CoD Advanced Warfare (PC) mit hohen Mindestanforderungen

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281600 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

20. Oktober 2014 - 10:08 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Advanced Warfare ab 14,95 € bei Amazon.de kaufen.

Wie der Produktseite beim Online-Händler Steam zu entnehmen ist, wird der neueste Teil der Call of Duty-Reihe, Advanced Warfare, relativ hohe Minimalanforderungen an die PC-Hardware stellen. Windows-Support gibt es etwa erst ab Windows 7, zudem wird mit weniger als 6 GB RAM, ohne DirectX-11-fähige Grafikkarte ab GeForce GTS 450 mit 1 GB und 55 GB Festplattenspeicher nichts gehen.

Die minimalen Systemanforderungen im Überblick:

  • Betriebssystem: Windows 7/ Windows 8 (64-Bit)
  • Prozessor: Intel Core i3-530 mit 2,93 GHz / AMD Phenom II X4 810 mit 2,80 GHz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTS 450 mit 1GB / ATI Radeon HD 5870 mit 1GB
  • DirectX: Version 11
  • Festplattenspeicher: mindestens 55 GB

Call of Duty - Advanced Warfare erscheint am 4. November neben Windows-PC auch für Xbox One, PlayStation 4 sowie die Xbox 360 und PS3. Unter dieser News könnt ihr euch den kürzlich veröffentlichen Launch-Trailer anschauen.

Video:

Azzi (unregistriert) 20. Oktober 2014 - 10:14 #

Hoch ist das doch net, einzig die 6 Gig Arbeitsspeicher fallen etwas aus der Reihe. Aber heute hat doch eh jeder anständige Gamer PC 8 Gig RAM...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61393 - 20. Oktober 2014 - 11:49 #

Selbst wenn sie überhaupt nicht gebraucht werden;)

Grumpy 16 Übertalent - 4498 - 20. Oktober 2014 - 14:12 #

darfst sie mir ja gerne kaufen xD

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 20. Oktober 2014 - 19:04 #

Die ~30€ für einen weiteren 4GB Riegel wirste ja wohl noch aufbringen können...

Grumpy 16 Übertalent - 4498 - 20. Oktober 2014 - 19:49 #

schön wärs :P

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 20. Oktober 2014 - 20:29 #

Dann hast aber auch nicht die 50-60€ für das Spiel :p

Grumpy 16 Übertalent - 4498 - 20. Oktober 2014 - 21:03 #

ich hole mir eh keine spiele die so viel kosten, insofern vielleicht

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 20. Oktober 2014 - 10:15 #

Es würde ja problemlos laufen... aber ich mag CoD nicht ;-)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32776 - 20. Oktober 2014 - 10:18 #

Das kenne ich nur zu gut. ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61393 - 20. Oktober 2014 - 11:50 #

Richtig, stimme ich dir voll zu. Echte Männer spielen solchen Kiddiekram nicht :D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 20. Oktober 2014 - 11:54 #

Echte Männer geben aber auch keine kindischen Kommentare ab.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 20. Oktober 2014 - 13:24 #

Echte Männer spielen nur mit echten Waffen und echten Frauen :-D.

DarkYoda 09 Triple-Talent - 251 - 20. Oktober 2014 - 13:25 #

Genau echte Männer spielen nämlich " Hello Kitty und der große Inselspaß "

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61393 - 20. Oktober 2014 - 20:42 #

Und "Mein kleiner Ponyhof" :D

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61393 - 20. Oktober 2014 - 20:41 #

Warum nicht ? Schon mal was vom Kind im Manne gehört ? XD

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 21. Oktober 2014 - 6:34 #

Das scheint bei dir Überhand zu nehmen. Wie auch immer. Da du offensichtlich meinen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden hast, dann halt so: Laß bitte so trollige Kommentare. Danke.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61393 - 21. Oktober 2014 - 13:10 #

Doch,doch den wink hab ich schon verstanden. Aber das dies ein Troll Kommentar sein soll, ist wohl sehr überzogen. Da haben wir wohl unterschiedliche Auffassungen was ein Troll ist. Wenn eindeutig scherzhaft gemeinte Kommentare, die es hier zuhauf gibt jetzt für dich schon Trollerei ist, solltest du evt. langsam den Mod Posten an den Nagel hängen.
Ich weiß ja das du Smileys nicht magst, aber dafür sind sie da: Um auch der größten Schlafmütze zu zeigen: " Nicht ernst gemeint!"

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 21. Oktober 2014 - 13:10 #

Also ich fühle mich auch nach längerem Nachdenken nicht getrollt.^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61393 - 21. Oktober 2014 - 13:11 #

Danke ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73394 - 21. Oktober 2014 - 14:00 #

Es ging ums trollen, weil unnötig, provozierende, kindische Kommentare, die absolut nicht sein müssen. Und hierbei ist es egal, ob scherzhaft gemeint oder nicht. Die Ausrede (oder das war doch nur ironisch gemeint) kommt doch hierbei jedes Mal. Es geht um die Aussage ansich, da ist es wurscht ob ein Smiley dahinter steht oder nicht.

Aber anstatt sowas einzusehen, wird man lieber persönlich (Mod-Job an den Nagel hängen). Das macht's erst recht nicht besser.

immerwütend 21 Motivator - P - 28955 - 21. Oktober 2014 - 14:10 #

Der Kommentar war vielleicht ein klein wenig kindisch, aber mit Sicherheit nicht provozierend. Und unnötig dürften so ziemlich alle Kommentare sein. Und mal ganz ehrlich: Wenn es hier keine fröhlichen oder frotzelnden Bemerkungen gäbe, sondern nur noch ernsthafte Beiträge, die sich seriös mit dem jeweiligen Thema auseinandersetzen, dann wäre ich schon sehr lange nicht mehr auf GG.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61393 - 21. Oktober 2014 - 14:12 #

Siehe Immerwütend, dem schließe ich mich an. Ausserdem wirkt es einfach nur albern, wenn du dich über diesen Kommentar mokierst, gleichzeitig aber niemand unter der neusten Jade Raymond News abwatscht. Denn dort sind so gut wie alle Kommentare peinlich bis kindisch. ;)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50611 - 20. Oktober 2014 - 12:26 #

black ops war mein letztes cod, soviel dazu

Noodles 21 Motivator - P - 30164 - 20. Oktober 2014 - 14:27 #

Mein letztes Call of Duty war das erste. :D

Drosan 15 Kenner - 2835 - 20. Oktober 2014 - 10:22 #

Hauptsache man sieht dann auch den Unterschied zu den Vorgängern.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 20. Oktober 2014 - 10:34 #

Schau Dir mal aktuelle Videos des Multiplayer-Mode an. Ist immer noch die selbe, alte Engine.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 20. Oktober 2014 - 11:00 #

Und der Vorgänger lief ja auch nur mit 6 GB RAM... auch wenn er nur 2 brauchte :D.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32406 - 20. Oktober 2014 - 10:24 #

Naja, schaut jetzt nicht wirklich abgehoben aus.

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2326 - 20. Oktober 2014 - 10:28 #

Aha, da ist er: der erste AAA-Titel, der bei mir nicht laufen würde (wenn ich ihn haben wollen würde). Ich gehe aber mal davon aus, dass CoD Trendsetter sein wird, dementsprechend muss ich mir wohl Gedanken, um eine Aufrüstung machen oder (realistischer) den Backlog abarbeiten und mittelfristig komplett auf Konsolen umsteigen. Irgendwie bin ich langsam wohl zu alt und ungeduldig für das Hardware-Gefummel und Software-Imkompabilitätsprobleme. Habe gerade eine SSD als Startpartition neuinstalliert, was für ein Aufwand bis das System lief (habe allerdings auch eine katastrophal schwache und unzuverlässige Satellitenanbindung)!

Solala (unregistriert) 20. Oktober 2014 - 13:09 #

Backup machen, SSD wechseln, Backup einspielen ... 15min später läuft alles - auch ohne dicke Internet-Anbindung. Wo war das Problem?

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2326 - 20. Oktober 2014 - 13:23 #

Backup gemacht, Backup will auf der SSD nicht laufen, noch dreimal probiert mit verschiedenen Programmen, Nerven verloren und neuinstalliert

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 20. Oktober 2014 - 19:06 #

Wie, der erste AAA-Titel, der bei dir nicht laufen würde!?
Was ist denn mit Battlefield 3 und 4? Die brauchen deutlich mehr Power und sehen deutlich besser aus.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 20. Oktober 2014 - 10:30 #

Würde also auch auf meinem vier Jahre alten Bürorechner laufen, nur die Grafikkarte müsste wohl ausgetauscht werden obwohl sie der Radeon HD 5000 Generation angehört und 1 GB RAM hat.

Aber das Spiel erscheint ja auch für meine 360 und PS3.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 20. Oktober 2014 - 10:37 #

PS4 Vorbestellung ist getätigt - ich freu mich wieder drauf! Single Player wird durchgezockt und danach das Game wieder verhökert.

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2326 - 20. Oktober 2014 - 10:48 #

An wen verkaufst du denn, dass die dir glauben, dass der Key noch unverbraucht ist?

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 20. Oktober 2014 - 11:20 #

Was für ein Key?

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2326 - 20. Oktober 2014 - 12:39 #

Ich meine einen Online-Pass für den Multiplayer oder wird der nicht benötigt?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9242 - 20. Oktober 2014 - 13:29 #

Nö, gibt es nicht.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 20. Oktober 2014 - 10:47 #

Wie verschwenderisch gehen Entwickler mittlerweile mit HDD-Platz um? 55GB? Das ist mehr als mein WoW-Client braucht (aktuell ~37GB). Bei Wolfenstein TNO konnte man sich noch mit den Megatextures rausreden (was aber hier irgendwie verschwendet schien weil man hauptsächlich in Innenräumen unterwegs war), bei Titanfall warens die Sounds im Wave-Format die das so aufgeblasen haben. Was hat hier diesen enormen Anstieg produziert? Ein Black Ops 2 kam auf 2 DVDs und braucht nur einen Bruchteil davon. Für Aktuell Borderlands: The Pre-Sequel war nur eine nötig.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 20. Oktober 2014 - 11:11 #

Ich habe keine Ahnung warum man mittlerweile die Spiele so aufbläht.

Offenbar gibt es irgendwo die Order, dass die BluRays auch gefüllt sein müssen.

Wahrscheinlich Texturen in 8192x8192 im BMP Format und Audio in 32-Bit WAV ^^.

Ist halt alles total übertrieben und teilweise weder sicht- noch hörbar, sowie ohnehin ein jeweils ineffektives Dateiformat... aber es füllt halt den Platz.

Was bei Wolfenstein den ganzen Platz brauchte ist mir ein Rätsel. Auf der X-Box 360 erschien das ja auch auf 4(!) DVDs. Und das ist ja nun alles andere als ein Epos wie beispielsweise ein Star Ocean, Lost Odyssey oder Final Fantasy 13 mit dem ganzen Haufen an Dialogen. Und Rage brauchte für längere Spielzeit deutlich weniger ^^.

Solala (unregistriert) 20. Oktober 2014 - 13:11 #

Videos! 8h Zwischensequenzen in FullHD braucht schon was ... 1/3 davon sind Intro-Logos.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 21. Oktober 2014 - 14:11 #

Wolfenstein TNO kam auch auf dem PC auf 4 DVDs, die haben aber nur für 27GB der Installation gereicht - die restlichen 13GB durfte ich mir runterladen und nach dem entpacken waren es ziemlich genau 50GB.
Bei id Tech 5 Spielen sind es die Megatextures (65536x65536 Pixel waren da nur die Einstiegsgröße) und dass die Texturen in unterschiedlichen Qualitätsstufen in einem Octree organisiert gespeichert werden. Vom Prinzip her ein bisschen wie Mipmaps, nur eben vorgespeichert statt zur Laufzeit generiert.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 20. Oktober 2014 - 19:14 #

Ist doch egal!?
'Ne WD Blue 1TB gibts für 45€.

Cat Toaster (unregistriert) 21. Oktober 2014 - 6:09 #

Ja, so ähnlich wird die Denke auf der anderen Seite wohl tatsächlich sein. "Kurbelt ja auch die Wirtschaft an".

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 22. Oktober 2014 - 1:37 #

Ach komm, das ist doch nur Polemik.

Wenn Du vor 30 Jahren Musik aufnehmen wolltest, hast Du auch mehr Kassetten gekauft. Wenn Du heute mehr Spiele (oder was auch immer) installieren/speichern willst, kaufst Du mehr/größere Festplatten.

Hetzel (unregistriert) 20. Oktober 2014 - 10:50 #

Hohe Anforderungen für ein Spiel welches die Olle Quake Engine noch beackert.

naja lausige Programmierer bzw. schlimme Bedingungen für Entwickler

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 20. Oktober 2014 - 11:01 #

Ich glaube das ist nicht mehr viel von der id Tech 3 übrig sein was noch irgendwie signifikant ist. Dürfte nur die Teile sein die eh jede 3D-Engine prinzipbedingt hat.

Inso 15 Kenner - P - 3558 - 20. Oktober 2014 - 11:14 #

Manchmal glaub ich die setzen die Anforderungen nur so hoch an damit es sich wie Next-Gen liest - denn zum einen zeigen die Ingame-Aufnahmen jetzt nix dolles im Gegensatz zu den Vorgängern, und zum anderen muss ja selbst ne XbOne das Spiel darstellen können..

Scytale (unregistriert) 20. Oktober 2014 - 11:30 #

ist eigentlich gar nicht so hoch, da haben manche Spiele mit dem geforderten V-Ram mehr gefordert. Und Grafikkarten sind nunmal teuerer als RAM, so sind die 6 Gb "okay", vor allem, weil jeder normale PC mit 8 GB RAM ausgeliefert wird, wenns kein Budget-Gerät ist.

Und wenn es wie Ghost ist, dann braucht es die 6 gb eh nicht. Was soll da auch groß arbeitsspeicher verbrauchen, das ist CoD.

DarkYoda 09 Triple-Talent - 251 - 20. Oktober 2014 - 11:44 #

Naja aber wenn man sich die Texturen anschaut und dafür werden 6GB Ram und 55GB Plattenspeicher verlangt dann frag ich mich schon ob man mit Sauberer Programierung und Grafikarbeit nicht mehr rausholen könnte bei solchen Anforderungen. Und ja die neuen BF Spiele verlangen bzw. verlangten auch nicht viel weniger, aber diese boten höhere Weitsicht und zerstörbares Ter­rain. Etwas was man bei CoD vergeblich sucht.

Und damit meine ich den Esseniellen Part den MP im Solo Part sind beide spielereihen nicht so das wahre, eher auf viel Aktion und vielen Explosionen getrimmt und weniger auf eine Sinnvolle zumindest im ansatz Logische Handlung die durch ihre Wendungen und Spannungsbögen überzeugt.

Wobei man letzteres die Handlung atm freilich noch nicht bewerten kann, was an dieser Stelle auch nur ein kommentar war.

qhmyk5g (unregistriert) 20. Oktober 2014 - 12:29 #

Ist doch absolut im Trend.
Wir haben Recourcen, also verbraten wir sie einfach ohne Sinn und Verstand oder gar Optimierung. Spart uns Kosten.
Auf der jetzt schon vorletzten Konsolengeneration (PS2, Xbox und Co) ging das nicht. Begrenzter Speicherplatz auf dem Medium und keine Install. Davor war es noch schlimmer. Stichwort Module.
Aber heute, wir haben ne BR. Hau den ganzen Scheiß einfach komplett unkomprimiert so ineffizient wie möglich drauf und nach den Install liegt der ganze Mist dann verschlüsselten aber nicht komprimierten Archiven auf der Platte. Natürlich mit noch immer ineffizieten Dateiformaten und teilweise Dopplungen. Es ist halt immer wieder schön, wenn ein Spiel die Assets von MP und SP komplett getrennt ablegt.
Sie kümmern sich mitlerweile einfach einen Scheiß drum. Hauptsache es sind 2048 x 2048 Texturen - auch wenn sie trotzdem aussehen wie durchgekaut und ausgekotzt.

Und das gleiche Spiel wird auch beim Patchen abgezogen. Anstatt eine einzelne Datei oder gar nur eine Codezeile einer Datei zu ersetzen wird oftmals einfach das ganze Archiv noch mal runter geladen und auf die Platte gekloppt. Zum Teil mit einer (temporären) Kopie des alten Archivs. Der Nutzer hats ja. Also Datenvolumen und Festplattenspeicher.

Es nervt nurnoch

Khronoz 14 Komm-Experte - 1825 - 20. Oktober 2014 - 13:00 #

Wird Zeit für ein Gewinnspiel. Mit Rechnern. PS4 würd ich zur Not auch nehmen !

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1207 - 20. Oktober 2014 - 14:19 #

"6 GB RAM"

Hatte nicht der Vorgänger genau so Hohe Anforderungen?
Wurde dann nicht bewiesen das nur 2,5 GB max belegt wurden?
Wurde dann nicht die "Sperre" nachträglich aufgehoben?

Alles sehr Deja vu verdächtig.

Grumpy 16 Übertalent - 4498 - 20. Oktober 2014 - 19:59 #

dachte die wurde nur inoffiziell aufgehoben. aber 6gb (bzw mehr als 4) wären dann ja garnicht so verkehrt, mein windows verbraucht ja schon fast 1/3 der 4gb ram in meinem system

Noodles 21 Motivator - P - 30164 - 20. Oktober 2014 - 14:33 #

Finde die Anforderungen jetzt nicht sehr hoch und wahrscheinlich sind die 6 GB RAM wieder völlig unnötig. Kommt mir aber ein bisschen so vor, als ob die Hersteller in letzter Zeit extra hohe Systemanforderungen veröffentlichen, damit es nach Next-Gen klingt oder so. The Evil Within und Mordors Schatten zum Beispiel laufen auch gut auf Rechnern, die unter den minimalen Anforderungen liegen. Eigentlich völlig schwachsinnig, solch hohe Anforderungen zu veröffentlichen, wenn die gar nicht nötig sind, so verliert man doch nur potentielle Käufer.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86491 - 20. Oktober 2014 - 16:46 #

Wer heute noch unter dieser Anforderung herumkrebselt, ist selber Schuld...(oder von Armut betroffen.) Ersteres ist dumm, zweiteres bedauerlich.

Grumpy 16 Übertalent - 4498 - 20. Oktober 2014 - 19:56 #

schön dass du das so schwarz weiß siehst aber da gibts noch tausend andere gründe.
mir fehlt das geld jedes jahr neue hardware für videospiele zu kaufen, von armut kann aber keine rede sein

Jadiger 16 Übertalent - 4887 - 20. Oktober 2014 - 19:03 #

Das Spiel läuft auf einer X1 mit 60 Fps, außerdem ist es sehr unwahrscheinlich das es 6Gb Ram braucht.
Machen doch soviel Hersteller zur Zeit schaut wie toll unser Spiel aussieht ihr braucht 4Gb Vram für max in Evil within. In echt sind das gerade mal 1,3 Gb genauso Mordor man braucht angeblich 3Gb für High läuft zwar auch auf 2Gb Karten aber klingt ja viel beeindruckender. Die Ultra tollen Texturen die 6Gb Vram brauchen laufen auch mit der hälfte zumal es kein optischen unterschied zu den High gibt. Das einzige was gemacht wurde ist das sie nicht mehr kompiliert geladen werden.
So bekommt man eine Menge aufsehen und jede Pr ist eine gute Pr das ist das Problem. Statt das jemand sagen würde wir bekommen das auch hin auf wesentlich schlechter Hardware, machen die Hersteller irgend welche Phantasie angaben.

Noodles 21 Motivator - P - 30164 - 20. Oktober 2014 - 22:32 #

Ich verstehs aber nicht. Auch wenn die hohen Anforderungen beeindruckender klingen, dadurch verlieren sie doch potentielle Kunden, die sich das Spiel nicht kaufen, weil sie denken, es würde bei ihnen nicht laufen. Schaut ja nicht jeder in Foren, wo andere Spieler dann berichten, dass die Anforderungen Quatsch sind.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3109 - 20. Oktober 2014 - 20:29 #

Wer macht den diesmal den Teil?
Ich hoffe ein anderes Team welches NICHt das letzte CoD verbrochen haben.

kf4k2jr (unregistriert) 20. Oktober 2014 - 21:01 #

3 Teams für 3 Jahre Entwicklungszeit pro Teil.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 21. Oktober 2014 - 7:36 #

Sledgehammer Games, also ein anderes Studio.

Daywalk3r 10 Kommunikator - 490 - 20. Oktober 2014 - 23:22 #

Im Prinzip kanns nur besser werden als Ghosts oder :p

Vaedian (unregistriert) 20. Oktober 2014 - 23:50 #

Das liest sich wie ein normaler Spiele-PC von vor 3-4 Jahren. Soll die Newsmeldung jetzt irgendwie die "Rechenpower" der Konsolen in ein besseres Licht rücken oder wie?

55GB auf der Platte wird aber lustig. Die Beschwerdekonsoleros des 20GB-Halo-Patches können sich schon mal warm anziehen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 21. Oktober 2014 - 7:37 #

Stimmt, sieben DVDs werden sie wohl nicht beilegen. ;-)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 21. Oktober 2014 - 10:51 #

Würde mich nicht wundern, wenn diese 55 GB in 16 GB komprimiert passen ;).

Man geht doch verschwenderisch damit um... gerade wo Sachen eben nur einmal auf dem Datenträger hinterlegt sind, aber mehrmals installiert werden :D.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70306 - 21. Oktober 2014 - 17:50 #

Ich freu mich auf die Kampagne.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit