RTL 2 feiert zehn Jahre Pokémon

Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

26. August 2009 - 18:16
Pokémon Platin-Edition ab 98,85 € bei Amazon.de kaufen.

Es ist nun mehr zehn Jahre her, dass wir Deutschen das erste Mal von Ash Ketchum aus Alabastia und seiner Elektromaus Pikachu hörten. Pokémon entwickelte sich seit dem 1. September 1999 zu einem Phänomen in Deutschland und hat bis heute viele Fans. Ohne diese Ausstrahlung auf RTL 2 hätte Pokémon niemals diesen großen Erfolg in Deutschland gehabt und wäre nur ein Japano-RPG unter vielen geworden. Kritiker sehen Pokémon als den größten Marketing-Streich Nintendos an, welche eine Pleite des Unternehmens verhindert hat.

Zum Jubiläum von Pokémon zeigt RTL 2 im Rahmen ihres Kinderprogramms neben den letzen Pokémon-Filmen auch ein Best Of - "Schuss in den Ofen", sprich die größten Fehlschläge des Team Rockets, und weitere Info-Clips über Pokémon. Im Netz wird ab dem 28. August die erste TV-Staffel von Pokémon und ein Gewinnspiel auf der MyPokito-Homepage zu finden sein. Ob die Videospiele eine Rolle spielen, darf bezweifelt werden.

Folgende Filme werden zu genannten Daten im Fernsehen zu sehen sein:

  • 01.09. - 13:25 Uhr: Lucario und das Geheimnis von Mew
  • 02.09. - 13:25 Uhr: Pokémon Ranger und der Tempel des Meeres
  • 03.09. - 13:25 Uhr: Pokémon - Der Aufstieg von Darkrai
  • 04.09. - 13:35 Uhr: Pokémon - Giratina und der Himmelsritter
Quin 12 Trollwächter - 1150 - 26. August 2009 - 10:46 #

Und wo ist der Bezug zu Computerspielen? (Ja ich weiß, es gibt die Pokemonspiele, aber davon ist ja nicht die Rede).

TV-Tipps für Kinderserien bei GamersGlobal finde ich etwas unpassend. -.-

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 26. August 2009 - 10:48 #

Ich sehe keinen ausschlaggebenden Zusammenhang, der eine News darüber rechtfertigt. Klar mögen die Spiele basierend auf der Serie, die halt im Fernsehen ausgestrahlt wird, entstanden sein - aber rückwirkend bezweifel ich mal stark, dass man als Spieler dort relevantes zu sehen bekommt. Nichts für Ungut.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 26. August 2009 - 11:09 #

nö serie basiert auf den spielen!
zwar ists bei uns so angegangen aber in japan waren die spiele vor der serie bekannt!
Die ersten spiele erschienen in japan schon 1996 bei uns erst 99... aber dass nur nebenbei

Lyrically (unregistriert) 26. August 2009 - 11:04 #

passt schon - ich finde es interessant.... vor allem weil ich es von Tag 1 miterlebt habe :D

Wurstdakopp 14 Komm-Experte - 1873 - 26. August 2009 - 11:34 #

Die Spiele, auf denen es aber basiert, sind Card Games, die Computerspiele folgten erst darauf. Dann könnte man auch das 10jährige bestehen des Dungeons&Dragons Film als News verpacken.

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 26. August 2009 - 11:59 #

Es gibt 2 D&D-Filme ! :)

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 26. August 2009 - 12:06 #

@Wurstdakopp, die Videospiele gab es 96 schon, das Kartenspiel in den USA ab 99, in Japan ab 98 ( wann genau 98 gibt es keine Infos ).
Um das ganze noch besser zu belegen: Der Erfinder von Pokemon ist Tajiri Satoshi und arbeitet(e?) als Programmierer für Videospiele bei GAME FREAK.
@News: Hat hier glaub ich auch nicht wirklich was zu suchen (oder haben wir hier Pokito-Fans?^^)

Wurstdakopp 14 Komm-Experte - 1873 - 26. August 2009 - 13:03 #

Und wieder eine Fehlinformation weniger im Kopf, danke! :-)

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 26. August 2009 - 13:21 #

Man könnte in der News erwähnen dass die Spiel vorher waren, da das ja offensichtlich in Deutschland/Österreich nicht jeder weiß.

Pokemon ist an mir vorbeigegangen, war immer ein Verfechter von PC und als TCG (Trading Card Game) Magic: the Gathering.

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 26. August 2009 - 14:38 #

Pokémon ist die beste Dauerwerbesendung und der größte Marketing-Streich von Nintendo. Ohne den Anime hätte sich wohl keiner Pokémon Rot und Blau in der westlichen Welt gekauft - daher sah ich es als newswert an.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 26. August 2009 - 14:50 #

Dann könnte man sowas (den Bezug zu den Videospielen) doch mit in die News reinschreiben. So wie die Nachricht jetzt ist, handelt es sich um einen Programmhinweis über Zeichentrickfilme auf RTL 2. Mag ja sein dass Pokemon Spiele eine riesige Fangemeinde haben, die solche Hintergrundinfos ohnehin schon wissen, aber das hier ist ja eine Spieleseite und kein Portal für Otakus.

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 26. August 2009 - 15:00 #

Spielebezug und Marketinginformation wurden der News hinzugefügt.

jediii 17 Shapeshifter - P - 6736 - 26. August 2009 - 17:46 #

egal ob die spiele eher da waren oder nicht, die news selbst bietet ja keinen bezug zum großen bereich "spiele". finde sie daher auch eher unpassend.

edit: nachdem nun infos hinzugefügt wurden, kann ich mich damit abfinden :)

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 26. August 2009 - 15:43 #

Ich spiel das Spiel sogar noch ^^

Ich habe mir die Rote und Blaue Edition damals gekauft und irgendwann auch einen Emulator für mein kleines Netbook und unterwegs macht es wirklich Spaß sich damit die Zeit zu vertreiben, wenn nichts anderes los ist. ^^

Leider unterscheiden sich beide Editionen kaum von einander lediglich im Aufkommen der Pokemon und dem Start Pokemon ansonsten gibt es keine Änderungen in Story oder ähnlichem.

thomas95 06 Bewerter - 68 - 26. August 2009 - 18:40 #

Habe es als kleines Kind immer geguckt :D

Noir 15 Kenner - 2711 - 26. August 2009 - 20:12 #

Eine Pokémonnews die nicht von mir kommt - Danke Master Otenko!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 26. August 2009 - 23:40 #

Schon erstaunlich, dass so schnell zehn Jahre vergehen können und wie während dieser Zeit ausgerechnet solche Dinge (und dann auch noch Pokémon) begleitet haben.

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 9163 - 27. August 2009 - 2:12 #

@Master Otenko: Du schreibst "welche eine Pleite des Unternehmens verhindert hat.", rieche ich hier ein großes Pokemon-Nintento Special demnächst von Dir?

Habe leider nie Pokemon gespielt und überlege schon wieder hin- und her, ob ich mir nicht doch noch nen Gameboy Micro (weil schön klein) und irgendein Pokemon Spiel zulegen soll.

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 27. August 2009 - 19:41 #

Nun ja - der Artikel der nächsten Woche enthält zwar Pokémon... aber nicht in der Form.*hust*

Gadeiros 15 Kenner - 3061 - 27. August 2009 - 5:39 #

pokemon?
10 jahre und 0 evolution. immer wieder erstaunlich. da haben ja die fifa-titel (oder anderes von EAsports) noch mehr unterschied zwischen den versionen

Spielstern (unregistriert) 27. August 2009 - 8:01 #

Wenn wir schon über Fernseh-Serien und nicht Spiele reden (wie in der News): Ich fand Digimon storytechnisch besser als Pokémon...

Gadeiros 15 Kenner - 3061 - 27. August 2009 - 8:13 #

fand auch games wie digimon world ds und die nachfolger dawn und dusk besser als pokemon.

raumich 16 Übertalent - 4673 - 27. August 2009 - 15:49 #

Was macht eigentlich eine News zur Top News?

Das RTL2 Fernsehprogramm um ca. halb zwei, ist es meiner Meinung nach jedenfalls nicht?

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 27. August 2009 - 16:35 #

@Gadeiros

Dieses Spielprinzip existiert doch schon seit ewigen und es hat sich immer bewährt... wie basieren die heutigen Rollenspiele ? Auf welchem System ?

Ich sehe ebenfalls das gleiche wie bei Pokemon nur in der Ausführung mit kleineren Unterschieden... man trainiert sich oder in Pokemon eben das Pokemon und es erreicht durch Erfahrungspunkte neue Level und wird stärker... dieses Prinzip existiert schon lange und heutige Spiele wie Risen, Arcania usw. im Prinzip fast alle Rollenspiele basieren auf diesem System.

So einfach gesagt, sehe ich in keinem Spiel eine "Evolution"... das Gameplay, die Umsetzung macht das ganze im Endeffekt aus.

Gadeiros 15 Kenner - 3061 - 27. August 2009 - 16:48 #

junge(/mädchen) kommt aus einer kleinen stadt in der ein pokemonforcher lebt und zieht los zusammen mit einem langjährigen konkurenten um pokemon zu finden und die liga zu gewinnen- er macht eine runde um die insel auf der er lebt und kommt da immer wieder an hindernisse, die den weg leicht blockieren- steine, sträucher und wasser zB. blablabla.. er resit von stadt zu stadt- da sind ab und an verbrecherorganisationen blabla.. in jeder 2ten stadt spätestens steht eine arena, die immer wieder in jedem teil die gleichen themes (feuer, wasser, erde, kampfsport..) bedienen blablabla..

welchen pokemonteil habe ich beschrieben?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit