 - 11:20 #

Wha, eigene MP3 Files im Hintergrund abspielen, ohne den Player andocken zu müssen. So wie schon bei der vorherigen Generation. Ist nicht in diesem Update enthalten. WTF MS? Manchmal wünschte ich mir einen Sit Shtorm ... ^^

ReD_AvEnGeR 12 Trollwächter - P - 929 - 11. November 2014 - 6:26 #

lol internet explorer

DracoCW 12 Trollwächter - P - 860 - 11. November 2014 - 9:02 #

Wann kommt endlich die Funktion, dass man die Konsole auf Englisch stellen kann und trotzdem in den deutschen und nicht englischen Store kommt?

Das hat mich von anfang an am meisten genervt, dass man bei der Spracheinstellung, wenn man Englisch auswählt, nicht Deutschland als Land auswählen kann. Die 360 konnte das doch auch...

Ghostwriter (unregistriert) 11. November 2014 - 9:09 #

Ja das stört mich auch ziemlich.

Ansonsten sind die Änderungen ganz nett aber nicht weltbewegend.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3107 - 11. November 2014 - 9:03 #

also irgendwie stört mich
Aktuelle TV-Trends (nur USA, Kanada und UK)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)