GTA 5: Rockstar begründet Verschiebung der PC-Version

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24252 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

15. September 2014 - 15:31 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
GTA 5 ab 17,48 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Rockstar die Nextgen- und PC-Fassungen von GTA 5 (GG-Test: 10) angekündigt hat (wir berichteten), blieb es lange Zeit unklar, an welchem Termin diese erscheinen werden. Bis vor kurzem machten einige Gerüchte die Runde, die angebliche Releasedaten oder gar die Streichung der PC-Version bereithielten. Letzte Woche Freitag hat der US-amerikanische Entwickler aber für Klarheit gesorgt und die offiziellen Veröffentlichungstermine bekannt gegeben (wir berichteten).

So erscheint GTA 5 für Xbox One und PS4 am 18. November, für PC erst am 27. Januar 2015. Den Umstand von letzterem hat Rockstar nun in einem Foren-Beitrag begründet. So benötige die Fassung für den Computer mehr Zeit, um poliert zu werden:

Wir sind unglaublich aufgeregt, GTA 5 auf den PC zu bringen. Aber wir benötigen noch ein bisschen mehr Entwicklungszeit, um sicherzustellen, dass das Spiel so großartig und poliert wie möglich ist.

Der Vorgänger GTA 4 (GG-Test des Addons: 9.0) hatte zu Beginn der PC-Veröffentlichung noch mit zahlreichen Performance-Problemen und schlecht optimierten Hardware-Anforderungen zu kämpfen. Rockstar will nun anscheinend eine saubere PC-Portierung des Nachfolgers sicherstellen. Andererseits könnte sich der Entwickler auch zunächst vorrangig um die Xbox-One- und PS4-Fassungen gekümmert haben, weshalb diese früher fertig werden.

Rockstar kündigt zudem an, in den nächsten Wochen weitere, neue Features und Informationen zu enthüllen.

Roland 18 Doppel-Voter - 10798 - 15. September 2014 - 15:42 #

Hauptsache es kommt :)

Lewe 16 Übertalent - 4236 - 15. September 2014 - 20:00 #

Joo hahaha :)

Grumpy 16 Übertalent - 4500 - 15. September 2014 - 15:42 #

also standardaussage #1337, nix neues

Rumi 17 Shapeshifter - 7609 - 15. September 2014 - 15:49 #

gemessen an der Gesamtentwicklungszeit wie lang dauert wohl eine Portierung (durchschnittlich)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4278 - 15. September 2014 - 18:37 #

Ob die Verschiebung nun kommerzielle oder technische Gründe hat ist mir völlig egal. Hauptsache es erscheint und es läuft und es ist erfolgreich, auf dass Rockstar sich den PC-Spielern auch künftig erbarme.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 15. September 2014 - 16:16 #

Wenn leute darüber reden das ein Spiel noch poliert werden muss, denk ich immer automatisch an Karate Kid.

Auftragen - polieren - auftragen - polieren.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. September 2014 - 16:30 #

Viele Spiele tragen ja auch zu dick auf. ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 15. September 2014 - 16:35 #

Watch_Dogs hat auf jeden Fall zu dick aufgetragen :D

fazzl 13 Koop-Gamer - 1277 - 16. September 2014 - 13:53 #

Danke auch... ich werde jetzt immer daran denken müssen. Großartige Filmmomente!

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 15. September 2014 - 16:17 #

Ich nehm auch ´ne miese GTA Portierung wenn ich dafür ein gute RDR Portierung bekäme ;)

bsinned 17 Shapeshifter - 6831 - 15. September 2014 - 17:06 #

Da mach ich mit.

Noodles 21 Motivator - P - 30207 - 15. September 2014 - 18:19 #

Ich schließe mich ebenfalls an! :)

Nokrahs 16 Übertalent - 5685 - 15. September 2014 - 16:20 #

Wenn die Marketing Aussage stimmt, freue ich mich natürlich. GTA IV war ja eine mittlere Katastrophe bei PC Release. Vor allem die geballten 3 Kopierschutz Mechanismen (Securom/GFWL/Rockstar Social).

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61433 - 15. September 2014 - 16:48 #

Es war jedoch trotzdem problemlos weiterverkaufbar. Und für die 3 Sachen gab es einen wunderschönen "Weg damit" Patch :)

Nokrahs 16 Übertalent - 5685 - 15. September 2014 - 17:51 #

Mag ja alles sein, aber wenn das der Rockstar Standard für PC sein soll, dann brauchen die sich auch nicht über schlechte Verkaufszahlen wundern.

Technisch hatte ich auch keine Probleme. Lief auf meinem System, allerdings war es noch nicht optimiert.

theHOMER 13 Koop-Gamer - 1582 - 16. September 2014 - 6:25 #

Nur das GFWL bis auf CD-Key Check idr keinerlei Kopierschutz bietet, idr wird (wurde!) GFWL für das Matchmaking+Erfolgssystem genutzt.

Gears of War zb konnte ich mit ein und dem selben CD-Key an 2 unterschiedlichen PCs mitsamt 2 unterschiedlichen Profilen nutzen/aktivieren.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9912 - 16. September 2014 - 9:54 #

bezweifle ich, wahrscheinlich hast du bei dem zweiten profil das ganze einfach nur offline gespielt.
das is nämlich der punkt. entgegen deiner aussage hat GFWL bei (fast) allen titeln keine zwingende aktivierung, weshalb man, solange man nur offline spielen will, überhaupt keinen cd-key eingeben muss. insofern ist das auch eines der am wenigsten restriktiven DRM-systeme.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61433 - 16. September 2014 - 13:44 #

Nein er hat völlig Recht. Frühe GFWL Titel ließen sich sogar mit Keys anderer Spiele aktivieren. GOW zb hatte ich in der Videothek gekauft ohne Key. Hab ihn mit einem Key von Fuel aktiviert und konnte problemlos online zocken. Wichtig war nur das der Key legal ist. Dann konnte man ihn ohne Ende mit verschiedenen Profilen auf verschiedenen Pcs aktivieren. Erst durch die Einführung von SAO wurden GFWL Games ans Konto gebunden.
Allerdings hast du mit der Aussage Recht das sich jedes GFWL Game ohne Seriennummer offline zocken läßt. Voraussetzung ist allerdings nach meiner Erfahrung ein Online Profil welches im Offline Modus betrieben wird, damit man speichern kann.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9912 - 17. September 2014 - 12:49 #

ich sehe nicht inwiefern du mir widersprechen willst. etwas gegenteiliges habe ich doch gar nicht behauptet ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61433 - 17. September 2014 - 13:47 #

"bezweifle ich, wahrscheinlich hast du bei dem zweiten profil das ganze einfach nur offline gespielt"

Darin ;)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 15. September 2014 - 16:24 #

Glaub das is nur ne Ausrede damit die Konsolen Version eher gekauft wird. Sobald dann die PC Version rauskommt, kommen auch die Raubkopien!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. September 2014 - 16:32 #

Als ob es auf Konsolen keine gäbe...

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 15. September 2014 - 16:42 #

Stimmt zwar, aber erstens dürfte das vom Prozentsatz im Vergleich zu den verkauften Versionen immer noch deutlich unter denen auf PC liegen und zweitens geht ja hier um die verbesserten Versionen für die PS4 und XBone. Mir wäre nicht bekannt, dass auf diesen neuen Plattformen Schwarz-Kopien bereits möglich sind.

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 15. September 2014 - 17:26 #

Ich könnte aber auch alle Leute verstehen, die sich das Spiel bereits auf der PS3/Xbox360 und auf der PS4/XB1 gekauft haben und es dann nicht mehr auf dem PC kaufen wollen, aber trotzdem mal spielen wollen.
Naja, die Zahlen zwischen PC und Konsole kann man ja eh nicht vergleichen. Das sind einfach zwei verschiedene Kategorien.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9912 - 15. September 2014 - 18:43 #

klar wird dort sicherlich mehr schwarzkopiert. aber dennoch hat sich zumindest der vorgänger auch auf dem PC blendend verkauft. und das dürfte den publisher ja in erster linie interessieren.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 15. September 2014 - 23:26 #

Bei PS4 und Xbox One gibt es jedenfalls keine. Und bei der Xbox 360 muss man die Konsole umbauen und riskiert gebannt zu werden. Dann kann man sich nicht mehr bei Xbox Live einloggen auf der Konsole. Die PS3 war jahrelang vor Kopien sicher und selbst jetzt ist es kein Kinderspiel.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. September 2014 - 6:29 #

"Und bei der Xbox 360 muss man die Konsole umbauen und riskiert gebannt zu werden."

Wobei das doch das geringste Problem ist. Diejenigen, die eine Schwarzkopie nutzen, haben da eine zweite rumstehen, die sie mal günstig geschossen haben und auf der werden die gezockt ;).

theHOMER 13 Koop-Gamer - 1582 - 16. September 2014 - 6:30 #

Zur PS3: Wenn man die FW nicht gleich auf die aktuellste Version upgedated hat(te!) war das wesentlich leichter als das DVD-Rom der Xbox360 zu flashen, und selbst das war mit diversen Modifikationen (durch MS) am DVD-Rom am Ende kein Kinderspiel mehr.

Im Falle der PS3: Dongle dran, Dev Modus quasi an, losgemacht
und später konnte man quasi von einer älteren originalFW gleich auf eine entsprechende CustomFW updaten

nichts aufbasteln, nichts löten einfach nur bisschen mit den USB ports hantieren
dafür war diese Lücke aber auch gut zu beheben :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 15. September 2014 - 16:38 #

ja die kopien spriessen erst wenn die pc version kommt.
genau darauf wartet die szene ...

http://www.xrel.to/console/75452/Grand-Theft-Auto-V.html ^^

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 15. September 2014 - 16:46 #

Es geht um die Next-Gen Versionen!
Und auf ner Konsole ist das Raubkopieren weitaus weniger verbreitet da es viel schwieriger ist! Man muss in der Regel die Konsole umbauen, flashen usw.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 15. September 2014 - 16:40 #

Genau das denke ich auch, auch wenn das Problem der Schwarz-Kopien auf dem PC nicht mehr so groß ist, wie es mal war.

volcatius (unregistriert) 15. September 2014 - 17:10 #

Ist leider so, dass Konsoleros, die nebenbei noch einen PC haben, sich bei gleichzeitigem Release dann lieber eine PC-Raubkopie holen.

Satyrias83 11 Forenversteher - 809 - 15. September 2014 - 16:26 #

Bei mir lief auch GTA 4 zu release sofort sauber. Ich meine mich auch zu erinnern, dass damals hauptsächlich die Besitzer von Radeon Karten mit GTA 4 zu kämpfen hatten.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 15. September 2014 - 16:32 #

Besitzer von Radeon Karten haben aber auch ständig zu kämpfen ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. September 2014 - 16:32 #

Ja, war auch so.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61433 - 15. September 2014 - 22:23 #

Nein , nicht nur. Ich hatte damals eine Nvidia GF 7900, und bei mir traten in der 1.0 Version massive Texturfehler auf. Diese verschwanden erst nach Patch 1.2 sowie einem Nvidia Treiberupdate.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 15. September 2014 - 21:04 #

Ich hatte mir GTA 4 zum Release für den PC geholt und keine Probleme gehabt. Ich hatte allerdings eine Nvidia-Karte und bereits eine Quadcore-CPU.

Noodles 21 Motivator - P - 30207 - 15. September 2014 - 16:34 #

Na dann hoffe ich mal, dass die PC-Version auch wirklich großartig und poliert sein wird. Und in der News steht US-amerikanischer Entwickler. Rockstar North sind doch Schotten, oder nicht?

ErisguterJunge (unregistriert) 15. September 2014 - 16:37 #

Ende 2015 hoffentlich für 2,99€ im Steam-Sale

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 15. September 2014 - 16:44 #

Ich glaube für kleines Geld würde ich das tatsächlich nochmal auf PC kaufen und spielen. Gut genug war es für einen zweiten Durchgang.

Kumamonster 10 Kommunikator - 453 - 15. September 2014 - 18:43 #

Jaja, na klar... Die PS4 z.B. hat auch eine völlig andere Architektur als die PS3, da benötigen sie nicht "noch ein bisschen mehr Entwicklungszeit, um sicherzustellen, dass das Spiel so großartig und poliert wie möglich ist"? Doch nicht vielleicht weil die Konsolen Priorität haben, hmmm?
Daher meiner Meinung nach nichts mehr als offizielles Geschwätz, um den Leuten etwas vorzumachen, um zu besänftigen (also wie immer).

Ist das nicht ein Zufall, daß die PS4- und XBoxOne-Versionen pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erscheinen und die PC-Version NACH Weihnachten?
So bleibt den Leuten, die unbedingt GTA zu Weihnachten schenken wollen, nur der Griff zu den Konsolen-Fassungen, und der PC wird mal wieder absichtlich benachteiligt, damit sich die Konsolenfassungen wesentlich besser verkaufen.
Was Sony und Microsoft dafür wohl mal wieder gezahlt haben?...
Naja, ich kann warten. Allein die Aussicht auf eine ENB für GTA V (die bestimmt kommt, da bin ich sicher) lässt mich mit einem *ich bin entzückt* hochspringen - Mann, wird das GEIL aussehen. Is this real life? :)

Und dann kommt die PC Version doch wieder als so ein desaströser Port wie damals GTA IV (die Teile davor waren aber auch nicht gerade vorbildlich umgesetzt)... *schwarzmal*

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 15. September 2014 - 19:12 #

Glaubst du wirklich die Leute können dann die popeligen 4 Wochen nicht auch noch warten? Die Leute die es unbedingt verschenken wollen, können auch derweil einen Gutschein verwenden, oder ein anderes Spiel schenken oder dem Beschenkten sagen, das Geschenk gibt's halt erst in 4 Wochen ;).

Zwanghaftes Konsum-verschenken zu Weihnachten ist eh bäh! Wenn Geschenke, dann wenn die Zeit dafür ist :).

patt 16 Übertalent - P - 4802 - 16. September 2014 - 1:04 #

"Zwanghaftes Konsum-verschenken zu Weihnachten ist eh bäh! Wenn Geschenke, dann wenn die Zeit dafür ist :)."

Genau so Bäh wie das zwanghafte Konsum-kaufen von Sale Games das ganze Jahr über die man dann doch niemals spielt ;-)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. September 2014 - 6:31 #

Die kann man dann ja weiterverschenken ;).

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20703 - 16. September 2014 - 8:02 #

Ich melde mich als Empfänger freiwillig ;)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. September 2014 - 8:25 #

Sorry, da kann ich nicht dienen. Ich bin kein Konsum-Sale-Käufer der die niemals spielt ;). Aber ich hätte noch vier Mal Dead Island Epidemic übrig, das ich als Geschenk für DI Riptide bekam :).

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20703 - 16. September 2014 - 11:51 #

Ach nee, Zombies sind mir über ;)

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1207 - 16. September 2014 - 13:30 #

Glaubt denn wirklich irgendjemand an möglichen und wirksamen Optimierungsarbeiten innerhalb von "popeligen 4 Wochen" ?

Ein gescheites Streamingsystem für den Pc zu basteln bedarf in etwa ein bis anderthalb Jahre.

Ohne das wird man eine 6GB GraKa brauchen um eine einigermassen zeitgemäße Drawdistance und Sichtweite erhalten zu können.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 16. September 2014 - 13:36 #

"Ein gescheites Streamingsystem für den Pc zu basteln bedarf in etwa ein bis anderthalb Jahre."

Und aus welchem Hut zauberst du jetzt das? Abgesehen davon, daß sie damit genau erst gestern angefangen haben, gell? Rockstar sagt ja nicht mal, wegen was die PC-Version genau verschoben wird. Das kann vieles sein, was "poliert" werden muß. Außerdem ging's da um Weihnachten, zwischen den Versionen liegen aber mehr wie 2 Monate ;).

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 15. September 2014 - 18:04 #

Ein GTA4-ähnlicher Release am PC ist auch nicht noch mal gewünscht. Von daher, kann das ruhig eine Weile dauern. Dann kann man die beste Version ja noch am Schluss spielen :D

DomKing 18 Doppel-Voter - 9249 - 16. September 2014 - 9:01 #

Kann die meisten Kommentare hier auch nicht verstehen. Für mich ist es logisch, dass eine PC-Portierung prinzipiell länger dauert. Es gibt ja auch wesentlich mehr Hardware-Konfigurationen, die durchgetestet werden müssen.

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1188 - 15. September 2014 - 20:09 #

Es wird eins der wenigen Spiele sein die ich mir wieder zum Original Vollpreis kaufen werden. Bei sehr vielen anderen Spielen warte ich immer auf irgendwelche Rabatte und Deals.

Wenn es jetzt noch ein paar Monate dauert, dann kann ich gerne warten solange es bugfrei und optimiert daher kommt.

Lexx 15 Kenner - 3461 - 15. September 2014 - 22:12 #

Erstmal die PS4 usw. Sales für Weihnachten abgrasen, danach dann PC Release. :>

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 16. September 2014 - 0:40 #

Hauptsache es kommt und zudem habe ich dann mehr Zeit für andere Zeitfresser wie z.B. Wasteland 2. ;)

ganga Community-Moderator - P - 15588 - 16. September 2014 - 7:19 #

Dauert diesmal aber echt extrem lange

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 16. September 2014 - 9:16 #

Ich denke, das ist ein Sonderfall wegen dem Next-Gen-release. Die aktuellen Konsolen haben wahrscheinlich Vorrang, die PC-Version geringere Priorität. Da muss die halt etwas zurückstecken.

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 16. September 2014 - 9:49 #

Die brauchen etwas länger für GFWL, das ist ja nicht so auf dem aktuellesten Stand :P

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 16. September 2014 - 13:40 #

Nee, die haben gerade erst gemerkt, dass sie das wieder rauspatchen müssen, das geht ja nicht so schnell. :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit