Dragon Age Inquisition: Charaktererstellung und Crafting

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Drapondur
Drapondur 55756 EXP - 25 Platin-Gamer,R7,C10,A7,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

3. Oktober 2014 - 13:55 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon Age - Inquisition ab 9,25 € bei Amazon.de kaufen.

Anfang der Woche haben Biowares Produzent Cameron Lee und Creative Director Mike Laidlaw in einem einstündigen Livestream auf Twitch die Charaktererstellung des kommenden Dragon Age - Inquisition vorgestellt. In dem Editor könnt ihr aus vier Rassen (Mensch, Elf, Zwerg und Qunari) und drei Klassen (Krieger, Schurke, Magier) euren weiblichen oder männlichen Charakter erstellen. Wie bei den bisherigen Spielen des Entwicklers seit Mass Effect üblich, stehen euch eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten bezüglich des Aussehens des Protagonisten zur Verfügung. Mittels zweier Beispielcharaktere, einem männlichen Menschen und einer weiblichen Qunari, werden euch die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten vorgeführt. Einen eindeutigen Code, wie bei Mass Effect 2 und 3, um euren Charakter mit anderen Spielern zu tauschen, soll es jedoch zunächst nicht geben. Eventuell wird dieser aber zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht.

Am Ende der Präsentation wurde ein bisher nicht bekannter Bereich der Spiels gezeigt. In Valammar, einer alten Zwergenniederlassung, werden die verschiedenen Möglichkeiten der taktischen Kampfansicht anhand mehrerer Kämpfe demonstriert. Des Weiteren wurde verraten, dass die PC-Fassung sowohl klassisch mit Tastatur und Maus als auch mit einem Controller gespielt werden kann. Den kompletten Livestream haben wir in den Quellen verlinkt, ebenso ein unkommentiertes Video, das euch die vielfältigen Einstellungen des Charaktergenerators zeigt. Ein weiteres Video dazu könnt ihr euch direkt im Anschluss anschauen. In diesem gibt es auch einen kurzen Ausblick auf das Crafting-System, mit dem ihr Tränke, Waffen und Rüstungen erstellen und verbessern könnt. Dragon Age - Inquisition erscheint hierzulande am 20. 11. 2014 für den PC, sowie für die Playstation 3/4 und Xbox 360/One.

Video:

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 3. Oktober 2014 - 15:24 #

Ein eher unspannendes Marketing-Video. Naja egal.

Ist eigentlich schon bekannt, ob der eigene Charakter wie in Dragon Age 2 oder Mass Effect komplett vertont ist? Stumme Hauptcharaktere ziehen in meinen Augen nämlich die Atmosphäre immer ganz schon runter.

Roland 18 Doppel-Voter - 10797 - 3. Oktober 2014 - 17:00 #

Ich bin jetzt nicht ganz sicher, doch war die Vertonung der Hauptcharaktere in den Spiel-Reihen DA und ME nicht immer schon Usus?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 3. Oktober 2014 - 17:24 #

Nein. In DA:O blieb der eigene Charakter stumm.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 3. Oktober 2014 - 17:30 #

Nein, im ersten Teil war er nicht vertont, zum Glück muss ich da anmerken. Ich brauche keinen vollvertonten Hauptcharakter.

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 3. Oktober 2014 - 17:58 #

Ich finde es generell immer schade, wenn der Hauptcharakter stumm ist, weil man dadurch in der Regel immer nur so statische "ich sage was – Gegenüber antwortet – ich sage was – Gegenüber antwortet" Wechsel bekommt statt Dialogen, die sich halbwegs echt anfühlen.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 3. Oktober 2014 - 18:12 #

Das brauche ich nicht, häufig stelle ich mir eine komplett andere Stimme/Stimmlage vor und das wird dann eher zerstört.
Ich lese sowieso schneller als das ich mir das Gesabbel immer anhöre. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 4. Oktober 2014 - 1:02 #

Bah, nee! Unvertonte Hauptcharaktere gehen gar nicht :)
Gibt für mich kaum was Schlimmeres, als wenn NPC X sich gerade mit mir / dem Hauptcharakter unterhält und sich das aber akustisch wie ein Monolog mit einer nicht existenten Person anhört. Absoluter Immersions-Killer für mich.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 4. Oktober 2014 - 2:06 #

Der grösste Immersionskiller ist ein Rollenspiel das für ein Gamepad ausgelegt ist, jedenfalls für mich. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 4. Oktober 2014 - 9:53 #

Ach! Geh weg! Mit Dir rede ich doch gar nicht mehr! :D

immerwütend 21 Motivator - P - 28905 - 5. Oktober 2014 - 15:10 #

Ich stehe voll hinter dem Kollegen Slaytanic! :-)

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 3. Oktober 2014 - 17:01 #

Ja, ist vertont, siehe hier:

http://www.eurogamer.de/articles/2014-07-09-frische-infos-bioware-beantwortet-zahlreiche-fragen-zu-dragon-age-inquisition

Dort steht unter Sprecher auch, wer dem männlichen bzw weiblichen Hauptchar seine Stimme geliehen hat.

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 3. Oktober 2014 - 17:55 #

Ah danke, sieh einer an, das sind dann ja ziemlich gute Sprecher. Wobei ich wohl auch wieder einen weiblichen Charakter erstellen würde.

Vaedian (unregistriert) 6. Oktober 2014 - 11:09 #

Bei der Stimme von Traynor ist das ein No-brainer! :)

Aber so generell, ich will nicht stundenlang einem Kerl auf den Arsch glotzen. Spätestens seit den hautengen Latexanzügen aus ME1 ist der Zug "männlicher Protagonist in 3rd-person-Spielen" bei mir abgefahren.

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 6. Oktober 2014 - 15:00 #

Das Aussehen ist mir eigentlich relativ egal, ich finde die weiblichen Charaktere nur meistens einfach sympathischer bzw. besser passend zu meinem Spielstil.

Ich habe Mass Effect 1 zwei mal und ME 2 & 3 je einmal als männlicher Shepard durchgespielt und bin gerade dabei die Serie nochmal als FemShep zu spielen (ME 1 habe ich durch, bin gerade in Teil 2) und so wie es bis jetzt aussieht wird wohl auch bei mir die weibliche Shepard Version die favorisierte sein. Jennifer Hale ist halt wirklich gut.

Bei Dragon Age 2 habe ich mal eine Stunde den männlichen Charakter gespielt und es dann als weibliche Hawke durchgespielt. Ich fand, die englische Sprecherin hat die ironisch-sarkastische weibliche Hawke eigentlich ziemlich perfekt gesprochen.

Ich freue mich auf jeden Fall auf DA:I.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 6. Oktober 2014 - 15:51 #

Den letzten Absatz kann ich unterschreiben, habe deswegen auch eine weibliche Hawke gespielt und bei so manchen sarkastischen Antworten gegrinst. Ich finde allerdings, dass die weiblichen Sprecher bei den bösen, aggressiven Kommentaren manchmal etwas zu gewollt nach Tough Girl klingen.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 6. Oktober 2014 - 16:17 #

Die Sprecher sind m.E. generell etwas zu eifrig, in alle Extreme. Wenn man durchgehend freundlich, frech oder wütend ist, dann fällt das nicht auf, aber wenn man mitten im Gespräch mal einen anderen Ton anschlägt wirkt man zuweilen doch leicht plemplem.

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 6. Oktober 2014 - 16:40 #

Wo wir schon bei Sprecherinnen sind: Die Sprecherin von Merill in DA2 war absolut großartig. :-)

Nelia 09 Triple-Talent - 340 - 3. Oktober 2014 - 17:37 #

Sorry, das sieht für einfach aus wie ein MMO!

Und erst die UI, gruselig.

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 3. Oktober 2014 - 17:53 #

Wo sieht das denn aus wie ein MMO?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13871 - 3. Oktober 2014 - 18:17 #

Die UI vermittelt kein Fantasyfeeling

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 3. Oktober 2014 - 18:45 #

Jep, finde ich auch. Fand die bei DA2 schon ziemlich unpassend. Würde mehr zu einem SciFi-Spiel wie Mass Effect passen.

Name (unregistriert) 3. Oktober 2014 - 22:01 #

Da sehe ich eher als Pluspunkt. Es gibt nichts schlimmeres, als verschnörkelte oder erdfarbene Rollenspiel-GUIs, der Fantasy-Kitsch geht mir schon länger auf den Keks. Es lenkt die Aufmerksamkeit mehr auf das Interface als auf das eigentliche Spiel.

seb 13 Koop-Gamer - 1768 - 3. Oktober 2014 - 17:56 #

Uiui bei 00:13 zeigen sie Merkel's Fist :D
Extraschaden gegen Nachbarländer? :D

burdy 14 Komm-Experte - 2687 - 4. Oktober 2014 - 19:22 #

Ne, wenn man die ausrüstet wird man 1h gestunnt, während die Party um einen rum stirbt.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 3. Oktober 2014 - 18:02 #

Konsolen UI.... wieso nur?

Name (unregistriert) 3. Oktober 2014 - 22:02 #

Weil sie die Konsolen-Version präsentiert haben

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 3. Oktober 2014 - 22:49 #

Kann auch die PC-Version gewesen sein, denn mit Inquisition ist Bioware nun auch endlich in der Gegenwart angekommen, was Multiplattformtitel angeht und bietet am PC als Steuerung sowohl Maus + Tastatur als auch Gamepad, mit jeweils passendem UI, an.

Name (unregistriert) 3. Oktober 2014 - 23:39 #

Du weißt, was damit gemeint war, nämlich die optimierten GUIs für die entsprechenden Inputgeräte. Was mich eher fasziniert, dass dich das Thema der stärkeren Konsolifizierung des Spiele-PCs seit mindestens Fable 2 nicht loszulassen scheint, dass du es selbst mehr als ein halbes Jahrzehnt später immer noch aufkochst. Ich dachte immer, du hast dich inzwischen auf die Konsole als deine spielerische Heimat festgelegt, weil dir deren Konzept besser gefällt?

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 4. Oktober 2014 - 2:09 #

Also grundsätzlich fühle ich mich ja geschmeichelt, das meine Aussagen anscheinend solch eine Relevanz für dich haben/hatten, das du dich noch an irgendetwas erinnerst, was ich vor mehr als einem halben Jahrzehnt mal irgendwo von mir gegeben habe.

Da hast du mir jedenfalls was voraus, denn ich habe absolut keine Ahnung worauf du hinaus willst, vor allem entzieht sich mir irgendwie der Zusammenhang zwischen Konsolifizierung des PCs über die ich mich aufgeregt/die ich beführwortet habe und meiner Äusserung darüber, das Bioware es nach unzähligen Multiplattformtiteln nun endlich doch mal geschafft hat, einen bei eigentlich allen anderen Entwicklern schon seit Jahren vorhandenen Standard umzusetzen. Und was Fable 2, als reiner Konsolentitel, mit der "PC-Konsolifizierung" zu tun haben soll erschliesst sich mir erst recht nicht.

Kannst mein Gedächtnis aber gerne auffrischen, evtl. sogar mit Link, dann kann ich mich dazu ggf. auch konkreter äussern. :)

Name (unregistriert) 4. Oktober 2014 - 14:24 #

Sollte kein Streitpunkt werden, nur passte die Äußerung zu dem damaligen Bild. Link hab ich keinen, weil ich grad nicht mehr weiß, ob das hier, auf GGP oder woanders war. Anlass war die gute Dauerdiskussion Konsole vs PC, am Beispiel Fable 2. Aber nicht so wichtig.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 4. Oktober 2014 - 16:32 #

Keine Ahnung worums da damals gegangen sein soll, allerdings finde ich die Herleitung, aufgrund der Feststellung, das man den nächsten Dragon Age Teil auch auf dem PC endlich per Gamepad steuern kann, schon irgendwie merkwürdig.

Namedsf (unregistriert) 4. Oktober 2014 - 0:02 #

Das ist die PC Version mit XBOX Controller, so wie es schon vor wenigen Tagen im Stream war. Da ist ihnen die Version sogar abgekackt und sie musste sie per Taskmanager beenden.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 4. Oktober 2014 - 8:02 #

Kann man den Taskmanager wenigstens auch mit Controller öffnen? ;)

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 4. Oktober 2014 - 16:21 #

Das heißt auf dem PC bleibt es mir erspart zwölf Mal "S" zu drücken, um durch die Gegenstände zu scrollen, anstatt einfach mit der Maus den gewünschten Gegenstand direkt auszuwählen?

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 3. Oktober 2014 - 18:48 #

Nach wie vor gibts 2014 kein Spiel auf das ich mich mehr freue! AC Unity vielleicht, aber Dragon Age liegt nen Ticken weiter vorne. Der November wird der Oberhammer!!!

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 4. Oktober 2014 - 14:39 #

Naja, wenn alles andere auf 2015 verschoben wird, ist das keine Kunst! :p

NameRead (unregistriert) 4. Oktober 2014 - 0:01 #

Das UI ist ja grottenschlecht, wenn das Inventar und Craftmenu auf dem PC so ist hol ich mir vor Origin direkt mein Geld zurück!

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 4. Oktober 2014 - 7:42 #

Das UI ist so, bei allen Versionen. Das war die PC-Version mit Controller, da wird sich wohl nichts mehr dran ändern. Ich find's auch furchtbar. :(

Name (unregistriert) 4. Oktober 2014 - 14:22 #

Quark, es wurde bereits bekannt gegeben, dass es ein angepasstes UI für Maussteuerung gibt. Die entsprechende News findest du auch hier auf GG.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 4. Oktober 2014 - 14:26 #

Sprechen wir jetzt von der Grafik oder der Steuerung des UI? Im Video wird darauf hingewiesen, dass das die PC-Version ist und sie einen Xbox360-Controller benutzen.

Name (unregistriert) 4. Oktober 2014 - 14:38 #

Jepp, und so sieht das Interface für Maus&Tastaur aus:

htt p://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/2554591/bigimage.jpg

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 4. Oktober 2014 - 14:57 #

Ok, ich hab nichts gesagt. :)

Vaedian (unregistriert) 6. Oktober 2014 - 11:06 #

Häßlich wie die Nacht ...

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 7. Oktober 2014 - 10:27 #

Okay, das sieht doch schonmal ganz okay aus. Bin gespannt, wie das in Aktion aussieht. Und v.a. wie sich das Spiel mit Maus und Tastatur bedient. Vor allem die Bewegung durch die Welt, ob das gut und komfortabel funktioniert.

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 4. Oktober 2014 - 14:41 #

Es gibt davon sogar schon irgendwo Bilder, wo man die Aktionsleiste sehen kann. Weiß nicht, ob es das auch auf GG gab ...

edit: Zu langsam, ist schon verlinkt :D

Nameqsdqsd (unregistriert) 6. Oktober 2014 - 19:04 #

Ja, im Combat-UI haben sie eine Leiste eingebaut. Ich wette aber das das Inv/Skilltree etc so bleibt.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 4. Oktober 2014 - 8:11 #

Ich quäle mich immer noch durch den 2. Teil.. in der Hoffnung, dass der 3. Teil besser wird. :/

Azzi (unregistriert) 4. Oktober 2014 - 11:25 #

Wer hat sich eigentlich diesen Crafting Mist mal ausgedacht? Hab noch kein Spiel erlebt in dem das irgendwie Spass gemacht hätte. Eher nervig das Ganze.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 4. Oktober 2014 - 13:11 #

Im normal Fall kannst es auch links liegen lassen...

Vaedian (unregistriert) 6. Oktober 2014 - 11:01 #

Aber ... aber ... das ist das größtbesttollste Crafting der ganzen Serie, was wir hier machen!!1

Ich konnte auch nur mit dem Kopf schütteln. Als wenn sich irgendein Rollenspieler freiwillig länger als absolut nötig in dem häßlichen UI aufhalten würde.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 4. Oktober 2014 - 13:57 #

Erinnert stark an Fable. Naja Dragon Age überlass ich der jüngeren Generation.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 4. Oktober 2014 - 14:06 #

Ich auch. ;)

Roland 18 Doppel-Voter - 10797 - 8. Oktober 2014 - 19:37 #

Wegen euch beiden fühle ich mich wieder jung :D

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15070 - 10. Oktober 2014 - 10:49 #

Es geht zum Feierabend und Wochenende hin, da fühl ich mich auch immer jung!

immerwütend 21 Motivator - P - 28905 - 10. Oktober 2014 - 13:36 #

Hör sich einer die Jungspunde an...

JarmuschX 12 Trollwächter - 857 - 4. Oktober 2014 - 18:13 #

Also WENN sich Bioware wieder auf die alten Stärken besinnt und es eher in Richtung DAO geht, dann bin ich auf jeden Fall dabei uns werde es mir vor. für die PS4 holen.

volcatius (unregistriert) 5. Oktober 2014 - 13:39 #

Bisher hält sich meine Vorfreude in Grenzen.
Die Charaktere wirken überwiegend unsympathisch, die Romanzen unattraktiv, Kämpfe mit Street-Fighter-Einlagen unpassend, Leliana und Cassandra wurden verschlimmbessert, , die Kontrolle einzelner Gebiete passt eher in ein Strategiespiel.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 5. Oktober 2014 - 15:28 #

Die Auswahl an potenziellen Romanzen für einen männlichen, heterosexuellen Inquisitor fand ich zwar auch ernüchternd und mit der optischen Überarbeitung von Lelianna, Morrigan und Cassandra bin ich auch nicht einverstanden, aber ansonsten gefällt mir das alles bisher sehr gut, auch grade dieses neue Feature des Festungsbaus.

Name (unregistriert) 5. Oktober 2014 - 16:50 #

Auf dem PC kann man sich die besagten Damen außerdem bestimmt in kürzester Zeit schön modden.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 5. Oktober 2014 - 17:37 #

Schön saufen klappt dann auch auf der Konsole. :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 5. Oktober 2014 - 19:01 #

Gott sei Dank hab ich immer genug Bier im Hause :)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 7. Oktober 2014 - 10:29 #

Ich wollt grad sagen; DA:I Redesigned kommt bestimmt. ;)

Vaedian (unregistriert) 6. Oktober 2014 - 11:00 #

Wieder so ein häßliches Konsoleninterface, das nicht mehr als 5 Items gleichzeitig anzeigen kann. Na danke ...

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2370 - 8. Oktober 2014 - 18:25 #

Und Dragon Age: Origins gibts derzeit gerade kostenlos bei Origin...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit