New 3DS: Über 230.000 mal verkauft zum Japan-Start

3DS
Bild von Old Lion
Old Lion 69006 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

15. Oktober 2014 - 22:50 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
3DS ab 199,99 € bei Amazon.de kaufen.

Zum Erscheinen des New 3DS sowie des minimal größeren New 3DS LL gab Nintendo nun die ersten Absatzzahlen bekannt. Demnach wurden binnen weniger Tage nach dem Verkaufsstart (11.10.) in Japan mehr als 233.000 Einheiten verkauft. Davon entfallen rund 61.000 Exemplare auf die kleinere und 172.000 auf die größere Fassung.

Die neue Version ist technisch kein Quantensprung: Die Bildschirme fallen etwas größer aus, die verbauten Akkus sollen länger halten. Vor allem aber unterscheidet sie sich durch zwei zusätzliche Schultertasten und einen Kamera-"Stick" von den bisherigen 3DS-Fassungen. Zusätzlich wurde das Face-Tracking implementiert, ein Feature, das eure Kopfbewegungen verfolgt und darüber den 3D-Effekt auf dem Display optimiert. So soll der 3D-Effekt – innerhalb gewisser Grenzen – besser funktionieren, wenn man beispielsweise schräg von der Seite auf das Gerät schaut.

Vermutlich kurbelte auch der Release von Monster Hunter 4 Ultimate die Hardware-Verkäufe an. Diese vor allem in Japan sehr beliebte Spieleserie wurde im gleichen Zeitraum über 1,6 Millionen mal über die Ladentheke gereicht.

Bis ihr das den New 3DS in Händen halten könnt, müsst ihr euch allerdings noch bis nächstes Jahr gedulden.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 97810 - 15. Oktober 2014 - 21:22 #

Sehr schön! Freu mich drauf. Ich werds kaufen! ...auch das LL natürlich! :)

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5195 - 15. Oktober 2014 - 21:38 #

Yep, denke auch das ich updaten werde, aber nur wenn ich für meinen alten noch nen guten Preis bekomme.

Desotho 16 Übertalent - P - 4046 - 16. Oktober 2014 - 2:18 #

Es wird sicher kaum jemand den gleichen Gedanken verfolgen :)

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5195 - 16. Oktober 2014 - 7:31 #

Kommt halt drauf an wann man verkauft. Im Vorweihnachtsgeschäft dürfte es gut gehen, nach Release der neuen Version wirds natürlich schwierig. Ich persönlich könnte 1-2 Monate ohne den 3DS auskommen. ;)

Sniizy 14 Komm-Experte - 2647 - 16. Oktober 2014 - 8:13 #

Nun ja, das wird aber nicht klappen, wenn man seine Daten übertragen möchte. Ich für meinen Teil, würde meine Daten vom aktuellen 3DS XL gerne auf einen (falls ich ihn mir zulege) New 3DS XL mitnehmen.

Bin ja auch bereits 2012 vom alten 3DS auf den XL umgestiegen und konnte ca. 100€ noch für den alten gut machen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 15. Oktober 2014 - 22:20 #

Zusammen mit Monster Hunter, welches dazu auch in nem New 3DS Bundle daher kam, verwundert mich der erfolg nicht wirklich.

andreas1806 16 Übertalent - 5137 - 15. Oktober 2014 - 22:23 #

Wundert mich schon etwas... so viel Neuerungen gibts ja nicht wirklich :)

ganga Community-Moderator - P - 16352 - 16. Oktober 2014 - 12:25 #

Gibt es doch bei den Nintendo Handheld Updates fast nie

Esketamin 15 Kenner - P - 3573 - 16. Oktober 2014 - 5:44 #

Da ich ewig kein Nintendoprodukt besessen habe (als letztes ein N64), dürfte das mal wieder was für mich werden. Wenn ich das so sehe scheint mir aber, als würde sich das für Besitzer eines 3DS nicht so sehr lohnen, oder? Wobei die Schultertasten vermutlich eine Abwärtskompatibilität neuer Spiele unterbinden ;-)

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2530 - 16. Oktober 2014 - 6:40 #

finde das konzept dahinter immer noch seltsam und unübersichtlich. möchte nicht wissen wieviele eltern ihrem junior ein spiel kaufen das nur auf dem New3DS läuft weil sie es einfach nicht gewusst haben. wobei bisher ja eh nur ein spiel für ihn angekündigt ist oder gibt es da neues? naja ich bleib vorerst bei meinem 3DS XL.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2506 - 16. Oktober 2014 - 7:46 #

Es soll Spiele geben die auf beiden gehen aber dann auf dem n3ds halt besser laufen. Wie z.b. Final Fantasy explorers welches übrigens sehr interessant ausschaut.
Ps: Warum laufen auf der Xbox 360 keine one Spiele obwohl die zahl doch höher ist.

euph 23 Langzeituser - P - 42448 - 16. Oktober 2014 - 8:14 #

Was das betrifft, ist Nintendo irgendwie komisch drauf und offensichtlich auch nicht richtig lernfähig. 3DS, 3DS XL, 2DS und jetzt noch New3DS. So schön so eine technische Verbesserung ja ist, der normale Verbraucher blickt doch da nicht durch.

Frother 13 Koop-Gamer - P - 1426 - 16. Oktober 2014 - 11:36 #

Naja andere Firmen machens aber auch nicht viel anders, wie z.b. Apple mitm Ipad etc. und da störts auch keinen dass es Namen mit New, mini,... gibt.

euph 23 Langzeituser - P - 42448 - 16. Oktober 2014 - 11:48 #

Da ist in gewisser Weise was dran. Nur bei einem iPad steht dann keiner hinterher im Laden und hat keine Ahnung, welches Spiel er nun kaufen muss. Eigentlich immer wenn ich mal in einem MM oder Saturn in der Gamingabteilung bin, stehen da ratlose Eltern, die Spiele für den 2DS des Kindes suchen usw.

Frother 13 Koop-Gamer - P - 1426 - 16. Oktober 2014 - 13:39 #

Naja gut im Laden steht da keiner und kaufts falsche Spiel, aber ich hab zum Beispiel nochn 3GS (iPhone, nicht dass irgendwer denkt, ich hätte mich verschrieben^^), und das wird halt von vielen Apps auch nicht mehr unterstützt, sodass ich dann auch, und in letzter Zeit immer öfter, gefrustet bin, da ich irgendwas neues, was um mich rum grad voll "hipp" ist, nicht nutzen kann. Allerdings wird ja vorm Kauf gesagt, dass diese App inkompatibel ist und man es garnicht erst kaufen kann. Ich denke aber, dass man das vielleicht mitm neu designten Streifen mitm Produktnamen halbwegs in den Griff bekommt.
Beim 2DS denke ich, dass das Problem größer ist, da die andere Zahl evtl eine andere komplett andere Generation suggeriert, wie bei Playstation, usw. Mit dem "New" find ich es jetzt halbwegs verständlich. Ausserdem sind ja zumindest, wenn ich das richtig verstanden hab alle alten Spiele aufm neuen nutzbar und die inkompatiblen Spiele ja eher ne Randerscheinung.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 16. Oktober 2014 - 13:47 #

"Naja gut im Laden steht da keiner und kaufts falsche Spiel", warum nicht? Schon mal die Oma losgeschickt um für den Köttel n Spiel zu kaufen? Da bekommst du alles, nur nicht das richtige!

Frother 13 Koop-Gamer - P - 1426 - 16. Oktober 2014 - 14:15 #

Also bis jetzt hab ich immer das bekomm, was ich wollte und auch für die richtige Platform;) Vielleicht hab ich auch einfach nur Glück gehabt, bzw. immer nen Zettel mitgegeben^^
Und der Zettel richtets meistens,das hab ich oft genug im Baumarkt als Verkäufer erlebt, allerdings sind elektrik Einzelteile meist doch nen bischen verwirrender, wie ich finde.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 16. Oktober 2014 - 15:57 #

Zettel für Oma: Geschenk für Kevin. Einmal Autorennen. Für Nintendo!

euph 23 Langzeituser - P - 42448 - 16. Oktober 2014 - 15:40 #

Aber nicht alle neuen Spiele sind auf dem alten 3DS lauffähig. Wird bestimmt nicht nur einmal vorkommen, das Kind sich ein Spiel kauft und dann nix geht.

Unregistrierbar 16 Übertalent - 5877 - 16. Oktober 2014 - 19:42 #

Aber das ist doch alles hypothetisch. Der 3DS ist ja nach wie vor ein Verkaufsschlager, auch die letzten Updates betreffend. Nintendo würde sowas doch nicht tun.
Ebenso scheint die Software sich auch gut zu verkaufen.

Ich bezweifle die Repräsentativität der Aussage "dauernd stehen Eltern ratlos im Technik-Discounter und wissen nicht, was sie kaufen sollen". Die Kids kaufen sich das Zeug größtenteils selber oder instruieren die Eltern dann schon richtig.

Und selbst wenns stimmt:

welche Konsole schafft es, kids dazu zu bringen, ihre Eltern wiederum dazu zu bringen, in den MM zu rennen und Gespräche mit Verkäufern auf Spiele-Chinesisch zu führen?

Der 3DS ist ein Beispiel für ein gelungenes Handheld, das sich sehr gut verkauft.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1985 - 16. Oktober 2014 - 8:39 #

Ich als Nintendolaie raff das alles nicht mehr. Was ist denn jetzt der New3DS? Ein 3DS mit ein paar zusätzlichen Knöpfchen und ein paar Gimmicks? Ein komplette neue, stärkere Hardware mit neuen, imkomptaiblen Spielen? Immer, wenn ich glaube, ich hätte es verstanden, lese ich wieder was anderes. Hat da nicht irgendwer mit mehr Kompetenz als ich Bock, einen User-Artikel drüber zu schreiben?

Ich würd´s lesen :-)

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3818 - 16. Oktober 2014 - 8:47 #

Das Problem ist, der New3DS sitzt irgendwo zwischen den Stühlen. Es wird ein paar wenige exklusive Spiele geben, da die Hardware ein paar Prozent besser ist. Es wird spiele geben, die auf den New3DS besser laufen, als auf dem alten. Eigentlich ist das Gerät aber nur Produktpflege.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 16. Oktober 2014 - 9:12 #

Im Grunde ist er wie der DSi beim NDS.
Ein technisch leicht verbessertes Gerät wo man auch die Kinderkrankheiten ausgemerzt hat.
Wart noch nen Jahr dann wird der Nachfolger angekündigt :D

Trax 14 Komm-Experte - 2530 - 16. Oktober 2014 - 8:49 #

Ich werde ihn mir holen für Xenoblade und Rune Factory 4.
Es dauert ja nur noch einige Monate bis er hier erscheint.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3259 - 16. Oktober 2014 - 9:13 #

Hat man Xenoblade noch nicht gespielt und noch keinen normalen 3DS, lohnt sich die Anschaffung sicherlich. Ein fantastisches Spiel. Ich konnte mit JRPGs nie etwas anfangen, aber das hat mich echt in seinen Bann gezogen.

Mantarus 16 Übertalent - P - 5197 - 16. Oktober 2014 - 9:38 #

Verdient. Ein toller Handheld mit richtig guten Spielen.

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 16. Oktober 2014 - 12:33 #

Ich kann Nintendo mit seinen Namensgebungen einfach nicht verstehen, wer denkt sich nur immer so einen Blödsinn aus?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 16. Oktober 2014 - 12:34 #

Ich fände es schön, würden die ihre Hardware einfach Klaus oder Peter nennen! Oder Hannes!

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 16. Oktober 2014 - 12:37 #

Wäre irgendwie komisch wenn ein Ableger dann New Klaus oder KlausU hieße ;)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 16. Oktober 2014 - 12:40 #

Ohne New und U. Einfach Dieter oder Detlef. Oder von mir aus. Shinji und Hyotake!

Frother 13 Koop-Gamer - P - 1426 - 16. Oktober 2014 - 13:41 #

Und in Gesprächen mit Freunden erzählt man dann, dass man sich nen neuen Jochen gekauft hat, der aber immer so laut ist, wenn er arbeitet:D

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 16. Oktober 2014 - 13:48 #

Besser Jochen als New 3DS LL. Klingt ja wie ne Geschlechtskrankheit!

TheEdge 14 Komm-Experte - 2506 - 18. Oktober 2014 - 15:14 #

Der heißt auch new Nintendo 3ds. Auf der Verpackung wird schon stehen das es nicht mit dem normalen 3ds kompatibel ist. Klar wird es leute geben die es nicht raffen und das falsche spiel holen aber wie viele sind das dann am ende wirklich? Kann man genau so sagen dass die oma nur playstation spiel schreibt und kauft am ende ein vita spiel. Wer so unwissend ist der kauft am ende eh das falsche.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21314 - 16. Oktober 2014 - 13:01 #

Am 21. November ist es soweit :)

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1970 - 16. Oktober 2014 - 15:06 #

eig. ist der "neue" ja eine frechheit.
bis auf minimalverbesserungen und den schon lange vermissten kamerastick bietet er nichts neues, außer die meisten spiele wohl exklusiv darauf rauskommen werden.

diese ganze nds farce wurde mir selbst erst vor ein paar monaten im urlaub bewusst.
wir hatten einen ds lite, dsi, ds xl und 3ds dabei. dank fehlender aufwärtskompatibilität war das ein lustiges geräte tauschen, um von den anderen auch mal ein spiel spielen zu können.
glücklicherweise hatten wir eine r4 karte dabei und siehe da, selbst auf dem lite konnten damit 3ds spiele flüssig zum laufen gebracht werden.

totz all dem sind einige ds spiele zu gut, weshalb der "neue" wohl auch bei mir nach dem ersten preissturz zu finden sein wird:)

Sniizy 14 Komm-Experte - 2647 - 16. Oktober 2014 - 21:56 #

Dass 3DS Spiele mittels R4 Karte auf dem DS Lite spielbar sein sollen, ist ja schon mal großer Humbug. Mal abgesehen davon, dass ich von diesen Karten gar nichts halte.

Beim DS Lite, DSi und DSi XL sowie 3DS und den weiteren 3DS-Modellen gibt es doch ebenfalls keiner Aufwärtskompatibilitätsprobleme - einzig Peripherie die beim DS und DS Lite den GBA-Modulschacht genutzt hat, konnte nicht mehr verwendet werden.

Und von DSi auf DSi XL ist an sich nur Downloadsoftware auf dem DSi Shop betroffen.

Normale Spiele auf Cartridges (außer eben denen mit Peripherie wie Guitar Hero) können problemlos auf all diesen Geräten genutzt werden. Abgesehen davon - keiner zwingt dich, all diese Geräte zu kaufen und es gibt vorher immer die Möglichkeit sich zu informieren ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 17. Oktober 2014 - 1:52 #

Lohnt es sich wirklich seinen 3DS XL für den neuen zu verkaufen? Die Features interessieren mich nicht, nur die Titel die mir durch einen nicht-Kauf entgehen könnten.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1407 - 17. Oktober 2014 - 4:15 #

Ach, bis das Spiel rauskommt gabs sicher auch schon die erste Preissenkung.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2506 - 18. Oktober 2014 - 15:16 #

Entscheidet doch jeder für sich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
FreylisJörg Langer
News-Vorschlag: