CoD - Advanced Warfare: "Kampagne länger als früher"

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24252 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

25. September 2014 - 14:52 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Advanced Warfare ab 14,95 € bei Amazon.de kaufen.

Heute sind nicht nur die ersten Infos des kooperativen Spielmodus "Exo Survival" aus Call of Duty - Advanced Warfare (GG-Angespielt) ans Tageslicht gekommen: Glen Schofield, Chef von Sledgehammer Games, trifft ebenso die ersten, noch recht vagen Aussagen zum Umfang der Einzelspieler-Kampagne. Im Gegensatz zu den knapp bemessenen Vorgängern weise das zweite Call of Duty der neuen Konsolen-Generation einen längeren Story-Modus auf als bisher. Auf die Twitter-Frage eines Users, wie kurz oder lang die Kampagne ausfallen werde, antwortete Schofield:

Es wird länger als die letzten paar Male werden.

Konkreter wurde der Studio-Chef allerdings nicht, so hat er sich nicht zu einer genauen Anzahl an Stunden oder einzelnen Missionen hinreißen lassen.

Bislang ist bekannt, dass wir in die Haut des Söldners Mitchell schlüpfen werden, der im Auftrag der Atlas Corporation unterwegs ist. Der Kopf der Organisation, Jonathan Irons, wird vom amerikanischen Schauspieler Kevin Spacey verkörpert. Anders als in früheren Teilen, sollen wir im Verlauf der Kampagne lediglich nur einen Protagonisten übernehmen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12277 - 25. September 2014 - 15:15 #

Also 7 statt 6 Stunden....

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 25. September 2014 - 15:16 #

Sagen wir, 6 Stunden und 10 Minuten ;)

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 25. September 2014 - 15:58 #

der gedanke kam mir fast auch ...bis auf 15 minuten länger würde ich denen schon zutrauen.
aber mal ehrlich: länger als 6:15 hält man kein cod mit den saudämlichen storys aus

Roland 18 Doppel-Voter - 10798 - 28. September 2014 - 1:45 #

Das stimmt. Da sind 6 Stunden schon viel... wer einmal in einem grottigen Kinofilm mit 2 Stunden saß weiß wie ewig sich das anfühlt ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 25. September 2014 - 21:22 #

Aber nur, wenn du dir so richtig Zeit nimmst und oefters mal eine 30 Minuten Verschnaufspause einlegst. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 25. September 2014 - 23:37 #

Kein Problem, im "sich Zeit lassen" bin ich hervorragend, nahezu meisterlich ausgebildet! Ich sage mal, aus der Kampagne eines CoD würde ich gut und gerne 8 Stunden herausschlagen können. Jetzt muss ich so einen Stuss bloß noch spielen wollen ;)

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 25. September 2014 - 15:38 #

Noch kürzer wäre ja kaum möglich gewesen. Obwohl dann hätte man es in der Halbzeitpause der Bundesliga durch spielen können.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 25. September 2014 - 16:04 #

Aha.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 25. September 2014 - 16:56 #

tststs, bisschen mehr als ein Wort sollte ein Kommentar schon sein, behaupten zumindest diverse mods immer wieder :-P

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 25. September 2014 - 18:15 #

Nein. Wir schreiben 1-2 Wörter (siehe Knigge). SMS-Kürzel/Smileys und +1-Gedöns sind nunmal keine Wörter :p.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 25. September 2014 - 20:49 #

Finde ich fies. Ob ich +1 oder "ich stimme dir zu" schreibe ist von der aussage her ja egal. Und manchmal sagt ein smiley auch mehr als tausend Worte. Aber so isser halt, der Knigge, und er bietet auch handfeste Vorteile. So muss mann immer hinter(n) Frau die Treppe hoch ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 25. September 2014 - 16:31 #

Na finde das Gerede immer etwas komisch.

Letztendlich kommt es auch auf den eigenen Spielstil an. Gibt auch Leute die spielen auch ein Dark Souls in nicht einmal 20 Stunden durch... andere sitzen die dreifache Zeit dran.

Geht ebenso auch bei Shootern, bei entsprechenden Fähigkeiten geht ein Call of Duty auch in 4 Stunden vorbei... bei fehlenden Fähigkeiten und entsprechenden Schwierigkeitsgrad braucht man auch locker 12... und das ist für nen Shooter absolut okay.

Vielleicht sollten die Leute weniger auf "Normal" spielen... sondern mal überlegen, dass sie besser sind als das :).

Spiele mit Geschichten haben doch ihre Spielzeit eigentlich am Ende eigentlich doch immer dem Schwierigkeitsgrad zu verdanken. Weiß nicht woher der Gedanke kommt, dass in der guten alten Zeit die Spiele länger waren... ein Half-Life hat auch nur eine Story für bis zu 6 Stunden...
und die 90 Minuten Häppchen von Opposing Force und Blue Shift.. naja kennt ihr ja selbst :).

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 25. September 2014 - 17:58 #

Vor allem waren Spiele früher oft künstlich gestreckt. Allein diese endlose Bootsfahrt in hl2, das will doch keiner mehr.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 25. September 2014 - 21:21 #

Doch: ich!
Im Gegensatz zum modernen One-Button-conquers-all-Gameplay und QTE-Paradies, hatten Titel wie HL2 aber immer noch genuegend Fleisch auf den Rippen, was das Gameplay angeht, dass jede Minute der "endlosen Bootsfahrt" ein Erlebnis war.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 26. September 2014 - 11:32 #

Vor allem durfte man damals das Boot noch selbst steuern, heutzutage würde man nur am Geschützturm sitzen. DAS ist langweilig.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 25. September 2014 - 16:37 #

"lediglich nur"

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 25. September 2014 - 17:56 #

Black ops 2 hatte schon eine 10 Stunden Kampagne, dazu noch nicht-linear. Haben die hater aber nicht mitbekommen. Schade dass es sich danach wieder auf die 6 Stunden eingependelt hat.

Shawn 12 Trollwächter - 934 - 25. September 2014 - 19:56 #

Eben! - Warum also dieser scheinbare Rückschritt? Sind wir am Ende vielleicht selbst daran Schuld?

Also ich werde mir diesen Schuh jedenfalls nicht anziehen und stehe definitiv auf Story-lastige und lang andauernde Spiele. Das ist nun mal mein Hobby und mein Fable. Und dafür bin ich im Übrigen auch sehr gern bereit zu zahlen...

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 25. September 2014 - 21:25 #

Meine Guete, ob die Kids mit so unsaeglich langem Gameplay zurecht kommen, ohne zappelig zu werden? ;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32806 - 25. September 2014 - 21:53 #

Kann man zwischdurch noch ein bischen Whatts Appen und den einen oder anderen F2P Titel auf dem Smartphone spielen. ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 26. September 2014 - 7:42 #

Aber auch nur, wenn man die Credits nicht überspringt.

Hansi der (unregistriert) 26. September 2014 - 17:22 #

Weiss eigentlich jemand welche Enginge hier genutzt wird?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)