Torment - Tides of Numenera: Mehr Inhalt durch Stretchgoal

PC
Bild von schlammonster
schlammonster 51878 EXP - 24 Trolljäger,R9,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

2. November 2014 - 18:45 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Die Crowdfunding-Aktion des bei GamersGlobal.de auf Platz 15 der am meisten erwarteten Spiele gelisteten Torment - Tides of Numenera brachte mittlerweile genügend Geld ein, um den Umfang des Spiels zu erweitern. Wie der Entwickler InXile Entertainment bekanntgegeben hat, ist es durch das Erreichen des neuen Stretchgoals nun möglich, den ursprünglich aus Kostengründen gestrichenen Inhalt „Gullet of the Bloom“ nun doch in seinem vollem Umfang zu realisieren, sodass der bestehende Spielabschnitt „Bloom“ um ungefähr 10 Prozent vergrößert wird.

Bloom ist der Name einer Stadt in Torment - Tides of Numenera, die nach Aussage des Entwicklers Brian Fargo „eine im wörtlichen Sinne lebende Stadt, deren um sich greifende Ranken sich durch andere Dimensionen ziehen“ darstellt. Sie wurde in der (Numenera-)Vergangenheit dazu genutzt, Verbindungen zu fernen Welten und Dimensionen zu ermöglichen und gilt, obwohl sie durch die unterschiedlichsten Lebensformen bewohnt wird, als gefährlich. Durch den nun wieder implementierten Teil „Gullet" wird Bloom jenen Umfang erhalten, den ihm der Designer George Ziets ursprünglich zugedacht hatte.

Torment - Tides of Numenera ist ein klassisches Rollenspiel und der Nachfolger im Geiste von Planescape Torment. Verzichtet wird jedoch auf die Planescape-Lizenz; stattdessen kommt das Tech-/Science-Universum „Numenera“ von Monte Cook als Setting für das Gameplay zum Einsatz.

ChrisL 30 Pro-Gamer - Abo - 131303 EXP - 2. November 2014 - 18:46 #

Na dann: Gratulation zur ersten News! :)

Slaytanic 21 Motivator - Abo - 29705 EXP - 2. November 2014 - 19:21 #

Auch von mir Glückwünsche zu deiner ersten News.

euph 21 Motivator - Abo - 27778 EXP - 2. November 2014 - 19:36 #

Glückwunsch auch von mir zu deiner ersten News.

Vampiro 21 Motivator - Abo - 27501 EXP - 2. November 2014 - 21:51 #

Auch von meiner Seite Glückwunsch und weiter so!

schlammonster 24 Trolljäger - Abo - 51878 EXP - 2. November 2014 - 22:25 #

Allen Gratulanten, auch denen weiter unten im Thread, einen herzlichen Dank :')

Jürgen 19 Megatalent - 16001 EXP - 3. November 2014 - 11:07 #

Mein Güte, wie die Zeit vergeht... Schon die erste News? Glückwunsch!

Sven Gellersen Community-Moderator - Abo - 17493 EXP - 3. November 2014 - 18:01 #

Auch von mir Gratulation!

Vaedian (unregistriert) 2. November 2014 - 18:54 #

Stretchgoals dieser Art sollten vorangekündigte DLCs sein. Dieses ständige erzwungene Hinzufügen neuer Inhalte mitten in der Arbeit kann einfach nicht produktiv sein.

J.C. (unregistriert) 2. November 2014 - 19:11 #

Wenn der Inhalt mitten ins Spiel eingefügt wird ist es mir aber viel lieber wenn es zum Release kommt und nicht erst Monate nachdem ich das Spiel schon durch habe.

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 EXP - 2. November 2014 - 19:21 #

Das ist aber doch kein neuer Inhalt, sondern Teil des ursprünglichen Designs, das der Schere zum Opfer fiel. Da sie es aber als sehr gut empfanden, haben sie lieber für zusätzliches Funding gefragt.

Anonymous (unregistriert) 2. November 2014 - 23:06 #

Es ist ja nicht mitten in der Arbeit mit der richtigen Produktion haben die doch jetzt gerade erst angefangen. inXile hat seine Leute erst an Torment gesetzt, nachdem Wasteland 2 heraus kam und das war gerade erst. Die sind jetzt gerade mal in den allerersten Stufen der Entwicklung. Die allermeisten Gebiete existieren noch gar nicht. Es ist also kein Problem hier Änderungen vorzunehmen, weil sie nichts wegwerfen/verändern müssen was sie schon haben.

Maulwurfn Community-Moderator - Abo - 10462 EXP - 3. November 2014 - 10:29 #

Nicht ganz korrekt, es wurden bereits während der Entwicklung von Wasteland 2, z.B Leveldesigner abgezogen, als die Gebiete in Arizona fertig designt waren. Der Übergang von Wasteland2 zu Torment war für die Leute bei Inxile fließend, wer bei WL2 fertig war durfte Torment anpacken.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21039 EXP - 3. November 2014 - 13:05 #

Das ist doch eine gute Sache für die Angestellten. Normalerweise fliegt man nach dem Projekt raus, doch so können sie noch weiter arbeiten. So sollte es eigentlich immer sein.

Maulwurfn Community-Moderator - Abo - 10462 EXP - 3. November 2014 - 17:09 #

Find ich auch, wenn genug Zeit für Erholung bleibt. Leider gibt es ja nicht immer ein Anschluss-Projekt.

volcatius (unregistriert) 3. November 2014 - 17:59 #

Finde es auch schön, dass ein Team mal etwas länger zusammen bleibt statt der üblichen Hire-and-fire-Mentalität.

Name (unregistriert) 3. November 2014 - 23:21 #

Die sind doch sowieso größtenteils über den Globus verstreut. Deren Line Producer sitzt in Holland, der Lead Designer in Thailand, der Creative Lead in Detroit usw. Die haben gar kein Problem mit Hire & Fire, weil die sowieso darauf ausgerichtet sind.

Labrador Nelson 26 Spiele-Kenner - - 74566 EXP - 2. November 2014 - 19:30 #

Oje, noch mehr Inhalt. In wieviel Leben soll ich das denn alles spielen? ;)

MaverickM 17 Shapeshifter - 6788 EXP - 2. November 2014 - 20:33 #

Sehr schön. Jetzt müssen die schönen "ge-backt-en" RPGs nur alle endlich mal fertig werden, dann werd auch ich Geld dafür ausgeben.

Übrigens sehr cooled Artwork im News-Aufmacher. Schade, dass die Entwickler von so etwas nie hochauflösende Versionen hochladen... Würde sich gut als Wallpaper machen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 2. November 2014 - 20:36 #

Divinity Original Sin und Wasteland 2 sind doch schon draußen. Auch Shadowrun ist gut, das Addon noch besser. Wird doch :) Gutes braucht halt seine Zeit.

MaverickM 17 Shapeshifter - 6788 EXP - 2. November 2014 - 20:40 #

Ja, an Divinity bin ich (immer noch) dran. Wasteland 2 fand ich persönlich jetzt nicht so spannend, das wird vielleicht irgendwann mal mitgenommen.
Ansonsten interessiert mich momentan Pillars of Eternity, Torment hier und Kingdom Come: Deliverance am meisten. Zuzüglich der beiden Triple-AA RPGs (DA:I, Witcher 3) selbstredend.
Und ich hab doch so wenig Zeit...

J.C. (unregistriert) 2. November 2014 - 21:11 #

https://torment.inxile-entertainment.com/game/media/wallpapers

MaverickM 17 Shapeshifter - 6788 EXP - 3. November 2014 - 2:17 #

Ja, Tschuldigung, aber 1920x1200 ist keine hohe Auflösung... Auch wenn das manchem Konsolero so erscheinen mag ;)

CBR 19 Megatalent - Abo - 19427 EXP - 3. November 2014 - 10:20 #

Mehr kann mein Monitor nativ auch nicht.

MaverickM 17 Shapeshifter - 6788 EXP - 3. November 2014 - 18:18 #

Schön. Ist trotzdem keine hohe Auflösung, sondern Durchschnittskost. (Ohne jetzt werten zu wollen.)

CBR 19 Megatalent - Abo - 19427 EXP - 3. November 2014 - 19:38 #

Vielleicht hättest Du mal dazuschreiben sollen, was Du unter hochauflösend verstehst. Redest Du überhaupt von Monitorauflösungen? Oder bist Du eher bei 300dpi DinA2 TIFF?

MaverickM 17 Shapeshifter - 6788 EXP - 3. November 2014 - 20:08 #

Wär zwar net schlecht. Aber konkret bräuchte ich für meinen Monitor mindestens 1440p (2560x1440) oder besser noch gleich 1680p. (Sekundär-Monitor im Hochformat)

Da ich aber nicht der Nabel der Welt bin: Am besten gleich in 4k! Dann dürften wirklich die allermeisten Auflösungen, auch für die nächsten Jahre, abgedeckt sein.

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 46715 EXP - 3. November 2014 - 11:11 #

Cool, danke :) Und sogar mit 1680x1050 \o/

Cobra 16 Übertalent - 4515 EXP - 2. November 2014 - 21:36 #

Gratulation zur ersten News

Flitzefisch 16 Übertalent - 5718 EXP - 2. November 2014 - 23:33 #

Schön, das freut mich.

Kirkegard 19 Megatalent - Abo - 13788 EXP - 3. November 2014 - 10:08 #

Ich freue mich sehr auf dieses Spiel. Meine Kickstarter Statistik sieht bisher nicht übel aus.

Jürgen 19 Megatalent - 16001 EXP - 3. November 2014 - 11:06 #

Hoffentlich verzögert dieses nachträgliche Einbauen nicht alles bis zum Sankt-Nimmerlein-Tag.

immerwütend 21 Motivator - Abo - 25618 EXP - 3. November 2014 - 13:06 #

Ach, du musst einfach nur noch etwas länger als geplant leben ;-)

Jürgen 19 Megatalent - 16001 EXP - 3. November 2014 - 15:08 #

Wenn Du wüsstest, wie viel Zeugs ich schon auf die Rente verschoben habe, ist Torment nur ein weiterer Baustein in meinem Plan, ewig zu leben. Bis ich das alles gespielt habe, sind schon wieder zig neue Sachen, 16K-Remakes und 4D-Brillen-Dinger erschienen.

Kirkegard 19 Megatalent - Abo - 13788 EXP - 3. November 2014 - 15:41 #

Geh halt mal mit der Zeit ;-)

Jürgen 19 Megatalent - 16001 EXP - 3. November 2014 - 18:50 #

Darin war ich noch nie gut - frag' mal meine Frau, ob ich im Modebereich mit der Zeit gehe :-)

MaverickM 17 Shapeshifter - 6788 EXP - 3. November 2014 - 18:57 #

Soweit kommts noch! Fell-Lendenschurz reicht vollkommen! Immer dieser neumodische Kram!

volcatius (unregistriert) 3. November 2014 - 18:00 #

Bis dahin werden dir einfach die Erinnerungen eingepflanzt ala Total Recall.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit