NBA 2k15: Testvergleich dt. Spielemagazine [7/12]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 309149 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

19. Oktober 2014 - 7:00 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
NBA 2K15 ab 1,84 € bei Amazon.de kaufen.
Das letzte Update dieses Noten-Vergleichs enthält die Wertung von Eurogamer.

Im Noten-Vergleich zu NBA 2k15 führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Eurogamer.de (nicht .net), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: NBA 2k15
Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 85
v. 100
19.000 Z. Es gibt aktuell kein Sportspiel, das auch nur ansatzweise an diese lebendige Regie herankommt. Nur die vielen Ladezeiten nerven und das künstliche Aufrüsten der Fähigkeiten [...]
Computer Bild Spiele - - Nicht getestet*
Eurogamer.de 9
v. 10
11.300 Z. Was soll ich sagen, [...] NBA 2K15 ist bildschön, atmosphärisch und in jeder seiner Einzeldisziplinen mit einer individuellen Klasse ausgestattet, wie es der besten Liga der Welt würdig ist.
Gamona 89
v. 100
12.800 Z. Nach gefühlten Jahren der Stagnation spielt sich die allseits beliebte Basketball-Simulation in diesem Jahr ein ganzes Stück realistischer. Abseits dessen ist NBA 2K15 genau das, was man [...] erwarten konnte.
GameStar 88
v. 100
17.400 Z. Zitat siehe Gamepro
GamePro 90
v. 100
13.500 Z. Besonders gut gefallen mir neben der einwandfreien Spielbarkeit der launige Karrieremodus und die fantastische Präsentation, die ihresgleichen sucht. NBA 2K15 ist Basketball pur [...]
Gameswelt 9.0
v. 10
13.400 Z. [...] NBA 2K15 ist auch in diesem Jahr wieder eine ausgezeichnete Sportsimulation geworden. Egal ob Spielmechanik, Spielvarianten oder Präsentation: Alles besticht durch außerordentliche Qualität [...]
GIGA - - Nicht getestet*
PC Games - - Nicht getestet*
Videogameszone.de - - Nicht getestet*
Spieletipps - - Nicht getestet*
GamersGlobal 8.0
v. 10
13.700 Z. Ein routinierter Aufguss eines guten Sportspiels, der jedoch für Besitzer der letztjährigen Ausgabe so gut wie nichts Neues bringt. Detailverbesserungen hier, fehlende versprochene Modi da.
Durchschnittswertung 8.7 *Stand: 24.10.2014, 00:45 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Koppler 10 Kommunikator - 406 - 19. Oktober 2014 - 7:40 #

Wieder ein Test der meine 0,5 % Meinung bestätigt. ;-)

8,5 wäre ok aber 8,0 ist einfach zu wenig in meinen Augen aber das ist nur meine Meinung

Michi 13 Koop-Gamer - P - 1219 - 19. Oktober 2014 - 8:04 #

Gerade im Vergleich zu FIFA sind 8,0 zu wenig. 2K steckt viel mehr Herzblut in die Serie.

NameName (unregistriert) 19. Oktober 2014 - 8:52 #

Na du liegst glaub ich ganz gut mit deiner Meinung.. ab abrunden oder auch aufrunden von 0,5% Punkten macht einen großen Unterschied.

NameName (unregistriert) 19. Oktober 2014 - 11:14 #

Um sich aus diesen Wertungen in Zahlen abzusetzen wäre ein Verzicht am Sinnvollsten..
Eure Meinung ist wahrscheinlich einigen Usern wichtig, darum sollte man nicht drauf verzichten. Das Wertungssystem sollte ohne Zahlen auskommen, vergleichbar mit den alten PowerPlay Wertungen der 90iger Jahre mit einem Sehr gut, gut... usw. bzw einer Grafik mit einem Daumen hoch, runter usw...

Ein Sehr gut ist nicht automatisch eine eins oder ein gut eine zwei. Wenn man von einem guten Spiel redet ist es halt gut. Da bleibt Spielraum für die Interpretation.. was wiederum in einem schriftlichen Fazit unterlegt werden könnte.

Francis 14 Komm-Experte - 2585 - 19. Oktober 2014 - 8:36 #

GG als neues 4players? Unterm Strich wohl zu schwach bewertet.

euph 23 Langzeituser - P - 42153 - 19. Oktober 2014 - 10:03 #

Dann hätte es aber eine 7.0sein müssen

Dre 13 Koop-Gamer - 1515 - 19. Oktober 2014 - 10:24 #

Der Tester ist mit den falschen Erwartungen an das Spiel herangegangen

;-)

Michi 13 Koop-Gamer - P - 1219 - 19. Oktober 2014 - 16:15 #

Oder hat einfach keine Ahnung ;-)

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2699 - 19. Oktober 2014 - 19:16 #

Ne ich glaube GG hat als einziges die PC-Version auch wirklich gespielt. Gamestar musste ja reagieren und die Wertung nochmal zurücknehmen.

selters 17 Shapeshifter - P - 6570 - 21. Oktober 2014 - 19:00 #

Danke für den Testvergleich!

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1984 - 24. Oktober 2014 - 9:01 #

Obwohl ich sonst mit Basketball nix am Hut habe, liebe ich NBA2k. Seit 2011 habe ich wohl in kein anderes Spiel (neben CIV) soviel Zeit gesteckt. Aber 2K15 und ich...das wird wohl nix mehr. Aus unterschiedlichen Gründen:

1. Die Hardwareanforderungen sind so massiv gestiegen, dass das ganze auf meinem eigentlich sonst recht spieletauglichen Notebook nicht mehr ordentlich zum laufen zu brigen ist. Das soll übrigens nicht als Vorwurf an das Spiel gemeint sein, denn das ist ja wohl eher mein persönliches Pech. Im Gegenteil kann man ja froh sein, dass es endlich auch mal bei der PC-Version grafisch voran geht.

2. Die Ladezeiten sind unter aller Sau. Wahnsinn, wie lange man da auf jeden Tinnef warten muss, bis der endlich mal geladen ist. Ich kann die Frotschrittsanzeige links unten schon nicht mehr aggressionsfrei angucken. Für mich eine absolut nervige Vollspassbremse.UN-ER-TRÄG-LICH!!!

3. Wie so viele andere spiele ich fast nur My Career. Aber irgendwie werde ich da dieses Jahr nicht mit warm. Die dort verwurstete Story ist ja so klischeehaft, abgedroschen und teilweise peinlich - das geht ja gar nicht. Und die Hauptfigur kommt in den Zwischensequenzen nur tumb, arrogant und grosskotzig rüber. Irgendwie fehlt mir da echt Identifikationspotential.

Nicht, dass das falsch rüberkommt: NBA2K15 ist immer noch ein gutes Spiel. Was mir gut gefällt ist, dass die Steuerung nicht wieder grundlos auf links gedreht wurde, sondern stark der vom letzten Jahr entspricht, trotzdem aber viel im Jahr verbessert wurde. Auch die Mitspieler scheiner intelligenter zu agieren. Hätte ich einen stärkeren Rechner wäre ich also wieder voll dabei. Aber so richtig begeistert bin ich diesmal nicht.

bsinned 17 Shapeshifter - 7078 - 24. Oktober 2014 - 12:13 #

Ich kenne dein Notebook natürlich nicht, aber der PC-Port ist ziemlich schlecht und es macht auch bei der Performance kaum einen unterschied, ob ich alle Einstellungen auf Low oder High stelle.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1984 - 24. Oktober 2014 - 15:02 #

Hmm, das wäre ja wirklich noch ärgerlicher. Ich hatte mich auch schon ein bißchen gewundert, dass das Spiel so schlecht bei mir lief. Es handelt sich nämlich um ein ziemlich neues Gaming-Notebook der >1000EUR-Klasse mit dem ich normalerweise selbst bei Grafikgranaten keine größeren Probleme habe.

Einfach nur schade!

Wohlwollen 14 Komm-Experte - 2144 - 24. Oktober 2014 - 13:32 #

Danke für die Testvergleiche. Sie geben einen guten Kritik-Überblick über ein Spiel.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Sport
Sportsimulation
ab 0 freigegeben
3
Visual Concepts
Take 2 Interactive
10.10.2014
8.0
9.0
PCPS3PS4360XOne
Amazon (€): 2,19 (Microsoft XBOX One), 9,97 (PlayStation 4), 3,28 (360), 3,76 (PC), 1,84 (PS3)