U Craft: Minecraft-Klon für WiiU von anonymem Studio [U]

WiiU
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 31275 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

26. September 2014 - 0:03 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 26. September 2014:

Die Hullbreach Studios haben heute auf Twitter einen weiteren Screenshot von U Craft veröffentlicht. Dieser zeigt eine Baumkette auf einem Bergkamm über einem See.

Ursprüngliche Nachricht:

Obwohl die Gerüchteküche des Öfteren köchelte, wurde eine Portierung des Klötzchen-Hits Minecraft für Nintendos WiiU bisher nie Realität. Ein Grund für das geringe Bestreben des Traditionsherstellers nach Markus Perssons Sandbox-Titel sei unter anderem dessen geringer Bekanntheitsgrad in Japan, so führende Konzernstimmen. Spätestens mit dem Aufkauf des verantwortlichen Entwicklers Mojang durch den Softwaregiganten Microsoft für 2,5 Milliarden US-Dollar (wir berichteten) rückte eine WiiU-Version vermutlich in weite Ferne.

Ein anonymes, aber von Nintendo lizenziertes Entwicklerstudio, möchte das entstandene Vakuum auffüllen und hat mit den Arbeiten an einem Minecraft-Klon namens U Craft begonnen. Das Projekt soll in den Medien unter dem Codenamen "Operation Sparticus" propagiert werden. Das Team möchte jedoch im Verborgenen agieren und kommuniziert über andere Softwareschmieden mit der Außenwelt. Diese initialen Informationen über das Unterfangen wurden durch das Unternehmen Hullbreach (Hullbreach - Uncloaked) veröffentlicht.

Neben der Ankündigung publizierte der Indie-Entwickler via Twitter auch den ersten Screenshot des Projekts. Dieser zeigt in großen blauen Bausteinen den Namen der WiiU und offenbart, dass die Unity Engine der Grafikmotor des Spiel ist. Die Entwicklungsumgebung, in deren Fenster der Bildausschnitt dargestellt ist, zeigt dies. Mehr Details sind unterdessen nicht bekannt. In der Ankündigungsnachricht heißt es weiterhin, dass wir nie wissen werden, woher oder von wem die nächsten Informationen zum Projekt kommen werden.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49186 - 26. September 2014 - 0:06 #

Es gibt auch einen MC-Klon namens uCraft für Android:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.methodmobilestudios.Minecraft_Simulator_Free&hl=de
Keine Ahnung, was das werden soll...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12407 - 26. September 2014 - 0:41 #

Mal sehen wie viel Microsoft durch eine Klage, von den 2,5 Milliarden wieder einspielen kann

Zottel 16 Übertalent - 4274 - 26. September 2014 - 1:38 #

Na endlich ergibt diese völlig irrsinnig wirkende Übernahme doch noch Sinn. Das ganze einfach dazu zu nutzen, die zig Entwickler von MC-Klonen abzumahnen, ist wirklich eine geniale Idee.

justFaked 16 Übertalent - 4318 - 26. September 2014 - 8:48 #

Dann würden so gefühlte 5000 Apps aus dem App(le)-Store verschwinden ;)
...
Wäre vielleicht gar nicht so schlecht. Ich werde immer leicht ärgerlich wenn ich durch die Spiele-Charts blättere und 10 Minecraft-Klone finde, die auf deren Screenshots wirklich 1:1 genau wie das Original aussehen. Haben die Leute denn gar keinen Anstand?

Icehouse (unregistriert) 26. September 2014 - 9:55 #

Wohl wahr! Dazu sind auch noch meist schlechter :(
Von Castleminer Z hätte ich allerdings gerne den Drachen. Der ist fies xD

Icehouse (unregistriert) 26. September 2014 - 9:51 #

Wird nicht funktionieren, da Minecraft ja selbst auch nur Klone ist :)

Hans am Meer (unregistriert) 26. September 2014 - 22:00 #

Naja, es als Klon von Infiniminer zu bezeichnen ist ungefähr so als würde man Call of Duty einen Klon von Doom nennen.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 31472 - 26. September 2014 - 15:04 #

Was für ein Ziel verfolgt der Entwickler denn mit diesem merkwürdigen Gebaren?

Stonecutter 19 Megatalent - - 15758 - 26. September 2014 - 15:45 #

Aufmerksamkeit? User-News bei GG? :)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 31472 - 26. September 2014 - 16:06 #

Jetzt ja. Aber wird es auf Dauer funktionieren? Wird die Welt bibbernd darauf warten, ob diese interessanten Unbekannten endlich wieder ein Bröckchen Information unter die Unwissenden streuen? Und über welchen Kanal wird es diesmal sein? Schalten Sie auch nächste Woche wieder ein, wenn es heißt "Wer? Ach die. Komischer Haufen."

Larnak 21 Motivator - P - 25908 - 27. September 2014 - 4:03 #

Vielleicht wollten sie auch den Beweis antreten, dass man trotz höherer Texturauflösung als in Minecraft hässlichere Grafik bauen kann.

Jak81 16 Übertalent - 5218 - 28. September 2014 - 8:43 #

Die beiden Quellenlinks für die Screenshots führen bei mir ins leere. :(

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31275 - 28. September 2014 - 15:48 #

Hullbreach hat die Tweets gelöscht. Ich habe nun direkt auf die Bilder auf photobucket.com (im Text und den Quellen) verlinkt. Danke für den Hinweis.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68448 - 29. September 2014 - 8:01 #

Ein weiterer Screenshot! Schaut grauenvoll aus!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Lebens-/Welt-Simulation
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Nexis Games
Nexis Games
2017
Link
0.0
PS4WiiUXOne