0x10c: Soundtrack zu Notchs Weltraumspiel veröffentlicht

PC Linux MacOS
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 49335 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

16. September 2014 - 16:57

Im Zuge der Übernahme von Mojang durch den Software-Konzern Microsoft (wir berichteten) hat der deutsche Musiker Daniel "C418" Rosenfeld den Soundtrack zu 0x10c veröffentlicht. Die beiden Songs stehen ab sofort auf Bandcamp als kostenloser Stream zur Verfügung. Solltet ihr Gefallen an den Stücken gefunden haben, könnt ihr die Lieder zu einem Preis eurer Wahl kaufen und in verschiedenen Dateiformaten wie MP3 oder FLAC herunterladen. Die Musik erinnert dabei an frühere Werke von Rosenfeld und wird vorwiegend von ruhigen Klavierpassagen getragen.

0x10c war ein Weltraumspiel von Mojang-Gründer Markus "Notch" Persson, das besonders durch den integrierten, voll programmierbaren Computer für Abwechslung im Genre sorgen sollte (wir berichteten). Damit hättet ihr nicht nur sämtliche Funktionen eures Raumschiffs steuern, sondern selbst eigene Programme schreiben können. Die Entwicklung des Spiels wurde allerdings bereits im August 2013 eingestellt (wir berichteten). Rosenfeld war unter anderem auch für die Musik von Minecraft verantwortlich und veröffentlichte im November 2013 das zweite Album mit Stücken aus dem Indie-Hit (wir berichteten).

Janno 15 Kenner - 3472 - 16. September 2014 - 18:14 #

Die Tracks sind klasse und erinnern mich zuweilen an die Gabriel-Knight-Reihe. Sehr ruhige und und atmosphärische Songs.

worobl 14 Komm-Experte - P - 1985 - 16. September 2014 - 18:37 #

Mit gefallen sie auch - schade, dass aus dem Spiel nichts geworden ist.

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 16. September 2014 - 20:37 #

Falls dich das Programmieren im All in selbstgebauten Schiffen oder Stationen interessieren sollte: So etwas wird in Zukunft in "Space Engineers" eingebaut. :) Das Spiel ist noch in der Early-Access-Phase, wird aber jede Woche Donnerstag mit Inhaltsupdates versorgt.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4402 - 19. September 2014 - 9:10 #

Auch die X-Serie hatte immer eine Sktiptsprache, um zusätzliche Module zu programmieren u.a. auch die KI der Transporter und Raumschiffe.

Zottel 16 Übertalent - 4291 - 17. September 2014 - 12:40 #

Gleich mal gekauft. Schade dass es nur 2 Songs sind.

Nebensache (unregistriert) 17. September 2014 - 14:36 #

Eine kleine Anmerkung: bei den Musikstücken handelt es sich nicht um Lieder, sondern um Stücke. Ein Lied behinhaltet immer auch eine textliche Komponente.

Namen (unregistriert) 17. September 2014 - 15:19 #

Zwei ganze Stücke? Sehr umfangreicher "Soundtrack"

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6091 - 17. September 2014 - 15:25 #

Für ein Spiel, das es nicht gibt... durchaus.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49335 - 18. September 2014 - 19:07 #

Bis auf ein paar Videos ist es immerhin das Einzige, was von dem Spiel jemals in die Öffentlichkeit gelangt ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
Strategie
Echtzeit-Strategie
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Mojang Specifications
Mojang Specifications
Eingestellt
Link
0.0
LinuxMacOSPC