Will Ferrell hasst Krebs - unterstützt ihn dabei!

Bild von rastaxx
rastaxx 4663 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

11. September 2014 - 19:07 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Der amerikanische Schauspieler Will Ferrell, bekannt aus Filmen wie Die Legende von Ricky Bobby, Anchorman und Gründer des Video-Portals Funny or Die, hat beim Crowdfunding-Dienst IndieGoGo die Kampagne "Will Ferrell hates Cancer" gestartet. Ziel ist es, bis zum 12. Oktober 375.000 US-Dollar für die gemeinnützigen Organisationen Cancer for College und DonateGames zu sammeln.

Bei Erreichung des Ziels wird – leider nur unter allen Teilnehmern aus den USA – ein gemeinsamer Videospielabend mit Will Ferrell und einem weiteren Überraschungsgast am 26. Oktober in San Fransisco verlost. Mit im Preis inbegriffen sind übrigens An- und Abreise sowie zwei Übernachtungen, ein Besuch der Twitch-Zentrale, eine Menge Beweisfotos, Merchandise und eifersüchtige Freunde. Das ab sofort jährlich stattfindende "Will Ferrell's SuperMegaBlastMax" getaufte Event wird außerdem live via Twitch übertragen.

Wie bei Crowdfunding-Kampagnen üblich, gibt es auch hier Belohnungen, abhängig von der Summe, die gespendet wird. Will-Ferrell-typisch sind die ein bisschen abgefahren:

  • 10 Dollar: Fünf Amazon-Credits; einlösbar bei dem Kauf eines Download-Spiels
  • 25 Dollar: Ein Monat kostenfreier Zugang zum werbefreien Twitch Turbo
  • 50 Dollar: Die von Will Ferrells entwickelte Gamer-Sonnencreme SuperMegaUVBlastMax
  • 75 Dollar: Ein SuperMegaBlastMax-T-Shirt
  • 150 Dollar: Ein SuperMegaBlastMax-Kapuzenpullover
  • 250 Dollar: Ein Xbox-360-Controller mit Autogramm
  • 500 Dollar: Eine von 20 Kuhglocken mit Autogramm
  • 1.500 Dollar: Eine persönliche Videobotschaft von Will Ferrell
  • 5.000 Dollar: Der Spender finanziert ein "College for Cancer"-Stipendium für eine Person, die den Krebs überwunden hat

Video:

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 11. September 2014 - 19:20 #

Ich hab gelesen, das er Krebs hat und nicht das er ihn hasst. Schöne Aktion jedenfalls.

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 11. September 2014 - 20:47 #

I need more cowbell!

Aber 500 Dollar sind dann doch etwas happig.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 11. September 2014 - 21:21 #

Well that escalated quickly...

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14325 - 11. September 2014 - 22:12 #

Dann muss das hier dein Lieblingslied sein:
https://www.youtube.com/watch?v=oWMXSkLLrRU
:p

Luckaffe 08 Versteher - 223 - 13. September 2014 - 23:10 #

...could use a little more cowbell!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33731 - 12. September 2014 - 9:35 #

"Das ab sofort jährlich stattfindende "Will Ferrell's SuperBlastMax" getaufte Event"

Da steht aber SuperMegaBlastMax im Teaserbild. Wenn schon, dann richtig. ;-)

KeinName (unregistriert) 13. September 2014 - 13:13 #

Aktion gegen Krebs. 5 Comments.
Artikel zu frauenfeindlichen, widerlichen Geschichten + Adblocker. 500+ (?)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33731 - 14. September 2014 - 19:12 #

Na ja, was willst duhier groß diskutieren? Beim Kampf gegen Krebs gibt's keine Kontroverse, das findet wohl jeder gut.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit