Rune Factory 4: "Europa hat genug gelitten"

3DS
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 31776 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

5. Oktober 2014 - 0:02

Ken Berry, der Executive Vice President des Publishers Xseed Games, hat gegenüber den Kollegen von siliconera.com die geplante Veröffentlichung des 3DS-Titels Rune Factory 4 in Europa bestätigt. Urspünglich wurde dem hiesigen Release zu Beginn des Jahres eine Absage erteilt, bevor ein kürzlich aufgetauchter USK-Eintrag (wir berichteten) neue Hoffnung unter den Fans aufkeimen ließ.

Berry bestätigte, dass ein internes Entwicklerteam des zweiten Publishers MarvelousAQL bereits seit mehreren Monaten an der europäischen Fassung des Rollenspiels arbeite. Das bisherige Ausbleiben der offiziellen Ankündigung sei mit Rücksicht auf die hiesige Vergangenheit des Spiels geschehen:

Wir wissen, dass die Fans von Rune Factory 4 in Europa nach der Absage [des EU-Releases] genug gelitten haben. Deshalb wollten wir mit der Ankündigung warten, bis das Spiel die Zertifizierung [durch Nintendo of Europe] erhalten hat [..].

Der Publisher möchte das Spiel innerhalb der nächsten Wochen bei Nintendo zur Zertifizierung einreichen. Danach sei eine rein digitale Veröffentlichung von Rune Factory 4 über den Nintendo eShop geplant, so Berry.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24946 - 4. Oktober 2014 - 23:32 #

Keine Veröffentlichung auf Modul? Schade, dann eben nicht. Solange Nintendo die Einkäufe nicht an den Club Nintendo-Account statt nur an das Gerät bindet, ist das für mich keine Option. Alternativ könnte Nintendo bei ihren zahlreichen Firmware-Updates auch mal den dämlichen Regionlock rauspatchen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12817 - 5. Oktober 2014 - 11:06 #

Alle Einkäufe über eShop werden im CN-Account aufgeführt und wenn man zb höflich darum bittet und das defekte altgerät einschickt überträgt Nintendo auch die ganzen Einkäufe auf ein Ersatzgerät.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24946 - 5. Oktober 2014 - 23:58 #

Ja, sie werden aufgeführt. Das bedeutet aber mitnichten, dass sie auf einem anderen 3DS herunterladbar sind. Und wenn man vom Standard-3DS auf den New 3DS XL umsteigt, hat man kein defektes Altgerät. Wann ist überhaupt mal eine Nintendo-Konsole defekt? Ist mir noch nie passiert.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31776 - 6. Oktober 2014 - 0:06 #

Beim Umstieg kannst du deinen Account transferieren, bei Defekt oder Diebstahl macht das Big N. Was nicht geht: Den selben Account auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24946 - 6. Oktober 2014 - 13:04 #

Das weiß ich selber. Aber dann sind alle Daten auf meinem Ursprungsgerät gelöscht. Bei einem Freund einloggen ist anders als bei Playstation und Xbox nicht möglich.

Außerdem funktioniert das nur, wenn man das Altgerät behält statt es in Zahlung zu geben, um sich die neue Konsole leisten zu können.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31776 - 6. Oktober 2014 - 13:10 #

Hat auch niemand behauptet oder erfragt. Wenn du deinen Händler fragst, wird er den Transfer bestimmt vor Ort gestatten (bei Inzahlungnahme) und sonst musst du dein Gerät eben danach verkaufen.

Sicher alles nicht optimal, aber Nintendo bessert da auch sukzessive in kleinen Schritten nach. Sie liegen digital an vielen Ecken klar zurück, aber es könnte (in Bezug auf die tatsächliche Praxis) schlimmer sein.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24946 - 6. Oktober 2014 - 17:57 #

Wie gesagt, mein Vorwurf der Gerätebindung bleibt trotz dieser Notlösungen bestehen.

Am Besten gefällt mir das System auf der Xbox 360, die Spiele sind sowohl an die Konsole gebunden (lässt sich selbstständig auf Xbox.com ändern beim Konsolenwechsel) als auch an den Xbox Live Account.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21896 - 6. Oktober 2014 - 13:21 #

Also bei der Vita ist "mal eben bei nem Freund einloggen" auch nicht ganz so einfach ;).

Trotzdem ist das System von Nintendo nicht optimal, aber so viel schlechter als bei Sony uns MS ist es imho nicht. Ich wüßte z.B. bei der PS4 nicht, wie ich alle Daten auf ein neues Gerät übertragen könnte ohne Spielstände etc. zu verlieren...

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4583 - 6. Oktober 2014 - 10:50 #

Wie Floppy schon schrieb ist der Systemtransfer mittlerweile eine Serienaustattung aller Nintendo Systeme beim 3DS einfach in den allgemeinen Einstellungen auf Datentransfer klicken.

Meine Nichte hatte im übrigen meinen Orginal Game Boy in weniger als 3 Wochen zerstört!

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31776 - 6. Oktober 2014 - 10:54 #

Ich dächte, dass die WiiU diese Option nicht bietet.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4583 - 6. Oktober 2014 - 11:09 #

Ist mit irgendeinen System Update eingeführt worden. Zu finden unter: System Einstellungen -> Software-/Datentransfer -> Transfer zwischen Wii U Konsolen.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31776 - 6. Oktober 2014 - 11:19 #

Oh. Sehr schön.

Grinzerator (unregistriert) 4. Oktober 2014 - 23:34 #

Rein digital? Ohne mich. Bin aber eh nicht so ein großer Fan der Serie.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 346824 - 5. Oktober 2014 - 11:20 #

Wieso eine zweite News binnen eines Tages zum exakt gleichen Thema? Da hätte es auch ein Update der vorigen getan.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12817 - 5. Oktober 2014 - 11:35 #

Wird eh zu selten über solche Nischen berichtet, also sei mal nicht so xD

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31776 - 5. Oktober 2014 - 12:50 #

Ich dachte, dass ein Update für die alte News zu umfangreich wäre und diese aufgebläht hätte. Entsprechend hielt ich eine zweite News, gerade am meldungsarmen Wochenende, für vertretbar.

guapo 18 Doppel-Voter - 10810 - 5. Oktober 2014 - 14:36 #

Ich hab mich schon gefragt, wer mir da was ins Wasser gekippt hat :-)=

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21896 - 5. Oktober 2014 - 15:13 #

Binnen eines Tages?

Mendrael 12 Trollwächter - 904 - 6. Oktober 2014 - 18:10 #

Da ich mich beim 3DS auf rein digital verständigt habe werde ich mir das definitiv zulegen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit