World of Warcraft: Doku zum zehnjährigen Jubiläum

PC MacOS
Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32983 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

7. November 2014 - 11:22 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Warlords of Draenor ab 9,88 € bei Amazon.de kaufen.

Die Ur-Version des Online-Rollenspiel-Phänomens World of Warcraft wurde im November 2004 in Amerika erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Diesen zehnten Geburtstag hat sich Entwickler Blizzard als Grund genommen, um die Dokumentation Looking for Group zu drehen.

Der Film will dabei nicht nur einen Rückblick über das vergangene Jahrzehnt bieten, sondern auch Seiten des MMORPGs beleuchten, die zuvor noch nirgendwo gezeigt wurden. Er geht auf das Entwicklerteam ein und wie es überhaupt dazu kam, dass World of Warcraft entwickelt wurde. Ebenso will die Dokumentation Geschichten von einzelnen Spielern erzählen, wie beispielsweise Ehepaare die sich online kennengelernt haben. Solltet ihr Looking for Group sehen wollen, könnt ihr dies im Rahmen der Blizzcon tun. Im Rahmen der Messe feiert das Machwerk Premiere, am 9. November um 2 Uhr nachts unserer Zeit.

Video:

DomKing 18 Doppel-Voter - 9926 - 7. November 2014 - 11:34 #

Ich gehe mal davon aus, dass man dafür ein virtuelles Blizzcon-Ticket braucht?

Tock3r 18 Doppel-Voter - 10283 - 7. November 2014 - 11:40 #

Für die Premiere auf jeden Fall, wird aber bestimmt später auch anderweitig zur Verfügung gestellt.

PatStone99 16 Übertalent - 4163 - 7. November 2014 - 18:55 #

Eine ganze Menge Zeug kann man sich auch ohne Ticket live anschauen ( Eröffnungsfeier & das komplette eSports-Gedöns ). Von der Doku wird es vermutlich einige Zeit nach der BlizzCon eine offizielle Veröffentlichung bei Youtube geben, wenn dir die Handy-Uploads bis dahin nicht reichen.

Boeni 14 Komm-Experte - 2383 - 8. November 2014 - 4:06 #

Der Film ist nach der BlizzCon auf Blizzards Youtube Channel. Kannst es also da kostenlos anschauen.

Larnak 21 Motivator - P - 26076 - 7. November 2014 - 12:24 #

Ah, schon wieder eine PR-Doku ;D

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3322 - 8. November 2014 - 11:37 #

Eine "Doku" vom Hersteller. Guter Witz!

Mantarus 16 Übertalent - P - 5351 - 7. November 2014 - 14:05 #

Ist das Asylum die Sharknado und Konsorten gemacht haben? Die zu jeden Blockbuster ein ähnliches Machwerk abliefern (von der Story her, aber nicht von der Qualität)?

Wenn ja ..... Ich freu mich drauf :D

Larnak 21 Motivator - P - 26076 - 7. November 2014 - 16:03 #

Wie kommst du auf Asylum?

Ganon 23 Langzeituser - P - 38321 - 7. November 2014 - 17:51 #

Lies mal den Text auf dem YouTube-Previewbild. ;-)

Larnak 21 Motivator - P - 26076 - 7. November 2014 - 20:07 #

Ach, da oben... das ist ja so klein :p

PatStone99 16 Übertalent - 4163 - 7. November 2014 - 18:48 #

Sharknado? Der kam letztens bei SYFY. Trashiger gehts kaum :D

DomKing 18 Doppel-Voter - 9926 - 7. November 2014 - 18:53 #

Teil 2 ist noch geiler.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 7. November 2014 - 14:41 #

Ich bin für solche Filme ja eh zu haben, aber ich nehme mal stark an, dass sie die ganzen Negativseiten rauslassen. Wie iele Menschen gabs die ihren Job, ihr soziales Umfeld und ihre Familie auf Grund ihrer WoW Sucht verloren haben?

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 7. November 2014 - 14:56 #

Auch nicht mehr als die, die diese durch Glücksspiel oder Alkohol verloren. Ich fand es schon immer dermaßen unsinnig, dem Spiel die Schwäche seiner User anzulasten, noch dazu, da sowas ohnehin nur einen winzigen Bruchteil der Spielerschaft betrifft. Manchmal denkt man selbst auf Spieleseiten, man wäre im Frontal21-Forum gelandet.

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1652 - 7. November 2014 - 19:26 #

Leidige Diskussionen sind das, besonders diese Suchtargumentation im eigenen Umfeld.
Mich hats kalt gelassen, ich hab den Leuten immer von dem Spiel vorgeschwärmt.

Zumindest habe ich solche Diskussionen nie ernst genommen,
genauso wie politische Diskussionen ingame.

Manchmal geilen sich Leute einfach gern auf.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 7. November 2014 - 19:41 #

Den letzten Satz hättet ihr zwei euch auch sparen können. Mehr sag ich dazu ned.

Ganon 23 Langzeituser - P - 38321 - 7. November 2014 - 17:50 #

"Machwerk" ist aber etwas hart formuliert. ;-)
Also wenn die Doku irgendwann mal frei auf YT verfügbar ist, schaue ich sie mir gerne an. Hab zwar nie WoW gespielt, aber wer ein Spiel 10 Jahre erfolgreich am Laufen hält, hat was richtig gemacht. Kann nicht schaden, da mal reinzuschauen.

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1652 - 7. November 2014 - 19:16 #

Schau ich mir gerne an,
danke für die News.

Mein erster Onyxiakampf mit einer 40er Gruppe,
den vergess ich nie.
PvP im Blackrock war auch sehr beeindruckend.
Dieses Miteinander war sehr schön.

Hatte mich mit einer Elfenfreundin hinter einem Baum vor der Horde versteckt.
Es gibt ein paar momente, die mir ewig in Erinnerung bleiben:-)

PatStone99 16 Übertalent - 4163 - 7. November 2014 - 19:50 #

Dein Post zählt direkt zwei eigene von unzähligen netten Erinnerungen in zehn Jahren WoW auf.

Der erste richtige Raid bei Ony ( zuvor einige weniger erfolgreiche Versuche mit 20, 30 oder 40 Leuten in UBRS & Stratholme - die meisten mit grünem Equip & ohne jede Kenntnis der Bosse ), sowie das Verstecken hinter einem dicken Baum in Stranglethorn ( mit viel Gelächter im TS ), nachdem ein Kumpel & ich einen Spieler mit höherem Level niedergerungen hatten & dieser sich mehrfach für diese Schmach an uns rächen wollte :)

@BribraMuc

Mein Kumpel & ich ich spielen auch heute noch WoW, haben seitdem Familien gegründet & sind in unseren Berufen sehr gut vorangekommen. Die gescheiterten Existenzen, welche durch WoW den Boden verloren haben, dürften allgemein psychisch sehr anfällig für sozialen Absturz gewesen sein.

Jassir 11 Forenversteher - 738 - 7. November 2014 - 22:12 #

Mindcontrol und ab in die Lava :) Good Times

DomKing 18 Doppel-Voter - 9926 - 10. November 2014 - 18:48 #

Die Doku ist nun vollständig auf Youtube zu sehen (in englischer Sprache):

https://www.youtube.com/watch?v=xyPzTywUBsQ

Larnak 21 Motivator - P - 26076 - 10. November 2014 - 20:13 #

Wie erwartet: Inhaltsleere PR, zumindest in sehr weiten Teilen. Schade.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9926 - 11. November 2014 - 11:29 #

Jop. Ein paar vereinzelte, nette Screenshots von früher, ein bisschen über die Entstehungsgeschichten. Aber da wäre viel mehr gegangen.

Schön, dass man aber sieht, dass sie zum Teil einfach eine Idee hatten und die stumpf umsetzen wollten, wie z.B. bei Cataclysm, das schwächste Addon.

Und den Aprilscherz mit den Pandaren find ich immer weniger zum Lachen, auch wenn Mists of Pandaria spielerisch ein sehr gutes Addon war.

Larnak 21 Motivator - P - 26076 - 11. November 2014 - 11:46 #

Ich fand es sehr amüsant, als sie die Leute nach ihren Lieblingszonen befragten und der letzte nur sagte "Azshara [weil so und so]. Also, das Pre-Cata-Azshara" - Schnitt, Cataclysm-Kapitel. Da haben sie vermutlich das folgende "Das Cata-Azshara ist furchtbar, weil" einfach abgeschnitten :p

"Und den Aprilscherz mit den Pandaren find ich immer weniger zum Lachen"
Darüber bin ich auch gestolpert. Das zu tun, weil einige die Pandas toll finden und dann zu denken, alle anderen finden das auch toll, ist schon ein bisschen merkwürdig.

Ganon 23 Langzeituser - P - 38321 - 11. November 2014 - 16:01 #

Ok, das sah schon im Trailer so aus. Als ich schrieb, dass ich mir das mal ansehen würde, hatte ich den noch nicht gesehen. Die Zeit spare ich mir wohl lieber.

Larnak 21 Motivator - P - 26076 - 11. November 2014 - 16:05 #

Wenn jemand viel zu viel Zeit hat, könnte er die interessanten Infos wohl auf etwa 10-15 Minuten zusammenschneiden ;D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)