Tropico 5 für Linux und Mac veröffentlicht // PS4 erst Q1/2015

PC 360 PS4 Linux MacOS
Bild von guapo
guapo 10629 EXP - 18 Doppel-Voter,R7,S1,A3,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

23. September 2014 - 18:18
Tropico 5 ab 14,95 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem die nicht ganz ernsthafte Wirtschaftssimulation Tropico 5 (GG-Test: 8.0) im Mai dieses Jahres für Windows veröffentlicht wurde, stehen seit kurzem auch Versionen für Mac und Linux im Steam-Shop zum Kauf bereit. Wenn ihr den Titel bereits besitzt, könnt ihr nun via Steamplay auch auf die beiden anderen Varianten zugreifen. Unter anderem bieten euch die drei Systeme den Big-Picture-Modus, volle Controller-Unterstützung sowie plattformübergreifenden Multiplayer. Steam listet die folgenden Systemvoraussetzungen:

Minimum:

  • Betriebssystem: Mac OSX 10.7 beziehungsweise Ubuntu Linux/SteamOS (aktuellste Version)
  • Prozessor: 2 GHz Dual Core
  • Speicher: 4 GB RAM
  • Grafik: mindestens GeForce 400, AMD Radeon HD 4000, Intel HD 4000
  • Festplatte: 4 GB freier Platz

Empfohlen:

  • Prozessor: 2.5 GHz Quad Core
  • Speicher: 8 GB RAM
  • Grafik: mindestens GeForce 500, AMD Radeon HD 5000
  • Festplatte: 4 GB freier Platz

Als Besitzer einer Xbox 360 müsst ihr euch noch bis November auf Tropico 5 gedulden, PS4-Besitzer sogar noch länger – hier gibt Kalypso Media im eigenen Forum das erste Quartal 2015 als möglichen Veröffentlichungszeitraum an. Gründe für die Verschiebung nannte die Wormser Firma hingegen nicht. Abschließend haben wir euch den Trailer eingebunden, der vom Entwicklerstudio im Rahmen des Mac- und Linux-Releases veröffentlicht wurde.

Video:

Misaki-chan 16 Übertalent - 4503 - 23. September 2014 - 17:01 #

Endlich gibt es die damals versprochene Linux Version.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24843 - 23. September 2014 - 20:13 #

Dann können sie ja bei der PS4-Version noch eine optionale Playstation Move-Unterstützung einbauen.

Kalypso Firmenvertreter - 96 - 24. September 2014 - 10:02 #

Das ist nicht geplant, sorry.

guapo 18 Doppel-Voter - 10629 - 23. September 2014 - 20:35 #

Auch ne Klage von Manuel Noriega? :)

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2271 - 25. September 2014 - 7:26 #

ist die OS X Version nativ oder via Cider/Wine? Weiß das einer?

Sonntagsfisch (unregistriert) 25. September 2014 - 14:23 #

Laut Entwickler Nativ: htt p://steamcommunity.com/app/245620/discussions/0/558755530352966857/#c38596748632564426 :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit