Golden Joystick Awards: Dark Souls 2 Spiel des Jahres

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281550 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

25. Oktober 2014 - 10:14 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dark Souls 2 ab 18,00 € bei Amazon.de kaufen.

Gestern wurden in London zum 32. Mal die Golden Joystick Awards verliehen, wobei die Gewinner traditionell von der Öffentlichkeit und nicht von einem Fachgremium bestimmt werden. Für die diesjährige Abstimmung wurden laut den Veranstaltern mehr als neun Millionen Stimmen für die Wahl in den 17 Kategorien abgegeben. Als Spiel des Jahres konnte sich From Softwares Hardcore-Rollenspiel Dark Souls 2 (GG-Test: 8.5) durchsetzen. Das beste Storytelling holte sich Naughty Dog für den DLC Left Behind (GG-Test: 9.0) des Survival-Actionspiels The Last of Us (GG-Test: 9.0) ab. Zum besten Studio des Jahres wurde Ubisoft Montreal gekürt, deren Action-Adventure Assassin's Creed 4 - Black Flag (GG-Test: 8.0) auch für das beste visuelle Design sowie den besten Sound ausgezeichnet wurde.

Ebenfalls doppelt absahnen konnte Hearthstone - Heroes of Warcraft (App der Woche), das als bestes Online- und bestes Mobile-Game den Preis erhielt. Als bester Mehrspieler-Modus wurde Battlefield 4 (GG-Test: 9.5) ausgezeichnet. Bestes Handheld-Spiel wurde Pokémon X/Y (GG-Test: 8.5). Die Auszeichnung fürs Lebenswerk ging in diesem Jahr an Metal Gear Solid-Schöpfer Hideo Kojima. Das meistgespielte Spiel ist laut den Daten des Spiele-Trackers Playfire im vergangenen Jahr Rust gewesen. Im zweiten Jahr in Folge wurde außerdem The Witcher 3 - Wild Hunt (GG-Bericht) zum meisterwarteten Spiel gekürt. Das bei den Joystick Awards erstmals gezeigte CGI-Intro des Spiels könnt ihr euch hier anschauen.

Die Kategorien und Gewinner in der Übersicht:

Spiel des Jahres
Dark Souls 2

Bestes Online-Spiel
Hearthstone - Heroes of Warcraft

Bestes Storytelling
The Last of Us: Left Behind

Bestes visuelles Design
Assassin's Creed 4 - Black Flag

Bester Sound
Assassin's Creed 4 - Black Flag

Meistgespieltes Game des Jahres (laut Playfire)
Rust

Bester Multiplayer
Battlefield 4

Bestes Indie-Spiel
DayZ

Best Original Game
DayZ

Innovation des Jahres
Oculus Rift DK2

Bester Spielmoment
The Last of Us: Left Behind - "Der Kuss"

Bestes Handheld-Spiel
Pokemon X & Y

Bestes Mobile-Game
Hearthstone - Heroes of Warcraft

Most Wanted
The Witcher 3 - Wild Hunt

Gaming-Persönlichkeit des Jahres
PewDiePie

Studio des Jahres
Ubisoft Montreal

Spielplattform des Jahres
Steam

Auszeichnung fürs Lebenswerk
Hideo Kojima

  

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 25. Oktober 2014 - 10:18 #

Verdient! Und ich bin wohl auch zum Teil dran Schuld^^ Nur das mit der Gaming Persöhnlichkeit ist mehr als fraglich

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 25. Oktober 2014 - 10:25 #

Die Auszeichnung ist doch für sein Lebenswerk -> er setzt sich zur Ruhe ;-)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 10:45 #

Ich glaub er meint den Let's Player.

Zu PewDieWhatever: So sehr ich LetsPlays und ihre Nasen nicht mag. Desto weniger kann man die Bedeutung die ihnen (Gronkh in Deutschland und PewDiePie International) von einer breiten Masse zuteil wird nicht leugnen oder ignorieren. Meins ist es nicht, aber sie sind inzwischen in großen Kreisen ein größerer Einfluss auf Spiele und Kaufzahlen als Magazine, Wertungen und vielleicht bald auch Metacritic.

Natürlich ist Personenkult bei sowas gefährlich und doof, aber das ist ein weites Feld. Fakt ist sie sind derzeit wichtig. Ob wir wollen oder nicht.

Und PewDiePie.. Ich kenne nur 40 Sekunden seiner normalen Videos also seiner Rolle. Dafür aber 3-4 Clips oder Beiträge der Person hinter der Kunstfigur. Und die scheint mir recht Bodenständig, Klug und Hilfsbereit zu sein. Insofern mag ich die Kunstfigur absolut nicht, aber die Person dahinter scheint mir bisher mit seiner wichtigen und verantwortungsvollen Rolle gut umzugehen. (Etwas besser als Gronkh und viel besser als der Durchschnits-LetsPlayer)

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 25. Oktober 2014 - 12:50 #

Danke für den Hinweis - allein wäre ich da kaum drauf gekommen, dafür ist diese Welt zu weit von mir entfernt...

supersaidla 15 Kenner - P - 3891 - 25. Oktober 2014 - 13:41 #

Es gibt auch genügend Let´s Player für Erwachsene die wirklich gut sind aber die Bewegen sich eher im niedrigen fünfstelligen Bereich an Abonnenten, wenn überhaupt.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 14:22 #

Joah. Ist halt auch nicht das große Zielpublikum dafür.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 25. Oktober 2014 - 10:38 #

Einverstanden!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8036 - 25. Oktober 2014 - 10:43 #

Dürfte dem Ego der From Leute weiterhelfen. Schön. Auch wenn ich DS1 einem DS2 immer noch vorziehen würde.

zuendy 14 Komm-Experte - 1851 - 25. Oktober 2014 - 10:48 #

Kudos.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 10:46 #

Nur zur Perspektive: Abgestimmt haben Leute die X-COM für sich oder zum weiterverkaufen gratis wollten und deren Playfire-Statistik RUST mit der höchsten Spielzeit anzeigt. ^^

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 25. Oktober 2014 - 16:51 #

Kann nicht sein, ich bin Rust frei. ;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 17:12 #

Ich auch. Schiebung!

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64874 - 25. Oktober 2014 - 10:50 #

Golden Joystick, dachte erst, das wär eine Preisverleihung auf der Venus!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 10:51 #

*ba dum tss*

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64874 - 25. Oktober 2014 - 11:06 #

Ja, ich weiss. GG ist dafür zu ernst. Hier gehen die meisten ja zum Lachen in den Dungeon!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 25. Oktober 2014 - 11:09 #

Also ich hab gelacht. Und ich sitze in der Küche.

zuendy 14 Komm-Experte - 1851 - 25. Oktober 2014 - 14:03 #

Witze von Zockern haben manchmal was von Chemiker-Witzen.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 25. Oktober 2014 - 16:51 #

So explosiv finde ich die meisten jetzt nicht. ;)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86491 - 25. Oktober 2014 - 18:18 #

Ganz ok, die Preise. Ich frag mich nur wo die ganzen Clicks, bzw. Stimmen wirklich alle herkommen. Ist das tatsächlich nachvollziehbar?

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 25. Oktober 2014 - 20:58 #

Green Man Gaming bzw. Playfire haben als Hauptsponsor ordentlich die Werbetrommel gerührt & mit kostenlosem XCOM die Clicks geködert. Blizzard hat in seinem Launcher auch ordentlich dafür geworben bitte für Hearthstone zu voten.

Nokrahs 16 Übertalent - 5685 - 25. Oktober 2014 - 18:23 #

Gute Auswahl.

Jassir 11 Forenversteher - 738 - 25. Oktober 2014 - 22:53 #

Penner-Simulationen sind ja groß im kommen wie man sieht

Dark Souls ist Gott 13 Koop-Gamer - 1224 - 25. Oktober 2014 - 23:11 #

Wer wählt denn so ein Nischenprodukt zum Spiel des Jahres?! Widerliche Fanboys, pfui!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 26. Oktober 2014 - 0:01 #

Du sprichst mir aus der Seele. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit