Star Citizen: Citizen Con 2014 - Es ist gelandet!

PC Linux
Bild von Tim
Tim 573 EXP - 11 Forenversteher,R2,S1,C1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

15. Oktober 2014 - 15:08 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Auf der hauseigenen Citizen Con – der Geburtstagsfeier des Starts der Crowdfunding-Kampagne – zeigten Chris Roberts und seine diversen Entwicklerstudios, was sie im letzten Jahr erreicht haben. Außerdem gab es einen Ausblick auf die Dinge die da kommen mögen.

Das Entwicklerstudio in Manchester, geführt von Roberts' Bruder Erin Roberts, berichtete über ihre Fortschritte in der Einzelspieler-Kampagne Squadron 42 und zeigten eine durchaus ansehnliche Raumstation namens Shubin Mining Station, die sich derzeit in der Greyboxing-Phase befindet. Des Weiteren wurde eine neue Commercial vorgestellt. Diesmal mit einem weiblichen Helden und der laut Roberts zur Piraterie geeigneten Cutlass.

Highlight der Citizen Con war die Demo eines Landeanfluges einer Constellation auf eine sogenannte ArcCorp Station. Durch eine Trennung der physikalischen Entitäten des Raums und des Schiffes ist es möglich, während des Fluges innerhalb des Schiffes herumzulaufen, andere Stationen zu bemannen oder einfach nur aus dem Fenster zu schauen. Per automatischer Landung endete die Demo im Planetside-Modul. Hier zeigte Roberts wieder einmal die Detailverliebtheit, mit der seine Studios die Welten und die Architektur zeichnen wollen. Eine komplette Aufzeichnung der Citizen Con ist ebenfalls verfügbar (siehe Quellen). Allerdings solltet ihr euch auf zwei Stunden Robertsche Präsentation einstellen und Geduld mitbringen. 

Im Ausblick auf die Zukunft lässt eine Roadmap für Star Citizen in 2014 nur noch auf den Arena Commander 1.0 hoffen. Dieser soll "Multi-Crew"-Schiffskampf enthalten und diverse andere Modi wie "Capture the Idris" – eine Enteraktion um das Großkampfschiff Idris zu erobern. Im Jahr 2015 soll der erste Block der Squadron 42 Einzelspielerkampagne und das FPS-Modul in der Alpha folgen. Die komplette Roadmap ist hier einzusehen. Was allerdings von der Roadmap zu halten ist, bleibt in Anbetracht der bekannten Termintreue Chris Roberts' abzuwarten.

Video:

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 15. Oktober 2014 - 15:33 #

Krass sie haben eine eigene Con xD

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 15. Oktober 2014 - 16:09 #

Spiel noch nichtmal halb fertig aber Con haben sie schon.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 15. Oktober 2014 - 17:15 #

Ist ja wie bei Minecraft. :P

volcatius (unregistriert) 15. Oktober 2014 - 17:54 #

Ist eh nur ein Scam.

Hohlfrucht 14 Komm-Experte - 2680 - 15. Oktober 2014 - 18:26 #

Con - Confidence trick, also known as scam, or flim flam

Mad Squ 11 Forenversteher - 661 - 15. Oktober 2014 - 19:11 #

Ist eh nur ein Troll.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28282 - 15. Oktober 2014 - 15:38 #

Der Satz mit den physikalischen Entitäten gefällt mir am besten :-)

Das ganze sieht ja schon echt beeindruckend aus. Ich bin nur gespannt, was am Schluß für mich als Solospieler übrigbleibt - und vor allem: wann. Aber einen Rechner, der DAS packt, habe ich sowieso erst in drei bis vier Jahren ;-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. Oktober 2014 - 16:04 #

Ach. Die Oberfläche, die ja nur einen Teil ausmacht, hatte grad mal 30 Millionen Poly und wurde auf einem Intel 4790 mit einer 780 TI gezeigt ^^ Hatte ja um die 30 FPS :D

Sagte ja damals das die Anforderung mit einem i5, Geforce 670 nie und nimma hinhaut. Das ist Chris Roberts. Weder einer der Wing Commnander Spiele, noch Strike Commander lief bei Release auf den normal erhältlichen PCs flüssig :D

ENDLICH WIEDER AUFRÜSTEN!!! *JUBEL* Hab auch meine 770 gegen eine 970 getauscht mit 80 Euro Aufpreis und denke bei Release wird's eine 1180 TI oder was halt Nvidia da hat. SC hat ja PhysX und da ist mir Weltraumschrott wichtig :P

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 16. Oktober 2014 - 2:27 #

EVGA?

furzklemmer 15 Kenner - 3110 - 15. Oktober 2014 - 16:33 #

Leider geil. Bis auf die Geh-Animationen.

Rashim of Xanadu 16 Übertalent - 4072 - 15. Oktober 2014 - 17:04 #

Hmmmm, was macht der Roberts wenn dereinst der Release ansteht und einige der ursprünglichen Backer leben noch? :D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 15. Oktober 2014 - 17:44 #

Star Citizen: The Movie ankündigen. :)

Nagrach 14 Komm-Experte - 2198 - 15. Oktober 2014 - 18:27 #

Mit Freddie Prince Jr. Jr.?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 15. Oktober 2014 - 18:30 #

Das wird keine Wing Commander Fortsetzung! Da hoffe ich dann doch auf eine komplett neue Crew. ;)

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6918 - 16. Oktober 2014 - 1:10 #

hahahahaha Kommentar Kudo für beide klasse... ich lache tränen

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 11871 - 15. Oktober 2014 - 17:52 #

Sieht schon lecker aus. Obwohl ich mich im ersten Augenblick gefragt habe warum der Raumhafen mitten in der Innenstadt liegt. Aber andererseits, wer will schon so weit zum shoppen zu Fuß gehen?

Roland 18 Doppel-Voter - 10798 - 15. Oktober 2014 - 18:33 #

Das war Berlin Tempelhof 2.0 nach erneuter Inbetriebnahme nachdem der neue-alte und ewig unvollendete BER-Flughafen immer noch für Gesprächsstoff sorgt.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 16. Oktober 2014 - 7:22 #

Der BER soll doch zu einem Mahnmal für Steuergeldverschwendung umgebaut werden, oder wie war das?

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 16. Oktober 2014 - 7:45 #

Nee, wird das Referenzmodell für Projektleiter.

Partikelstrom 10 Kommunikator - 357 - 16. Oktober 2014 - 23:49 #

Überall Projektleiter, aber niemand der eine Schaufel in die Hand nimmt.

volcatius (unregistriert) 15. Oktober 2014 - 17:55 #

Squadron 42 Chapter One? Wie viele sollen da kommen? Im Jahrestakt?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. Oktober 2014 - 18:38 #

SQ42 hat 50 Std. Gameplay unterteilt in 5 Abschnitten. Nach je 3 Monaten nach den Chapter 1 kommen die weiteren. Dann in 6 Monaten Abschnitten sollen Addons kommen. Das erste ist ja Beyond Enemy Lines das Original Backer umsonst bekommen.

Wie halt zu alten Zeiten von Wing Commander 1+2 und den Secret Missions oder Special Operations.

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 15. Oktober 2014 - 19:16 #

Das letzte mal hast du etwas von 5-6h gesagt und dich auf ein GameStar Interview berufen. Wie sind jetzt 50h draus geworden?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. Oktober 2014 - 19:26 #

Sagte Roberts im Stream. 10 Std. pro Chapter. Denke das ist das Drumherum. Die Missionen selbst wahrscheinlich um die 3 Std und 7 sind Gespräche und Cutszenes.

volcatius (unregistriert) 16. Oktober 2014 - 15:44 #

Also 2016-2017 kann ich dann endlich die Singleplayerkampagne komplett spielen, für die ich damals bezahlt habe.

Blue Hair (unregistriert) 15. Oktober 2014 - 19:40 #

It's true Sir! The Kilrathis have invisible Fighters!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. Oktober 2014 - 19:51 #

Na nicht invisible aber Bomber haben wir ^^

https://www.youtube.com/watch?v=Hmnh_EafsRE

Endlich mal Reta Sachen. Etz abwarten wann ich die im Hangar hab. Die 890 wird noch dauern ^^

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 15. Oktober 2014 - 20:11 #

Erinnert mich schon stark an Freelancer - oh wunder :P

Star Citizen + Oculus CV = :-) :-) :-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 15. Oktober 2014 - 20:25 #

Der Anflug eher an Privateer 2. Danach an eine Art GTA. Und nun das bei 150 Systemen jeweils anders. Das ist das was ich so gut finde. Ein paar Standard-Planeten werden wahrscheinlich ähnliche Strukturen haben. Aber die Hauptwelten sind da doch der Grund mal die zu besuchen, Sachen für den Hangar kaufen, Schiffe upgraden, Aufträge annehmen. Aber bis ich selbst an die PU-Demo Hand anlegen darf, soll noch ein Jahr ins Land gehen :( Bis dahin müssen ja noch eine Menge Schiffe fertig werden usw.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 16. Oktober 2014 - 7:25 #

Ich finde den Landeanflug extrem cool. Da brauch ich auch garnicht am Steuer zu sitzen, das ist schon ok. Aber das Feeling was da rüber kommt wenn das Schiff landet, das ist schon genial. Beim Landen schon mal einen Überblick über die Location gewinnen, schauen wo die Shops etc. sind oder was man besuchen möchte.

Wie viel GB das komplette Spiel wohl haben wird? Derzeit lädt man ja locker mal 15 GB Patches runter. Allerdings sind die Texturen und so nicht besonders optimiert. Ich tippe so auf 100-300 GB.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 16. Oktober 2014 - 7:35 #

Ich denk mal um die 70GB. Ein paar mehr als Wolfenstein. Das brät ja auch 50GB auf der Platte. Aber die kosten ja nix mehr. 3 TB für 100 Euro.

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 16. Oktober 2014 - 10:13 #

Wer hat denn heute noch HDD? SSD ftw...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18744 - 16. Oktober 2014 - 22:27 #

Bei 50-100GB pro spiel immer noch ne teure Sache alle Spiele auf SSD zu legen ^^.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 16. Oktober 2014 - 22:35 #

Bis Star Citizen raus ist passt das schon vom Preis her. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18744 - 16. Oktober 2014 - 23:00 #

Wenn ich mir dann ne neue holen sollte schon, aktuell hab ich ne 480 Sandisk Pro mit 5 Jahren erweiterten Support und WoW + Diablo als Spielen drauf. Es bleiben wenn man eine gewisse Sicherheitsreserve einhält noch so 150-200GB die man für Spiele nutzen könnte. Also da muss man schon auswählen was da drauf kommt.

Na ja vielleicht hol ich mir bis dahin auch ne m.2 mit PCIe x4 Interface und mehr Platz und hau die SSD ins Schleppi, wer weiss das schon :-D.

Ich mach mir da Gedanken drum wenns soweit ist :-D.

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 17. Oktober 2014 - 10:59 #

Gerade wenn so große Datenmengen zwischen Platte und Speicher hin und her geschaufelt werden finde ich das lohnenswert. Wenn ich 400 Euro für eine Grafikkarte ausgebe, kann ich auch 200-300 Euro in SSD investieren, es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Seitdem ich alles bis auf "Archiv&Backup" auf SSD habe kommen mir alte HDD Systeme kaputt vor. Ich denke immer das Programm ist abgeschmiert, dabei läd es einfach. ^^

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 17. Oktober 2014 - 11:45 #

Jup, hab meinen Flightsimulator X-Rechner kürzlich neu aufgesetzt, nur noch SSD drin, Elite:D hat da jetzt auch ne eigene SSD bekommen, das fluppt jetzt aber mal ordentlich, allein die REX Wettersimulation scheint jetzt Instant fertig zu werden. Das hat sich mal gelohnt.

Dunkelgrau (unregistriert) 16. Oktober 2014 - 7:45 #

So viel und weit wird man da nicht rumlaufen können, denke ich. Vielleicht bei einer Handvoll ausgewählter Planeten mehr?! Aber ein Mass Effect ist es ja nicht ...

Ansonsten beruhigend mal etwas mehr zu sehen, als ständig nur nen Hangar. Vielleicht wird es ja doch noch was.

Ich mag die Musik in der Werbung.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 18. Oktober 2014 - 8:17 #

Wie gesagt : 150 verschiedene Hauptplaneten.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 16. Oktober 2014 - 7:37 #

Zum Spiel, dessen Finanzierung und Hype kann man stehen wie man will, aber der Anflug auf die Stadt ab 2:45 ist… Wow!

Naja, sollte es wirklich irgendwann mal (fertig) erscheinen, schaue ich es mir vielleicht mal an. ;)

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 16. Oktober 2014 - 11:51 #

Macht optisch schon was her.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 16. Oktober 2014 - 12:37 #

Meine Fresse, das muss man dem Hypern ja lassen, sieht wirklich fett aus. Es wurde bestimmt auf einem 4 Jahre alten Durchschnitts PC vorgestellt ;-)

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 16. Oktober 2014 - 12:48 #

Jau! Schaut sehr nett aus!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 16. Oktober 2014 - 15:53 #

Ach, das hätte bestimmt auch meine olle PSX genauso gut hinbekommen!

Nee, im Ernst, bei solchen Bildern werde ich in Bezug auf technische Möglichkeiten doch etwas neidisch auf den PC. Muss ich ja zugeben.

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 16. Oktober 2014 - 16:05 #

Vorausgesetzt du bist bereit 2000 Euro in Hardware zu investieren.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 16. Oktober 2014 - 16:16 #

Und genau das ist der Knackpunkt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18744 - 16. Oktober 2014 - 22:32 #

Nee ist es nicht weil der 2000€ SpielePC ist so ne Pauschalaussage die enfach nur unsachliche Polemik ist. Ich kauf doch nicht jetzt einen PC der vermutlich dann in ein Paar Jahren benötigt wird ...

Das ist wie wenn man vor 5 Jahren zur Änkündigung sich eine PS3 zugelegt hätte für das irgendwann erscheinende Last Guardian. Ach ja das gibts ja immer noch nicht war die PS3 wohl umsonst da.

Diese Preisbashings sind jedesmal Blödsinn und unangebracht und ganz sicher nicht der Knackpunkt.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 17. Oktober 2014 - 4:39 #

Dass man keine 2.000€ ausgeben muss, mag wohl sein, aber mit Sicherheit deutlich mehr als für eine Konsole, wenn man entsprechend hübscher aussehende Spiele haben will.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 17. Oktober 2014 - 8:56 #

Da viele Konsoleros mehr als eine Konsole haben, relativiert sich das eigentlich.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18744 - 17. Oktober 2014 - 9:37 #

Die Gelddiskussion ist doch immer wieder müssig. Auf Details eingehen bringt doch nix egal obs mehrere Konsolen oder Spielepreise sind etc.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 17. Oktober 2014 - 14:38 #

Du brauchst nicht angepinkelt sein. Du hast Deine, ich hab meine Meinung.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18744 - 17. Oktober 2014 - 15:28 #

Ich bin weit weg von angepieselt. Aber wenn du die 2000€ Propaganda glaubst und im Gedächtnis behälst ist es am Ende ein immer wiederkehrender Kreis.

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 17. Oktober 2014 - 15:35 #

Propaganda? Mein Güte, was hast du für ein Problem?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 17. Oktober 2014 - 15:39 #

Ich habe doch bereits geschrieben, dass die 2.000€ sicherlich etwas übertrieben sind (je nachdem, wie gut der Rechner am Ende tatsächlich sein soll). Dass ein neuer Rechner aber bedeutend teurer sein wird als eine Konsole, wenn er technisch bedeutend mehr aus aktuellen Spielen herauskitzeln soll - das ist doch keine Propaganda, sondern schlichtweg Logik.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 17. Oktober 2014 - 16:34 #

Falls es dich tröstet:
Rechner + Gamepad = geht
Konsole + Maus = geht nicht :-)))

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 17. Oktober 2014 - 16:38 #

Rechner+Gamepad+Wohnzimmer = geht nur wenn man wirklich gut Geld auf den Tisch legt, oder man findet einen lauten, hässlichen PC im Wohnzimmer akzeptabel.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 17. Oktober 2014 - 16:45 #

Mein Rechner war ziemlich teuer, dafür ist er aber auch ziemlich leise ;-)
Im übrigen sind bei mir Wohn- und Arbeitszimmer identisch :-)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 17. Oktober 2014 - 14:40 #

Ich habe derzeit zwei Konsolen, PS4 und Wii U (drei, wenn man Last-Gen auch noch dazunimmt). Die Wii U ist allerdings außer Konkurrenz, da ich diese ausschließlich für deren Exklusivtitel habe. Ich hätte sie also auch, wenn ich PC-Spieler wäre.

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 17. Oktober 2014 - 11:05 #

Na das war jetzt nicht Bashing. Wenn ich mir einen neuen Rechner hole will ich ein schnelles und leises System. Wenn ich heute einen kaufen würde, dann 970, 6-Kern, 1TB SSD, und so gut wie möglich passiv gekühlt. Da kommt man schon so bei 2000 Euro raus. (siehe zB silentmaxx.de) Klar geht es günstiger, aber da finde ich ist eine PS4 die bessere Option, wenn es um Preis-Leistung und Wohnzimmertauglichkeit geht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18744 - 17. Oktober 2014 - 15:24 #

Ist ja Witzig ich habe Just diese Woche einen Rechner wie du ihn umschreibst für knapp 1200€ zusammen gebaut ...

J.C. - Desert Ranger (unregistriert) 17. Oktober 2014 - 16:01 #

Meine Güte, jetzt zick nicht so rum. Ich habe den Rechner aus Interesse vor paar Tagen mal bei silentmaxx zusammengestellt und es kamen 2300 Euro bei raus.

Aber auch die Einzelkomponenten kosten schon etwas.
Graka ~400
CPU ~350
RAM ~250
Mainboard ~200
SSD ~400
Netzteil ~100
Gehäuse ~200
Kühlung ~100

sind wir schon bei 1900 Euro für die Komponenten. Ich will das inwischen aber alles zusammengebaut von einem Premiumhersteller mit Garantie und Service.

Geht's billiger? Klar, fast immer. Teurer? Aber holla! Interessiert mich das? Nein. Das wäre der Rechner den ich mir holen würde, wenn ich mir einen neuen Rechner holen würde. Fest steht doch, dass man für einen leisen, schnellen und hochwertig verbauten PC tiefer in die Tasche greifen muss.

Strangelove 14 Komm-Experte - P - 2053 - 17. Oktober 2014 - 17:12 #

Es geht voran, freut mich immer wieder davon zu lesen!

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 17. Oktober 2014 - 18:21 #

Na mal schauen, wie es in ein paar Jahren aussieht, wenn es dann tatsächlich erscheint. Vielleicht habe ich bis dahin ja mal die Muße, meinen PC aufzurüsten oder eher zu ersetzen, aber das muss ich mir gut überlegen

KeinName (unregistriert) 17. Oktober 2014 - 19:49 #

Okay, eigentlich gebürt sowas wie "overhyptestes Spiel ever" ja eher AAA Titeln wie Destiny oder Titanfall, aber bin schwer am überlegen, es Star Citizen zu verleihen. Aber gut, geht erst nach dem Erscheinen.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 18. Oktober 2014 - 7:42 #

Sieht klasse aus, die Geh- bzw. Laufanimation ist nicht so der Hit.
Ich bin immer nock skeptisch... Ne eigene Con? Wtf... Die müssen Kohle zum abwinken haben..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit