Assassin's Creed Rogue: PC-Version kommt, aber später

Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 318106 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

14. Oktober 2014 - 1:23 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Rogue ab 16,94 € bei Amazon.de kaufen.

Gerüchte, das Anfang August von Ubisoft für PS3 und Xbox 360 angekündigte Assassin's Creed Rogue könnte doch seinen Weg auf den PC finden, gab es bereits vor einiger Zeit (wir berichteten). Nun hat Ubisoft die PC-Umsetzung des Spiels gegenüber dem US-Spielemagazin IGN.com bestätigt und "produktionstechnische Gründe" dafür angeführt, weshalb der Release erst zu einem späteren, nicht genauer umrissenen Zeitpunkt erfolgen wird – die Versionen für 360 und PS3 sind für den 13. November angekündigt.

Interessant ist aber auch die zitierte Aussage eines nicht namentlich genannten Ubisoft-Mitarbeiters, die eine Umsetzung von Assassin's Creed Rogue für PlayStation 4 und Xbox One zumindest nicht ausschließt. "Darüber können wir aktuell nicht reden", heißt es da. Denkbar wäre also etwa, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt auch für die aktuelle Konsolengeneration noch erscheinen könnte, der für die "Lastgen"-Konsolen immerhin als Vollpreistitel erscheinen wird.

Spekulieren könnte man zudem darauf, dass PS4 und Xbox One nicht mit einer Retailfassung bedacht werden, sondern lediglich mit Download-Versionen. So ähnlich war er schließlich auch bei Assassin's Creed 3 - Liberation (GG-Test: 7.0) gelaufen, das im Oktober 2012 zunächst als Exklusivtitel für die PSVita erschien, etwas mehr als ein Jahr später aber als Assassin Creed Liberation HD (GG-Test: 7.0) auch als Download- (PS3/ Xbox 360) beziehungsweise Boxversion (PC) auch für andere Plattformen von Ubisoft Montreal umgesetzt wurde.

Parallel zum Termin für 360 und PS3 von Rogue, werden Besitzer von PC oder einer aktuellen Konsole zu Assassin's Creed Unity (GG-Preview) greifen können. Der neueste Teil der Meuchelmörderserie, der euch nach Paris während der Französischen Revolution führt, wird nämlich definitiv nicht mehr für die "alten" Konsolen umgesetzt und erstmals in der Serienhistorie zumindest in Teilen kooperativ spielbar sein.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35843 - 14. Oktober 2014 - 1:52 #

Kommt bestimmt in nem halben Jahr. Dann haben die Leute Unity durchgespielt und können gleich mit dem nächsten Assassin's Creed weitermachen. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19294 - 14. Oktober 2014 - 2:16 #

Ich kann mir vorstellen das so einige Unity für das hier links liegen lassen ^^.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11642 - 14. Oktober 2014 - 2:38 #

Erfahrungsgemäß sind die "Nebenserien"/Spin-Offs der AC Reihe eher mäßig bis mau. Unity ist zudem wieder eher für die klassischen Serienfans konzipiert. AC3 fand ich persönlich als eher ernüchternd. Black Flag ist richtig gut, keine Frage. Aber endlich wieder eine richtig große Stadt ist schon was ganz anderes. Das fehlt eben seit Revelations. Ich behaupte einfach mal, die Menge, denen das klassische Konzept einer einzigen großen Stadt besser gefällt, ist größer, als die Menge, denen das "neue" Konzept mit den vielen kleinen Städten und großer Umgebung gefällt.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1894 - 14. Oktober 2014 - 7:09 #

Für mich ist Rogue bis jetzt reizvoller als Unity

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 14. Oktober 2014 - 11:41 #

Unterschreibe ich mit.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63810 - 14. Oktober 2014 - 13:08 #

Mich reizt das Setting Paris mehr als das in Rogue, ich finde aber die Erzählperspektive eines Templers nach x Spielen aus Sicht eines Assassinen spannender. Warum konnten sie nicht beides verbinden xD

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24101 - 14. Oktober 2014 - 18:02 #

Weil sie wollen, dass Du beides kaufst ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63810 - 14. Oktober 2014 - 22:02 #

Das werde ich vielleicht sogar tun, aber halt erst irgendwann ^^ Bei einer Verquickung hätte ich vielleicht früher schwach werden können.

Mantarus 16 Übertalent - P - 5197 - 14. Oktober 2014 - 15:31 #

Amen! ;)

Werd mir wahrscheinlich trotzdem beide Teile zulegen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24743 - 14. Oktober 2014 - 9:14 #

Meines Wissens nach stammt Unity vom AC3 Team.

rammmses 18 Doppel-Voter - 12814 - 14. Oktober 2014 - 12:06 #

Unity war 4 Jahre in Entwicklung, kann also zumindest nicht vom gleichen Kernteam wie AC3 kommen, da das erst vor 2 Jahren erschienen ist.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24743 - 14. Oktober 2014 - 12:46 #

Soweit ich weiß wurde das Brotherhood-Team gesplittet und die eine Hälfte hat AC III entwickelt und die andere Unity. Aber nachdem AC III erschien wurde das Team wahrscheinlich wieder zusammengelegt.

rammmses 18 Doppel-Voter - 12814 - 14. Oktober 2014 - 13:13 #

Wobei AC3 defintiv auch schon mindestens ein Jahr vor Brotherhood angefangen wurde ;) Ubisoft hat da schon eine beachtliche Organisation, dass das alles so funktioniert mit dem Jahresrhytmus und zig Teams, die über den ganzen Globus verteilt sind.

Azzi (unregistriert) 14. Oktober 2014 - 15:29 #

Spiele werden in verschiedenen Phasen entwickelt. Wenn die Leveldesigner und Grafiker etc. in einem Spiel nicht mehr gebraucht werden, werden sie ans nächste Projekt geschickt. Ist jetzt nicht so das jeder an der Entwicklung bis zum Ende beteiligt ist. Denke auch bei Ubisoft wird das eher fließend gehandhabt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19294 - 14. Oktober 2014 - 9:53 #

Diese Nebenserien waren bisher auch eher mobile Spiele.
Und der "echte" Settingswechsel mit dem Tausch der Fraktionen macht es nach gefühlt tausenden leicht veränderten Spielen überhaupt erst wieder interessant für so manchen.
Mir zB gehen die Hauptserienspiele mittlerweile nur noch auf den Senkel und ich habe das Gefühl das ich gar nicht mehr hinterherkomme. Da gibts immer wichtigeres zu spielen anstatt schon wieder das gleiche. Teil 3 und 4 hab ich eh nur weil es Gratis bei neuer Hardware dabei war.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35843 - 14. Oktober 2014 - 13:51 #

Ich hab bisher noch kein Assassin's Creed gespielt, aber Unity interessiert mich. Rogue dagegen nicht. Am Ende spiel ich dann wahrscheinlich keins von beiden. :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19294 - 14. Oktober 2014 - 19:38 #

Auch ein guter Plan.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 14. Oktober 2014 - 1:56 #

"produktionstechnische Gründe"? Fließband kaputt?

burdy 15 Kenner - 2748 - 14. Oktober 2014 - 8:19 #

Ne, die arbeiten halt einfach grade nicht dran :)

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9876 - 14. Oktober 2014 - 2:57 #

Halt mal wieviel ACs kommen wann und wo und für was? :o)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 14. Oktober 2014 - 6:07 #

Und wie viele kamen wann und wo, mit verspätet-späterer PC Version? :)

burdy 15 Kenner - 2748 - 14. Oktober 2014 - 8:20 #

PC-Spieler sind nicht Menschen 2. Klasse. Es sollte Verträge geben, dass PC-Version und X1 und PS4-Version zeitgleich kommen.

Hemaehn 16 Übertalent - 4577 - 14. Oktober 2014 - 10:31 #

Und dafür müsste es irgendeine Firma oder Institution geben, die sich für den PC einsetzt. Die einzige, die da irgendwas sagen könnte, wäre Microsoft, weil die quasi die meisten Spieler vertritt. Vielleicht hätte auch Steam eine Chance.
Auf der anderen Seite können wir ohne diese Einschränkung machen, was wir wollen. Ist mir dann eigentlich lieber.

Aex 08 Versteher - 156 - 14. Oktober 2014 - 8:25 #

Mir egal. Wegen mir können sie die mittelmäßige Serie auch komplett einstampfen.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3259 - 14. Oktober 2014 - 8:52 #

Der totale AC-Overkill...

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 14. Oktober 2014 - 9:12 #

Später dann mal ne PS4 PSN Umsetzungen für schmalles Geld wäre auch ne Top Sache! Wobei ich mich deutlich mehr auf Uniy freue! Paaaris!!!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24743 - 14. Oktober 2014 - 9:14 #

Wen wunderts?

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 34505 - 14. Oktober 2014 - 9:33 #

Verdammt! Ich hätte darauf wetten sollen!

Ist doch schön, dass eine bis in die Haarspitzen optimierte und alle PC-Möglichkeiten ausnutzende Version kommt ;-)
Dann gerne später...

rammmses 18 Doppel-Voter - 12814 - 14. Oktober 2014 - 12:04 #

Als ob Ubisoft sich das Geschäft entgehen lassen würde. Die haben sogar durchschnittliche Handheld-Ableger auf die Konsolen gebracht. Rogue kommt nächstes Frühjahr auch auf die Next Gen Konsolen, um die endlose Wartezeit bis Oktober und das nächste ganz große AC zu verkürzen...

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35843 - 14. Oktober 2014 - 13:52 #

Vielleicht kommt ja auch ein Watch Dogs 2 und kein AC.

Namewqeqwe (unregistriert) 14. Oktober 2014 - 14:09 #

Weil das ja vom gleichen Developer kommt ...oh wait! /facepalm

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 34785 - 14. Oktober 2014 - 12:58 #

Ist doch clever.

Old gen nutzer holen sich rogue, ggf spaeter die pc version. Current gen nutzer unity. Und spaeter holen die sich dann auch noch rogue redux/deluxe/enhanced/hd ;)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 34505 - 14. Oktober 2014 - 13:19 #

Du Verschwörungstheoretiker Du ;-)

Grandmarg 14 Komm-Experte - 2501 - 14. Oktober 2014 - 12:58 #

Finde ich sehr sehr gut, da ich schon lange keine PS3 mehr besitze ^^

Weepel 16 Übertalent - 4275 - 14. Oktober 2014 - 14:50 #

Die sollen diese generischen Namen weglassen und einfach die Plattform hintendranghängen und 'ne Ziffer

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37117 - 14. Oktober 2014 - 15:33 #

"Produktionstechnische Gründe" heißt dann wohl "Wir wollen nicht Unity und Rogue gleichzeitig auf derselben Plattform veröffentlichen". ;-)

Lyrius 15 Kenner - 3400 - 14. Oktober 2014 - 16:07 #

YEAH!!! :-D Gut, eigentlich ist das keine wirklich neue News...es gab ja bereits einige "Hinweise" darauf und ich habe damit gerechnet, dass es für PC kommen wird, aber trotzdem: YEAH!!! :-D xD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)