Mount & Blade Warband: Groß-DLC auf GOG vorbestellbar [U.]

PC
Bild von Maik
Maik 21606 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S4,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

12. November 2014 - 17:22 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 12. November 2014:

Passend zum Big Fall Sale, der heute auf GoG gestartet ist, kann man den DLC dort exklusiv vorbestellen. Aktuell erhaltet ihr das Addon, das im Dezember erscheinen soll, für den gesenkten Preis von 9,59 Euro. Passend dazu wird das Original Mount & Blade verschenkt (noch 45 Stunden) und ein Bundle mit Mount & Blade: Warband, Mount & Blade - Warband: Napoleonic Wars und Mount & Blade - Fire & Sword angeboten. Das Bundle ist noch für etwas mehr als 21 Stunden für 8,17 Euro erhältlich.

News vom 29. Oktober 2014:

Entwickler Taleworlds Entertainment hat den neuen DLC Viking Conquest für Mount & Blade - Warband (GG-Test: 8.0) angekündigt. Allerdings wird der Download-Inhalt nicht innerhalb des Studios entwickelt, sondern kommt von einem Mod-Team, das bereits die Groß-Mod Brytenwalda erschaffen hat. Ihr werdet in die dunkle Zeit des britischen Reiches während der Wikingerzeit versetzt. Es soll sogar eine richtige Story geben, in der Entscheidungen fühlbare Konsequenzen haben. Ihr könnt zwischen den britischen Inseln, Friesland, Dänemark und Norwegen pendeln und dazu über 300 verschiedene Ortschaften besuchen. Dazu kommen 21 Königreiche und sechs Völker.

Um wieder die politische Ader in euch zu befriedigen, könnt ihr mit 200 historischen Personen und 100 neuen NPC Kontakt aufnehmen. All diese Charaktere sind wie im Grundspiel über mehrere Ebenen verwandt, verschwägert, befreundet oder verfeindet. Eine Neuerung wird die Religion sein: Wie in der historischen Wirklichkeit werden die Christen und die Nordgötter einen wichtigen Aspekt darstellen. Sie beeinflussen massiv die Interaktionsmöglichkeiten mit verschiedenen NPCs. Die neue Charaktergenerierung soll euch die Möglichkeit geben, mehr Hintergrund für eure Spielfigur zu erschaffen.

Da es zukünftig Inseln zu entdecken gibt, werden Schiffe eine große Rolle spielen. In der Folge wird es natürlich auch zu See- und Küstengefechten kommen, bei denen Wind und Wetter von Bedeutung sein werden. Die Schiffe baut ihr selbst und verseht sie mit einem Namen. Damit ihr etwas zum Bauen habt, findet ihr die historischen Designs von Langskip, Knorr, Snekkja, Karvi und anderen Booten im Spiel. Es gibt noch viele weitere Inhalte, die ihr euch in einer großen Featureliste auf der offiziellen Seite ansehen könnt. Wann der DLC erscheint oder wie viel er kostet, ist noch nicht bekannt. Einen ersten bildlichen Eindruck bekommt ihr von den Screenshots in unserer Galerie.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 29. Oktober 2014 - 12:08 #

Ick freu mi druuf. Ein Grund mehr, das Spiel wieder für 100+ Stunden anzufassen. Gerade die Seegefechte haben wirklich gefehlt.

lolaldanee 13 Koop-Gamer - 1245 - 29. Oktober 2014 - 12:29 #

das könnte toll werden, das szenario ist perfekt für M&B geeignet :)

Scytale (unregistriert) 29. Oktober 2014 - 12:54 #

Ich hoffe, die Qualität stimmt, ich habe schon ein paar Groß-Mods gespielt, die qualtitativ sehr hochwertig waren und wenigstens das Grundspiel in die Tasche gesteckt haben.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 29. Oktober 2014 - 13:05 #

Die Brytenwalda-Mod ging völlig an mir vorbei. Aber nach der Lektüre der Features werde ish sie mal installieren. Die soll wohl echt gut sein, wenn die Macher nun etwas kostenpflichtiges veröffentlichen dürfen.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 29. Oktober 2014 - 13:43 #

Oh ja, Brytenwalda war klasse - schönes Nordmänner-Feeling. Zumindest als ich sie letzes Mal vor 'nem Jahr oder so gespielt habe.

Toxe 21 Motivator - P - 27029 - 29. Oktober 2014 - 13:24 #

Uuuuuh, ein bisschen Mount & Blade wäre natürlich mal wieder was. :-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 29. Oktober 2014 - 13:25 #

Mit "ein bisschen" kommst du nicht weit. :)

Toxe 21 Motivator - P - 27029 - 29. Oktober 2014 - 13:43 #

Stimmt, beim letzten mal bin ich da auch für 100 Stunden oder so versackt.

Hach, so ein tolles Spiel. Es ist ein Jammer, daß sich so viele Leute von der Menüpräsentation abschrecken lassen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 29. Oktober 2014 - 14:01 #

Ich hatte beim wirklich ersten M&B die Demo angespielt, aber war doch nach 1 Stunde nicht zufrieden und habe es weggelegt. Nach etwa 4-5 Monaten habe ich es nochmal probiert und dann hats gezündet. Obwohl nur bis Level7 spielbar, hatte es mich in den Bann geschlagen. Darauf folgte natürlich der Kauf. Nur Sword & Fire habe ich liegen gelassen. Ich hoffe vor allem auf eine bessere GUI in Teil2.

Olphas 24 Trolljäger - - 47290 - 29. Oktober 2014 - 17:12 #

Ich hab die Demo von Warband drei oder vier mal angespielt und war jedes mal voll überfordert. Aber gleichzeitig war ich so fasziniert, dass ich doch immer wieder neue Anläufe gemacht habe. Und irgendwann hat es dann Klick gemacht. Danach hatte ich mit Warband jede Menge Freude. Zu einem gewissen Grad auch mit dem Quasi-Nachfolger Fire and Sword, aber Warband bleibt da einfach der King.

Bin super gespannt auf M&B 2. Aber eine neue Partie Warand wäre auch mal wieder was.

Tand 16 Übertalent - 4446 - 29. Oktober 2014 - 13:33 #

Klingt gut. Viel Umfang und neue Inhalte machen auf alle Fälle Lust auf mehr!

Arparso 15 Kenner - 3025 - 29. Oktober 2014 - 13:48 #

Och nöööö... jetzt muss ich doch noch mal Geld für Mount & Blade ausgeben - dabei wollte ich doch bis zum Nachfolger warten. ;)

Mount & Blade ist und bleibt ein extrem spaßiger Zeitfresser mit Suchtpotenzial. Zwar bin ich nach 30-40 Stunden Gameplay irgendwann auch ausgebrannt und leg das Spiel wieder zur Seite, aber schon wenige Monate später kann mich die Luste wieder packen und ich probiere mal wieder 'nen neuen Charakter in 'nem neuen Mod aus... und versenke dann weitere 30-40 Stunden Freizeit.

Etomi 15 Kenner - P - 3856 - 29. Oktober 2014 - 14:01 #

Ui. Ein neuer Zeitfresser. Ich freu mich. Danke für die News!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 29. Oktober 2014 - 14:02 #

Gern geschehen. :) Wollte was Neues zu Teil2 finden und habe diese News gefunden.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6015 - 29. Oktober 2014 - 14:53 #

Klingt super!

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7234 - 29. Oktober 2014 - 14:55 #

2015? Und wann kommt Bannerlord? :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 29. Oktober 2014 - 15:17 #

Da die Arbeit vom Modteam gemacht wird, geht die Entwicklung zu Teil 2 ganz normal weiter. Natürlich wird es ein paar Synergien geben, dürfte aber nicht so massiv in den normalen Ablauf eingreifen.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15626 - 29. Oktober 2014 - 15:32 #

Tja, damit wird mich Mount&Blade Warband wohl wieder unzählige Stunden fesseln, unglaublich, was die aus dem Spiel noch rausholen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 29. Oktober 2014 - 15:47 #

Der Inhalt des DLC ist größer als vom Hauptspiel. Ich bin auch begeistert, dass das Spiel durch die Modder so am Leben gehalten wurde. Der Spielansatz + Mod-Freundlichkeit hat dies ermöglicht. Gerade das integrierte Politiksystem lädt zu Erweiterungen ein. Ich könnte mir ein M&B in Japan zur Samuraizeit sehr gut vorstellen.

gnuelpf 13 Koop-Gamer - P - 1314 - 29. Oktober 2014 - 16:19 #

Gibt ne Mod. Heisst: Gekokujo

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 29. Oktober 2014 - 16:34 #

Danke für den Namen. Es gibt soviele Mods für M&B, man kann nicht alle kennen. :) Die werde ich mal anspielen, wobei ich dann noch Brytenwalda vor mir habe. Dann kommt noch Viking Conquest. Ohje, wo soll ich die Zeit hernehmen? :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 332163 - 13. November 2014 - 8:40 #

Die ist übrigens richtig gut, du musst nur die Sprache auf Englisch einstellen (also ggf. unter Steam).

Und es gibt so viele Fraktionen, dass sie nur zur Hälfte auf den Faction Relations Screen passen, was nerven kann, wenn sowohl deine eigene als auch eine Nachbarfraktion außerhalb des sichtbaren Bereichs sind (gibt kein Scrolling).

TValok 13 Koop-Gamer - 1649 - 13. November 2014 - 10:57 #

Die is nich gut die ist furchtbar - die frisst so viel Zeit, dass is schon beängstigend ... und süchtig macht die auch :/ Komme schon zu nichts anderem mehr!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 13. November 2014 - 19:49 #

Habe inzwischen die ersten Stunden durch, und auch prompt ein paar Stunden Schlafenszeit eingebüßt. :)

muec 11 Forenversteher - P - 809 - 29. Oktober 2014 - 19:50 #

Feine Sache. Spiele wie M&B WB sind so kleine Perlen die nicht unbedingt hübsch sind, aber dennoch eine ungewöhnliche Strahlkraft haben. Ick freu mir jedenfalls.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 92259 - 29. Oktober 2014 - 20:27 #

Klingt nach schön viel!

seb 13 Koop-Gamer - 1778 - 29. Oktober 2014 - 20:40 #

Mit Brytenwalda haben sie ja auf jeden Fall schon bewiesen dass sie gute Arbeit abliefern können. Hoffentlich klappt das auch wenn sie dafür Geld sehen.

Strangelove 14 Komm-Experte - P - 2284 - 30. Oktober 2014 - 11:10 #

Hoffentlich wurde an der GUI auch geschraubt und das umständliche Verwalten des späteren Reiches etwas vereinfacht. Aber auch ohne dies würde ich es vermutlich unbesehen kaufen! Brytenwalda habe ich nur angespielt aber das was ich gesehen habe, war sehr hochklassig! Nach 300 Stunden Warband könnte ich ein neues Setting eigentlich ganz gut gebrauchen... :)

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1322 - 12. November 2014 - 17:39 #

Gog.com ist im Moment aber überlastet, da heute auch der Herbst-Sale gestartet wurde. Ich hatte vorhin das Mount & Blade - Bundle gesehen, aber das auch der DLC veröffentlicht wurde, war irgendwie bei mir untergegangen.

Wäre auch interessant zu wissen, ob man zwingend die gog.com-Version von Warband braucht, oder ob es auch mit anderen Versionen kompatibel ist.

Starslammer 15 Kenner - 2755 - 12. November 2014 - 17:54 #

Zumindest ging bei mir der Bestellbutton nicht, nachdem ich meine KK-Daten eingegeben hatte.

Da ich die Steamversion von Warband habe, wollte ich mir jetzt nicht nur wegen dem DLC noch eine GoG-Version kaufen!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 12. November 2014 - 18:36 #

Ich nehme an, dass es bei Steam so läuft, wie bei den anderen Mods: In das Warband-Verzeichnis packen und am Anfang auswählen.

Muss mich berichtigen: Wenn ich es kaufen will, sagt GOG:
Please note that you are required to own Mount & Blade: Warband on GOG.com to be able to purchase and play DLC: Mount & Blade: Warband - Viking Conquest

Geht also wohl nur mit der GOG-Version. :( Ich habe kein Bock, das doppelt zu kaufen.

TParis 12 Trollwächter - 878 - 12. November 2014 - 17:57 #

Der DLC ist noch NICHT veröffentlicht worden, sondern erscheint erst Mitte Dezember: http://www.gog.com/game/mount_blade_warband_viking_conquest
Dass ich der DLC exklusiv auf GOG verfügbar sein wird, steht nirgends und halte ich aufgrund der gerade erst erfolgten Steam Workshop-Integration für mehr als unwahrscheinlich.

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 12. November 2014 - 17:59 #

Wo liest du denn, dass der schon veröffentlicht wurde? :P

TParis 12 Trollwächter - 878 - 12. November 2014 - 17:59 #

Stand bis gerade so in der News, wurde soeben angepasst.

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 12. November 2014 - 18:01 #

Ja, ich weiß. Hab das wohl genau in dem Moment geändert als du geschrieben hast. ^^
Trotzdem danke für den Hinweis.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 12. November 2014 - 18:30 #

Da habe ich wohl zu früh gefreut. Bin gerade unterwegs, ändere es später am heimischen Rechner.
Edit: Bin zwar zu Hause, aber Cheffe werkelt dran. :) Also ich werde es jetzt kaufen und damit ist auch die Entscheidung gefallen, was ich Weihnachten/Neujahr spielen werde: Viking Conquest.

jqy01 15 Kenner - 3280 - 12. November 2014 - 19:40 #

Wer auch nur ein etwas für die napoleonische Ära übrig hat und M&B auch so im Multiplayer spielt, sollte sich das Napoleon-Addon holen.

Neben den klassischen Deathmatchgeschichten, die ich wiederum weniger spiele, gibt es da den Commander Modus, wo man als Kommandeur entweder eine Linieninfantrie, eine Husaren oder Kanoniereinheit befehligt. Da hab ich schon manche Schlacht geschlagen, von der Atmosphäre her ganz großes Kino.

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1322 - 12. November 2014 - 20:18 #

Am meisten liebe ich bei Napoleon Wars ja den Soundtrack mit den ganzen klassischen Stücken. Aber sonst ist die Atmopshäre wirklich toll, auch als einfacher Fußsoldat.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15626 - 13. November 2014 - 11:08 #

tja, das wars dann mit meiner unverplanten vorweihnachtlichen Freizeit... ;)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6812 - 13. November 2014 - 11:25 #

Hm, klingt gut, ich denke ich werde mal das kostenlose Grundspiel abgreifen und ausprobieren.

ganga Community-Moderator - P - 15863 - 13. November 2014 - 12:04 #

Immer wieder faszinierend, aber ich habe Angst vor dem 100+ Stunden Moloch

Suchtbolzen (unregistriert) 16. November 2014 - 23:15 #

Bitte bitte bitte bitte, es MUSS einen Koop geben! Das wäre glaube so AWESOME für ALLE M&B-Fans. Für mich und meine Kollegen auf jedenfall ;)

Hat jemand die Email von dem Entwicklerteam oder sowas? Das mit dem Koop muss man denen unbedingt unter die Nase reiben :D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33900 - 17. November 2014 - 0:37 #

Schau mal im Infokasten unter Entwickler und wenn du im letzten Absatz den unterstrichenen Teil bei der Featureliste anklickst müsstest du sofort bei denen landen. ;)

Suchtbolzen (unregistriert) 17. November 2014 - 23:10 #

wo soll das sein was du beschreibst? kannst du einen link posten oder so?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33900 - 18. November 2014 - 1:24 #

Hier ist einmal die Featurelist:
https://www.taleworlds.com/en/Games/VikingConquest/Features

Du kannst da das Forum durchforsten oder dich auch anmelden und dann dein anliegen vortragen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 17. November 2014 - 9:34 #

Coop? Das wird mit dem Singleplayerteil nicht funktionieren, Die automatische Pausefunktion, wenn man nicht läuft, ist für Coop nicht geeignet. Dafür kannst du aber ganz normalen Multiplayer spielen.

Suchtbolzen (unregistriert) 17. November 2014 - 23:16 #

zugegeben ist das mit der pausenfunktion etwas schwierig eine alternative zu finden, beispielsweise rundenbasierend. ich schätze es gibt noch mehrere möglichkeiten und stell dir doch mal m&b im coop vor, einfach hammergeil ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 18. November 2014 - 15:33 #

Mein Gedächtnis sagt mir, dass es wohl mal ein Modversuch für Coop gab, der aber wegen den Schwierigkeiten eingestellt wurde. Habe noch eine Mod für Coop-Kämpfe: http://forums.taleworlds.com/index.php?topic=150827.0. Vielleicht komtm ja was Offizielles für Teil 2.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)