Finaler NWN2-Hotfix erschienen

PC
Bild von Armin Luley
Armin Luley 13655 EXP - 19 Megatalent,R8,S3,A5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

26. August 2009 - 20:12 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Obsidian Entertainments Rollenspiel-Epos Neverwinter Nights 2 nähert sich dem Support-Ende. Der gestern erschienene Hotfix zum letzten Patch 1.23 beseitigt nochmals einige Fehler im Zusammenhang mit AthlonXP-Rechnern und beseitigt die CD-Abfrage durch den Kopierschutz SecuROM. Der Patch kann ab sofort über den integrierten Auto-Updater bezogen werden und hat die Versionsnummer 1.23.1765.

Neverwinter Nights 2 erschien Oktober 2006 für den PC. Zwei Addons und ein DLC sind seitdem dazugekommen, dazu unzählige Fan-Module, die auf Basis des mitgelieferten Electron-Toolsets entstanden sind.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29749 - 26. August 2009 - 20:14 #

Wäre es nicht so langsam mal an der Zeit, einen finalen aber kompletten Patch herauszubringen? Bittebitte! Diese tausend kleinen Flicken nerven immer noch.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit