Mittelerde Mordors Schatten: Trailer zu Inhalten des Seasonpass

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 309266 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

29. September 2014 - 21:09 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Mittelerde - Mordors Schatten ab 4,05 € bei Amazon.de kaufen.

Warner hatte bereits Ende August verraten, dass das Action-Adventure Mittelerde - Mordors Schatten einen Seasonpass erhalten wird (wir berichteten). Heute hat der Publisher mehr Details dazu verraten und einen Tag vor dem offiziellen US-Release – bei uns erscheint das Spiel morgen für PC, am 2. Oktober für PS4 und Xbox One – einen brandneuen Trailer veröffentlicht, den ihr euch direkt unter dieser Newsmeldung anschauen könnt. Im Rahmen des Seasonpass erhaltet ihr Zugriff auf zusätzliche Storymissionen und Gegner, die euch neue Runen zur Ausstattung eurer Waffen hinterlassen, wenn ihr sie besiegt. Zudem gewährt euch der Seasonpass Zugang zu neuen Herausforderungen, in deren Rahmen ihr euch mit Streitern von Saurons Armee messen müsst.

Mittelerde - Mordors Schatten erscheint am kommenden Donnerstag für PC, Xbox One und PlayStation 4. Die Umsetzungen für Xbox 360 und PlayStation 3 wurden Anfang September offiziell auf den 20. November verschoben (wir berichteten). Morgen erfahrt ihr in unserem Test, ob No One Lives Forever-Entwickler Monolith, der seit einigen Jahren zu Warner gehört, mit seiner Herr-der-Ringe-Mixtur aus Batman und Assassin's Creed ein typisches Spiel auf Basis einer Lizenz abliefert oder mit dem vielbeschworenen Nemesis-System und anderen Details auch genügend eigene Akzente setzen kann.

Video:

Red Dox 16 Übertalent - 4237 - 29. September 2014 - 21:27 #

Argl.
Euer "2ter Oktober" Satz hat mir ´nen halben Herzinfarkt beschert. Ich dachte schon ich müsste noch länger an den Wänden rumkratzen aber laut Steam bleibts bei Unlock in 22h.

btw. weiß jemand was von dem Seasonpass Krempel direkt zu Release spielbar ist?

Benjamin Braun Redakteur - 309266 - 29. September 2014 - 21:31 #

Hätte ich wohl klarer erwähnen sollen, dass das nur für PS4 und Xbox One gilt. Habe es geändert.

Claus 29 Meinungsführer - - 120052 - 29. September 2014 - 21:30 #

Ich wünschte mir, dass es endlich mal wieder ein "richtiges", bzw. würdige Herr der Ringe Spiel geben würden.

Namen (unregistriert) 29. September 2014 - 21:49 #

Lt. US Medien ist das eins.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21540 - 29. September 2014 - 21:34 #

Das Spiel wird ja (nach dem mauen War in the North) allem Anschein nach ein echter Hit! Freu mich schon wenn die GOTY rauskommt. Ein Jahr geht schnell rum... ;)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32880 - 29. September 2014 - 21:42 #

Ich mecker mal wieder: Verdammte Scheisse, können die nicht erstmal ein Hauptspiel rausbringen bevor irgendwie nur ansatzweise von DLC's und Seasonpasses die Rede ist?
So.
Ich freu mich auf Mordors Schatten und will es haben. NAO!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 29. September 2014 - 21:47 #

Mordor ist ziemlich hässlich, aber das Spiel selber scheint zu taugen wenn man den US-Kollegen Glauben schenken darf.

PatStone99 16 Übertalent - 4083 - 29. September 2014 - 22:17 #

Bei all dem Lob im Vorfeld & einer leichten Schwäche für Tolkiens Universum mußte ich dann doch zuschlagen & hoffe, dass es auf meiner alten übertakteten Möhre noch halbwegs laufen möge. Falls nicht, dann eben erst Anfang 2015 " in schön ". Bis dahin werden aber trotzdem Orks gejagt. Zumindest die kann man durch niedrige Grafikeinstellungen nicht noch häßlicher machen ^^

Azzi (unregistriert) 29. September 2014 - 22:18 #

Klingt stark nach F2P. Verdiene Runen (x20), blabla, Skins blabla, DLCs bla, Season Pass...

Last Unicorn (unregistriert) 29. September 2014 - 22:38 #

Wieder so ein Spiel, bei dem man nichts auf die Reviews am Releasetag geben kann:
neogaf.com/forum/showthread.php?t=903632

Die Publisher müssen uns echt für sehr dumm halten.

Beispiel: IGN.com gibt 9.3

Das Gameplay scheint sehr gut zu sein, das Nemesis-System ebenso. Die recht schwache Story wird noch erwähnt aber ansonsten bleibts beim Positiven.

Und im Video-Review sehe ich nichts als langweilige Szenerien und die immer wieder gleichen Kämpfe. Und auf der Contra-Hälfte der Abschlussbewertung steht doch knallhart "Unexciting Campaign". Da frage ich mich schon, wie eine so hohe Wertung zustande kommt, obwohl doch recht wichtige Kritikpunkte mal so nebenbei erwähnt werden.

Und dann kommt der Test von der play4 (75%) daher, der das beschreibt, was in den Videoreviews von IGN, Gametrailers und Co. auch mit eigenen Augen erkennbar ist. Deswegen bleibt zumindest bei mir die Skepsis bestehen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9702 - 29. September 2014 - 23:16 #

Naja ich hab mir mal das Video von IGN angeschaut. Es ist halt das, worauf viele Nordamerikaner stehen: Schnetzeln mit viel Blut und fliegenden Köpfen.

Es wurden zwar immer Vergleiche zu den Batman-Spielen gezogen, aber irgendwie ging das ganze Reviewvideo nur ums Kämpfen, bzw. die Gegner. Was mir fehlte war, was man sonst überhaupt noch in dem Spiel macht. Batman ist ja mehr als nur Kämpfe, wenn diese auch durchaus spaßig waren.

Ich kann mir halt schon vorstellen, dass das Spiel Spaß bringt. Ist aber definitiv nicht jedermans Sache.

Was mich dann für den Test noch interessiert, ob die deutsche Version geschnitten ist und wie die Vertonung so ist. Selbst die englische Version kam mir jetzt nicht so gut vertont vor. Und deutsche Versionen sind in der Hinsicht ja oft schlechter.

Benjamin Braun Redakteur - 309266 - 29. September 2014 - 23:23 #

Zur Vertonung darf ich leider noch nichts sagen. Aber über Schnitte ist mir nichts bekannt. Offenbar sieht die USK es nicht ganz so kritisch, wenn man Orks enthauptet und nicht Menschen. ;)

euph 23 Langzeituser - P - 42180 - 30. September 2014 - 6:53 #

Selbst die USK weiss halt, das man mit Orks nicht alternative Lösungswege ausdiskutieren kann.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34043 - 30. September 2014 - 7:48 #

Mordors Schatten ist zu großen Teil ein Open World Spiel, bei dem du so viel mehr machst, als nur einer schwachen Hauptstory zu folgen. Wenn es so wäre, müsste man Skyrim, AC: Black Flag usw. allen die Qualität absprechen. Das ist nunmal der Preis für die Freiheit, den viele nicht wahr haben wollen.

Das Spiel definiert sich aus seinem Nemesis-System und den zig Stunden, die du damit verbringen kannst, die Storymissionen rutschen einfach nur so zwischenrein.

Das Kampfsystem macht auf jeden Fall eine Menge Spaß, ist halt wie in Batman geregelt. Solltest es dann lieber mal selber testen, da es sehr rythmisch und taktisch angehaucht ist.

Warwick 17 Shapeshifter - 6471 - 29. September 2014 - 22:55 #

Ich will ja jetzt eigentlich nicht die Grafikhure raushängen lassen (ja, es gibt definitiv wichtigeres bei einem Spiel), trotzdem sieht das mal echt "LastGen" aus - tja, aber muss es wohl wenn es auch auf der LastGen erscheint.

Red Dox 16 Übertalent - 4237 - 29. September 2014 - 22:59 #

Für so was gibt es ja das Ultra HD Texture Pack :P
http://www.gamestar.de/spiele/mittelerde-mordors-schatten/news/mittelerde_mordors_schatten,50303,3078750.html
wo dann wieder wegen anderen Sachen gemault wird ^^

volcatius (unregistriert) 29. September 2014 - 23:21 #

"Der helle Herrscher". Hm.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 29. September 2014 - 23:27 #

Er ist eben ein cleveres Kerlchen!

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 30. September 2014 - 0:03 #

Da muss der Augenscheinliche Batman/Assassins Creed Klon Alien Isolation weichen. Nemesis System hin oder her, eine gute Idee macht eben noch kein sehr gutes Spiel aus

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35136 - 30. September 2014 - 1:33 #

So, wenn das Spiel dann raus ist und die DLCs fertig sind (falls sie es nicht schon sind), kann sich Monolith bitte mal an No One Lives Forever 3 setzen, danke!

. 21 Motivator - 27826 - 30. September 2014 - 10:02 #

Endlich ein Batman Spiel für mich ohne den doofen Fledermausmann. Freu mich in Tolkiens Welt abzutauchen. :)

Goldfinger72 15 Kenner - 3133 - 1. Oktober 2014 - 9:15 #

Batman vs. Mordor. Wäre mal was für ein Crossover! :-)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 32981 - 1. Oktober 2014 - 10:36 #

Erst, nachdem sie aus "Red Rain" ein Crossover-Spiel gemacht haben.
Oder besser doch nicht - der Comic war Grütze...

Zum Seasonpass: schön, wenn so etwas schon vorher angekündigt wird. Dann fällt mir das Warten auf eine günstige Complete Edition wieder sehr leicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit