Scrolls: Mojang kündigt Preissenkung an

PC iOS MacOS Android
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 47879 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

20. September 2014 - 18:28 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Im Zuge der anstehenden Veröffentlichung von Scrolls (GG-Preview) auf Tablets (wir berichteten) überdenkt Mojang momentan die Preispolitik seines Sammelkartenspiels. Wie der Entwickler Owen Hill auf der offiziellen Homepage bekannt gab, sei der bisherige Preis von 14,95 Euro zu hoch für mobile Geräte. Da es dem Studio jedoch wichtig sei, dass das Spiel auch plattformübergreifend gespielt werden kann, soll Scrolls demnächst auf allen Plattformen für 5 US-Dollar – beziehungsweise dem entsprechenden Gegenwert in der jeweiligen Landeswährung – angeboten werden.

Solltet ihr das Spiel bereits zum ursprünglichen Preis gekauft haben, erhaltet ihr im Gegenzug Ingame-Währung für den Item-Shop im Wert von 20 US-Dollar kostenlos. Scrolls befindet sich momentan noch in der Betaphase und soll im Herbst dieses Jahres für Windows und Mac sowie iOS- und Android-Geräte erscheinen. Die Tablet-Umsetzung wird von dem schwedischen Studio Ludosity übernommen, das unter anderem für das Adventure Ittle Dew verantwortlich war.

1000dinge 15 Kenner - P - 2852 - 20. September 2014 - 19:03 #

Shitstorm incoming in 3, 2, 1

steever 16 Übertalent - P - 4905 - 20. September 2014 - 19:13 #

weshalb?

1000dinge 15 Kenner - P - 2852 - 20. September 2014 - 19:18 #

Ich erinnere an das EULA Desaster vor ein paar Monaten. Die MC Community reagiert ziemlich sensibel auf Veränderungen ;-)

steever 16 Übertalent - P - 4905 - 20. September 2014 - 19:23 #

achso, ok. Hatte davon nichts mitbekommen. ^^ Aber eventuell ist die Scrolls-Community ja doch eine andere und reagiert anders. ;)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 20. September 2014 - 19:27 #

Mojang hat damals damit geworben, dass das Spiel in der Beta günstiger ist. Ursprünglich war ein Preis von 20 Euro nach Veröffentlichung der fertigen Version geplant. Da könnte man sich also drüber aufregen (wenn man unbedingt will). Allerdings gibts ja auch eine Entschädigung für Frühkäufer.

TwentY3 14 Komm-Experte - P - 2406 - 21. September 2014 - 18:42 #

Es gibt kein Kartenset, sondern "Shards", die Währung für die Karten "just for you", die verschiedenen Sondersets und die Avatare. Kartenpäckchen kann man sich damit nicht kaufen.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 21. September 2014 - 21:21 #

Sorry, mein Fehler. Habe es in der News mal korrigiert.

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 20. September 2014 - 19:46 #

Hatte vorhin einen leckeren McCommunity mit Pommes und Cola im Maxi Spar-Menu. (was ist eine MC-Community?)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 20. September 2014 - 19:49 #

Die Community dieses unbekannten Indie-Spiels Minecraft...

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 20. September 2014 - 20:35 #

Arg... ja klar... Hirn hat grad Urlaub, wohl.

Sciron 19 Megatalent - P - 15742 - 20. September 2014 - 20:10 #

Huch, das ist immer noch nicht raus? Generelles Interesse hätte ich schon, aber ich bin nicht sicher, ob ich es für PC oder Tablet kaufen würde. Grade so Sammelkartenkram hab ich dann doch lieber auf ner mobilen Plattform. Wäre natürlich gut, wenn man einen Account für beide Geräte nutzen kann. Laut FAQ soll das wohl gehen, sofern ich's nicht falsch interpretiert habe.

Skeptiker (unregistriert) 20. September 2014 - 21:51 #

Durch die "Lanes" interessanter als Heartstone mit seinen eingeschränkten Positionierungsstrategien, aber wegen der langen Partien und fehlender freier Basisdecks gegenüber Heartstone leider in der Belanglosigkeit verschwunden, oder? Das ist so, als hätte Lego 2010 ein besseres und kostenloses Legocraft veröffentlicht ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Sammelkartenspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Mojang Specifications
Mojang Specifications
11.12.2014
Link
7.5
AndroidiOSMacOSPC