GoG bald offenbar mit LucasArts-Klassikern

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281311 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

24. Oktober 2014 - 23:26 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Day of the Tentacle ab 44,89 € bei Amazon.de kaufen.

CD Projekts Online-Shop GoG.com erfreut sich großer Beliebtheit – nicht nur, weil es dort mittlerweile unzählige Klassiker zum Download gibt, wobei bei Microsoft-DOS-Titeln via DOS-Box zuverlässig die Funktionsfähigkeit unter modernen Betriebssystemen hergestellt wird, sondern auch, weil die Spiele gänzlich DRM-frei daherkommen. Aktuell tickt auf der Hauptseite von GoG.com ein Timer herunter, der die Aufnahme der Spiele eines neuen Publishers verspricht. Ein User hat die Daten näher analysiert und ist dabei auf Bildfetzen gestoßen, die ziemlich eindeutig nahelegen, dass es sich bei dem ominösen Publisher um LucasArts handelt. Konkret deuten die entdeckten Bildfragmente darauf hin, dass GoG.com nach Ablauf des Timers, also am kommenden Montag um 16:00 Uhr unter anderem die Special Edtions von The Secret of Money Island und Monkey Island 2-  Le Chuck's Revenge sowie die beiden Indiana-Jones-Adventures Indiana Jones and the Last Crusade und Indiana Jones and The Fate of Atlantis sowie verschiedene LucasArts-Titel aus dem Star-Wars-Universum in den Produktkatalog aufnehmen wird.

Während die genannten Adventures nur begrenzt für Begeisterungsstürme sorgen könnten, da sie bereits seit längerer Zeit etwa auch bei Steam erhältlich sind, so wären insbesondere die mutmaßlichen Titel aus der Star-Wars-Reihe spannend. Darunter könnten sich unter anderem auch Spiele wie Tie Fighter und X-Wing oder aber auch die beiden Teile von Rebel Assault befinden. Für Fans der Point-and-Click-Abenteuer des mittlerweile zum Disney-Konzern gehörenden Konzerns wären jedoch besonders die Spiele interessant, die es bislang nur als Boxversion gab. Beispielsweise gibt es immer noch keine Download-Fassungen von Spielen wie Zak McKracken and The Alien Mindbenders, von Steve Purcells Sam & Max - Hit the Road oder auch von Tim Schafers Adventure Day of the Tentacle.

Was im Einzelnen hinter den Spielen stecken könnte, werden wir wohl erst ab dem kommenden Montag erfahren. Während LucasArts sich lange Zeit, von den Special Editions und den genannten Steamveröffentlichungen der Indiana-Jones-Abenteuer abgesehen, bei Neuveröffentlichungen von Download-Fassungen querstellte, könnte insbesondere für Adventure-Fans mit dem vermeintlichen LucasArts-Deal eine Art zweiter Herbst anbrechen. Sobald es Neuigkeiten zu dem Thema gibt, erfahrt ihr sie bei uns.

J.C. (unregistriert) 24. Oktober 2014 - 23:28 #

Indy! Da hätte ich sogar echt Bock drauf!

Olipool 15 Kenner - 3741 - 25. Oktober 2014 - 1:10 #

Ja ich auch, dann kann ich Teil 4 mal endlich ohne Wechsel von 12 Disketten spielen :D

Anonymous (unregistriert) 25. Oktober 2014 - 3:23 #

scummvm?

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 25. Oktober 2014 - 8:29 #

Amiga-Version? 11 + 1 Savedisk?

Olipool 15 Kenner - 3741 - 26. Oktober 2014 - 20:39 #

Ja am Amiga, die exakte Diskanzahl war mir nicht mehr geläufig ;) Aber gefühlt nach einem halben Bildschirmscrolling musste immer ne neue Disk rein :-O

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 26. Oktober 2014 - 21:27 #

Indiana Jones 4 und Monkey Island 2 waren aber auch ein Krampf auf dem Amiga 500. Zumindest ohne Festplatte. Immerhin hatte ich ein zweites Laufwerk, doch das brachte bei den beiden Spielen auch nur wenig. MI2 habe ich trotzdem auf dem Amiga durchgespielt, Indy 4 in der Talkie-Edition erst später auf dem PC.

Olipool 15 Kenner - 3741 - 27. Oktober 2014 - 10:44 #

Jetzt wo dus sagst, ich hatte sogar später mal ne Festplatte (weiß gar nicht mehr wie wenig MB die hatte...) und habs dann von da nochmal gespielt. Das ging flüssiger aber das Scrolling war glaube ich immer noch grottenlahm.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 27. Oktober 2014 - 16:29 #

Amiga war zu dem Zeitpunkt ja auch veraltete Scheisse! *duck*

Olipool 15 Kenner - 3741 - 28. Oktober 2014 - 16:34 #

Najaaaa...aber stimmt, das war die Zeit wo der PC immer mehr aufkam, Spiele dann teils lieblos runtergerechnet wurden fürn Amiga, Commodore pleite ging...das war alles eine harte Umstellung damals :)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 28. Oktober 2014 - 18:02 #

Ganz ehrlich, da war auch der Stillstand der Tod.
Der 500er Amiga war immer noch der Amiga Standard und damit locker übersetzt über eine ganze Konsolengeneration alt ...

Dazu kam das man keine Neukunden für die besseren gewinnen konnte weil zB die Bezeichnungen doch zT verwirrend waren aber auch noch viele andere Gründe ^^.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 8:55 #

Da ich die Adventures mit ScummVM schon oft durchgespielt habe wäre eine angepasste Version von "Turm zu Babel" und "Legende der Kaisergruft (Uncut)" mir fast noch mehr wert.

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 8:33 #

Da gibt es doch ein paar Versionen außerhalb von gog.
Stream bietet eine Talkie Version (englisch) im Sale für knapp 1,50Euro!

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 24. Oktober 2014 - 23:31 #

Das ist doch mal eine Neuigkeit!

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 24. Oktober 2014 - 23:37 #

Den Timer hatte ich gerade vorhin entdeckt und mit großer Spannung und Vorfreude überlegt, welcher Publisher wohl dahinterstecken könnte.

Vor zwei Tagen kam ich zufällig darauf, mal zu recherchieren, ob es denn die ganzen LucasArts Adventure-Klassiker irgendwo digital zu kaufen gibt, weil ich sie momentan besonders gern mal wieder spielen möchte. Doch nirgends bin ich zu meiner riesen Enttäuschung fündig geworden. Bin dazu auch ausgiebig in den GoG-Foren unterwegs gewesen und habe mir Diskussionen angesehen, warum wohl LucasArts die Spiele nicht rausrückt, was mit der Rechtelage ist usw.

Und dann sehe ich diese News. Was für ein unglaublich glücklicher Zufall - OMG, ich kriege feuchte Augen!! Ein Traum wird wahr... daß ich das noch erleben darf... ;_;
Noch ein weiterer Grund, GoG einfach wie wild zu lieben :)

Benjamin Braun Redakteur - 281311 - 24. Oktober 2014 - 23:37 #

Wenn denn was dran ist. Ich persönlich habe die Spiele zwar eh alle, aber heulen könnte ich trotzdem...

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 24. Oktober 2014 - 23:51 #

Hoffen wir es einfach mal! :)

Ich habe sie zwar auch alle (teilweise Original-Release-Boxen, auch das LucasArts Zehn Adventures Boxset), aber nur auf Deutsch, und würde die Titel gern alle mal auf Englisch durchzocken.
In der deutschen Übersetzung sind sicher einige Witze verlorengegangen oder stark verändert (viele Kultdialoge und -sprüche kennen wir hier so ja gar nicht*), zudem fand ich die Vertonungen bei Sam & Max und Day of the Tentacle damals schon etwas... sagen wir "gewöhnungsbedürftig" (heute würde ich sagen "AUTSCH! Wie schlecht!" ^_^).

*zum Beispiel diesen hier...

Englische Version:
Sam: You're looking hale and hearty, lil' buddy.
Max: I'm a coffee achiever, Sam.

Deutsche Version:
Sam: Du siehst gesund und rüstig aus, Kleiner.
Max: Ich bin kaffeesüchtig, Sam.

:)

Benjamin Braun Redakteur - 281311 - 24. Oktober 2014 - 23:59 #

Nun, da sind wir wohl unterschiedlicher Ansicht. Gerade Sam & Max: Hit the Road ist exzellent lokalisiert – Day of the Tentacle, vor allem aber wegen der Sprecher, schon weniger. Sam sagt übrigens "Du siehst gesund und rüstig aus, kleiner Freund". Habe ich, wie fast alle LA-Adventures, rauf- und runtergespielt.

Okay, der Typ in der Eröffnungsszene ist in der deutschen Fassung recht schwach. Aber unabhängig von der Qualität allgemein: Grim Fandango finde ich in der deutschen Softgold-Fassung tatsächlich bis heute sogar besser als das Original. Mag zum Teil auch an Tommi Pieper liegen. Der ist zweifellos dumm wie Brot, aber er ist ein genialer Synchronsprecher, der ein unglaubliches Gespür für Sprache hat. Als Manny ist er unnachahmlich.

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 25. Oktober 2014 - 0:11 #

Ja, Du hast Recht, da muß ich mich korrigieren - Sam & Max war doch nicht so schlecht, wie ich es in Erinnerung hatte (gerade ein Youtube-Video angesehen). Irgendwie dachte ich nur an die Eröffnungssequenz mit der gefesselten Frau und dem Wissenschaftler, welche mir wohl besonders negativ im Gedächtnis geblieben ist, denn die Sprecher der beiden haben sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert IMHO :)
Sandra "Bart Simpson" Schwittau als Max z.B. ist super.

Oops, "kleiner Freund"? Habe es schon einige Jährchen nicht mehr gespielt, mea culpa :)
EDIT: Oh warte, hier (http://www.youtube.com/watch?v=M18wsFeAvfE) sagt er nur "Kleiner".

Grim Fandango, auch da hast Du Recht, das war auch sehr gut gemacht. Tommi Piper hat aber auch in so ziemlich allen Synchronrollen einen spitzen Job gemacht.

Benjamin Braun Redakteur - 281311 - 25. Oktober 2014 - 0:16 #

Na hoplla, ich war mir sicher, dass er kleiner Freund sagt, habe es aber auch bestimmt seit 7 Jahren nicht mehr gespielt. Nun ja:

"Ups, ich hoffe, da saß niemand in diesem Bus da draußen."
"Jedenfalls keiner, den wir kannten." ;)

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 25. Oktober 2014 - 0:25 #

Jaaaa, ich erinnere mich, noch so ein genialer Kult-Spruch *squee* :D

Arparso 15 Kenner - 3025 - 25. Oktober 2014 - 2:09 #

Oh Gott, jetzt will ich das auch mal wieder spielen. Eins meiner absoluten Lieblingsadventures :)

"Dem haben wirs gezeigt, was Sam?"
"Allerdings. Ich wusste gar nicht, dass man die Unterlippe eines Menschen vollständig über seinen Kopf ziehen kann!"

Wunderheiler 19 Megatalent - 18969 - 25. Oktober 2014 - 1:12 #

> Mag zum Teil auch an Tommi Pieper liegen. Der ist zweifellos dumm wie Brot, aber er ist ein genialer Synchronsprecher

Wieso ist er dumm wie Brot?

Benjamin Braun Redakteur - 281311 - 25. Oktober 2014 - 11:30 #

Hast du ihn schon mal bei Interviews erlebt? Vielleicht ist "dumm wie Brot" ein wenig zu salopp formuliert. Er ist halt nicht der Allerklügste auf diesem Planeten. Aber das ist ja nicht schlimm. Sein Handwerk beherrscht er wie kaum ein anderer.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 25. Oktober 2014 - 0:30 #

Bin anderer Ansicht, was die deutsche Synchronisierung von DotT angeht. Das ist zwar von der Aufnahmequalität und Abmischung her nicht wirklich gut und die Sprecher klingen teilweise nicht sehr professionell, aber sie passen einfach perfekt zu diesem Spiel, weil sie genauso schräg klingen wie dieses herrlich schräge Spiel nunmal ist. Selbst für ein hochmodernes Remake würde ich mir keine neue deutsche Synchronisierung wünschen, ich finde die einfach absolut perfekt passend und sie hat so viele geniale unvergessliche Dialoge hervorgezaubert.

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 25. Oktober 2014 - 1:02 #

Wenn man es von der Seite betrachtet, daß die Laienhaftigkeit der Sprecher die schräge Atmosphäre unterstreicht, ja, durchaus - interessanter Ansatz (nicht ironisch gemeint) :)
Und ich stimme Dir auch in sofern zu, da man damals mit einer gewissen Version aufgewachsen ist bzw. diese kennengelernt hat, diese dann eben auch in der Erinnerung ist und dadurch allein schon einen nostalgischen Wert (und mehr, es ist ja auch eine Sache des persönlichen Geschmacks, und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten) für einen hat.

Bei mir war es so, daß ich damals die ersten paar Mal nach Deutschland-Release die Nur-Text-Version ohne Sprachausgabe gespielt hatte, und erst später dann die Sprachversion. Und war dann ein wenig schockiert, weil ich fand, daß die so gar nicht zu den Figuren gepasst hat und nicht gut gemacht war. Das Gehirn denkt sich seine eigenen Sachen dazu (in dem Fall die Sprache/Stimme zum Text, den man liest), und wenn es dann ganz anders ist, als man es sich in seiner Fantasie die ganze Zeit vorgestellt hat, ist man erstmal wenig begeistert.
Das ist so ähnlich wie bei einem Buch, man ersinnt sich die Geschehnisse im Kopf, und wenn man dann z.B. eine Verfilmung sieht, die nicht so ist, wie man sich es vorgestellt hat, hält man eventuell nicht viel von der Verfilmung.

Benjamin Braun Redakteur - 281311 - 25. Oktober 2014 - 11:33 #

Meinst du die Diskettenfassung oder die CD-Version? Ich persönlich fand die Sprecher der Diskversion, obwohl sie wesentlich unprofessioneller war (müssen ja überwiegend irgendwelche Softgold-Angestellten gewesen sein), besser als die der CD-Fassung.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 27. Oktober 2014 - 17:17 #

Ich habe nur die CD-Version gespielt.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23265 - 25. Oktober 2014 - 11:35 #

Also ich finde die Synchro bei älteren Spielen wie Curse of Monkey Island und Grim Fandango wesentlich besser als bei aktuellen Adventures wie z.B. Dreamfall Chapters.

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 25. Oktober 2014 - 21:24 #

Oh je... Wie gut, daß ich heutzutage nur noch ausschließlich die englische Sprachausgabe wähle... :)

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 25. Oktober 2014 - 9:53 #

Da ist was dran. GOG konnte noch nie was geheim halten.
Vor Monaten gab es ein Askusanything on Twitch wo sie verraten haben, dass Lucas Arts eigentlich schon klar war und dann die Bombe mit Disney platzte, man aber weiter dran war... Dann gab es ein Interview wo sie einen neuen Publisher angekündigt haben und vor ein paar Tagen gab es das nächste Askusanything wo sie den Countdown angekündigt haben und durch die "Nichtantwort" auf eine direkte Frage nach Lucas Arts und den Star Wars Spielen die Katze längst aus dem Sack ließen. Das ging nach dem Motto man könne noch nichts genauen sagen, aber die User werden nicht enttäuscht sein... :D

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71284 - 24. Oktober 2014 - 23:45 #

Geht mir ähnlich - ich bin mir nur noch nicht schlüssig (wenns sich als wahr herausstellen sollte) ob ich mit dem ungeshaderten Pixelanhäufungen noch klarkomme.

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 24. Oktober 2014 - 23:57 #

Ich habe durch das Spielen mehrerer Wadjet Eye Games Adventures gerade erst festgestellt, daß das zumindest bei mir prima geht und ich sogar teilweise die Retro-Pixel-Grafik mehr ins Herz schließe als moderne Edel-Grafik.
Auf irgendeine Weise haben mir die Spiele dadurch sogar noch mehr Spaß gemacht und dazugewonnen - die Pixelgrafik war absolut stimmig und ich fand sie wunderschön, habe sogar schon die ganze Zeit Gemini Rue-Ingame-Screenshots im Wechsel als Desktophintergrund. Muß wohl die unglaubliche Nostalgie sein... :)

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71284 - 25. Oktober 2014 - 0:05 #

Danke fürs Mut machen :) hätte wahrscheinlich sowieso zumindest eins versucht

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 25. Oktober 2014 - 0:27 #

Hehe, gern geschehen :)
Ja, probier unbedingt mal ein oder mehrere Wadjet Eye Games Adventures aus, es lohnt sich sehr - ich war wirklich restlos begeistert! Und ich begeistere mich meist nur noch sehr schwer für neue Spiele... *werb*
Es gibt sogar Demos zum Reinschnuppern, zumindest zu Gemini Rue und The Shivah: Kosher Edition; von denen weiß ich es sicher, zu anderen habe ich noch nicht geschaut.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20658 - 25. Oktober 2014 - 8:50 #

Monster unter sich :D

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 25. Oktober 2014 - 21:26 #

Na klar, wir Monster müssen zusammen halten! :D
Es gibt so viele Vorurteile gegen Monster aller Art, das glaubt man gar nicht... ^_^

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 8:56 #

Da freut sich das Mithelfer Herz. Ich hoffe ich habe bei den nächsten WadjetEye-Projekten auch wieder Zeit. :)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 25. Oktober 2014 - 0:03 #

Hey, bei Tie Fighter gabs Gouraud-Shading ;)

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71284 - 25. Oktober 2014 - 0:06 #

das erklärts, ich hatte nur x-wing :D

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 25. Oktober 2014 - 0:17 #

...ebenso bei der CD-ROM-Version von X-Wing.

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71284 - 25. Oktober 2014 - 0:20 #

CD-Rom Version? Ich mag mich täuschen, aber eine andere gabs gar nicht. Das war doch das Erste "CD-Rom only" Spiel ... oder war das doch 7th Guest. Verdammt, das olle Gedächtnis

Rashim of Xanadu 16 Übertalent - 4072 - 25. Oktober 2014 - 1:21 #

Ich glaube, du verwechselst da gerade X-Wing und Rebel Assault. :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 25. Oktober 2014 - 1:35 #

Jop, klingt so.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 25. Oktober 2014 - 1:37 #

Ich meine 7th Guest kam vor Rebel Assault raus (welches du wohl meinst). X-Wing auf CD-ROM ist eine verbesserte Version der Disketten-Fassung und erschien erst nach Tie-Fighter, auf dem die Verbesserungen basieren.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20735 - 25. Oktober 2014 - 10:52 #

Jup. 7th Guest kam Mitte 1993 raus für lächerliche 200 DM :D

Rebel Assault kam 17.11.93. Da ist damals mein Weihnachtslohn zum großen Teil draufgegangen. 120 DM Spiel + 480 DM Mitsumi 001-D Double Speed CD-ROM :ugly:

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166662 - 25. Oktober 2014 - 11:33 #

Dasselbe "Duo" hatte ich mir damals auch gegönnt. Hach ja. :)

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71284 - 25. Oktober 2014 - 10:16 #

Ihr habt recht, ich meinte Rebel Assault. 1993 ist eben schon etwas her

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 10:49 #

Dank Rebel Assault konnte ich in der 5ten Klasse "immediately" während der Rest der Klasse mit "Yes", "No" und "The Sun has got it's hat on" beschäftigt war. ^^

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 25. Oktober 2014 - 0:24 #

Oooh, jetzt hast Du mich auf der Hardware-Nostalgie-Schiene erwischt! :)
Wenn ich mich recht entsinne, u.a. zum Thema Gouraud Shading gabs damals in der Man!ac einen Technik-Vergleich zwischen Playstation 1 und Saturn, und die Playstation beherrschte es schon, der Saturn aber konnte es nicht. Weswegen z.B. die Charaktere in Resident Evil 1 auf der Playstation wesentlich realistischer und geschmeidiger aussahen durch die Abschattierung.
Der Saturn konnte auch keine Transparenzen darstellen, weswegen die Programmierer "gefälschte" Transparenzen bei Spielen einbauten, a.k.a. Gradienten durch Pixeldichte. Und beide konnten sie nicht einmal bilineares Filtern oder Perspektivenkorrektur bei 3D.
Haaach, those were the days :) Aber ich schweife schon wieder total ab... *erröt*

schlammonster 26 Spiele-Kenner - P - 71284 - 25. Oktober 2014 - 0:13 #

Vielleicht auch interessant zu dem Thema, ich schaue gerade den Spieleveteranen podcast #50 (http://www.gamersglobal.de/video/spieleveteranen-podcast-50-gewinnspiel-beendet-upd), ab Minute 30 werden da einige Anleitungen zu den StarWars Titeln ins Bild gehalten.
Edit: natürlich alte Lucas Arts Star Wars Titel, interessante "Yellow Press" Infos rund um Lucas Arts inklusive.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 24. Oktober 2014 - 23:54 #

Sehr schön! Dann kann ich ja endlich mal meine LucasArts Sammlung wieder aufstocken/ergänzen. Irgendwie sind mir einige Bestseller Games Ausgabe mitsamt Datenträger abhanden gekommen :(

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13878 - 25. Oktober 2014 - 0:01 #

Wäre ne schöne Geschichte.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166662 - 25. Oktober 2014 - 0:10 #

Ich fänds super, wenn LucasArts mit seinem reichhaltigen Portfolio auf GOG aufschlägt, da werden so manche geniale Zockersessions in Erinnerung gerufen. Da würde ich definitiv schwach werden und auf Einkaufstour gehen. :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58772 - 25. Oktober 2014 - 1:09 #

Her mit den Indy-Spielen!

DomKing 18 Doppel-Voter - 9235 - 25. Oktober 2014 - 1:13 #

Gibt es halt leider schon auf Steam. Zumindestens Monkey Island und Indy.

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 25. Oktober 2014 - 9:59 #

Indy 3 ist in Deutschland geblockt, bei Monkey Island fehlt Teil 3 und sofern man will auch Teil 4. Und ich würde mich über Monkey Island 1+2 in der Classic Version mit der originalen deutschen Übersetzung auch freuen. Hab die zwar natürlich noch, aber Monkey Island 1+2 sind meine ganz persönlichen Games of the Century und ein sofortiger Instabuy. Monkey Island 2 war auf dem Amiga 500 das erste Spiel, dass ich mir selbst von meinem eigenen Taschengeld gekauft habe...

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28224 - 25. Oktober 2014 - 11:14 #

Eben. Auf Indy 3 warte ich schon 'ne ganze Weile. Und Monkey Island 3 muss auch wieder auf meinen Rechner.

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 8:40 #

Du kannst den Key der US version für keine 5Euro hier kaufen:
ups.. ich kann keine links posten.. aber schau mal bei gamesladen dot com vorbei.

Keine Angst.. es funktioniert.. und auch nicht vom Cover da abschrecken lassen. Es ist das Adventure! Das beste dran, es ist Uncut!

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28224 - 26. Oktober 2014 - 18:56 #

Ernsthaft? Bei mir führt das ins Leere. Ach, Gameladen? Und die US-Version funkt hier in D?

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11341 - 25. Oktober 2014 - 1:58 #

Tolle Nachricht. "Leider" besitze ich schon die großen 3; Day of the Tentacle, Vollgas und Sam and Max Hit the Road in einer Box:) Bestimmt wird sich aber noch der eine oder andere Schatz finden lassen

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 25. Oktober 2014 - 7:26 #

"Vollgas"... das Spiel hiess "Full Trottel", wie man damals in unzähligen Schulhofdiskussionen lernen konnte. Wie war da eigentlich die deutsche Übersetzung? War eines der ersten Spiele, die ich nur OT gespielt habe.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9809 - 25. Oktober 2014 - 8:31 #

deutsche übersetzung war soweit ich mich erinnere auch hochwertig. und ja das spiel hieß hier tatsächlich "vollgas".

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 25. Oktober 2014 - 9:29 #

Das unglaubliche ist, ich habs grad gemerkt, nach bald 20 Jahren kann ich a) den Titelsong der "Gone Jackals" noch singen (oder was bei mir als singen durchgeht) und b) Die Introsequenz, die ich grad auf YouTube nochmal angeschaut hab, fehlerfrei mitsprechen... das Spiel hat mich damals mit 18 voll ins Mark getroffen... Lange Haare, Nietenarmbänder, grad den Führerschein und nen Chopper mit hohem Lenker gekauft vom sauer ersparten... und dann kam DIESES Spiel. Der Wahnsinn.

Weiss noch jemand, wie der Spitzname von Maureen im Deutschen war? Ich erinnere mich, dass sie in der englischen Version von ihrem Vater "diapered dynamo" war... und ich hoffe, dass sie im deutschen nicht "gewindelter Gleichstromrgenerator" genannt wurde...

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 9:43 #

Schnell nachgeschaut es war "mein kleiner Wirbelwind".

Wie eben bei all diesen Übersetzungen dieser Zeit. Nicht sehr Werksgetreu aber es hat funktioniert. Besser als die heutigen Fließbandarbeiten. Leider.

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 25. Oktober 2014 - 10:59 #

Na, die wurden halt lokalisiert statt übersetzt. Was ja auch okay ist, weil meist besser funktioniert. Ausser bei dem Rätel mit dem "Monkey Wrench" in Monkey Island 2. Das war aber auch schwer zu lokalisieren, selbst wenn man statt dem Affen nen Engländer mit Melone und Teetasse aufgesammelt hätte wäre ich da wohl nicht drauf gekommen.

rgottsch 13 Koop-Gamer - P - 1685 - 25. Oktober 2014 - 10:21 #

"Do you know what would look better on your nose? .... The Bar!" :)
Ja, das Spiel war grandios, aber eine dieser Bike-Sequenzen hat mich ordentlich Nerven gekostet.

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 25. Oktober 2014 - 10:57 #

Lass mich raten, das war die wo man den Turbo und die Brille bekommen musste? Die sich beide nur mit bestimmten Waffen erledigen liessen - Kette bzw. Brett? Auf die Nummer mit dem Brett bin ich damals recht fix selbst gekommen, aber dass man den Turbo-Typen mit der KETTE einfangen muss, dass hat gedauert.

"Nice forks. Where'd you get them?" - "Right next to the knives and spoons." - fällt mir immer noch jedes mal ein, wenn irgendein Kumpel eine Federgabel erwähnt. :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11341 - 25. Oktober 2014 - 8:43 #

Die deutsche Version war mana wills kaum glauben, echt super:)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 8:44 #

Zustimmung.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 25. Oktober 2014 - 8:48 #

Das könnte ich auch mal wieder spielen. :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11341 - 25. Oktober 2014 - 9:09 #

Ja auf jeden Fall und es dauert, falls man es schon mal durchgespielt hat, auch nicht lange um es an einem Stück zu spielen.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 4789 - 25. Oktober 2014 - 9:08 #

Hehe, eher Full Throttle... :)

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 25. Oktober 2014 - 9:24 #

Hab ich wieder den Smiley vergessen? ;-) Die gängige Aussprache unter denk "kleineren" Mitschüler ('95 war ich immerhin schon volljährig) "Full Trottel" oder, wenn sies wenigstens versuchten, "Full Droddl". :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 9:38 #

Ja. Ich hab bei der Installation von Vollgas in der Setup-Übersicht auch immer über Full Trottel gelacht. :D

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 8:43 #

Als große 3, würde ich das nicht unbedingt ansehen.. "Vollgas" war eher ein großer Flop (Verkaufstechnisch). Glaube es sind, wenn, deine persönlichen Top 3 ;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 8:52 #

Naja. Ohne Verkaufszahlen würde ich die 3 schon als "Groß" oder "Wichtig" beschreiben. Zudem meint er eine Verkaufsbox die es damals von Softgold gab. Die hab ich auch im Regal stehen und waren mein richtig persönlicher Türöffner in die LucasArts-Adventurewelt.

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 9:33 #

Da stehen aber andere vor.. wenn ich mal die Verkaufszahlen weglasse.. Monkey Island, Indiana Jones oder auch ein Grim Fandango.

Wichtig waren sie auch nicht unbedingt.. da spielen andere Lucasfilm oder Lucasarts Spiele eine größere Rolle... angefangen mit Maniac Mansion.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 9:59 #

Niemand außer dir sieht im der Bezeichnung "Groß" für Vollgas eine Abwertung von MM oder Grim.

Wie gesagt war es eine Box von Softgold im Einzelhandel. Ein Bundle wie es heute heißen würde. Und damals war wohl ein ähnlicher Stil und deutsche Sprachausgabe der Grund für genau diese 3 Titel in diesem Bundle.

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 10:06 #

Ich sehe da doch keine Abwertung.. habe ich auch nie geschrieben. Im vergleich ist es nun mal nicht so Groß wie andere Lucasarts Spiele.. ich sagte ja auch schon das es wohl der eigene Geschmack ist. Das ist ja auch gut so. Meine oder was du da in meinen Kommentaren liest kommt aus dem Kontext..

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 26. Oktober 2014 - 15:21 #

Also von Größe zu Erfolg und dann Grim über Vollgas stellen? Das war bestenfalls gleich Erfolglos ...

Das ist genauso eine sehr persönliche Ansicht :-D.

Nahme (unregistriert) 25. Oktober 2014 - 3:17 #

Hmm, Ich habe mir vor jahren mal alle mein LucasArts Adeventures komplett gesichert.
Toll wäre es schon, da ich oft von den Gedanken geplagt werde "was passiert, wenn meine Festplatte mal Kaputt geht :-O "

Meine (oft vokommenden Tagträume) richten sich aber an/ in richtung Cate Archer..
Wenn Frau Archer und GoG mal eine Vertrag vereinbearen würden...

Anonymous (unregistriert) 25. Oktober 2014 - 4:02 #

Da könntest du früher Glück haben als du denkst, da Night Dive sich erst dieses Jahr die Rechte an No One Lives Forever gesichert haben soll.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 9:01 #

Ich glaube auch, dass nach System Shock 2 NOLF der nächste Brecher der Rechte-Klärung werden wird.

Zudem gibt es noch keinen Versuch für ein mieses NOLF3 Geld auf Kickstarter zu sammeln.

Hey. Wir könnten doch auf Kickstarter dafür sammeln, dass wir Werbung dafür machen, dass es ein NOLF3 geben soll. ^^

Lefty 10 Kommunikator - 513 - 25. Oktober 2014 - 12:36 #

Ein NOLF3-Projekt auf Kickstartet, die einzige Bedingung wäre nur das man die Sprecher wieder engagiert. Gerade die Sprecherin von Kate (im Original) ist einfach nur genial.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 12:39 #

:D Vor April-Mai 2015 komm ich nicht dazu so ein Projekt zu übernehmen. Macht ihr also mal. :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 25. Oktober 2014 - 12:52 #

Also bei NOLF bin ich pingelig, da will ich kein Kickstarter-Gedöns, wo dann mit größter Wahrscheinlichkeit eine Enttäuschung bei rauskommt, weil's vorne und hinten hapert. Da muß dann ein ebenbürtiger Entwickler und auch Publisher ran.

Lefty 10 Kommunikator - 513 - 25. Oktober 2014 - 18:16 #

Ich denke hier liegt das Problem, es wird sich kein ebenbürtiger Entwickler oder Publisher finden, weil man den "Kult-"Status von NOLF einfach nicht erkennt. Finanziell gesehen ist NOLF gefloppt (soweit ich weiß) und das war das Ausschlaggebende dafür das nie ein dritter Teil erschienen ist.

Der zweite Teil ist bei weitem nicht so gut wie der Erste, dafür gibt es vieles was die Spieler genervt hat, die Story mit ihren Seitenhiebe auf Agentenfilme ist immernoch ungeschlagen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 25. Oktober 2014 - 20:53 #

Daß der zweite Teil bei weitem nicht so gut war, möchte ich dementieren :). Der war zwar nicht so gut wie Teil 1, aber auch klasse. Was wirklich ein Flop war, war quasi der Ableger mit Contract Jack.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166662 - 26. Oktober 2014 - 0:13 #

Mir hat NOLF 2 eigentlich auch richtig viel Spass gemacht, die beiden Teile waren für mich auf annähernd gleichen Niveau. Contract Jack hingegen war durch den weitestgehenden Wegfall von den Gadgets und des blassen Protagonisten spielerisch simpel, relativ öde und die Spielzeit fiel auch sehr kurz aus (was im Nachhinein nicht wirklich schlimm war).

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 8:51 #

Teil 2 hatte ich naiv gekauft und hatte dann Zensur und deutsche Sprachausgabe. Von dem Schock hat sich leider mein persönliches Empfinden gegenüber Teil 2 noch nicht erholt. (Jack hab ich nie gespielt).

immerwütend 21 Motivator - P - 28949 - 26. Oktober 2014 - 18:05 #

Zensur? Eine winzige Änderung in der config.sys -> nix Zensur ;-)

Olphas 24 Trolljäger - - 46974 - 25. Oktober 2014 - 7:17 #

Für den Anfang bitte einmal Loom und Day of the Tentacle zum mitnehmen. Danke.

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 8:44 #

Loom gibt es in einer Talkie bereits auf Stream.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 9:01 #

Darfs a bissl mehr sein?

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 26. Oktober 2014 - 15:26 #

Wie wäre es mit einem nachvertontem Maniac Mansion *duck*

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 25. Oktober 2014 - 7:27 #

Nehm ich! :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 25. Oktober 2014 - 7:32 #

Geil! Das zusammen mit dem 3D Realms-Paket ist ja wie Weihnachten und Ostern zusammen! :]

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6556 - 25. Oktober 2014 - 7:49 #

Wie cool, T-Fighter... daran erinnere ich mich noch. Lieg leider nie sehr zuverlässig bei uns.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 26. Oktober 2014 - 15:27 #

Ich hoffe ja das sie die Tie 95 Version ein wenig gepatched bringen. :-D.

Philipp Koch 14 Komm-Experte - P - 2086 - 25. Oktober 2014 - 8:22 #

Ein paar Sachen gab es ja schon auf Steam, aber zu einem Day of the Tentacle würde ich echt nicht nein sagen!

KeinName (unregistriert) 25. Oktober 2014 - 8:38 #

Naja, mehr als zwei Dollar darf ein Titel aber dann nicht kosten.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28224 - 25. Oktober 2014 - 11:15 #

Dann viel Erfolg beim Warten auf irgendwelche Sales.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 8:44 #

Meine Geldbörse hat Angst... große Angst.

Also bei einer der letzten Konferenzen sagten die Leute von GOG ja, sie waren schon mit LucasArts zu 95% einig, als der Disney-Deal dazwischen kam und sie quasi bei den Verhandlungen wieder bei Null waren.

Da Disney aber derzeit noch sehr viel neu aushandelt (u.A. die Vertriebsrechte der alten Star Wars Filme und die Indy-Lizenz die noch zum Teil bei Paramount liegt) scheint es sehr sinnig, dass GoG gute Chancen hat. Warum sollte Disney auch auf die Einnahmen bei wenig bis keinem Risko verzichten? Und GOG wird mit den Einnahmen der ersten Woche Witcher 4 finanzieren können. Win-Win. ;)

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 8:47 #

Ähm, letzteres ist eher ein Joke oder?? Die spielen werden einzeln je um die 5Euro kosten. Die meisten Klassiker gibt es schon Steam. Daher wird es gewiss nicht so laufen ;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 8:58 #

Oh. Du unterschätzt die Zahlungsbereitschaft von a) Lucasfilm-Fans (StarWars/Indy) und b) von Steamgegnern c) von Leuten die die Goodies bei GOG wollen. Zudem gibt es noch viele viele viele gute Titel die es eben weder auf Steam noch sonstwo legal gibt.

Ich sage dir es wird genug Irre geben die am Releasetag ein TIE-Fighter, Indy 3+4+5, Rebellion, Vollgas und und und in den Warenkorb packen werden. Wie bei System Shock 2 kaufen auch viele Goger um zu belohnen, dass die Wunschliste der Community ernst genommen wurde.

kepu94 12 Trollwächter - 959 - 25. Oktober 2014 - 9:06 #

Mir sind diese Spiele in Originalverpackungen (Erstausgabe natürlich) lieber als so rein digital. Die gehen bloß nicht für gerade wenig Geld weg. Zumindest besitze ich "Indiana Jones and the Fate of Atlantis" in der originalen deutschen Erstausgabe (vom Vorbesitzer 1992 gekauft für 119,- DM mit 14% (!!!) Mehrwertsteuer) mit 5 Disketten. Ein entsprechender Rechner und ein entsprechendes Diskettenlaufwerk hab ich ja noch da. Aber das Angebot bei GOG.com könnte auch für Leute, die sich nicht unbedingt einen Retro-Rechner für die Spiele holen wollen, interessant werden.

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 25. Oktober 2014 - 10:05 #

Day of the Tentacle habe ich zuletzt auf dem Handy durchgespielt... Da sehen Monkey, Indy und Co. großartig drauf aus und ScummVM macht es einfach möglich.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 26. Oktober 2014 - 15:33 #

Na das Handy Display ist mir noch zu klein dafür irgendwie aber so auf nem 9 oder 10 Zoll Tablet ist das für mich perfekt.

Das ist auch ziemlich nah dran an der original Grösse der Darstellung nämlich 13 und 14 Zoll (Röhre) ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20735 - 25. Oktober 2014 - 9:20 #

Warte dann lieber bis die Titel auf Steam kommen. Da hab ich ja schon den Großteil der alten Klassiker. X-Wing, Rebel Assault, die restlichen LA Adventures, Roque Squadron und Co. - gerne. Hab lieber alles in einer Bibliothek. Hab zum Teil sogar nun Ubi Titel doppelt da auf Uplay und Steam Titel wie die AC Reihe. Zwar brauchen die auch Uplay aber starte die über Steam. Ka warum, aber ich wähl eher die Titel in Steam und Origin aus. Uplay selbst starte ich sehr sehr selten.

knallfix 14 Komm-Experte - 1835 - 25. Oktober 2014 - 9:27 #

Bitte, bitte die hier nie veröffentlichte Tie Figher Neuauflage.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20735 - 25. Oktober 2014 - 9:38 #

Meinst die X-Wing Trilogie mit X-Wing und TIE Fighter in der Grafik von X-Wing vs. TIE Fighter?

http://www.youtube.com/watch?v=iN8oSC6_Lpk

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 26. Oktober 2014 - 15:34 #

Klar gabs die in DE in jedem gut sortierten Laden :-D.
Meine hab ich in einem Bahnhof gekauft ^^.

zuendy 14 Komm-Experte - 1850 - 25. Oktober 2014 - 9:38 #

X-Wing, Tie Fighter und The Dig einmal eintüten!
"Secret Weapons of the Luftwaffe" war auch von Denen?

Intro der Diskettenversion von Day of Tentacle in Deutsch war sehr genial!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 9:39 #

Ja. Oh Gott. Ja. ^^

immerwütend 21 Motivator - P - 28949 - 25. Oktober 2014 - 9:57 #

Was ist schon Star Wars gegen Day of the Tentacle :-)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 10:08 #

Ich liebe Star Wars und ich leibe Adventures. Daher streite ich nicht. Wo LucasArts draufsteht ist egal. :D

zuendy 14 Komm-Experte - 1850 - 25. Oktober 2014 - 11:16 #

Gerade die X-Wing CD-Rom Edition gefunden.. MMmmh, sollte ich es wagen?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 11:33 #

Kein Gewähr. Ich hab alles fein sortiert hinter mir stehen. Aber X-Wing.. War damals als ich es gespielt habe schon angestaubt. ^^ Ich hoffe das die HD-Mod für Alliance bald mal komplett wird. :)

zuendy 14 Komm-Experte - 1850 - 25. Oktober 2014 - 13:57 #

Optisch naja, aber mit AWE 32 Sound und alle Kommandobefehle auf dem Logitech am Fernsehr, kommt schon gute Stimmung auf. Muss mich nur etwas wegsetzen. ^^

Letzte mal noch vor 14 Zoll Röhre und mit Maus und Tastatur gezockt. :D

One-Eyed Jack 13 Koop-Gamer - 1653 - 25. Oktober 2014 - 11:16 #

Habe noch die Original-CDs (im Fall von DotT Disketten) und die DOS-Box auf dem Rechner, daher nicht wirklich Bedarf, nochmal Geld dafür auszugeben. Für alle anderen allerdings ein Angebot, das man nicht ausschlagen kann. "Die goldene Zeit der Adventures" ist in diesem Fall keine Nostalgie, das merkt man recht schnell, wann man die Games heute bootet. Außerdem sind sie so gut gealtert wie kaum ein anderes Spiel aus der Zeit.

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 25. Oktober 2014 - 12:55 #

DOS-Box??? ScummVM!

Tyerell 13 Koop-Gamer - P - 1204 - 25. Oktober 2014 - 11:34 #

Wenn man wenigstens die GOG-Spiele brennen und dann auf alte PCs zocken kann. Bin mir nie sicher ob es geht, da ich immer so Sachen gehört habe, wie z.b. "Das Spiel wird automatisch mit Boxbox gestartet".
Kann ich es einfach nur lassen, aber ich habe mir dort mal Ultma 4 kostenlos geholt und es ging auf mein 486er.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 25. Oktober 2014 - 12:07 #

Sollte idR funktionieren, da Dosbox ja nur eine Umgebung für die alten Spiele schafft und diese dafür nicht angepasst werden müssen.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 12:10 #

Ich denke auch. Zur Not nicht über die Verknüpfung starten sondern über die eigentliche .exe im Installationsverzeichnis.

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 25. Oktober 2014 - 12:56 #

GOG verwendet für diverse Adventures (Kyrandia) ScummVM als Unterbau. Und da man die Daten nach der Installation einfach kopieren kann sollte das kein Problem sein.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 25. Oktober 2014 - 14:14 #

Für ScummVM braucht man aber längst nicht alle Dateien, die man für einen "normalen" Start benötigt. Wenn Gog also nur die für ScummVM benötigten Dateien belegt, dann geht das nicht.

WizKid 14 Komm-Experte - 2091 - 25. Oktober 2014 - 11:38 #

Wie ich mich kenne kaufe ich vermutlich einige Spiele nur wegen dem Soundtrack (sofern vorhanden).
Die Musik von Zak McKracken hab ich immer noch im Kopf.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 26. Oktober 2014 - 15:41 #

Schau mal auf http://soundtracks.mixnmojo.com/ vorbei ^^

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1631 - 25. Oktober 2014 - 12:29 #

Zum Glück kein Bedarf, ich habe nämlich meine alte Adventure-Sammlung auf´m Dachboden gefunden.
Höret und staunet:
Toonstruck, Monkey Island 1,2 und 3, The Feeble Files, King´s Quest 5+6, Sam & Max Hit the Road, DotT, Laura Bow and the Dagger of Amon-Ra, Lost in Time, Urban Runner, Indy and the Fate of Atlantis, The Dig, Simon the Sorcerer und noch ein paar andere.
Viele davon sogar in doppelter Ausführung als Disketten- oder CD-Version.
Ist aber manchmal schwierig, alles zum Laufen zu kriegen, gerade so Sachen wie Urban Runner.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 12:37 #

Das alles und noch viel mehr steht inklusive Papphüllen, Handbüchern und Packungsbeilagen hinter mir. Aber dennoch hole ich mir die Sachen auf GOG. Zum einen um sie für den Verhandlungsaufwand zu belohnen. Zum anderen um die schönen Babys zu schonen und mir das "Laufen bringen" zu sparen. (Auch wenn es dank ScummVM nie ein großes Problem war) :D

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1631 - 25. Oktober 2014 - 13:26 #

Ist das "Guidebook to the Land of the Green Isles" nicht ein Traum? Kann man heute noch drin schmökern.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 13:32 #

Narf. Sierra war damals nie meins. Die hab ich nicht in Retail. Leider. Viele davon wirklich erst später und durch GOG gespielt.

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18196 - 25. Oktober 2014 - 12:37 #

Indy wäre geil!

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3107 - 25. Oktober 2014 - 13:30 #

*freu*
Tie Fighter und X-Wing

Red Dox 16 Übertalent - 4118 - 25. Oktober 2014 - 14:07 #

OMGOMGOMG
"Star Wars: Rebellion" bitte bitte mit viel Sahne obendrauf. Meine zerkratzte CD und Win7 gehen einfach nicht mehr zusammen :(

Tie-Fighter+ Addons, Sam & Max, Dott, Fate of Atlantis...das wird richtig teuer. Hoffentlich kriegen sie das alles zum Weihnachtssale über die Bühne :P

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23265 - 25. Oktober 2014 - 14:42 #

Star Wars: Episode 1 Racer würde ich gerne mal wieder spielen.

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 25. Oktober 2014 - 14:45 #

Juhu ;) das ist super. Ich hoffe auch mir Deutschen Texten / Sprachausgabe.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86471 - 25. Oktober 2014 - 18:07 #

Das wäre ja ein Ding.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 19:31 #

Mir fällt gerade erst ein, dass Disney seinen Katalog ja vor ein paar Tagen auch auf Steam gebracht hat. Also wird vieles davon denke ich auch auf Steam landen.

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 9:37 #

Stimmt.. aber diese sind alle samt so lalala ;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 10:00 #

Disney halt.

Schade, dass bisher noch niemand die Rechte von Tron 2.0 hat.
Das war fucking Großartig. Großartig. Großartig. Großartig.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166662 - 26. Oktober 2014 - 12:55 #

Tron 2.0 ist seit diesem Monat zumindest auf Steam erhältlich. Habs hier als Retail im Regal stehen, war toll umgesetzt und ist durch den speziellen Look auch nicht wirklich groß gealtert. Müsste ich mal wieder einlegen. :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 13:06 #

Edit:

Doch. Potzblitz. Leute. Kaufen. Kaufen. Kaufen!

Steht Nolf in Sachen Witz und Ideen in nichts nach. Eine absolute Perle. Ernsthaft.

Olphas 24 Trolljäger - - 46974 - 26. Oktober 2014 - 13:09 #

Schon geschehen. Da warte ich schon lange drauf, dass es endlich mal irgendwo auftaucht. :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 13:11 #

Diiiiiiiiiiitioooooooo. ^^

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166662 - 26. Oktober 2014 - 13:41 #

Für mich als Tron-Fan war das Spiel die reinste Offenbarung, da waren so geniale Levels mit am Start, auch wenn die Lichtrenner-Sequenzen manchmal ganz schön haarig waren. Ein besseres Tron-Spiel wird es wohl nicht mehr geben.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 14:08 #

Ich kannte damals als ich es spielte Tron nicht mal komplett und bin bis heute kein großer Fan des/der Film(e). Aber Tron 2.0 ist halt so Abwechslungsreich und voller toller Ideen. Der fliegende Bit der nur Ja und Nein sagen kann. Das Byte mit dem du dann schon richtig reden kannst. Die Loading-Bar wo die Programme abhängen.. so so viel. Ein Levelsystem. Emails und Storyfetzen zum lesen und sammeln. Einfach so unglaublich schön.

Olphas 24 Trolljäger - - 46974 - 26. Oktober 2014 - 13:08 #

Tatsächlich! Da isses! Hab ich komplett übersehen.

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3010 - 25. Oktober 2014 - 20:40 #

Das Coolste: Heute ist es eigentlich üblich, dass GoG solche Games dann für den Mac mit anbietet.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 26. Oktober 2014 - 2:52 #

Die Frage die sich dabei stellt ist halt: Gibt es eine Mac-Version von SCUMM-VM?

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 8:52 #

Ja, gibt es... auch für andere Systeme.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 9:04 #

Irgendwie beschleicht mich das vage Gefühl du magst entweder Steam sehr oder hast ein Problem mit GOG. Oder damit, dass die Leute GOG gerne Geld bezahlen für ihre Art des Vertriebs, maybe?

Und ja. ScummVM kann sogar ohne viele Handgriffe Vollgas auf Android und NintendoDS abspielen. Vermutlich auch auf Kühlschränken und Fahrstühlen wenn sie ein Display haben. ;)

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 9:42 #

Da liegst du falsch.. ich habe accounts bei beiden. Gog der Nostalgie wegen. DRM frei interessiert mich nicht wirklich bzw ist für mich kein Argument. Heutzutage ist man mit allem möglichem durchgehend online.. daher ist das für mich nebensächlich geworden.

In diesem Kontext hat dies ja nichts mit dem obigen Kommentar zu tun.. Grundsätzlich wissen aber vielleicht einige User nicht das es einige dieser Spiele bereits via Steam gibt.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 10:01 #

"Grundsätzlich wissen aber vielleicht einige User nicht das es einige dieser Spiele bereits via Steam gibt."

Steht aber in der News. ;)

NameName (unregistriert) 26. Oktober 2014 - 10:12 #

Nunja.. von Loom beispielsweise steht da oben nix. Auch das es Indy 3 nicht in der deutschen Version gibt allerdings über Umwege (für knapp 3Euro) die uncut (us) version gibt..

McSpain 21 Motivator - 27019 - 26. Oktober 2014 - 13:00 #

Indy 3 dürfte uncut ja theoretisch auch um dem Thema Index stehen. ;-)

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3107 - 26. Oktober 2014 - 18:53 #

naja man braucht ein Account für GoG ua. welchen man nicht verkaufen darf.
So weit mit DRM.

Despair 16 Übertalent - 4434 - 27. Oktober 2014 - 11:08 #

Du musst dich zum Spielen aber nicht dort einloggen. Runterladen, auf DVD brennen, zocken -> DRM-frei.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 27. Oktober 2014 - 11:31 #

Gib es auf. Aus langer Erfahrung: Das wollen die Extra-Präzisen halt als DRM sehen und so betitel wissen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 27. Oktober 2014 - 16:30 #

Solange die sich nicht damit beschäftigen was DRM eigentlich ist wird es auch diese pauschale Aussage zu GoG geben ^^

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5833 - 25. Oktober 2014 - 21:41 #

Hurra!

lolaldanee 13 Koop-Gamer - 1234 - 25. Oktober 2014 - 23:53 #

ach ja, sie kommen alle wieder :)

Tyrion 14 Komm-Experte - P - 2549 - 26. Oktober 2014 - 15:56 #

Irre ich mich, oder läuft der Timer nicht eher am Dienstag um 15 Uhr ab?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32767 - 26. Oktober 2014 - 16:42 #

Könnte hinkommen.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Oktober 2014 - 7:51 #

X-Wing und Tie Fighter in der Special-Edition für 9.99$ wurden durch ein zu frühes Posting von GOG.com schon bestätigt.

Ansonsten wird wohl Monkey Island 1, Sam and Max Hit the Road & Indy Fate of Atlantis zum Start verfügbar sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)