Ace Attorney Trilogy ab 11. Dezember im eShop

3DS
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 31412 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

10. Oktober 2014 - 14:27 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Capcom hat auf der aktuell stattfindenen Comic Con in New York das Veröffentlichungsdatum der Ace Attorney Trilogy für den Nintendo 3DS verraten. Demnach soll die Neuauflage der DS-Titel am 11. Dezember als reiner Download-Titel im Nintendo eShop erscheinen. Die grafisch und textlich überarbeite Sammlung enthält neben dem namensgebenden Erstling auch Justice for All und Trials and Tribulations. Die Trilogie wird für 29,99 Euro erhältlich sein.

Die bisherigen Mondpreise der Phoenix Wright-Trilogie dürften manchen Hobby-Juristen unter euch in den Wahnsinn getrieben haben: Während iOS-Besitzer schon länger eine aufgehübschte Fassung erwerben können, schauten die 3DS-Fans bisher in die dreidimensionale Röhre und mussten ihr Erspartes für die original DS-Module aufzehren.

Ob der neueste Ableger der Serie, The Great Ace Attorney, auch außerhalb Japans erscheinen wird, ist indes noch immer ungewiss. Im Gegensatz zu den bisherigen Titeln spielt dieser im ausgehenden 19. Jahrhundert. Schon jetzt ist bekannt, dass es darin zu einem Aufeinandertreffen mit Conan Doyles berühmten Detektiv Sherlock Holmes (wir berichteten) kommen wird.

Olphas 24 Trolljäger - - 47979 - 10. Oktober 2014 - 14:36 #

Sehr schön. Fand die Jagd nach bezahlbaren DS-Versionen letztes Jahr schon "spannend".
Ich hoffe aber auch, dass The Great Ace Attorney es bis zu uns schafft, und wenn es nur digital ist. Bin ich sehr dran interessiert :)

Yano 11 Forenversteher - 574 - 10. Oktober 2014 - 15:26 #

"Die grafisch und textlich überarbeite Sammlung.."

War ja klar, ich würde jede Wette eingehen das der enorm umfangreiche Text der Orginal Version gekürzt wird, ähnlich wie beim Gabriel Knight Remake.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 10. Oktober 2014 - 23:00 #

Ob sie es so überarbeiten, dass es nicht mehr in Amerika spielt nach der Übersetzung? Mit Amerikanern, die sich an ihren traditionellen amerikanischen Kotatsu setzen und Hamburger essen, die wie Reis aussehen.

Sciron 19 Megatalent - P - 16972 - 10. Oktober 2014 - 15:27 #

Nettes Paket für Neueinsteiger. Bei den Preisen hatte ich bisher immer Glück gehabt. Hab für keinen Teil mehr als 15 Euro bezahlt. Die Trilogy lohnt sich für mich nun allerdings nicht mehr.

Cohen 16 Übertalent - 4496 - 11. Oktober 2014 - 15:11 #

Du kannst ja die DS-Versionen für gutes Geld verkaufen und dann die (leicht) aufgehübschte 3DS-Version kaufen.

Das lohnt sich schon, hatte ich bei Erscheinen der iOS-Trilogie auch gemacht.

Grumpy 16 Übertalent - 5251 - 11. Oktober 2014 - 16:04 #

finde den pixeligen art style aber deutlich hübscher als die "verbesserten" versionen :P

Cohen 16 Übertalent - 4496 - 11. Oktober 2014 - 18:26 #

Jedem das Seine, ich finde die HD-Version deutlich hübscher:

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/3mkr-3s-9fc3.png
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/3mkr-3r-65de.png
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/3mkr-3t-0252.png

Zudem waren die Pixelgrafiken von Ace Attorney 1-3 bereits unsauber hochgerechnete Bilder von der GBA-Auflösung... viele störende Treppchen und Dithering stammen daher. Siehe diesen Vergleich zwischen dem GBA-Original und der DS-Version:

http://www.bilder-hochladen.net/files/3mkr-ko-7f11.png

Von 240 auf 256 Pixel pro Zeile hochgerechnet und dann noch mal von 256 auf 400 Pixel pro Zeile umskaliert, wenn man das DS-Spiel auf dem 3DS in Vollbild-Ansicht zockt.

Grumpy 16 Übertalent - 5251 - 11. Oktober 2014 - 21:35 #

sieht für mich nicht gestreckt aus, sondern erweitert und verbessert.
und die "hd" versionen sehen einfach so aus, als ob da mit nem weichzeichner drübergegangen wäre. mag den stil kein stück

Sciron 19 Megatalent - P - 16972 - 11. Oktober 2014 - 16:24 #

Och nee, lieber nicht. Falls mir der 3DS mal abraucht hab ich dann erst wieder den Stress mit der Accountbindung, die bei Nintendo eh suboptimal geregelt ist. Da hab ich den Kram lieber im Regal stehen.

Jakuza 11 Forenversteher - 563 - 10. Oktober 2014 - 21:07 #

Ist es nicht eher 19. Jahrhundert? 18. Jahrhundert wäre 1700-1799.

Ist die Trilogy auf Deutsch (und den anderen europäischen Sprachen) spielbar?

Ich spiel es zwar gern auch auf Englisch aber, wenn sie die schon vorhandene Deutsche, Französische etc. Lokalisationen nicht eingebaut haben ist es einfach lächerlich das sie ein halbes Jahr gebraucht haben es aus Japan rüber zu bringen. Schon die Japanische Version hatte Englische Texte drin eigentlich hätte man das gleichzeitig bringen können...

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31412 - 10. Oktober 2014 - 23:15 #

Stimmt!

Keksus 21 Motivator - 25101 - 11. Oktober 2014 - 0:32 #

Da war halt die Vorfreude auf den nächsten Teil sehr groß! :D

Yano 11 Forenversteher - 574 - 11. Oktober 2014 - 22:19 #

Auf meinem DS XL sieht das Spiel längst nicht so pixelig aus wie oben auf den Screenshots.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit