Gold Rush: Remake im Herbst auch als Sammlerbox

PC iOS MacOS Android
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 318106 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

1. September 2014 - 12:21
Gold Rush! Anniversary ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Angekündigt war Gold Rush! Anniversary, das Remake des 1988 erschienen Sierra-Klassikers, bereits Ende letztes Jahr (wir berichteten). Kürzlich gab Entwickler Sunlight Games bekannt, dass das für den Herbst dieses Jahres vorgesehene Spiel auch als Special Edition Box erscheinen wird. Anders als die normale Boxfassung, die zu einer UVP von 29,99 Euro im regulären Handel veröffentlicht wird, können Fans sich ab sofort auch eine "streng limitierte" Special Edition sichern. Diese schlägt mit 39,99 Euro zu Buche und ist ausschließlich über den Shop des Entwicklers zu haben.

Neben dem Spiel wird es die Special Edition samt einem Poster mit den Reiserouten des Spiels im Groß-Format, einer Sammelmünze und einigen weiteren Extras veröffentlicht. So werden unter anderem Konzeptzeichnungen der Entwicklers des Originals beiliegen, die bislang nicht öffentlich zugänglich waren. Wer sich eine der Special Edition sichern möchte, sollte sich allerdings beeilen. Die Auflage wird nämlich bei gerade mal 350 Stück liegen.

Wer ganz auf eine Umverpackung verzichten kann, wird das Spiel zur selben Zeit aber auch direkt auf Steam erwerben können. Einen konkreten Release-Termin gibt es bislang noch nicht.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11931 - 1. September 2014 - 17:02 #

Gold Rush bekommt ein Remake? Ist ja krass, der Titel war damals einer der eher unbekannteren und schlechteren Sierra Adventures (hat deswegen ja auch keine Serienverwurstung bekommen).

Der Screenshot oben sieht mir jetzt allerdings ein wenig zu sehr nach Die Sims aus. Ob das so zu dem eher ernsten Wild-West-Setting passt? Und kann man da auch noch bei jedem zweiten Schritt sterben, ein Feature, für das ja alle Sierra Adventures der damaligen Zeit berüchtigt waren? Kann man das in der heutigen Zeit überhaupt noch so bringen? Ohne das Sterben würden die alten Spiele doch überhaupt gar nicht mehr richtig funktionieren, man müsste sie inhaltlich komplett umbauen.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1409 - 1. September 2014 - 17:11 #

Mal schauen, ob die die Grafik NOCH weiter aufbessern, die ersten Screenshots sahen noch nach Sims 1 aus, jetzt haben die immerhin schon Sims 2 Niveau erreicht.

Lorion 17 Shapeshifter - 7637 - 1. September 2014 - 17:19 #

Da dachte ich letztens noch dass das Gabriel Knight Remake übel aussieht und dann legen sie mit diesem Machwerk gleich mal noch 3 Schippen drauf...

Fantastic (unregistriert) 1. September 2014 - 21:15 #

Wer braucht dieses wirklich abgrundtief hässliche Remake eines ohnehin schon eher durchschnittlichen Sierra Adventures ? Wenns doch wenigstens hübsch wäre - aber das Ding hat null Charme.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)