GoG ab sofort mit LucasArts-Klassikern, sechs Starttitel [Upd]

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280826 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

28. Oktober 2014 - 10:34 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - TIE Fighter ab 20,36 € bei Amazon.de kaufen.

News-Update:

Seit 15:00 Uhr sind die sechs in der ursprünglichen Meldung genannten LucasArts-Spiele bei GoG.com verfügbar.

Ursprüngliche News:

Bereits vor einigen Tagen war durchgesickert, dass CD Projekts Webportal GoG.com in dieser Woche einige Titel des mittlerweile zum Disney-Konzern gehörenden Spieleherstellers LucasArts in sein Angebot aufnehmen würde (wir berichteten). Aufgedeckt wurden dabei allerdings nur ein paar Buchstabenfragmente, die nahelegten, dass es sich dabei um Spiele aus dem Indiana-Jones-Franchise,
um Star-Wars-Spiele sowie um Titel aus der Monkey Island-Serie handelt. Nun, knapp fünf Stunden, bevor die Titel nach dem Ablauf des Timers (also um 15:00 Uhr deutscher Zeit) im Shop verfügbar sein werden, stehen die ersten Spiele fest, die sich Fans der von George Lucas gegründeten Spieleschmiede bald bei GoG.com kaufen können – zu erfahren waren sie in einem mittlerweile nicht mehr zugänglichen offiziellen Posting auf der Website.

Demnach werden heute sechs Spiele veröffentlicht, von denen wenigstens drei bislang noch nie als legale Download-Fassung im Netz verfügbar waren. Die übrigen drei (Stars Wars - Knights of the Old Republic, The Secret of Monkey Island Special Edition und Indiana Jones and the Fate of Atlantis) gab es hingegen schon vorher bei Steam. Die ersten sechs Spiele in der Übersicht:

  • Star Wars - Tie Fighter Special Edition 
  • Star Wars - X-Wing Special Edition 
  • Sam & Max - Hit the Road
  • Indiana Jones and the Fate of Atlantis
  • The Secret of Monkey Island  Special Edition
  • Star Wars - Knights of the Old Republic

Tie Fighter und X-Wing werden neben dem Hauptspiel jeweils sämtliche Erweiterungen enthalten, wie bei GoG.com üblich dürfte es zudem einige digitale Goodies zum Download geben. Die beiden Spiele werden mit jeweils 9,99 US-Dollar zu Buche schlagen – die mittlerweile grundsätzlich vorhandenen Europreise bei GoG.com sind noch nicht bekannt.

Nachdem immer drei Spiele dabei sind, bei denen sich LucasArts früher stets geweigert hatte, sie etwa bei Steam neu aufzulegen, ist damit zu rechnen, dass in den kommenden Wochen und Monaten weitere LucasArts-Titel hinzukommen. Spekulieren könnte man unter anderem auf Adventure-Klassiker wie Maniac Mansion (GG-Report) und Day of the Tentacle. Bei den Star-Wars-Spielen wiederum wären DRM-freie Downloadfassungen der beiden Rebel Assault-Teile möglich.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 28. Oktober 2014 - 10:39 #

Die alten Lucas Arts Adventures kann man doch an jeder Ecke im Interner völlig kostenlos runterladen und via ScummVM spielen?!
Wer zahlt dafür Geld?!

Just my two cents 16 Übertalent - 4355 - 28. Oktober 2014 - 10:42 #

Völlig legal? Nirgends!

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 28. Oktober 2014 - 10:43 #

Die neuesten AAA-Titel von vorgestern kannst du auch an diversen Ecken des Internets runterladen. Das macht es aber trotzdem nicht legaler ;).

Misaki-chan 16 Übertalent - 4385 - 28. Oktober 2014 - 10:48 #

Bei meinen Quellen finde ich auch manchmal wenn ich Glück habe die AAA-Titel von morgen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:11 #

Manchmal sogar die Alphaleaks von übermorgen ^^

Bruchpilot 11 Forenversteher - 730 - 28. Oktober 2014 - 11:11 #

Für 10 bis 15 Euro bekommste bei eBay die Orginalen... Mit Verpackung und allem drum und dran. Da kauf ich doch keine 5 MB grossen Spiele für 10 Euro bei gog

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 28. Oktober 2014 - 11:24 #

Das werden sicherlich die CD-Versionen der Spiele sein, also mit Sprachausgabe und so weiter. Außerdem zahlt man bei GoG den Service, dass die DOSbox oder ähnliches fertig konfiguriert ist.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 11:32 #

Ich hab die Orginale seit 20 Jahren und kauf die 5MB für 10€ ;)

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1243 - 28. Oktober 2014 - 12:33 #

Ich habe wenige Originale und werde mir die die Fehlen kaufen ;)

Wenn ich denn endlich Mt. Backlog bezwungen hab!!!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 12:41 #

Man kann den Backlog nicht besiegen. Das ist nur eine Urbane Legende oder vage Hoffnung. Wenn man die Wahrheit akzeptiert lebt es sich leichter. ;-)

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55773 - 28. Oktober 2014 - 13:07 #

Toll! Danke, für eine weitere Desillusionierung. ;(

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 28. Oktober 2014 - 17:24 #

Doch, das geht. Keinen neuen PC, keine neue Konsole mehr kaufen und nach ca. 10 Jahren (?) sollte die Steigerungsrate des Mt. Backlogs abnehmen. Nach 20 Jahren schrumpft er dann.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20616 - 28. Oktober 2014 - 17:50 #

Da brauchst Du aber einen stahlharten Willen!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:16 #

Alternativ darf man die 10 Jahre keine Spielerelevanten Medien konsumieren ^^.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20616 - 28. Oktober 2014 - 18:17 #

Dafür muss der Wille sogar diamanthart sein O.O

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:20 #

Einfach nebenbei aufm Second Screen der Pornosucht fröhnen ^^ anstatt Spielemedien zu konsumieren.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55773 - 28. Oktober 2014 - 19:20 #

Es ist nicht der neue PC oder die Konsole, sondern die bösen Spielezeitschriften/-webseiten/-regale etc. die immer einen auf neue Games aufmerksam machen. Das ist das Problem. :)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20255 - 28. Oktober 2014 - 14:57 #

10€? Eher 10USD. Wem das zuviel ist, der wartet auf den Weihnachtsschlussverkauf und zahlt voraussichtlich die Hälfte. Spätestens dann gehören die auf jeden Gabenteller.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. Oktober 2014 - 16:43 #

Also auf meinen Nicht. Habe die Originale alle in ihren riesigen Pappschachteln. Alte Spiele kaufe ich höchstens, wenn ich damals eines verpasst habe, aber doch nichts, was ich schon habe. Die 10 Dollar finde ich da in z.B. einem Humble Bundle besser investiert.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20255 - 28. Oktober 2014 - 19:08 #

Ich lasse die alten Spiele lieber in den Schachteln zumal mir auch noch ein Diskettenlaufwerk fehlt. Von daher schlage ich aber auch nur bei sehr günstigen Preisen zu.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 19:11 #

Floppys hab ich noch 4 oder 5. Also 3,5". Da könnt ich aushelfen.
Ich bezweifle aber das du noch ein Board mit entsprechendem Anschluss hast :-D.

Kurzzug 14 Komm-Experte - 1896 - 30. Oktober 2014 - 9:55 #

Oder ein USB Laufwerk nehmen :)

hab aber noch Spiele mit 5 1/4" Disketten, da wird die Luft deutlich dünner um die noch auszulesen...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:14 #

Ansichtssache ich hab die Originale meisst doppelt manches schon dreifach auf diversen Medien (FDD CD) und unterschiedliche Systeme (DOS, W95) schon käuflich erworben.

Und trotzdem überlege ich nochmal zuzuschlagen.

Ausser bei den Space Sims ... das sind die DOS Versionen nicht die XvsTie Engine Portierungen für WIndows aus der Collector Series.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 28. Oktober 2014 - 18:53 #

Kleine Korrektur: bei den Space Sims sind es sowohl die DOS Version als auch die Windows Version, kann man in den Beschreibungen der Spiele nachlesen ;)

EDIT: Ah ich sehe, weiter unten noch gemerkt, gut :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:53 #

Danke. Das hab ich zum Glück auch schon bemerken können ... na ja wer lesen kann ist halt doch klar im Vorteil ^^.

Nakkita (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 10:44 #

Grundlegend gebe ich Dir Recht, aber überschätze die Gamer nicht. Erst letztens habe ich ein YouTube-Video gesehen, wo sich einer beschwert hat, dass er "Monkey Island III" unter Win7 nicht richtig zum Laufen bekommt und ihn das ärgert. Von ScummVM schien er noch nichts gehört zu haben... Und ich kenne auch einige, die sich nicht trauen, die LucasArts-Klassiker von nicht so ganz legalen Seiten herunterzuladen, aufgrund von Viren oder mit der Angst im Nacken, dass das jemand bemerkt und sie eine Anzeige bekommen.

Es gibt genug Leute, die gewisse Dinge noch nicht wissen oder verstanden haben. Und dann darfst du auch nicht vergessen, dass manche Leute GOG.com einfach unterstützen wollen. Soll's auch geben :)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 10:49 #

Die einzigen kostenlosen Adventures sollten Maniac Mansion und Zak McKraken sein. Eben durch diese ganzen Remakes wie Maniac Mansion Deluxe... oder auch als "Spiel im Spiel" bei Zak McKraken between Time and Space und andere.

Aber die anderen Adventures gibt es meines Wissens nicht kostenlos.

Dafür sind X-Wing und TIE-Fighter nebst allen AddOns quasi ebenfalls kostenlos. Sofern man eben X-Wing Alliance besitzt. Weil die wurden seinerzeit komplett auf die neue Engine portiert.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 28. Oktober 2014 - 10:50 #

Maniac Mansion war bei DotT als Spiel im Spiel dabei. ;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 10:54 #

Und ich hab damals mit einem Trick aus einer Zeitschrift ne eigene Exe dafür angelegt, damit es auch separat starten konnte.... Ahh. Good old times.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 10:56 #

Ja, dafür müsste man auch Day of the Tentacle kaufen. Aber natürlich ist es quasi klüger auf einen DoTT Release zu warten, anstatt sich auch Maniac Mansion einzeln zu kaufen. Denn durch ScummVM konnte man MM ja auch außerhalb des Spiels starten.

Wem es aber um MM geht, wie gesagt, da gibt es ja eh genug wirklich legal und kostenlose Versionen von.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 28. Oktober 2014 - 11:02 #

Das heutige kaufen kann auch ein Art wiedergutmachung für die Kopien aus der C-64 Zeit sein. ;)
Ich finde es schön das sie die alten Perlen wieder rauskramen, MM werde ich mir mit Sicherheit auch nicht zulegen, aber bei DotT und den Star Wars Railshootern (sind damals tatsächlich an mir vorbeigegangen) juckt es doch schon in den Fingern.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:19 #

Na ja XWing und Tie Fighter waren mal Abondonware aber in dem Moment wo sie wieder offiziell kaufbar sind, nämlich jetzt, hat sich das eh erledigt ^^.

Und die wurden auf die XWing vs Tie Fighter Engine Portiert nicht Alliance also noch etwas ältere ^^. Trotzdem ein Riesenschritt! Leider sind die hier nicht dabei sondern die Dos Versionen :-(.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 18:23 #

Ob es die für X-Wing vs. TIE Fighter gab weiß ich nicht.

Es gibt die aber auch definitiv für X-Wing Alliance.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:25 #

Du meinst als MOD für XWA?
Da ist was in der mache gewesen das hab ich aber nicht weiter verfolgt.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 18:42 #

Ja, erschien als Mod für X-WA und beinhaltete soweit alle Missionen, die halt komplett 1:1 nachgebaut wurden und selbst erstellte Menüs. Wurde glaub ich so gegen '06 mit dem letzten AddOn auch komplettiert.

Das einzige was ich jetzt im Zusammenhang mit X-Wing vs. TIE-Fighter kenne ist eben die 98er CD Special Edition beider Teile. Die waren auf der X-Wing vs. TIE-Fighter Engine neu veröffentlicht. Brauchte allerdings X-Wing vs. TIE-Fighter nicht und war ja auch nicht kostenlos.

Habe das auf Abandonware Seiten in dieser Fassung auch nie gesehen, das einzige was es da gab war entsprechend der Patch um es auf aktuelle Systeme zu spielen. Der also den DirectX5 Zwang löst.

EDIT:
Wo ich jetzt die Screenshots auf GOG sehe, die Storysequenzen hatte der Mod für X-WA nicht. Die Dialoge wurden meiner Erinnerung nach allesamt per Texttafeln abgehandelt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:46 #

Also falls du noch n Link zur MOD Projektseite hättest wäre ich dir Dankbar :-D. Die Sequenzen kenn ich eh auswendig brauch ich nicht in der Mod ^^.

Ja wie du richtig sagtest die 98er Editionen mit Patch hab ich auch immer am laufen gehabt. Aber zb bei nVidia ging das auch nur ordentlich bis zu den letzten 1**.** Treibern dannach gabs mit der 3D Beschleunigung und den Filtern Probleme.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15391 - 28. Oktober 2014 - 15:53 #

Vor ca. 6 Monaten hab ich einen Versuch, meine alte CD mit der X-Wing Collectors Edition zum laufen zu bringen, abgebrochen, das war ein ziemlich frustrierendes Erlebnis. Das alleine ist mir schon das Geld wert.

Hab grad etwas über 25 Euro für ein paar der Lucasfilm-Spiele ausgegeben, neben obigem Erlebnis möchte ich damit auch ein wenig GOG unterstützen, ich bin mir bewusst, dass ich das ganze in ein paar Monaten für einen Bruchteil haben könnte. Oder mit ein wenig Anstrengung sogar "gratis". ;)

Übrigens sind bei X-Wing und Tie-Fighter sowohl die 93er/94er als auch die 98er Versionen dabei, das hat mich noch zusätzlich positiv überrascht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:24 #

Sicher das die 98er Versionen dabei sind?
Die Shopseite sieht nicht dannach aus.
Das wäre DER Kaufgrund für mich da diese Version von meinen CD's installiert leider mit modernen Treibern und Filtering Probleme machen.

EDIT:
Kommentar zurück ... Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Bei beiden:
Minimum system requirements - Windows: Windows XP/Vista/7/8, 1.8 GHz Processor, 1 GB RAM, 3D graphics card compatible with DirectX 7 (compatible with DirectX 9 recommended), Mouse, Keyboard, Controller/Joystick (only the 1998 version)

Wird nacher gleich gekauft ^^!

Stonecutter 19 Megatalent - - 15391 - 28. Oktober 2014 - 20:29 #

Ja, in GOG selbst sind 93/94er Versionen und 98er getrennt voneinander im Verzeichnis zu finden. Habs selbst erst nach dem Kauf gesehen, und war positiv überrascht. :)

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. Oktober 2014 - 5:27 #

Diejenigen Abandonware-Seiten, die den Begriff "Abandonware" ernst nehmen, entfernen Downloads von Spielen, die auf den Markt zurückfinden (z.B. Abandonia). Bei denen, die das nicht tun, kann von der vielbeschworenen Grauzone dann auch keine Rede mehr sein.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 29. Oktober 2014 - 15:50 #

"Wer zahlt dafür Geld?!"
- Erwachsene Menschen
- Die arbeitende Bevoelkerung, die Geld verdient
- Ehrliche Menschen
- Indy- und LucasArts-Fans
- Coregamers, die die kreativen Koepfe hinter ihrem Hobby immer finanziell unterstuetzen
- Leute die GOG und andere unterstuetzen, damit uns die Klassiker erhalten bleiben
- Leute, die selbst "Abandonware" noch nicht aufgegeben haben
- Leute wie ich, die damals nur eine Kopie des Spiels von einem Freund hatten und nun endlich ihr Gewissen beruhigen und zahlen duerfen, wie es sich gehoert

Also: *traellerdie* Komm auch du, zahl zuuuu! Komm auch duuu, zahl zuhuuuuuh! *traellerdoh*

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 29. Oktober 2014 - 16:55 #

Wer hat dich denn aus der Ültje-Werbung entkommen lassen ;)

Aber Spaß beiseite, man kann den Argumenten grundsätzlich nur zustimmen (bis auf das mit den kreativen Köpfen unterstützen, das dürfte in diesem Fall kaum mehr zutreffen was die ursprünglichen Köpfe hinter den LucasArts Titeln angeht)

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 28. Oktober 2014 - 10:40 #

\o/

Edit: Jetzt sehe ich gerade, dass die Info ja nur von Polygon kommt, die sich aufs GOG-Forum berufen, mit Quellenlink der im 404 landet. :(

Und warum werden hier Kommentare mit freudigem Smilie gelöscht, meine Güte........

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 10:52 #

1. Ich hab die Einträge auf GOG noch gesehen bevor sie wieder gelöscht wurden. Daher kann ich TieFighter und X-Wing bestätigen.

2. Sorry, aber Kommentarregeln. :(

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 28. Oktober 2014 - 10:58 #

Auch du, Brutus?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 11:03 #

Wenn es dich tröstet ich hab eine Träne unterdrückt beim löschen. ;)

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 28. Oktober 2014 - 11:32 #

Dir lehre ich nochmal Smilies! Pfff.

Ontopic: Ich freue mich über den Deal von GOG mit Disney für Videospielprodukte von Lucas Arts.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 28. Oktober 2014 - 10:56 #

Hier dürfte das GOG-Originalposting sein: http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=136160131&postcount=1

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 28. Oktober 2014 - 10:58 #

Danke. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166107 - 28. Oktober 2014 - 11:08 #

Danke. Mehr Starttitel hätte ich mir schon gewünscht. :)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28184 - 28. Oktober 2014 - 11:21 #

Ach, ich bin schon froh, dass es überhaupt los geht. Bei einer größeren Menge an Starttiteln wäre ja alles in einem bonbonfarbenen Rausch untergegangen :-)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 11:42 #

Die werden kommen. Aber sieh es mal so:

Sie starten mit 25 LA Titeln. Alle so: Yeah. Und kaufen im Schnitt 2 Titel spontan. Der Rest kann ja warten bis zum nächsten Sale.

Sie starten mit 5 LA Titeln. Alle so: Yeah. Und kaufen im Schnitt 2 Titel spontan. Der Rest kann ja warten bis zum nächsten Sale. Einen Monat später kommen 5 weitere Titel. Alle so: Yeah. Und kaufen im Schnitt 2 Titel spontan.. usw. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166107 - 28. Oktober 2014 - 12:07 #

Ich hasse warten. ^^

Dass sie nicht gleich ihr Pulver verschiessen, war ja zu erwarten, aber wenigstens 10 Titel aus dem Portfolio hätten es imho ruhig sein dürfen. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:33 #

Gierschlund!
Nie zufriedenstellbares Gamerpack!

Hihi

Warte fällt mir noch ne Clicheetraube ein?

Nee kopiererscheiss bringts nicht, sorry ^^

Francis 14 Komm-Experte - 2550 - 28. Oktober 2014 - 10:40 #

sehr schön!

Exchange (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 10:44 #

Klar sind die Europreise bekannt. $9,99 sind 7,99€ bei GOG. Hat doch GOG vor ein paar Wochen gepostet.

Just my two cents 16 Übertalent - 4355 - 28. Oktober 2014 - 10:49 #

Eventuelles Regional Pricing...

Exchange (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 11:01 #

Gibt es nur bei neuen Spielen. Ausser GOG will einen neuen Shitstorm provozieren :)

Just my two cents 16 Übertalent - 4355 - 28. Oktober 2014 - 11:07 #

Kaum jemanden würde einen starten, wenn das der Preis für Lucas Arts wäre...

Kannst ja mal ne Umfrage bei GOG starten wenn die Leute zwischen Lucas Arts und kein Regional Pricing wählen müssten... :D

Name (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 11:24 #

Wird nicht dazu kommen. GOG müsste drauflegen, weil sie versprochen haben, Regional Pricing durch Gutschriften auszugleichen. Da GOG durchaus profitorientiert ist, werden sie das sicher nicht tun.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 28. Oktober 2014 - 14:44 #

Wenn es jetzt Regional Procing auf GOG.com gibt, könnten doch die Spiele von Nordic Games wieder in den Katalog aufgenommen werden, oder?

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4270 - 28. Oktober 2014 - 10:48 #

Da hat GoG einen echten Coup gelandet. Die Aussicht auf etwas Cash hat die Lizenzwächter wohl erweichen lassen. Ich bereue immer noch, dass ich nie eines der X-Wing/Tie Fighter-Spiele gespielt habe. Aber heute habe ich auf diese grafische Darstellung keine Lust mehr. :(

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 28. Oktober 2014 - 12:07 #

Der Deal war schon vor fast fertig, als Disney alles von George Lucas gekauft hat und die Verhandlungen nochmal von vorne begannen. Bin aber froh dass es noch geglückt ist, kann ich ein paar Klassiker ohne Mondpreise nachholen.

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 28. Oktober 2014 - 10:53 #

Gibt's Infos zur Sprache? Inbesondere der Star Wars Titel? Die meisten Lucas Arts Adventures hab ich mir nämlich in letzter Zeit mühsam durch "Bestseller Games" günstig Hefte zusammengekauft und somit kein Bedarf mehr.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 10:55 #

Bald werden wir es wissen. Aber bei GOG würde ich erstmal nur von Englisch ausgehen. Und dann halt Hilfe im Forum für deutsche Dateien. ;)

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 28. Oktober 2014 - 11:00 #

Hoffentlich. Ich hab' tierisch Bock auf Tie Fighter, X-Wing und Co. Aber deutsch hätte ich sie der Bequemlichkeit dann schon gerne. Dann heute abend den Joystick aus'm Keller holen und los gehts. :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 11:03 #

Zur Not schreib mir nächste Woche ne PN. ^^

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 28. Oktober 2014 - 11:05 #

Ich komm bei Bedarf drauf zurück. ;)

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. Oktober 2014 - 16:56 #

Und dann feststellen, dass dein neuer PC keinen Gameport mehr für den Joystick hat ... ;)

Stonecutter 19 Megatalent - - 15391 - 28. Oktober 2014 - 17:31 #

Dafür gibt es natürlich eine simple Lösung, einfach über den obigen Amazon Partnerlink nach USB Gameport Adapter suchen. ;)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28184 - 28. Oktober 2014 - 11:23 #

Mehr als Englisch erwarte ich anfangs auch nicht, aber ich hoffe auf eine spätere Aufstockung.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55773 - 28. Oktober 2014 - 11:00 #

X-Wing war die erste Simulation für die man ein Lösungsbuch brauchte. Die letzten Missionen mussten genau nach Plan abgeflogen werden, sonst hatte man keine Chance. Fand das Spiel damals bis zu dem Punkt genial aber dann einfach nur noch frustrierend. :(
Zum Thema: Toll, das es diese Klassiker wieder gibt! Nur schade, das für mich nichts dabei ist. Stehen alle noch im Regal bzw. sind in 'ner Kiste. :)

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 11871 - 28. Oktober 2014 - 15:05 #

Besonders die Eskort Missionen. Erst geht alles gut und 10 Sekunden vor Ende Tauchen auf zwei verschiedenen Enden Tiebomber auf und schießen dir die Pötte unterm Hintern weg.
Mit Tie-Fighter hatte ich mehr Spaß.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15391 - 28. Oktober 2014 - 15:50 #

Sowas hatte ich nicht, kann mich nur an eine ziemlich verbuggte Mission erinnern, sonst hab ich es ohne große Probleme, aber mit viel Spaß durchgespielt.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 15:53 #

Habe das Original glaub ich nie gespielt... nur die portierte Fassungen für X-Wing Alliance.

Die konnte man aber problemlos durchspielen :).

Stonecutter 19 Megatalent - - 15391 - 28. Oktober 2014 - 17:39 #

Die portierte Fassung hab ich nie gespielt, aber das Original hat mich wochenlang beschäftigt, die ersten Missionen kann ich glaub ich noch im Schlaf durchspielen, da sitzt sicher noch jede Flugbewegung. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:43 #

Na so schlimm wars auch nicht ^^
Also ich hab die ohne Lösung geschafft damals. Nur für die verstecken Bonusziele in Tie musst ich mir "Hints" besorgen weil ich partout nicht alle finden konnte.

Ich muss aber gestehen das man sicher eine Menge Zeit gespart hat wenn man ein Büchlein hatte ^^. Dann wurde aus den 20-40 Stunden Spiel (mit beiden Addons) ein 15 Stunden Spiel :-D.

Ich glaub meine Playlist vom Letzten Lets Play ist um die 10 Stunden lang.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 28. Oktober 2014 - 11:13 #

sweet... :-D

Name (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 11:22 #

Der interessanteste Teil dürfte KotOR und die X-Wing-Reihe sein. Der Rest wird gefühlt seit Jahren derart nostalgisch verklärt und raubkopiert, das löst bei mir keinen unmittelbaren Kaufrausch mehr aus. Ehrlich gesagt finde ich es eher ermüdend und die Veröffentlichung um einige Jahre zu spät. Vor zehn oder fünf Jahren hätte das wesentlich mehr Enthusiasmus bei mir ausgelöst. Mittlerweile gibt es ausreichend neuere Adventures mit deutlich bequemerer Bedienung als LAs ständige Verbentabelle.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 11:46 #

Achja. Shut up and take my money. ^^

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 28. Oktober 2014 - 12:52 #

Hab ich mir auch grad gedacht :)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:49 #

Ich mach mit, wie hätteste deinen Shut Up gerne? ^^

scienceguydetl 12 Trollwächter - 1025 - 28. Oktober 2014 - 11:46 #

Ich finde es gut, daß die Lucas Arts Klassiker so wieder verfügbar sind. Und gerade GOG ist die perfekte Anlaufstelle dafür. Bin mal gespannt ob auch die jeweiligen Lokalisationen verfügbar sind.

Name (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 11:58 #

Ich fürchte fast schon, eher nicht. Das waren noch Zeiten, wo lokale Publisher häufig die Rechte an der Übersetzung hielten. Bei LucasArts war das meines Wissens dann wohl Softgold. Das müsste dann irgendwo in der THQ-Insolvenzmasse gelandet sein.

Name (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 17:02 #

Ich freue mich sagen zu können, dass ich mich getäuscht habe.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:52 #

Die waren wirklich mal bei Softgold die Erstveröffentlichungen bis zu Monkey Island II (beim 3er steht gar nix mehr davon drauf beim 4er EA) zumindest. Dark Forces war auch Softgold.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18958 - 28. Oktober 2014 - 12:04 #

Einmal DOTT zum mitnehmen, bitte.

Miner Maniac (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 12:24 #

Hmmm... Mal schauen wie gut, die Star Wars Spiele auf meinem Himbeerkuchen laufen :)

doomkarloff 14 Komm-Experte - P - 2242 - 28. Oktober 2014 - 12:37 #

Grossartig. Da geht die Ü30-Fraktion (zu der ich natürlich auch zähle) ordentlich steil :-).
Würd mich jedenfalls sehr freuen diese alte Schätze als DRM freie Versionen zu anständigen Preisen einzuheimsen.
Bei Kotor hab ich jedenfalls immer noch im Hinterkopf, dass es auf neuere OS wie windows 7 sehr zickig reagiert, vielleicht kann da ja mal jemand ne Rückmeldung geben. Das ist für mich jedenfalls immer der Grund gewesen den Titel nicht zu kaufen.
Ansonsten hat sich gerade mal wieder meine Brieftasche in Sicherheit gebracht, wird ihr aber ooch nix helfen.....

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1321 - 28. Oktober 2014 - 12:52 #

Ich habe Kotor über Steam gekauft und ich kann mich an keine nennenswerten Probleme unter Win 7 erinnern. Es kann aber sein, dass man noch ne Mod runterladen muss.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 28. Oktober 2014 - 13:26 #

Einmal das Forum vom Steam dafür: http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=1620666

Habe es eben selber mal ausprobiert, wobei ich nicht mehr weis ob ich irgendwelche Mods oder fixes schon früher benutzt habe.
Ich musste jetzt bei den Grafikeinstellungen die weichen Schatten und die Frame-Buffer-Effekte rausnehmen, zudem habe ich die drei Startvideos entfernt.
Jetzt könnte ich es wieder spielen, nur wenn da nicht der Stapel der noch ungespielten Spiele wäre.

doomkarloff 14 Komm-Experte - P - 2242 - 28. Oktober 2014 - 14:56 #

Danke für die zeitnahen Antworten, werd es also noch mal probieren.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 28. Oktober 2014 - 14:40 #

Danke, GOG, ihr seid die Besten! Allein schon Fate of Atlantis ist ein gemuetliches, verregnetes Wochenende und ein paar Dollar wert. Dafuer wuerde ich euch sogar den Vollpreis zahlen! :]

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 28. Oktober 2014 - 16:06 #

Ich auch, aber nur wenn es in einer zeichnerisch schönen HD-Version kommt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:56 #

Ich weiss nicht ob das gut geht, am Ende wurde auch jede "HD Version" bzw jede Version nach MI2 und 320x200 von Gybrush kritisiert.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 19:02 #

Na ich spiele es zur Not lieber im Original mit einem guten Grafikfilter als direkt eine HD-Version die den ganzen Artstyle dieses, in meinen Augen, Meisterwerks, zerstört.

Das hat auch bei Monkey Island 1 & 2 nicht wirklich hingehauen. Das ganze Spiel und die ganze Atmosphäre wirkte mit dieser neuen Grafik komplett anders.

immerwütend 21 Motivator - P - 28906 - 28. Oktober 2014 - 16:20 #

Dafür darfst du ja auch die Frau umbringen... oder Indy... oder beide... ;-)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28184 - 28. Oktober 2014 - 15:02 #

Soooo:

Indy hat schonmal deutschen Text. Und einen guten Preis. Und Sam and Max ist wohl komplett deutsch! Fein.

KOTOR hab' ich zwar schon auf dem Pad, aber vielleicht hol ich es mir doch nochmal für den PC.

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 28. Oktober 2014 - 15:05 #

Nun ist's offiziell: http://www.gog.com/games##sort=bestselling&devpub=disney&page=1

Lorin 15 Kenner - P - 3633 - 28. Oktober 2014 - 15:26 #

OMG.... Jetzt bitte noch für MacOSX dann bin ich glücklich!

Cat Toaster (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 15:34 #

Kein Loom :(

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 28. Oktober 2014 - 15:41 #

Kommt bestimmt noch.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 15:49 #

Wäre mal interessant in welcher Version.

Weil Loom unterscheidet sich in den einzelnen Fassungen ja ziemlich stark in Sachen gezeigte Szenen, Farbgebung, Close-Ups etc. dazu auch im Sound. Die Version mit Sprachausgabe hat meines Wissens keine Musik.

Cat Toaster (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 15:58 #

ja, wie, Loom ohne Musik? Das geht ja gar nicht. Ich hatte es damals auf PC, sowas wie Sprachausgabe gab´s damals nicht sowie ich mich erinnere.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 16:43 #

War jetzt sicherlich etwas unglücklich ausgedrückt. Musik war ja das wesentliche Element von Loom.

Ich meine mal davon gelesen zu haben, dass in der Talkie-Version der Soundtrack fehlt... also die Version nur die Sprache und Soundeffekte hat, aber halt keine Musikstücke im Hintergrund. Daher entsprechend eine sehr stille Fassung ist.

Dazu gibt es eben die visuellen Unterschiede und Kürzungen bei der VGA Fassung gegenüber der EGA Version. Wobei die FM-Towns Fassung wohl ungekürzte VGA hatte..., dafür keine Sprachausgabe, aber einen digitalen überarbeiteten Soundtrack.

Die ultimative beste Version von Loom müsste man sich wohl selbst aus der PC, Amiga und FM-Towns Version zusammen basteln... daher bleibt nur die Frage was GOG veröffentlichen wird... vermute ja wie Steam die VGA-Talkie.

Dabei sind trotz der wohl guten Sprecher, die unvertonten Fassungen womöglich spielenswerter..

Name (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 16:57 #

Gibt wohl keine optimale Version. Die Talkie-Version mit gekürztem Soundtrack ist die Version für PC-CD-ROM. Sie ist auf demselben Niveau wie die FM Towns, die dagegen ohne Sprachausgabe, dafür mit Soundtrack. Allerdings gibt es einige kleinere Unterschiede zwischen den Varianten, wo jede Seite gewisse Vorzüge hat:

htt p://w ww.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=802320

Die beste Variante wäre wohl die für FM Towns, da sie abgesehen von der Sprachausgabe die inhaltlich umfangreichere ist.

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 28. Oktober 2014 - 18:12 #

Na dann kann ich ja bei Zeiten nochmal TIE Fighter spielen. \o/

Auch wenn mein Thrustmaster Warthog dafür vielleicht etwas überdimensioniert ist... ;-)

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2480 - 28. Oktober 2014 - 16:34 #

TIE Fighter oder X-Wing? Was ist das bessere Spiel wenn man noch keins von beiden gespielt hat. Funktioniert das auch halbwegs mit Maus/Tastatur?

Name (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 16:59 #

Imperium oder Rebellen? Story von vorne oder in der Mitte anfangen?

Vielleicht hilft auch die Stay-Forever-Podcastfolge zum Thema X-Wing/Tie Fighter.

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2480 - 28. Oktober 2014 - 17:02 #

Ach TIE-Fighter führt die Story von X-Wing fort?

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 28. Oktober 2014 - 18:11 #

Ich glaube die Stories waren unabhängig von einander.

Aber TIE Fighter war das klar bessere Spiel, allein schon wegen seiner Story und daß man für das Imperium fliegt, statt für den langweiligen Rebellenabschaum. ;-)

Wenn man nur eines von beiden spielen möchte, dann ganz definitiv TIE Fighter.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 18:59 #

Ja die sind komplett unabhängig. Und ja rein losgelöst von der Nostalgie ist Tie das bessere Spiel.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166107 - 28. Oktober 2014 - 19:25 #

Obwohl X-Wing den Grundstein für die weiteren Ableger bildete, würde ich TIE-Fighter auch vorziehen. Für mich spielte es sich runder und zudem war es ungemein befriedigend, mal Jagd auf die Rebellen zu machen. :-)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 21:20 #

So sehr ich Tie liebe und schätze und nüchtern betrachtet auch als das bessere Spiel sehen kann ist für mich auch XWing das größere ^^.
Es hat einem halt die (Spiel)Serie nahe gebracht und nun ja auch wenn wir alle kleine imperiale sind so sind wir doch heimlich nach dem schauen der einzigen Trilogie doch Rebellen!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 21:50 #

Obwohl auch ich mit Xwing anfing und immer die Seite der Rebellen wähle (auch aktuell bei Commander) so würde ich einem Neuling TIE empfehlen. Einfach das kompletter Spiel mit großem Settingbonus.

Dann hoffentlich bald Xwing Alliance.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 28. Oktober 2014 - 17:00 #

Wing Commander! ^^
Nein, ernsthaft, wenn du die damals nicht gespielt hast, dann lasse es lieber bleiben. Dafür muss man nämlich schon sehr schmerzresistent sein, das sind quasi Hardcore-Simulationen. Am besten spielen sie sich mit Flightstick + Tastatur.

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2480 - 28. Oktober 2014 - 17:03 #

Das schreckt mich jetzt erstmal noch nicht zwingend ab. Solang es auch wirklich Spaß macht. Das Problem ist nur das ich jetzt nicht vor hatte mir dafür wieder einen Joystick zu besorgen.

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 28. Oktober 2014 - 18:13 #

Ich weiß gar nicht, ob man die überhaupt sinnvoll ohne Joystick spielen kann.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 19:06 #

Gehen tut das schon (für die Windows Versionen muss trotzdem ein Joystick angeschlossen ein sonst lässt es sich nicht starten) ist nur nicht sehr intuitiv und in meiner Ansicht auch schwerer.

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 28. Oktober 2014 - 19:34 #

Hmm, ich überlege gerade, ich habe keine Ahnung ob das geht oder ob man das irgendwie sinnvoll hinfummeln kann (oder vielleicht schon jemand gemacht hat), aber mit Controller müßte sich das eigentlich auch ziemlich gut steuern lassen. Insbesondere die Verteilung der Energie auf Schilde, Waffen und Antrieb zB. via D-Pad müßte eigentlich recht gut von der Hand gehen.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 28. Oktober 2014 - 19:40 #

ja, ein gamepad macht sich wunderbar bei dem spiel. habe ich vor ner ganzen weile wo ichs mal über dosbox gespielt habe auch so gemacht.

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2480 - 29. Oktober 2014 - 14:35 #

Kann jemand einen guten Einstiegs-Joystick empfehlen?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 29. Oktober 2014 - 14:54 #

Thrustmaster T.16000M, ist sogar durch einfachen Umbau für Linkshänder.

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2480 - 29. Oktober 2014 - 15:18 #

Danke für den Tipp, den hatte ich beim schnell mal schauen auch schon im Blick.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 29. Oktober 2014 - 15:30 #

Ich hatte jetzt mal den Kommentar ohne Zusammenhang gesehen und dachte mir so - aber lassen wir das. ;)

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2480 - 29. Oktober 2014 - 21:06 #

Äh, naja ich weiß nicht welche interessanten Gedanken einem bei einer Spiele-Seite so bei dem Wort Einstiegs-Joystick kommen ;) Aber zum Glück gibt es ja noch weniger gefährliche Zusammenhänge.

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 28. Oktober 2014 - 17:05 #

Tie-Fighter kam ein Jahr nach X-Wing raus womit es schon mal mehr Feinschliff hat. Aber auch von Story & Missionen her war das Erlebnis meiner Meinung nach irgendwie runder.
Da man als "Kanonenfutter" Pilot aber die Anfangszeit in einem Flieger ohne Schilde rumgurkt ist nicht auszuschließen das es manche Leute überfordern wird ;)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28184 - 28. Oktober 2014 - 17:10 #

Selber nicht gespielt, aber laut Herrn Lott gilt:

TIE Fighter repariert alles, was in X-Wing noch nicht funktioniert hat.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 19:07 #

Da hat der Herr Gunnar durchaus recht :-D.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5832 - 28. Oktober 2014 - 17:11 #

Phantastisch! Ich werde auf jeden Fall bei "Indiana Jones" zuschlagen — endlich ein Indy Game ohne Legoklötzchen und mit echten Rätseln. Später spiele ich dann selbstverständlich noch "Sam und Max", hier wäre schön gewesen den Soundtrack zu bekommen (da gibt es u.a. einen großartigen Country-Song der schon auf der CD-ROM als Audiotrack mit dabei war).

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28184 - 28. Oktober 2014 - 17:39 #

Ja, bei den Goodies wäre definitiv mehr drin gewesen. Gerade Soundtracks sind bei mir immer ein starker Kaufimpulsverstärker.
Und: ja, mir ist bewusst, dass ich den Soundtrack auch im Netz finde.

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 28. Oktober 2014 - 17:41 #

Der Traum is wahr geworden. Was für ein historischer Tag. Danke GoG und LucasArts! ;_;
Jetzt bitte noch die anderen Klassiker und ich bin selig :D

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 9163 - 28. Oktober 2014 - 17:50 #

Als Besitzer der Originale, kann ich alles mit dem DOS-Emulator "Boxer" auf dem Mac spielen. Geld gebe ich erst wieder für Special Editions für iOS aus. Hervorragend umgesetzt sind zum Beispiel Monkey Island 1&2. trotzdem schon mal ein guter Schritt in die richtige Richtung.

doomkarloff 14 Komm-Experte - P - 2242 - 28. Oktober 2014 - 17:50 #

Würde mich mal interessieren, wie sie das regeln, wenn Indy and the last crusade auch dazu kommt, war ja in Deutschland im Original nicht erhältlich und bisher kann man als Steamuser deren Version auch nicht erstehen. Oder gibts dann für deutsche User ne zensierte Version.
Kann mich jedenfalls an kein Spiel bei gog erinnern das schon mal mit der deutschen Zensurwut in konflikt kam.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3106 - 28. Oktober 2014 - 17:59 #

Wenn es z.B. Blood gibt würde ich mir da weniger SOrgen machen.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28184 - 28. Oktober 2014 - 18:44 #

Ich kenne Blood nicht, aber bei Indy wird es wohl hauptsächlich um die beliebten Hakenkreuze gehen. Gibt es die in Blood auch?

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 28. Oktober 2014 - 18:51 #

Commandos auf GOG ist die internationale Fassung...

Denke die werden dann im Fall von Indiana Jones and the Last Crusade nur die englische Version anbieten.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28184 - 28. Oktober 2014 - 18:56 #

Damit könnte ich sowas von leben. Hauptsache, ich bekomme es endlich wieder in die Finger. Curse you, Umzug!

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50609 - 28. Oktober 2014 - 18:00 #

klasse, x-wing und tie fighter hab ich gespielt bis zum umfallen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 28. Oktober 2014 - 19:36 #

X-Wing und TIE Fighter in der Classic UND Win98 Version. Verdammt...Warum GOG?? Hab alle LucasArts Spiele auf Steam nochmals gekauft...warten bis die nun auch auf Steam kommen oder doch zuschlagen. Vor allem die Win98 Versionen reizen mich.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 28. Oktober 2014 - 21:22 #

Haha! Steam! Hahah! Mit dem nakten Finger zeig ^^.
Komm zur hellen Seite der Macht, trau dich!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 28. Oktober 2014 - 21:51 #

Will nicht :/ Come to the Dark Side of the Force! Gut sein ist langweilisch :D

Will einfach alles in einer Bibliothek haben. Reicht schon das EA nicht mit Steam zusammenarbeitet wie Ubi. Da kannst noch über Steam starten und darüber Uplay öffnen. DRM hin oder her. Mittlerweile ist das bei mir eher störend, wenn ich noch von Hand installieren muss.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 28. Oktober 2014 - 19:39 #

von x-wing und tie fighter muss man momentan abraten. leider enthalten die GOG special edition lediglich das original floppy release sowie die "collector series" version (win, 1998). die inhaltlich beste hingegen ist die "collector's cd-rom" (dos, 1994/1995) die leider nicht dabei ist.
bei der floppy-version muss man mit fehlender sprachausgabe und missionen leben, während bei der windows-version von 1998 mouse/keyboard-support, cutscenes, co-piloten-feature und das dynamische musik-system imuse fehlen.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28184 - 28. Oktober 2014 - 20:00 #

Das ist natürlich echt ärgerlich. Sind zwar die Titel, die mich (da Joystickmangel) am wenigsten interessieren, aber die beste greifbare Version darf es dann schon sein. Die anderen gerne als Beigabe.

Drosan 15 Kenner - 2835 - 28. Oktober 2014 - 19:41 #

Yeah, endlich wieder Sam & Max Classic

Anonymous (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 20:29 #

Ich muss schon sagen ich finde das alles ziemlich lame. Erstmal kommen diese Spiele erst nach so vielen Jahren dort raus und dann kriegt man als "free goodie" allen ernstes als einziges das HANDBUCH. Das liest sich wie ein schlechter Scherz. Ich fühle mich auf den Arm genommen.
Sowas von faul und misslungen von Disney. Aber auch nicht die geringste Mühe haben sie sich gemacht.
Was geil gewesen wäre, wäre wenn sie wenigstens mal alles was um diese Spiele herum entstanden ist gesammelt und dazugepackt hätten. Inzwischen sollte es Entwicklerkommentare und alles mögliche zu diesen Spielen geben. Man bekommt hier aber auch wirklich nichts, was man nicht ~1991 schon hatte.
Bin sehr enttäuscht. Für einen solchen "Event" hätten sie irgendwas liefern können was über den blanken Release der altbekannten Spiele hinaus geht. Die Schuld von GOG ist es natürlich höchstwahrscheinlich nicht, die müssen/dürfen ja sowieso nur das veröffentlichen, was sie vom Rechteverwerter in die Hand gedrückt bekommen.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 28. Oktober 2014 - 20:30 #

Scheint aber gut anzukommen, die GOG-Server sind derzeit hoffnungslos überlastet...

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2264 - 28. Oktober 2014 - 20:39 #

X-wing und tie-fighter werd ich mir, trotz der Tatsache das ich sie schon habe, nochmal ziehen.

DerUnbekannte (unregistriert) 28. Oktober 2014 - 22:17 #

Teure Zeiten auf mich zukommen ich sehe...

Alleine die Talkie Version von Indy 4 endlich mal selbst spielen zu können hat mir den Tag versüßt. Und auch wenn ich die meißten der LA-Klassiker noch im Schrank habe - sie endlich multi-lingual zu bekommen ist mir den ein oder anderen Euro wert. :)

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6780 - 28. Oktober 2014 - 23:22 #

Indy4 und Sam&Max sogar mit Linux-Unterstützung. Ich bin begeistert!

Anonymous (unregistriert) 29. Oktober 2014 - 1:20 #

Da es ScummVM schon immer für Linux gab, ist es praktisch unmöglich die Spiele so herauszubringen, dass man sie NICHT unter Linux ausführen könnte.

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6780 - 29. Oktober 2014 - 7:05 #

Es geht ja nicht nur darum, dass es möglich ist, sondern dass GOG es auch so verkauft.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15070 - 29. Oktober 2014 - 13:56 #

Habe noch die Tie Fighter Disketten Version, ich glaube das rechtfertigt den Kauf der Spezial Version. Gab ja damals dann später die CD Variante mit moderner SVGA Grafik, haha.
Musste mir das Spiel kaufen, denn auf der Packung stand:

Sorgen sie für Recht und Ordnung im Universum, dienen sie auf der richtigen Seite der Macht!

Wer da nicht kauft ist ein Rebellen Weichei!

Cobra 16 Übertalent - 4605 - 29. Oktober 2014 - 23:41 #

Was beinhaltet die Spezial Edition von Tie fighter und X-Wing? Ich hatte früher auf dem PC diese Spiele aber von einer Spezial Edition ist mir nichts bekannt.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 30. Oktober 2014 - 0:41 #

Laut GOG folgendes:

Includes STAR WARS™: TIE Fighter and STAR WARS™: TIE Fighter - Defender of the Empire, both 1994 (DOS) and 1998 (Windows) versions, and STAR WARS™: TIE Fighter - Enemies of the Empire 1998 (Windows).
Get swept away in story line loaded with spectacular cinematic cutscenes!

Also Dos und Windows-Version.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 30. Oktober 2014 - 8:28 #

leider nicht die inhaltlich beste und zwar die "collector's cd-rom" (DOS) von 1994 (X-Wing) bzw 1995 (Tie Fighter). im GOG-forum gabs schon beschwerden deswegen. ich würde jedenfalls bisher von einem kauf abraten.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 30. Oktober 2014 - 0:46 #

Wie passend, du kämpfst wie eine Kuh.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15070 - 31. Oktober 2014 - 10:16 #

Tie Fighter '98 installiert, und es läuft! Der USB Joystick wird problemlos erkannt. Man ist das geil, ein Klassiker wo die Erinnerung nichts beschönigt. Naja, ok, die Grafik ist fies ^^
Aber bei Tie Fighter gilt, alte Liebe rostet nicht. Die Atmo ist der Hammer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
News-Vorschlag: