Der GG-Monat: Worauf freut sich die Redaktion im Oktober?

Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 318106 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

30. September 2014 - 20:35
Wie in jedem Monat stellen euch in dieser Rubrik einige GamersGlobal-Redakteure ihre mit Spannung erwarteten Titel für den nächsten Monat vor (ihr findet die komplette Release-Liste außerdem in unserem praktischen Monatskalender). Außerdem gibt es fast immer auch noch das eine oder andere Kleinod zu entdecken, wie unsere Redakteure wissen.

 

Jörg Langer freut sich auf
Civilization: Beyond Earth

Keine Frage: Als alter Sid Meier-Spiele-Fan ist für mich Beyond Earth das Wartespiel im Monat Oktober, auch wenn Sid Meier vermutlich nicht so wahnsinnig viel dran gemacht hat. Sicher hat er mal ein Konzept wohlwollend abgenickt oder so. Böse Zungen könnten nun sagen, Sid hatte schon mit Sid Meier's Alpha Centauri nicht so wahnsinnig viel zu tun, das stammt bekanntlich großteils von Brian Reynolds. Vielleicht hilft es mir in Bezug auf Beyond Earth, dass ich bereits seit meinem Testspielen vor einiger Zeit weiß, dass ich eben kein zweites Alpha Centauri zu erwarten habe, sondern eher Civ 5 im Weltraum. Dennoch, einige Mechanismen wie die unterschiedlichen, transparenten Spielsieg-Strategien oder die Einheitenupgrades dürften sich sehr schön spielen.

Ansonsten sollte man im Oktober Legends of Grimrock 2 nicht vergessen, ich persönlich bin vor allem auf die Außenlevels gespannt. Von Jagged Alliance Flashback erwarte ich mir hingegen nach Betrachtung der Early-Access-Version nicht sonderlich viel, aber wer weiß? Und, Dark Souls-Fans aufgepasst: Ganz am Ende des Oktobers soll Lords of the Fallen erscheinen, vom (eigentlich) Adventure-Experten Deck13 aus Deutschland. Klasse aussehen tut es bereits, schwer scheint es auch zu werden – ob sich mancher GG-User bald in Lordsofthefallenistgott umbenennen wird?
 

Benjamin Braun freut sich auf
The Evil Within

Während Borderlands - The Pre-Sequel wahrscheinlich wieder unterhaltsam wie eh und je und ich mich beim Remake von Gabriel Knight - Sins of the Fathers eigentlich nur frage, ob die neue Optik jetzt hilft oder doch eher vieles kaputtmacht, bin beim neuen F1 gespannt, ob endlich mal eine wirklich lohnenswerte Formel-Eins-Simulation dabei herum kommt. Mein Hauptaugenmerk, wenn man das bei den ganzen Spiele überhaupt so nennen kann, liegt aber auf The Evil Within. Nach dem enttäuschenden Resident Evil 6 will ich endlich mal wieder ein intensives Survival-Horror-Spiel haben! Wenn die Grafik nur vollends Up-to-date wäre, gäbe es nach meinen Eindrücken aus den ersten Spielstunden wohl wenig Grund zur Skepsis.

Nachdem der erste Teil mit Lob geradezu überschüttet wurde, dürften auch die Fans bei Legend of Grimrock 2 noch etwas genauer hinsehen. Ich bin gespannt, ob die neue Oberwelt dem guten Might and Magic 10 Legacy das Wasser reichen kann. Im Rollenspielsektor warte ich aber sehnlicher auf Lords of the Fallen. Es wird langsam Zeit, dass Deck13 mal einen Hit landet! Mit am meisten freue ich mich aber auf zwei Spiele, mit denen womöglich keiner gerechnet hätte. Da wäre zum einen Styx - Master of Shadows, das auf mich bislang einen ziemlich ordentlichen Eindruck gemacht hat. Ihr könnt dafür übrigens aktuell in der Abo-Wunschliste stimmen! Mein persönlicher Top-Favorit für den Oktober ist aber Bayonetta 2. Mir ist egal, ob es sich gut verkauft oder ob die Story wirr ohne Ende ist – spielerisch könnte das ein richtig geiles Ding werden!

Christoph Vent freut sich auf
Alien - Isolation

Eigentlich würde ich die nächsten Wochen ja noch gerne ein paar Stunden in Forza Horizon 2 verbringen. Doch weiß ich jetzt schon, dass mich die anstehenden Oktober-Releases davon abhalten werden. Noch diese Woche erscheint Mittelerde - Mordors Schatten, auf das ich nicht nur aufgrund unseres Tests jetzt richtig Lust bekommen habe. Ab nächster Woche wird sich dann in Alien - Isolation gegruselt, auf das ich in diesem Monat auch am meisten gespannt bin. Warum? Weil hier von Flop bis Tophit irgendwie alles drin ist. Den Ansatz, es lediglich mit einem einzigen, dafür aber umso tödlicheren Gegner zu tun zu bekommen, finde ich höchst interessant. Mit Horror, dieses Mal der etwas derberen Sorte, geht es gleich danach übrigens in The Evil Within weiter. Und Ende des Monats erscheint dann mit Sunset Overdrive auch noch ein Titel, bei dem ich im Moment noch nicht weiß, was ich von ihm halten soll. In Präsentationen und beim ersten Anspielen des Multiplayer-Modus wirkte das Spielprinzip einfach nur hektisch – ich will aber nicht ausschließen, dass gerade dieses Chaos mit etwas Übung zum Spielspaß beitragen könnte.



Florian Pfeffer freut sich auf
Civilization - Beyond Earth

Da die verschiedenen Teile der Civilization-Reihe schon seit Jahrzehnten Dauerbrenner auf meiner Festplatte sind, freue ich mich natürlich ganz besonders auf Civilization – Beyond Earth. Eine Kombination aus Civ und Weltraumstrategie, wer geriete da nicht ins Schwärmen? Es soll zwar nicht ganz die Komplexität eines Alpha Centauri erreichen, doch inzwischen nehme ich, was ich kriegen kann. Doch nicht nur dieser Titel ist im Oktober interessant – man merkt, dass das Sommerloch endgültig vorbei ist, denn im goldenen Herbst erscheinen auch noch Sunset Overdrive (passend zu Halloween), Borderlands – The Pre-Sequel, Alien Isolation und natürlich Legend of Grimrock 2, die mich allesamt brennend interessieren. Ich bin mal sehr gespannt, ob unser Test zum Dungeon-Master-Klon-Nachfolger wieder so polarisieren wird wie der zum ersten Teil.

Nico Carvalho freut sich auf
Borderlands - The Pre-Sequel
Obwohl sich einige Hochkaräter verschoben haben, freue ich mich im Oktober vor allem auf ein Spiel, auf Borderlands - The Pre-Sequel! Bis heute zücke ich Borderlands 2 für eine gepflegte Koop-Partie immer wieder hervor, aber nach knapp 200 Stunden kommt die die Abwechslung auf dem Mond und dem hoffentlich genauso großartigen Humor mir gerade gelegen. Da verzeihe ich dem Titel so manche Redundanz im Missionsdesign, wenn ich dafür neben der herrlich motivierenden Item-Suchtspirale mit zahlreichen Lachern unterhalten werde. Ich bin mir nur unsicher, ob die ganze Sauerstoff-Mechanik den Spielfluss nicht zu sehr bremst. Das zweite Highlight des Monats folgt dann bereits nächste Woche mit Alien - Isolation. Nach meinen ersten Eindrücken aus der Preview-Fassung erwartet mich hier kein “Ich trau' mich nicht weiter“-Simulator, sondern eine spannend inszenierte Katz-und-Maus-Jagd im großartigen Alien-Setting. Die Fragezeichen hinter Abwechslung und Dauermotivation über die volle Spielzeit müssen aber noch geklärt werden.

Martin Lisicki freut sich auf
Alien - Isolation
Der Oktober steht für mich ganz im Zeichen von einem Spiel: Alien Isolation. Als großer Fan von H.R.Gigers Xenomorphs freue ich mich schon seit Monaten auf den neuen Titel aus dem Hause Sega. Das es sich dabei mehr um ein Horror-Adventure handelt als um ein Actionspiel, finde ich gut, auch wenn bei mir filmtechnisch Camerons Aliens vor dem ersten Alien-Film von Ridley Scott von 1979 liegt. Wie ich hoffe, erwarten mich einige spannende Abende vor dem Bildschirm. Wird mich das neue Alien erwischen? Vermutlich werde ich es doch häufiger zu Sehen bekommen als mir lieb ist. Ansonsten war es das aus meiner Sicht im Oktober, lediglich die eine oder andere Partie mit Fifa 15 werde ich mir gönnen.
 
EBbYKK (unregistriert) 30. September 2014 - 20:40 #

7. Oktober: NBA2K15 ....HallooOOOooo?

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34136 - 30. September 2014 - 21:00 #

Nicht verwunderlich, Randsport in Deutschland.

blobblond 19 Megatalent - 18366 - 30. September 2014 - 21:20 #

Die produzieren wieder das Newcastle Brown Ale?
Oder kommt endlich mal ein neues Box-Spiel mit World Boxing Association Lizenz?

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 38240 - 1. Oktober 2014 - 0:25 #

Newcastle Brown Ale wird permanent produziert. Kaufe schon seit Jahren meistens zum Fussball auf Sky am Wochenende die eine oder andere Flasche. ;)

blobblond 19 Megatalent - 18366 - 1. Oktober 2014 - 1:01 #

Bis 2008 wurde es in Newcastle upon Tyne geraut,seither in Tadcaster,das meinte ich eigentlich damit.;)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 38240 - 1. Oktober 2014 - 10:16 #

Sag das doch gleich. :)

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 11935 - 1. Oktober 2014 - 7:57 #

Das liegt nur daran, dass ich für diese Ausgabe nix tippseln durfte - oh wie ich mich auf NBA2k15 freue "zappel" :-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 343227 - 1. Oktober 2014 - 15:03 #

Na, dann hast du dich hiermit für den Test qualifiziert :-)

Soulman 15 Kenner - 2904 - 30. September 2014 - 20:44 #

Keiner freut sich auf Driveclub? Zumindest für das Spiel, dass ich am meisten erwarte, nicht nur im Oktober, sondern auch für das restliche Jahr.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 30. September 2014 - 20:46 #

Ich freue mich auf die Bloodborne Alpha (morgen, juhu). Außerdem freue ich mich nach der enttäuschenden Sterilität und Leblosigkeit der Destiny-Welt auf Borderlands. Und ich bin gespannt, ob Driveclub was wird und wie Forza Horizon 2 sich auf der 360 macht :-) .

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34136 - 30. September 2014 - 20:50 #

Auf Bloodborn freue ich mich mit. :-)
Weiterhin auf Civilization und Driveclub.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2214 - 30. September 2014 - 20:49 #

Mit Mordors Schatten und Civ:Beyond Earth sind hier auch meine beiden Freuspiele des Monats vertreten, bin schon sehr gespannt! :)

. 21 Motivator - 27826 - 30. September 2014 - 20:57 #

Viele gute Sachen kommen im Oktober, die versuchen werden mich vom Hit Destiny wegzulocken. Da wären Mordors Schatten, Forza Horizon 2 und Alien Isolation. Bin gespannt ob es einem dieser Spiele gelingt.

Der Marian 19 Megatalent - P - 18306 - 30. September 2014 - 21:02 #

Da ist doch was dabei, auf das ich mich auch freue: Borderlands und Beyond Earth.

Abschiedsausblick von Nico?

Azzi (unregistriert) 30. September 2014 - 21:08 #

Civ wird bei mir wohl hart gesuchtet werden.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 34678 - 1. Oktober 2014 - 9:59 #

Ich freu' mich vor allem schon auf einen Test von Jörg - falls er vor lauter Spielen dazu kommt.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35932 - 30. September 2014 - 21:13 #

Für mich ist diesen Monat nix Interessantes dabei, also weiter Backlog abarbeiten. :)

Saphirweapon 16 Übertalent - 5262 - 1. Oktober 2014 - 7:31 #

Sieht bei mir ähnlich aus. Der Monat bietet für mich nichts interessantes. Dafür verspricht der November dann mit Dragon Age interessant zu werden.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21381 - 30. September 2014 - 21:24 #

Bayonetta 2 :)

euph 23 Langzeituser - P - 42515 - 30. September 2014 - 21:30 #

Ich freu mich auf Evil Within und bayonetta 2. Beide vorbestellt.

Olphas 24 Trolljäger - - 48149 - 30. September 2014 - 21:31 #

Es geht auf jeden Fall rund im Oktober. Jetzt bin ich erstmal noch an Danganronpa 2 und Sherlock Holmes - Crimes and Punishments (Ersteindruck nach dem ersten Fall: Super!). Am Donnerstag kommt Shadow of Mordor für die PS4 an.

Aber auf jeden Fall freue ich mich noch auf Legend of Grimrock 2 und außerdem soll die erste Episode von Dreamfall Chapters wohl auch noch im Oktober kommen! Hurra!

Driveclub werde ich mir sicher mal anschauen, Styx, Beyond Earth und eventuell Evil Within sind auch noch Titel, die ich eigentlich spielen möchte. Ich glaube ich sollte Frührentner werden oder so ;)

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 30. September 2014 - 21:36 #

Dreamfall hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm, Book One kommt am 21.10. :-) .

Benjamin Braun Redakteur - P - 318106 - 30. September 2014 - 22:28 #

Oh, das habe ich auch vergessen. Aber ein wenig ernüchtert war ich nach der gamescom-Präse durch Ragnar schon. Technisch ist das im Vergleich mit Dreamfall zu seiner Zeit leider echt nix.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24789 - 1. Oktober 2014 - 0:54 #

Du meinst das Spiel von 2006? Das war technisch doch auch hoffnungslos veraltet. Selbst für Xbox 1-Verhältnisse. Trotzdem ein gutes Spiel.

The Longest Journey ist optisch auch heute noch gut anzusehen, technisch sicherlich der beste Teil.

Krusk 15 Kenner - 2729 - 1. Oktober 2014 - 0:57 #

Hast du in letzter Zeit mal die Charaktermodelle von The Longest Journey gesehen?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 1. Oktober 2014 - 8:57 #

Hast Du die Xbox-Version gespielt oder die PC-Version? Ich habe beide und die PC-Version sieht um ein Vielfaches besser aus als die Xbox-Version :-) .

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24789 - 1. Oktober 2014 - 10:24 #

Ja, aber ich spiel es auf der Xbox 360. Das heißt es läuft in 16:9, über HDMI und sieht deutlich schärfer aus als meine anderen Xbox 1 Spiele. Animationen und Texturen waren schon damals nicht auf der Höhe der Zeit.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37200 - 1. Oktober 2014 - 11:52 #

Moderner als The Longest Journey sieht es aber trotzdem aus.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24789 - 1. Oktober 2014 - 13:14 #

Klar, ist ja auch sechs Jahre jünger. TLJ ist halt etwas zeitloser durch die Render-Hintergründe.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37200 - 1. Oktober 2014 - 13:23 #

Aber wie Krusk schon schrieb, die Charaktermodelle sind dafür sehr grob. Ich hab mich gerade mal durch die Screenshotgalerien geklickt, um meine Erinnerung aufzufrischen. Die 3D-Landschaften in Dreamfall finde ich eigentlich noch ganz schick. Die 3D-Modelle sind natürlich nicht mehr auf dem neuesten Stand. Die von Chapters sehen da deutlich besser aus. Auf ihre eigene Art sind im Grunde alle drei Teile recht hübsch, vor allem für ihre jeweilige Zeit. Aber gerade 3D-Modelle verlieren halt mit der Zeit einiges von ihrem Reiz.

Olphas 24 Trolljäger - - 48149 - 30. September 2014 - 23:01 #

Oh, ganz vergessen. A Golden Wake kommt ja auch noch nächste Woche :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63854 - 30. September 2014 - 21:31 #

Oktober ist bei mir noch frei von Wunschsspielen, also weiterhin Zeit für schon erschienene Sachen vom Backlog.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12717 - 30. September 2014 - 21:37 #

Civilization: Beyond Earth Freu ich mich ziemlich und natürlich Shin megami Tensei 4 für den 3DS.
Das soll ja im Oktober nun wirklich erscheinen.

Olphas 24 Trolljäger - - 48149 - 30. September 2014 - 21:45 #

Echt? Das wär ja was. Ist ja nur über ein Jahr später als eigentlich mal angekündigt ... aber egal. Das kommt dann auch noch auf meine Liste!

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 30. September 2014 - 21:51 #

Lord of the Fallen..ich weiß ja nicht. Wirkt mehr wie ein Möchtegern Dark Souls mit billig aussehendem Hud

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5971 - 30. September 2014 - 21:49 #

Recht viel los im Oktober.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31545 - 1. Oktober 2014 - 0:47 #

WiiU-Spieler dürfen dann endlich mit Aiden Pearce loshacken. Ist da ein kurzer Nachttest zu Watch Dogs geplant? Die Gamepad-Features und Qualität der Portierung würden mich vor dem Kauf interessieren. Bei Zeitmangel übernehmen ich das (ganz uneigennützig) im Rahmen des eShop-Checks gern selbst ;)

Edit: Um einen Monat geirrt ... Hallo Bayonetta!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24137 - 30. September 2014 - 22:25 #

Mich interessiert vor allem DriveClub. Bin echt gespannt, wie gut das Spiel denn nun wirklich sein wird. Ansonsten habe ich noch leichtes Interesse an Sherlock Holmes (obwohl, ist das nicht bereits heute erschienen?).

Benjamin Braun Redakteur - P - 318106 - 30. September 2014 - 22:28 #

Ja, das ist seit heute offiziell erhältlich.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37200 - 30. September 2014 - 22:52 #

Ich bin gespannt auf Mittelerde und Alien. Aber fürs Erste muss der Backlog noch etwas schrumpfen. ;-)

LeDoc (unregistriert) 30. September 2014 - 23:15 #

Alien und Civ:BE - das wird wohl für die meisten (nicht alle!) das Spannendste werden im Oktober, auch für Nicht-Redakteure. :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 38240 - 1. Oktober 2014 - 0:28 #

Beyond Earth ist das Spiel auf das ich mich am meisten freue, bei Alien warte ich dann doch noch lieber den einen oder anderen Test ab wie es denn geworden ist.
Dreamfall wird wahrscheinlich erstmal den Backlog erweitern. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24137 - 1. Oktober 2014 - 3:12 #

Ich schätze, bei Alien wird zwischen 60 und 90% alles in den Wertungen vertreten sein.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37200 - 1. Oktober 2014 - 8:46 #

Bei Dreamfall warte ich auf jeden Fall, bis alle Episoden erschienen sind. Danach hängt meine Kaufbereitschaft von Tests und Meinungen ab. Bin noch skeptisch, was die spielerische Qualität angeht (Story sollte gut sein).

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 38240 - 1. Oktober 2014 - 10:15 #

Habe Dreamfall bei Kickstarter unterstützt, das wird also auf jedefall bei mir in die Bibliothek kommen. ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24789 - 1. Oktober 2014 - 0:43 #

Ich freu mich auf Dreamfall Chapters.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5389 - 1. Oktober 2014 - 6:14 #

Nix für mich dabei im Oktober. Gut so, hab eh viel zu wenig Zeit zum Spielen.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35784 - 1. Oktober 2014 - 7:20 #

Da WWE verschoben wurde, bleibt nur Mordors Schatten und das sollte morgen ankommen

Rumi 17 Shapeshifter - 7738 - 1. Oktober 2014 - 9:47 #

Borderlands und Beyond earth, wird auf jeden Fall ausprobiert

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1650 - 1. Oktober 2014 - 13:44 #

Auf Alien-Isolation freu ich mich auch. Für mich liegt der Vorteil beim Releasekauf darin, daß ich unvoreingenommer an das Spiel gehe als wenn ich vorab schon einen Test gelesen hab.
Wobei ich den Test auch im Nachhinein lesen werde, das wird dann einen interessanten Vergleich geben.
Aber vorher wird Max Payne 3 durchgespielt. Das liegt hier schon seit Feb.014 und ich habs endlich gepackt mit anzufangen.
OMG, was hab ich da schon geflucht und rumgeschrien.

The Walking Dead würde ich auch noch gerne spielen, da hab ich ja noch garnix von.
D.h. ich könnte erstmal die komplette erste Staffel durchspielen, schon verlockend wenn ich mir das so vorstelle.

Alleine schon den Test zu TWD-S1 zu lesen empfand ich als spannend genug:
http://www.gamersglobal.de/news/61649/gg-test-the-walking-dead-ep-5-gesamtnote

Maverick 30 Pro-Gamer - - 223560 - 1. Oktober 2014 - 14:02 #

Bei mir sind es mit Legend of Grimrock 2, Alien: Isolation und Civ: Beyond Earth meine 3 Favoriten in diesem Monat, daneben interessiert mich noch das ein oder andere Spiel. Mal schauen, wann ich zum Spielen der Titel komme. ^^

Lyrius 15 Kenner - 3400 - 1. Oktober 2014 - 16:27 #

Da ich im Oktober kaum zum Spielen kommen werde, wird der wohl ganz im Zeichen von Batman: Arkham Origins stehen. Wenn ich das im Oktober tatsächlich durchbekommen sollte, geht's direkt mit Styx weier. :-)
Mordors Schatten merk ich mir für später vor. Nächstes Jahr wird sich sicher die Zeit dafür finden. :-D

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 1. Oktober 2014 - 17:39 #

Senran Kagura Shinovi Versus, Samurai Warriors 4 und Bayonetta 2 im Oktober für mich, mehr bauch ich nicht und ich spiel noch Hyrule Warriors weiter :)

Stonecutter 19 Megatalent - - 15856 - 1. Oktober 2014 - 20:14 #

Interessant, dass sich Jörg nicht Auf Alien - Isolation freut, wenn ich es vorbestellt hätte, würd ich jetzt wohl hektisch den Stornoknopf auf Amazon suchen... ;)

Ich freu mich primär auf mein iPhone 6 Plus, nachdem ich jetzt schon seit Wochen mit nem 3GS-Ersatzhandy mein Dasein friste... die ganzen hilfreichen Apps, die mir mein Arbeitsleben erleichtern, laufen darauf einfach nicht mehr. Spielen will ich darauf auch nicht, ich mag zwar Retro, aber das ist sogar mir zuviel... :P

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)