Lords of the Fallen: Video als Reaktion auf Previews

PC XOne PS4
Bild von Saphirweapon
Saphirweapon 5273 EXP - 16 Übertalent,R7,S2,A2,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

24. Oktober 2014 - 13:36 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Lords of the Fallen ab 14,49 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der diesjährigen E3 hatte die GamersGlobal-Redaktion unter anderem Gelegenheit, Lords of the Fallen anzuspielen, den neuen Titel der Jack Keane-Macher, der aber so gar nicht in Richtung Adventure geht. Gute Erfahrungen im Action-Rollenspiel-Genre konnte der Entwickler mit dem gelungenen Venetica (GG-Test 8.0, GG-Userwertung 7.2) aus dem Jahr 2009 sammeln. Euch erwartet mit dem neuen Titel ein Action-RPG, das sich bei Spielmechanik und Anspruch mehr an der Dark Souls-Serie orientiert.

Um die Wartezeit bis zum Release zu verkürzen, findet ihr voraussichtlich ab dem morgigen Tage ein Interview mit dem Entwicklungsleiter Jan Klose hier auf GamersGlobal, das sich um eben diese Verwandtschaft zu Dark Souls dreht sowie einer unterstellten Hardcore-Attitüde bei manchen Spielern. Ebenfalls ist ein ausführlicher Test sowie eine Stunde der Kritiker zu Lords of the Fallen geplant.

Um die Zeit bis dahin zu überbrücken und zudem weitere Eindrücke vom Spiel zu bekommen, könnt ihr das unten eingebundene Video anschauen. In diesem reagieren die Entwickler auf das Feedback, das sie auf frühe Preview-Fassungen erhalten haben. Zur Sprache kommen dabei Punkte wie die Bewegungs- und Aktionsgeschwindigkeit, Erfahrungspunkte, Sterbesystem, Erzählweise, Spieldauer sowie Schwierigkeitsgrad und PC-Umsetzung.

Lords of the Fallen erscheint hierzulande am 31. Oktober für PC sowie PS4 und Xbox One.

Video:

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3866 - 24. Oktober 2014 - 13:49 #

Ich komme jetzt bei der News mit den Namen durcheinander. Das Spiel ist von den Jack und Kane Machern. Laut Steckbrief müsste das dann Deck13 sein, korrekt? Wieso bekommt dann KingArt Feedback? Arbeiten die nicht an Unwritten Tales 2? Ist Lords of the Fallen eine Kooperation zwischen den Firmen? Und warum stellen sich mir die Fragen, ich mag noch nicht mal das Dark Souls Spielprinzip?!

Olphas 24 Trolljäger - - 48291 - 24. Oktober 2014 - 13:55 #

Ich glaub, da muß dringend noch mal einer drüber schauen. Das ist wirklich ein ziemliches Durcheinander. :(

Saphirweapon 16 Übertalent - 5273 - 24. Oktober 2014 - 14:29 #

Die Info mit KingArt hat Jörg hinzu gefügt. Woher er diese hat, weiß ich nicht. Im verlinkten Video ist kein spezielles Preview genannt, auf welches sich das Feedback bezieht.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2513 - 24. Oktober 2014 - 14:08 #

Laut Homepage ist der Entwickler "Deck 13 Interactive GmBH" und der Publisher "CI GAMES S.A.". Was King Art damit zu tun haben soll ist mir ein Rätsel.

Jan Klose arbeitet übrigens auch bei Deck 13.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 100272 - 24. Oktober 2014 - 17:11 #

Das mit KingArt ist totaler Quatsch! City Interactive und Deck13 sinds und niemand anders. Sollte jemand dringend korrigieren. Hab ich ein go? Ich geh mal in den chat...

EDIT: Alles klar. Entwarnung! War nur ein Versehen. Ich habe die News jetzt korrigiert, kein Grund mehr zur Verwirrung also.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 345640 - 24. Oktober 2014 - 17:24 #

Sorry, die entsprechende falsche Ergänzung war mein Fehler.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 24. Oktober 2014 - 13:53 #

Jack und Kane sagt mir jetzt nichts. Könnte Jack Keane gemeint sein?

Saphirweapon 16 Übertalent - 5273 - 24. Oktober 2014 - 13:58 #

Ja das war gemeint. Ist korrigiert. Danke für den Hinweis.

Toxe 21 Motivator - P - 30159 - 24. Oktober 2014 - 13:58 #

Das ist definitiv die beste Weise, wie man auf Kommentare und Feedback der Community reagieren kann: Man macht ein Video und spricht die Themen offen an. Sehr schön.

Generell schaut das Spiel wirklich gut aus. Ich persönlich bevorzuge zwar einen realistischeren Look, wenn es um Rüstungen und Waffen geht (quasi wie es die Souls Spiele größtenteils machen), aber am Ende stört es mich auch nicht, wenn es etwas ausgefallener ist wie hier.

Was mir generell gut gefällt ist, wenn man das Gewicht der Waffen und Rüstungen bei den Bewegungen und Angriffen fühlen kann, und das scheint hier ja ganz klar der Fall zu sein. Allein schon das kleine Detail, daß die Spielfigur den schweren Kriegshammer auf dem Boden abstützt. :-)

Komisch, ich habe das Gefühl, von dem Spiel noch vor ein oder zwei Monaten noch gar nichts gehört zu haben, aber mittlerweile scheint das ein Spiel zu sein, das ich definitiv spielen werde.

Saphirweapon 16 Übertalent - 5273 - 24. Oktober 2014 - 14:00 #

Hat jemand vielleicht eine Quelle, wo der 28.10 als offizieller Release bestätigt wird ? Bisher finde ich für den deutschen Raum dieses Datum nur bei Amazon sowie im Twitter-Kanal des Entwicklers für Polen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 24. Oktober 2014 - 14:04 #

Naja bei einigen Anbietern wirds seit 2 Tagen verschickt

Saphirweapon 16 Übertalent - 5273 - 24. Oktober 2014 - 14:05 #

Wobei das ja nicht relevant ist ; )

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 24. Oktober 2014 - 14:04 #

Der 28.10. ist der US-Termin. In Europa ist es eigentlich der 31.10..

Saphirweapon 16 Übertalent - 5273 - 24. Oktober 2014 - 14:08 #

Im deutschen Steam Store wird auch der 28.10 für die PC Version genannt. Es scheint also, als würde es einen weltweiten Release am 28. geben.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 24. Oktober 2014 - 14:10 #

Als digitaler Vertrieb/Download. Retail/Handel ist es der 31.10. Letzterer ist für die Steckbriefe maßgebend.

Saphirweapon 16 Übertalent - 5273 - 24. Oktober 2014 - 14:28 #

Danke für den Hinweis, wieder etwas gelernt, wobei mich dann nochimmer verwirrt, warum bei Amazon für die Retailfassung der 28.10 angegeben ist.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 24. Oktober 2014 - 14:34 #

Amazon läßt gerne mal das ursprüngliche Platzhalter-Datum drin stehen (meist auch das US-Datum, da dies oft früher bekannt ist). Ergo, 100% auf deren Datum verlassen darf man sich nicht.

indigoindiga 09 Triple-Talent - 241 - 25. Oktober 2014 - 23:01 #

Also, mein Spiel wurde heute rausgeschickt. Vor einigen Tagen erhielt ich die Nachricht von Amazon das meine Bestellung am 28.10. ankommt. Mal sehen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 24. Oktober 2014 - 14:03 #

Nach langem hin und her mit mir selbst, setze ich bei diesem Spiel erst mal aus. Das Spiel wirkt auf mich wie ein Abklatsch von Dark Souls ohne Ansatzweise dessen Tiefe zu erreichen. Was bei Lords of the Fallen die Bossgegner sind ist in der Dark Souls Reihe jeder Gegner. Zudem wirkt die Spielwelt einfach nur grob. Es gibt kaum Details, viele Objekte wurden 1:1 hingeklatscht, wie zum Beispiel die Feuer. Die Spielwelt scheint sich in einem kleinen Bereich abzuspielen da sich vieles ähnelt.

Zumindest das mein Eindruck nach einigen Videos.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34223 - 24. Oktober 2014 - 14:07 #

Ich freue mich auf weitere Souls-ähnliche Spiele. Der Umgang mit der Kritik ist in der Form auch sehr gut gelungen und weit weg vom üblichen Markezing-Sprech.

One-Eyed Jack 13 Koop-Gamer - 1704 - 24. Oktober 2014 - 14:21 #

Sieht wirklich sehr aus wie Demons/Dark Souls, selbst viele Gameplayelemente scheinen 1:1 übernommen worden zu sein. Die Sache mit der in Lore und Geschichte geteilten Erzählung klingt mir auch stark nach From Software. Mal schauen, was es so an eigenen Ideen mitbringt, um ein Kaufen und Durchspielen zu rechtfertigen.

Finde jetzt auch nicht, dass es - wie oben geschrieben - irgendwie lieblos oder so ist. Und Deck13 hat bzgl. Rollenspielen seit Venetica bei mir einen kleinen Stein im Brett; das war nämlich deutlich besser, als einem der Erfolg und die Verkaufszahlen glauben lassen.

Aex 08 Versteher - 156 - 24. Oktober 2014 - 17:06 #

Gerade nach den Videos ist mir die Lust auf das Spiel ziemlich vergangen. Ein anderes Spiel nachzuäffen ist immer so ne Sache, aber hier hat man das schon wirklich auf die Spitze getrieben. Ich schließ mich da Contra4you an: Liebloser Abklatsch.

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2532 - 25. Oktober 2014 - 14:50 #

Ich kann es nicht ganz greifen, aber Lords of the Fallen sagt mir mehr zu als Dark Souls. Vielleicht liegt es am markanteren Helden?

Goldfinger72 15 Kenner - 3138 - 25. Oktober 2014 - 15:10 #

Gestern ist meine dicke Collectors Edition von Lords of the Fallen angekommen. Werde ich mir heute Abend oder morgen mal in Ruhe angucken. :-)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11635 - 26. Oktober 2014 - 13:52 #

Gibt es bei diesem Spiel auch Gegenstände, die einfach normal aussehen? Ein normales Schild, ein schlichtes Schwert oder eine Rüstung, die weniger wiegen muss als ein Kleinwagen und an der sich der Träger nicht andauernd selbst verletzt?

Stuessy 14 Komm-Experte - 2513 - 26. Oktober 2014 - 18:21 #

Ja. Wird im Video auch relativ ausführlich drauf eingegangen. (So ab Minute 4 etwa.)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit