Destiny: Bungie denkt über Matchmaking für Raids nach

360 XOne PS3 PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 132160 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

6. Oktober 2014 - 14:26
Destiny ab 6,95 € bei Amazon.de kaufen.

In unserem Test zu Destiny (GG-Test: 8.0) kamen wir unter anderem zu dem Fazit, dass sich die Story des Shooter-Rollenspiel-MMO-Mix auch für Einzelspieler lohnt. Spätestens mit Erreichen der höheren Ränge benötigt ihr für spezielle Missionen jedoch Mitspieler, etwa für die wöchentlichen Strikes oder die Raids. Anders als bei den normalen Strikes bietet Bungie hier allerdings kein Matchmaking-System wie in den normalen Strikes an – stattdessen müsst ihr die Herausforderungen mit Bekannten angehen.

So sei man bei Bungie bisher davon ausgegangen, dass etwa die Gläserne Kammer lediglich in einem eingespielten Team zu bewältigen sei. Jedoch habe man nun von Spielergruppen erfahren, die sich vorher fremd waren, es aber trotzdem bis zum Ende geschafft haben. Daher denkt man mittlerweile über ein Matchmaking-System für Raids nach, Versprechungen wolle man aber keine machen. Ebenfalls ist ungewiss, ob die Spielersuche dann für alle Mehrspieler-Herausforderungen oder lediglich für einige ausgewählte Raids freigeschaltet wird.

Punisher 19 Megatalent - P - 15494 - 6. Oktober 2014 - 14:29 #

Sorry, aber "von Spielergruppe erfahren, die es trotzdem geschafft haben" klingt für mich nach gequirltem Unsinn.

Wahrscheinlicher ist für mich, dass sie gemerkt haben, dass nur ein kleiner Prozentsatz der Spieler überhaupt die Raids zu Gesicht bekommen hat...

Toxe 21 Motivator - P - 28400 - 6. Oktober 2014 - 16:48 #

Hmm, also nach dem was man so liest was gerüchteweise hinter den Kulissen abgegangen ist vermute ich mal, daß sie Match Making eigentlich von Anfang an haben wollten (was spräche auch dagegen?), das aber zeitlich nur einfach nicht mehr einbauen konnten und jetzt halt sagen "oooh, wir haben da diese neue coole Idee...!"

Tomate79 16 Übertalent - P - 4129 - 6. Oktober 2014 - 17:26 #

Also das stimmt, ich kam mir in den Raids so verloren vor, weil ich nur allein da reingeworfen werde, da mache ich wohl was falsch ;0)
Ein Spiel, was keine richtige Ingame-Spieler-Suchfunktion hat, kann nicht erwarten, dass die Raids super laufen. Ich habe bisher keinen Spaß damit.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 32246 - 6. Oktober 2014 - 14:33 #

Korrektur:

Anders als bei den normalen Strikes bietet Bungie hier allerdings kein Matchmaking-System wie in den normalen Strikes an

Doppelt gemoppelt hält besser.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12638 - 6. Oktober 2014 - 14:34 #

Wie viele Käufer sind noch am Ball und spielen es? Für mich hat sich das Spiel nach der dürftigen Story von alleine ausgelutscht

joker0222 28 Endgamer - P - 98306 - 6. Oktober 2014 - 14:52 #

Für mich ebenfalls, bzw. nach Alpha und Beta hab ich es mir dann nicht gekauft, denn Story müsste bei dem Spiel eher in Anführungszeichen stehen.

Ganz interessant dazu ist dieses Video: https://www.youtube.com/watch?v=LKGT-CUheeM&list=UUTfsQvjoqToHQ_bglvW0-DQ

DomKing 18 Doppel-Voter - 9648 - 6. Oktober 2014 - 15:07 #

Für mich hat das schon das Niveau von Colonial Marines.

Berthold 15 Kenner - - 2923 - 6. Oktober 2014 - 14:52 #

Ich kann nicht für alle Käufer reden, aber ich spiele immer noch gerne Destiny im Schmelztigel. Ich habe seit Call of Duty MW 2 den Multiplayer gerne gespielt. Seit Black Ops 2 stelle ich fest, dass ich dafür zu langsam bin und nicht gerade selten nur 2 Kills schaffe. Bei Destiny kann ich noch gut mithalten und das motiviert mich immer wieder mal in den Schmelztigel zu gehen. Raids konnte ich noch nicht zocken, da viele meiner füheren Multiplayerkumpane entweder noch nicht zu NextGen gewechselt haben oder die andere NextGen-Konsole haben.
Aber langer Rede kurzer Sinn: ich werde noch länger am Ball bleiben, da für mich persönlich die Shootermechanik einwandfrei funktioniert. Da stören mich die Defizite der Story gar nicht...

Aber das ist ja wohl Geschmacksache :-)

Dryz 15 Kenner - 2704 - 6. Oktober 2014 - 15:03 #

Ist bei mir genauso. Spiele wenn dann nur einige Runden im Schmelztigel die mir nach wie vor spaß machen :)

M3rciless 11 Forenversteher - 711 - 6. Oktober 2014 - 16:27 #

Bis LVL 13 habe ich es geschafft und nun habe ich es eingetauscht. Die 8,0 von GG sind schon sehr kulant, so etwas eintöniges habe ich selten erlebt.

Goldfinger72 15 Kenner - 3131 - 6. Oktober 2014 - 16:57 #

Ich werde das Ende der Story nie erfahren. Ich bin nicht über Level 10 hinaus gekommen, da hatte schon die Langeweile bei mir gesiegt. :-)

Ich kann gar nicht genau erklären warum mir das Spiel keinen Spass macht. Im Prinzip funktioniert es ja. Nur irgendwie finde ich es einfach sterbenslangweilig...

Destiny ist aktuell meine größte Enttäuschung 2014.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10762 - 6. Oktober 2014 - 20:09 #

Dem kann ich mich leider nur anschließen.

NedTed 18 Doppel-Voter - P - 11771 - 6. Oktober 2014 - 19:23 #

Ich spiele es noch sehr gerne und sehr aktiv. Am Anfang (Beta) war ich auch sehr skeptisch. Inzwischen wurde schon an den richtigen Stellen ausgebessert (Itemdropsystem etc.) und das Spiel macht weiterhin viel Spaß!
Ich arbeite derzeit daran LVL26 zu werden um dann endlich einen Raid beginnen zu können. Bin schon gespannt wie das mit dem Tool funktionieren wird :)

Ghostwriter (unregistriert) 7. Oktober 2014 - 8:42 #

Bin seit Anfang an dabei (also Release, Beta hab ich nicht gespielt) und hab immernoch Spaß dabei. Bin mittlerweile Level 27, spiel aber hauptsächlich PvP bis es neuen PvE Content gibt.

Mit Matchmaking tät ich dann auch gern mal den Raid spielen. Das hat bisher leider nich geklappt...

. 21 Motivator - 27826 - 6. Oktober 2014 - 14:53 #

Würde ich begrüßen, dann würde mein Level27 Warlock die gläserne Kammer auch noch von innen sehen.
Aber Destiny macht noch immer Laune und werde sicher noch einen zweiten Charakter spielen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12966 - 6. Oktober 2014 - 16:20 #

Oh ja bitte.

Kam bisher nur durch Zufall überhaupt bis zur zweiten Aufgabe, weil zufällig neben mir drei andere Leute im Startgebiet waren und man daher beide Punkte gleichzeitig erobern konnte.

Darüber hinaus war aber Ende.

Meine Freundesliste ist sowieso komplett leer... und als 360 Spielerin ist die Chance sowieso arg gering das man überhaupt wen fürs Spiel findet...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 7. Oktober 2014 - 5:43 #

soviel zum langfristigen contentplan, die kommentare sprechen ja hier ne eindeutige sprache. frag mich ob das allgemein auch so aussieht.
dann war das nämlich unterm schlussstrich trotz großer verkaufszahlen eher ne pleite.

ppeters 11 Forenversteher - 817 - 7. Oktober 2014 - 9:59 #

Vorgestern zum ersten Mal beim Endboss im Raid gewesen. Das ist schon recht knackig und hat viele Mechanismen, die man so in Shootern noch nicht gesehen hat. Mit ner Zufallsgruppe wird das viel probieren, wipen und rage-quitting geben.

Nebenbei bemerkt: ich finds ja lustig wie viele Leute hier und in anderen Foren der Meinung sind dass das Spiel nicht genug bietet, waehrend alle anderen Shooter nur aus mini-kampagne und PvP bestehen und damit sehr erfolgreich sind. Ich hab bei Destiny doch mehr zu tun als bei CoD und Konsorten... Aber da scheiden sich wohl die Geister...

Punisher 19 Megatalent - P - 15494 - 7. Oktober 2014 - 12:02 #

Ich glaub die wenigsten beschweren sich wirklich darüber, dass es nix zu tun gibt, sondern über die Eintönigkeit ausserhalb der Raids, die man halt nur dann auch erleben kann, wenn man eine passende Gruppe in der Friendlist hat...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9648 - 7. Oktober 2014 - 12:55 #

Wobei mich ja schon interessiert, was es denn so zu tun gibt?

6 Strikes, ein Raid und die Random Events auf der Patrouille? Was noch außer PvP (welches sehr unbalanced sein soll)?

Über die oben genannten Möglichkeiten farmt man dann die Marken/Ruf, um an bessere Ausrüstung zu kommen, wenn diese nicht zufällig irgendwo droppt?

Sein Equip kann man scheinbar ja nicht farblich oder sonstwie anpassen. Gibt es sonst überhaupt noch Sachen, die man machen kann?

ppeters 11 Forenversteher - 817 - 7. Oktober 2014 - 13:20 #

Also waehrend CoD und konsorten nur PvP haben (korrigier mich wenn ich falsch liege, hab seit Jahren keinen Shooter mehr gezockt) Hat man bei
Destiny folgendes:

PvP, was nicht schlecht ist (jeder heult, also ist halbwegs Balance da)
Strikes
Raid
Patrol (was hauptsaechlich zum farmen dient)

Dann gibt's 5 Fraktionen wo man Ruf leveln kann (Vanguard, Crucible, Dead Orbit, New Monarchy und FWC) Diese bieten halt legendary Ausruestung an, die Ausruestung muss auch wieder verbessert werden.

Dazu halt noch ne Prise von diesem noch-ein-spiel-wer-weiss-welches-item-ich-bekomme....

Ohja, ab level 20 kann man Shader nutzen, diese passen die Ruestung farblich an.

Im Vergleich zu WoW (gerade WoW heutzutage, mit all den add-ons) ist das natuerlich nichts, aber fuer einen Shooter?

Ich langweile mich auf jeden Fall noch nicht....

Nafetsmaster 10 Kommunikator - 451 - 7. Oktober 2014 - 10:14 #

Ich hab auch meinen Spaß. Wie lange der noch anhält ist halt ne andere Frage aber bisher bin ich noch relativ regelmäßig unterwegs und versuch meine Ausrüstung zu verbessern. Den Raid auch letztens geschafft nach über 6 Stunden anpöbeln seitens der PSN Freunde aber als dann endlich der letzte Boss gefallen ist und ich auch noch eine legendäre Waffe (Epilogue) gekriegt habe, kamen wir aus dem Jubeln nicht mehr heraus!! Ich für meinen Teil freu mich auf den neuen Content im Dezember und dann wird sich ja herausstellen, wie sehr Bungie dem Spiel guten qualitativen Nachschub liefert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)